Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Lottchen,

    also da hat die Uschi ja wirklich recht, das 1 Foto ist wirklich so schön! Du wirst mit dem Bild sicherlich Germany next Top-Grauchen!
    Wenn man das so sieht, kann man gar nicht glauben, dass du so eine kleine Hexe sein kannst. Frauchen zwickst und beißt und ihre Tasche verschönerst!

    laßt es euch gut gehen und sei ganz lieb zu Frauchen!
    Solveig
     
  2. #3652 charly18blue, 7. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.389
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Und stimmt, das erste Bild ist echt ein Hit, wundeschön ist unser Lottchen da abgelichtet worden. Joh und die Tasche ist hin, so eine kleine freche Maus. Aber ich glaub man kann ihr nicht richtig böse sein, ich denke, liebe Margareha, Du bist vielmehr froh, wenn sie auch mal Blödsinn macht.
     
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.725
    Zustimmungen:
    1
    Lotti meint, was Deins ist, ist auch meins und was meins ist, damit kann ich machen was ich will! :jaaa:
     
  4. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    huhu margaretha,

    in der tasche kannst du nun gut obst und gemüse transportieren, da kann jetzt nichts mehr schwitzen *ggg.
    die fotos sind klasse, ich hab auch gerade welche gemacht, aber nur mit der webcam und da ist die quali furchtbar. ich bin froh das lottchen wieder so gut drauf ist und hoffe, dass auch du deine erkältung bald gänzlich überstanden hast.
    einen schönen samstag abend und liebe grüsse von tina mit lara und lulu
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha

    wäre ich nicht schon verliebt in Lottchen, dann wäre ich es spätestens nachdem ich das erste Foto gesehen habe.
    Das ist also die besagte Taschen, von der Du mir erzählt hast. Da kann ich nur sagen: mit der kannst definitiv nicht mehr auf die Strasse. Solltest Du es trotzdem wagen, wundere Dich nicht, wenn Dir jemand 5 Euro in die Hand drückt :+shocked:
    Ein dickes Bussi an die Lottimaus.

    Liebe Grüsse

    Eure Terry
     
  6. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,
    wie schön sie ist, unsere kleine Lotti! Da hat sie doch ganze Arbeit geleistet mit der Taschenverschönerung. Gefällt dir ihre liebevolle Arbeit etwa nicht? Das ist eben ein teures Designerstück und echte Schnabelarbeit.
    Es ist doch super ,wenn es ihr so gut geht und sie schon wieder duscht und Unsinn macht. Will euch beiden die Daumen drücken für eine langandauernde Hochphase und wünsche Euch
    ein schönes WE
    von
    Marion L. und Püppchen und Pedro (bei dem immer noch der Weihmann kommt und: HoHoHo sagt)
     
  7. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Terry, der war gut! 5 Euro sind ok. Margretha könnte sich dann noch ein Schild ranheften, wo drauf steht, mein Grauppagei braucht Futter. Ist so hungrig, dass er schon die Tasche fressen muss :D

    Liebe Grüße
    Solveig
     
  8. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Also, das mit der Designerarbeit ist gar nicht so verkehrt - wenn ich mir angucke, wie manche neue Jeans heute aussehen ... lotti kennt bestimmt keine Langeweile
     
  9. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    ups :D - aber - sie doch alle gleich - unsere Lieblinge :+schimpf :D
     
  10. #3660 Margaretha Suck, 14. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    mein Goldstück

    Hallo alle zusammen,

    Eure Beiträge sind einfach zu schöööön, immer wieder lächeln ist etwas Wunderbares. Danke Euch allen dafür.

    Die Tasche ist mittlerweile im Müll gelandet. Aber wie man unser Lottchen kennt, ist längst ein neues Opfer ins Visier genommen worden, das steht im Flur und ist eine Vase mit Deckel. Es poltert und wackelt so schön und vielleicht fällt es ja auch mal runter. Leider hört Mutter den Lärm und ist mit einem "NEIN" zur Stelle, was von Lotti mit einem frechen Blick gewürdigt wird. Wenn auch nur kurz, aber ich habe das mal festgehalten.

    Ihr Tatendrang ging jedoch weiter in ihrem Zimmer. Wie ein aufgezogener Wecker, der bis zum Ende klingelt, so arbeitet Lotti ihr überschüssiges Temperament ab und es begeistert mich immer wieder, ihr zuzuschauen.

    Leider hatten wir vor 4 Tagen wieder einen unguten Tag. Von morgens bis abends sass sie teils aufgeplustert ganz ruhig auf der Türe und hatte gar nichts gefressen, nicht gepfiffen oder geredet. Am nächsten Morgen war der ganze Spuk wieder vorbei, so als wäre nichts gewesen. Seit dem ist alles wieder im grünen Bereich, wie man sehen kann.


    Lottchen wird ja nun am 14. Februar 4 Jahre alt und man mag es kaum glauben, sie bekam bereits gestern mit der Post ein Geburtstagsgeschenk. Absender war unsere Susanne. Es ist ein supersüsser Jahreskalender, mit wunderschönen Bildern von Lotte. Susanne, hab ganz lieben Dank dafür, ich werde jeden Monat das aktuelle Bild einstellen.

    Ich hoffe, dass ich heute beim Einsetzen der Bilder und Videos Erfolg habe, sonst gibt es ja noch unsere "Gute Fee" Sybille.

    Allen ein schönes Wochenende wünschen
    Lottchen und Margaretha

    [video]http://www.myvideo.de/watch/8407433[/video]

    [video]http://www.myvideo.de/watch/8407470[/video]
     

    Anhänge:

Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...