Eine glückliche/nicht glückliche Familie?

Diskutiere Eine glückliche/nicht glückliche Familie? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich hab mal ne Frage. Also ich habe zwei Männchen. Jetzt wollte ich aber Nachschub besorgen und noch zwei zur gesellschaft dazutun. Jetzt bin...

  1. #1 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    Ich hab mal ne Frage.
    Also ich habe zwei Männchen.
    Jetzt wollte ich aber Nachschub besorgen und noch zwei zur gesellschaft dazutun.
    Jetzt bin ich mir aber nicht sicher da es beide Weibchen sind.
    Geht das gut?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen wellenvogel ..also wenn du jetzt 2 hähne hast und noch 2 hännen dazu setzt währe das schon oki..allerdings sind bei wellensittichen die hennen sehr dominant es kann also sein das beiden hähne * etwas* leiden werden das ist aber normal also die weibchen haben vorang am futternapf und an allen anderen sachen ..

    natürlich muß der käfig auch großgenug sein..und der tägliche freiflug ist den auch etwas arbeitsintensiver da du ja nun 4 vögel beaufsichtigen muß ..

    aber am schönsten ist das verhalten von wellis wirklich im schwarm ..

    liebe grüsse lanzelot
     
  4. #3 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    moin Lanzelot.

    Das denke ich auch aber ich hab gelesen dass zwei Weibchen sich bekriegen.
    Außerdem habe ich sorge wegen dem das meine Hähne ein Paar sind und cas dasb zum Konflikt fürht.
    Wegen dem Freiflug ists kein Problem ich lass sie so lang sie wollen und arbeite vgleichzeitig am Computer.
    Außerdem ist der ganze Boden mit Zeitungspapier abgedeckt.
    Danke für den Tipp weil ich hab aiuch gelesen das <Schwärme am besten sind!

    Grüße
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    naja das mit den weibchen ist so eine sache ich habe ca 12 weibchen die hauen sich auch schon mal aber nich schlimm habe auch 2 weibchen die ein paar sind...deine beiden hähne sind einn paar weil sie es nicht anders kennen sie waren ja immer zu 2 ..ich habe auch 2 schwule hahn paare aber alle anderen die ich habe und die auch gleichgeschlechtliczh verpaart waren haben sich im schwarm ein gegen geschlecht gesucht ..

    es könnte sein das deine hähne sich vielleicht um ein weibchen hauen das hatte ich auch mal -. den mußt du , wenn es zu stark wird da zwischen gehen ... aber nicht sofort sonst staut sich die wut...das sind aber nur extrem beispiele kann auch sein das du 2 weibchen da rein setzt und alle4 sich sofort mögen währe schön wenn ..
     
  6. #5 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    Also soll ich dann nicht wegen jedem Gestritt reingehen.
    Weißt du die zwei mögen sich schon sehr gern aber manchmal kommen sie mir doch einsam vor.....
    Und wegen dem Gestritt meine Hähne möge sich mal sooooo gern aber manchnal muss ich auch dazwischen gehen weil sie sich von der Schaukel hauen, sich Federn ausreißen usw.
    Meine Mama sagt nur das das niemals gutgehen kann.....
     
  7. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ja kann dich verstehen ..ich weiß noch die erste streiterei von charly * hand zahm* und jellow ..die beiden sind über den boden gerollt!!!! ich dachte ich bekomme die nie auseinader habe es den aber doch geschafft ...danach griffen sie sich nochmal an und den war vorbei...und jetzt gibt es nur mal streit wenn einer nachts meint er könnte losfliegen und den fällt ihm ein das er ja garnischt sieht und er kegelt erstmal ein paar andere mit um ..den wird aus angst gebissen und gezetert * und ich sitze senkrecht im bett:-D *

    wenn sie aber so lange sie wollen fliegen dürfen den ist das schonmal gut da können sie sich auf jedenfall aus dem weg gehen ...
     

    Anhänge:

    • hossa.jpg
      hossa.jpg
      Dateigröße:
      10,9 KB
      Aufrufe:
      152
  8. #7 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    Ja können sie aber das ist echt lästig.
    einmal war es am ärgsten.
    Da ist mein Blauer (fibsy) ausgeflippt und hat Timmy von der Seilbahnlampe geworfen.
    Dann ist er unters Bett gefallen und au´f der anderen Seite wieder raus.
    Aber zum Thema ausweichen haben sie mehr als genug möglichkeiten!
     
  9. daggi

    daggi Guest

    huhu lanzelot
    freiflug beaufsichtigen????
    <roffffllll>


    die nummer würde ich gerne sehen
    irgendwann würde ich dich und deine geier gerne mal besuchen :-)
    vielleicht geht das ja mal, wir wohnen ja beide in hamburg!
    aber immerhin hast du recht
    4 machen doppelt soviel dreck wie zwei ;)

    daggi

    die gestern mal wieder großputz hatte und kaum glauben kann wieviel müll aus einem zerfressenen gardinenbrett entstehen kann. die späne sitzen in allen ritzen
    aber die wellis gedeihen prächtig, vermutlich ist es der kalk oder leim in der tapete.....
     
  10. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    lol daggi jo kannste gerne mal kommen den aber erst wenn die neue voliere fertisch is ;-)


    und ICH habe ja nich gesagt das ich die geier beaufsichtige das haste falsch verstanden *LOLO*
     
  11. #10 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    S****** meine Mutter sagt dass sie sich auf keinen Fall vertragen.
    Dann kann ich wohl keine kaufen.
    Ich müsste sie irgendwie überzeugen dass das gut geht.
     
  12. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Was meint Deine Mutter,wer verträgt sich nicht ?
    Ich finde es in Deiner Lage sehr gut noch 2 Hennen dazu zu setzen.
    Wenn die Hähne erst einmal die Möglichkeit haben eine Henne als Partner bekommen zu können, können diese sehr schnell Ihre Beziehung aufgeben.
    Wie lange sind denn Deine beiden Hähne schon zusammen ?

    Ich habe vor 14 Tage *waren es glaub ich* auch 2 neue Wellis bekommen, einen Hahn und eine Henne.
    Die Beiden haben es geschafft, total neue Bindungen herzustellen.
    Die alten eigentlich fest verpaarten, haben sogar eine Brut gehabt, haben sich einfach von Ihrem Partner getrennt.
    Das ist ein beispiel, das die Bindung vieleicht doch nicht so fest ist.
     
  13. daggi

    daggi Guest

    lol
    als ich neulich mal zu hause erwähnte, daß eigentlich erst 6 wellis ein richtig schöner schwarm seien, hat mein mann auch behauptet meine beiden kleinen zicken hermine und milly würden die neuankömmlinge bestimmt totbeißen, quälen, rupfen usw.
    aber ich glaube er hat nur angst daß ich anfange über eine zweite voliere nachzudenken und daß irgendwann kein platz mehr für ihn im zimmer ist, wenn er sich die geier auf die hand zur fütterung holen möchte ;)
    ich bin ziemlich sicher: wenn genug platz ist zum ausweichen, dann passiert auch nix dramatisches. die natur regelt es von alleine. es gibt nunmal ranghöhere und schwächere vögel. das darf man nicht mit menschlichen maßstäben bemessen und wirklich üble verletzungen sind doch mit sicherheit eher selten!
    liebe grüße
    daggi
     
  14. #13 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    Nunja 4 monate
     
  15. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Waren die 4 Monate, zu mir gemeint ?
    Wenn sie erst 4 Monate zusammen sind, kann es wirklich sein, das sie Ihre Bindung wieder lösen.
    Die beiden sind ja jetzt nur aus der Not zusammen, weil kein anderer Partner da ist.
    Ich würde es mit 2 Hennen dazu versuchen.
     
  16. #15 Wellenvogel, 9. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    Ok ich versuchs
     
  17. suti

    suti Guest

    Hallo Lanzelot!

     

    Anhänge:

  18. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Ich möchte gerne noch was zu der Paarbindung sagen !
    Wie ihr ja auch schon selber beobachtet habt, sind einige "Beziehungen" nicht so stark und sobald ein neuer kommt, drängelt er sich auch schon dazwischen !
    Diese lockere Paarbindung besteht meist dann, wenn die Vögel zwangsverpaart sind. Sprich wenn sie keinen anderen Vogel zur auswahl hatten !
    Z.B. habe ich ein Wellensittichpaar, die sich selber "gefunden" hatten. Diese Bindung besteht nun seit 5 Jahren. Allerdings wurde der hahn in diesem Winter zum Fremdgänger. seit gestern haben meine Wellensittiche wieder ihre Nistkästen. Von mir völlig unerwartet hat sich der Hahn sofort wieder seinem alten Weibchen zugewendet und die andere sitzen lassen.
    Ein anderes Beispiel: Von Jan (j-c-w) hatte ich im Oktober ein Wellensittichpärchen bekommen, welches bei ihm in der Schule zusammen gehalten wurde. Einen Nistkasten hatten sie auch, in dem sie auch Eier gelegt hatten. Jan konnte der Schule klar machen das die Haltung (zuletzt in der Schulküche) für die WS nich gut sei und vor allem sei die Zucht nicht erlaubt.
    Tja, dann habe ich die zwei bekommen. Sie hatten ihre Jungen gut aufgezogen und kamen danach in die Voliere zu den anderen. Heute sind sie kein Paar mehr ! Das Weibchen hat einen neuen und das Männchen fand ein anderes junge Männchen schöner !

    Wie also gesagt, es hängt immer davon ab wie lange die Paare zusammen sind, bzw. ob sie Zwangsverpaart sind oder ob sie sich selber gefunden haben !

    Eines noch: Also bei zwei Hähnen wäre es das optimale noch zwei Hennen hinzuzusetzen! Streit wird es normal nicht geben (außer die kleineren Rangeleien die ja "normal" sind). Auch Weibchen können genauso ein Paar bilden wie Männchen. Dieses kommt zwar seltner vor, aber ist halt nich ausgeschlossen. Vor allem wenn die ja zu zwei Hähnen hinzukommen !
    Streit gibt es bei jedem Vogel/Tier, bei den Weibchen fällt er, wenn es ernst wird, meist häftiger aus da die Weibchen ja ihre Brut beschützen müssen und von daher agressiver sind !

    Also ich sehe in deinem Fall, Chrissi, keine Probleme, die man von vornherein beurteilen kann !
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Welli-Mama

    Welli-Mama Guest

    Buntes Treiben im Welli-Käfig

    Ich stimme meinem Vorredner zu: Wellis sind nicht treu und machen, was sie wollen. Wir haben vier (zwei Männchen, zwei Weiberl) und es herrscht "buntes Treiben". Jeder flirtet mit jedem, und manchmal muss auch der rausgezogene Stecker einer Stehlampe als "Objekt der Begierde" herhalten ... sehr lustig, vor allem, wenn sich unser kräftiges Männchen an unseren kleinen zart gebauten Renner Camillo "ranschmeisst", ihn "zu Fuß" verfolgt oder die Welli-Dame Smilla Ihr Silberglöckchen anbalzt.

    Da hüpfen die Hormone *uih*

    Viele Grüsse
    Anna;)
     
  21. #19 Wellenvogel, 12. Februar 2002
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    untreu?

    Achso ich hab garnicht gewusst das Wellis so untreu sind.;)
     
Thema:

Eine glückliche/nicht glückliche Familie?

Die Seite wird geladen...

Eine glückliche/nicht glückliche Familie? - Ähnliche Themen

  1. Graupapageien und Familie?

    Graupapageien und Familie?: Hi, Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Susanne, bin 30 Jahre alt, verheiratet und habe einen 9 Monate alten Sohn. Wir leben mit drei...
  2. 2 neue aus alter Familie (Ziegensittich)

    2 neue aus alter Familie (Ziegensittich): Hallo zusammen, Ich bin ganz neu in der Community und brauche dringend Hilfe Ich habe mir vor einem Monat ein Paar Ziegensittich zugelegt und...
  3. Leider kein glücklicher Ausgang PBFD Singsittich

    Leider kein glücklicher Ausgang PBFD Singsittich: Habe ein Sinngstittichpärchen bei dem beim Hahn PBFD ausgebrochen ist und der Hahn wohl nicht mehr zu retten sein wird. Er frisst kaum noch und...
  4. Nymphensittiche: glückliches Pärchen sucht neuen Halter

    Nymphensittiche: glückliches Pärchen sucht neuen Halter: Liebe Vogelfreunde! :0- aufgrund meines aktuellen Umzugs suche ich für meine Vögel Jack (Nymphensittich Albino) und Lilli (Nymphensittich...
  5. Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende

    Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende: Hallo, ob ich damit hier richtig bin weiß ich nicht aber ich stelle es einfach mal rein. Findige Tierfreundin überführt Auer Ara-Dieb -...