Endlich mal ein pic

Diskutiere Endlich mal ein pic im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Original geschrieben von Moritz511 Ihr würdet eher einen neuen Traktor kaufen ??? Wohnst Du auf dem Land 8o ???? Wie schööön ---- will...

  1. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Was heißt hier "Ihr",ich nicht, mein Menne.Ja wir wohnen auf dem Land:) .Aber ein Haus haben wir leider noch nicht,ist auch nicht ssssooooooo einfach,da wir hier (eigentlich nicht mal von unseren Nachbarn)weg wollen.Aber eines Tages....;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162 Coco´s Boss, 31. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Micha.
    Wenn das stimmt,
    dann bin ich aber sehr,sehr von Heike Mundt
    entteucht!!Das Sie als Tierfreund sowas zulässt!?
    Eigentlich unvorstellbar....
    JG.
    Joe
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Das ist aber hoffentlich nur ein Gerücht ? :( 8( dies ist m.W. verboten und Tierquälerei.

    Man kann "solche " Tiere ja auch trennen - oder ist er ne "Geldmaschine" für Nachwuchs?

    Sorry - aber da flipp ich jetzt aus 8(

    Michael, bist Du da echt sicher dass Du da nicht was falsch verstanden hast?
     
  5. #164 katrin schwark, 31. Oktober 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Nicole

    Nu bekomm mal keine Panik. Nicht alle Kakadus sind so aggressiv. Von Rosas habe ich auch noch nie was negatives gehört. Am schlimmsten sind die weissen, davon aber auch wiederrum nicht alle. Mein Hahn wurde abgeschoben, weil er seine Henne auch gejagt hat, sogar mit gestutzten Flügeln. Jetzt kann er wieder fliegen und hat auch wieder eine Henne. Sieh an, was man nach einem dreiviertel Jahr Geduld erreichen kann.
     

    Anhänge:

  6. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo Katrin,

    das beruhigt mich nun wieder!
    Wir selbst haben ja auch noch nie etwas darüber gelesen oder gehört, dass sich Rosas untereinander verletzen und haben uns deshalb auch nie den Kopf darüber zerbrochen.

    Wie Inge schon schrieb: Es sind ja auch nicht alle gleich veranlagt.

    Ui, das sind aber zwei hübsche Kerlchen ...
     
  7. Moritz511

    Moritz511 Guest

    Hallo, Ihr Alle

    @Inge, Ursula, Mary, Joe u. die, die ich hier vergessen habe

    Ne, daß mit dem Inka stimmt --- da hab ich nix falsch verstanden !!! Ich habe den Vogel selbst gesehen und dachte erst, ich seh nicht richtig !!!
    Ich weiß allerdings nicht, ob er nicht schon den Unterschnabel gespalten bekam, bevor er zur Heike kam --- ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß sie das befürwortet hätte, Joe ---- zumal er jetzt ihr gehört und bei ihr mit vielen anderen Papageien frei im Laden auf einer großen Kletterbaum - Anlage lebt !!!! Allerdings ist keine Inkahenne mehr dabei !!! Ist wohl allein, der arme Kerl, denn er hat sich letztens - als ich meine Inkas mit im Laden hatte - ganz zaghaft an meine Henne ranzumachen versucht !!!
    Mehr weiß ich leider auch nicht über das Tier !!!

    Liebe Grüße
    Micha
     
  8. Moritz511

    Moritz511 Guest

    Hier noch was wirklich Ärgerliches .....

    Da hab ich gestern extra noch mal sooo schöne Fotos gemacht und eben beim Hochladen auf den PC sind sie einfach verschwunden :k ---- und natürlich hatte ich sie zum erstern Mal sofort nach dem Überspielen von der Kamera gelöscht *grummelbrummel*8(

    Ciao
    Micha
     
  9. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,moritz

    heike mundt ist hier auch user...frag sie doch persönlich,was es auf sich hat mit dem inka und dessen gespaltenen schnabel.

    was hälst du davon???

    liebe grüße rena:0-
     
  10. #169 Papageno1902, 31. Oktober 2002
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Hallo allerseits,

    Micha hat recht, und ich denke nicht das der Inka den Schnabel schon gespalten hatte bevor er zu H. Mundt kam. Das hat sie mit Sicherheit von ihrem "Haustierarzt" machen lassen. Es ist nicht einmal verboten. Es wird sogar öfter gemacht als man denkt, z.B. auch oft bei Kakadus die "chronische" Schreier sind. Soweit ich weiß wir irgendwie auch irgendwas mit der Zunge des Tieres gemacht. Dieser Tierarzt bietet das an, allerdings auch um damit Provit zu machen, denn die Tiere können hinterher kein normales Futter mehr fressen, sondern nur noch Pellets (Dr. Harrison), welches natürlich auch vom selbigen TA vertrieben wird. Körner knacken geht hinterher nicht mehr, allerdings auch kein Schreien geschw. denn richtig zubeissen. Ich glaube irgendwann ist mal ein Threat im allgemeinen Vogelforum gewesen, wo H. Mundt auch selbst was geschrieben hat. Dort ging es glaube ich auch um dieses "Zungen- bzw. Schnabelspalten".

    Aber ich stimme Euch natürlich zu, das das wirklich ein absolutes Unding ist. Ich könnte auch jedesmal K...... wenn ich höre das das jemand machen lässt.
     
  11. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo...

    ich kenne den tierarzt persönlich und muß gestehen,daß ich nicht meine hand für ihn ins feuer legen würde.

    aber ich denk´heike mundt wird sicherlich dazu stellung nehmen.

    liebe grüße rena :?
     
  12. Moritz511

    Moritz511 Guest

    @Rena
    Ich fahre eh am samstag oder spätestens am Montag zu ihr --- dann frage ich sie persönlich

    @Jan
    Ich meine auch, sie hätte mir gesagt, der Janeczek hätte dem Tier den Schnabel gespalten !!! Ich kann mich nicht mehr ganz genau daran erinnern, aber ich glaube schon !!!

    Ist ja wohl echt ein Witz --- als ob der nicht schon genug Kohle einfährt !!!
    Auch wenn ich persönlich das Harrisson- Futter für recht gut befinde, tut mir der arme kleine Kerl von Herzen leid, denn das bedeutet ja, er kann nie irgendwas anderes fressen 8(

    Also, wenn es wirklich an dem ist, daß er auf Heikes Wunsch hin so zugerichtet wurde, werde ich ihr gehörig meine Meinung sagen ---- auch auf die Gefahr hin, daß sie dann beleidigt ist !!!

    Liebe Grüße
    Micha
     
  13. Rena1

    Rena1 Guest

    hi,moritz

    glaubst du vielleicht das hilft noch was,wenn es der wahrheit entspricht???

    dem inka bestimmt nicht,der hat seine behinderung schon abbekomen.

    ich verachte solche menschen,wie gesagt:wenn es der wahrheit entspricht. 0l 0l 0l

    liebe grüße rena8(
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Inka u. gespaltener Schnabel

    Hallo ihr alle zusammen,

    bevor wir uns jetzt alle weiter aufregen und "verurteilen" ...

    Ich habe soeben eine e-Mail an Heike Mundt geschrieben mit dem Link und der Bitte, die Beiträge ab Seite 16 zu lesen und Stellung zu nehmen.

    Ich denke das ist doch das fairste? Oder? Ich kenne Heike Mundt nicht, nur eben aus dem Netz und vom hörensagen.
     
  15. Moritz511

    Moritz511 Guest

    @ Rena

    Diesem Vogel hilft`s vielleicht nicht mehr, dafür aber vielleicht einem Anderen !!!

    Bisher habe ich mich immer recht gut mit der Heike Mundt verstanden --- kann ja sein, daß sich was ändert, wenn ich sie mal auf solche Dinge hinweise, denn sie bezeichnet mich schon als Freund --- und wenn nicht, dann ist es zwar schade, aber dann hab ich meinem Ärger wenigstens Luft machen können !!! Abe ich denke, sie läßt mit sich reden !!!

    Bye
    Micha
     
  16. Moritz511

    Moritz511 Guest

    Hallo Inge

    Hast recht --- das ist Besser, als ewig lange rumzuspekulieren, was vielleicht ist und was nicht !!!

    Ist zumindest fair, wenn sie dazu Stellung beziehen kann !!! Und ich weiß ja auch nicht so genau, wie sich die Sache verhalten hat --- ich weiß eben nur von diesem Vogel und den Hennen, aber warum schlußendlich noch der Schnabel gespalten wurde, weiß ich auch nicht !!!


    Ansonsten liebe Grüße an Dich und die Deinen
    Micha
     
  17. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo....
    hat sich heike mundt schon gemeldet???
    hätte mich interessiert....oder ist das thema "Schnabelspaltung"
    somit hinfällig???
    liebe grüße rena
     
  18. #177 Alfred Klein, 3. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Das habe ich schon öfter über besagten Dr. Jeneczek gehört. Allerdings denke ich mir daß dies ein Fall von Tierquälerei ist. Eine solche Operation nur weil ein Kakadu sich nicht mit der Henne verträgt ist sicherlich ungesetzlich. Schließlich kann man den Kakadu auch anders halten.
    Leider hat bisher noch niemand einen Beweis für eine solche OP liefern können. Hätte man einen solchen wäre besagter TA wohl inzwischen arbeitslos da er nicht mehr approbiert sein dürfte.
    Ich halte einen TA der solches macht für Geldgeil und absolut unsozial. Daß dieser Herr auch noch das Harrisons vertreibt und eine Fütterung wie es eigentlich natürlich wäre ablehnt unterstützt mich in meiner Meinung über ihn.
    Ich glaube auch nicht daß wir hier eine vernünftige Antwort bekommen, auch nicht von Frau Mundt.
     
  19. Rena1

    Rena1 Guest

    tja,alfred
    der sogenannte,angesehene TA ist chefredakteur der zeitschrift:geflügelbörse.

    holte mal vor längerer zeit ein gutachten über meinen molukkenkakadu ein..kostete ein schweine geld und wurde bei gericht nicht anerkannt.
    heike mundt betreut sämtliche papa,kakas der geschäfte "Fressnapf"...münchen sendlingerstrasse usw.
    der TÄ betreung untersteht dem "sogenannten"..

    naja,es wird sich niemals was ändern,man kann hin schauen wo man mag..leider.

    liebe grüße rena:0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. uteline18

    uteline18 Guest

    was es nicht alles gibt

    bin gestern durch Zufall drauf gestoßen und dachte es passt hier zu euern Thema Schnabelspalten und sonstigen Gemeinheiten vielleicht kennt die HP schon jemand
    Grüße Ute




    http://home.t-online.de/home/520080527430/tips.htm
     
  22. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,ute

    mir fehlen die worte und hab´nur noch tränen in den augen.bin nicht in der lage diesen bericht ausführlich zu lesen.

    ich bin schon soweit,das ich bereue mir einen laptop gekauft zu haben.....
    wenn ich das alles so lese,könnte ich die klapperkiste nehmen und vom balkon 10.ten stock runterschmeißen.

    mein gott,in welcher heilen welt hab´ich gelebt....Nein und nochmals Nein"

    rena
     
Thema:

Endlich mal ein pic

Die Seite wird geladen...

Endlich mal ein pic - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Zum 3ten mal Eier

    Zum 3ten mal Eier: Hallo ihr lieben, ich konnte leider keinen Beitrag finden der mein Problem aufweist... Jedenfalls hat meine Henne dieses Jahr zum 3ten Mal Eier...