Erste NZ-erfolg

Diskutiere Erste NZ-erfolg im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; gestern Nachmittag konnte ich nach den letzten Notwendigen Arbeiten im Winterquatier die ersten Vögel umsetzen. Darunter auch die EBK....

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    gestern Nachmittag konnte ich nach den letzten Notwendigen Arbeiten im Winterquatier die ersten Vögel umsetzen.
    Darunter auch die EBK.
    Glücklicherweise scheint es keine Komplikationen zu geben und die Henne versorgt alle vorbildlich weiter.

    Beim umsetzen des NK, konnte ich dann erkennen, dass alle 4 fit sind und ie ersten grünen federn spiessen-
    Werde es die Tage sicherlich noch einmal schaffen Bilder zu machen.

    Henne 2 scheint ihren misslungenen Brutversuch langsam zu akzeptieren und lässt sich wieder öfter ausserhalb des NK sehen.
    Entfernen werde ich den NK allerdings nicht bevor die Jungen ausgeflogen sind, um Ärger vorzubeugen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Super! Zumindest für Henne 1. Dann freue ich mich schon auf Fotos.
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Die letzten Fotos vom 18.10 sind noch nicht mal zwei Wochen her. Ich staune immer wieder wie rasant schnell sich Küken entwickeln.

    "Mama Erdbeere" sieht ein wenig bedrängt/beengt aus. :D
     
  6. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
  7. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    die sind ja jetzt schon bildhübsch! :~
     
  8. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Erdbeerköpfchen sind meine Lieblings AGAS, auf unserer Ausstellung in bonn hatten wir auch eine schöne größere Gruppe ausgestellt.

    Gruß
    Hans
     
  9. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Knister
    Einen ordentlichen Sprung ? Ich wäre froh, wenn ich so hüpfen könnte. Lach
     
  10. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    heute (vielleicht auch gestern nachmittag) sitzt der erste Jungvogel voll befiedert auf der Stange.
    Ein weiterer war vorhin "halbdraussen" zu beobachten, der wird sicherlich morgen folgen.

    Werde morgen nochmal Fotos machen.
     
  11. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Wenn die Anderen sehen dat es draussen wat Schönes geben könnte, kommense bald nach, so neugierig wie Agas sind
     
  12. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    so, hier nochmal 2 Bilder von gestern, 2 Jungvögel ausserhalb des NK.
    Ziemlich miese Qualität Sie waren gerade bös schreckhaft, weil beim Säubern so viel in der Voliere hantiert wurde.

    Den Anhang IMG_0986 (716x800).jpg betrachten
    Den Anhang IMG_0990 (780x800).jpg betrachten

    Leider habe ich gestern auch den Hahn des 2. Paares tot aufgefunden. Und zwar im NK des anderen Paares. Es war ziemlich eindeutig, was passiert ist.
    Sowas kann natürlich bei einer paarweisen Zucht in Boxen nicht passieren.
     
  13. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Mr. Knister,

    wow, ich finde die Entwicklung vom Ei bis zum fertigen Vogel immer wieder faszinierend, gerade wenn man selbst nicht züchtet.
    Danke für Deinen Bericht. :)
     
  14. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,

    so, morgen gehen 4 Federprovbene an das IMDB zwecks Geschlechtsbestimmung der vier Juntiere, sollte ein Hahn dabei sein, wovon ich ausgehe, wird dieser (einer von ihnen) erst einmal bleiben, um zusehen, ob es vielleicht mit der, nun einzelnen, Henne klappt.
    Ansonsten findet sich sicherlich jemand zum Tausch.

    Wetten für die Geschlechter werden ab sofort entgegen genommen.

    Ich werde berichten
     
  15. watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    zwinker:Es ist wirklich erstaunlich wie schnell sich die Küken zu so hübschen Jungvögeln entwickeln
    für mich unwarscheinlich intressant das mal zu sehen , da ich ja das sonst gar nicht so mitbekomme
    ist eine schöne Rasse

    Beste Grüße
    Ingrid
    und danke für den so intressanten Bericht
    für Nicht Züchter

    wenn ich einfach mal mitraten darf
    sage ich 2 Hennen 2 Hähne ( habe natürlich keinerlei Ahnung):D
     
  16. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Heute kamen die Ergebnise der DNA-Analyse.
    Es handelt sich bei den Vieren zu 99% um 2Hennen und 2 Hähne.
    Mehr Henne als Hahn ist zwar immer schön, aber ich denke es ist ein zufriedenstellendes Ergebnis.
     
  17. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Da lag Ingrid ja richtig.
     
  18. #57 watzmann279, 4. Dezember 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :Ddas war Zufall
    Guido
    freut mich aber trotzdem das ich recht gehabt habe:zwinker:
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    melde mich noch einmal zwecks Aktualisierung.
    2 NZ sind mittlerweile abgegeben.
    Abnehmer war ein Züchter der mom. an die 30 Zuchtpaare hat, das ist natürlich ein perfekter Ort für die eigenen Nachzuchten.
    Bei den anderen beiden werden wir sehen, wo sie unterkommen.
    Die Henne, dessen Hahn starb, ist auch gut untergekommen.
    Nun werde ich, sobald die letzten beiden NZ-Vögel untergekommen sind, nach einem neuen Paar gucken.
     
  21. #59 watzmann279, 20. Januar 2013
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :~Danke.
    das du uns noch Bescheid gegeben hast,
    so wissen wir wenigstens auch mal, wie es so bei euch Züchtern läuft
    find ich aufallefälle sehr intressant
     
Thema: Erste NZ-erfolg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdbeer agaponide

    ,
  2. agaponiden geschlüpfte Eier

Die Seite wird geladen...

Erste NZ-erfolg - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...