Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Spanien Hallo hier eine aus Spanien. Länge 28 cm

  1. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Spanien

    Hallo hier eine aus Spanien. Länge 28 cm
     

    Anhänge:

    • sp.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      140
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Rotmilan 10zeichen
     
  4. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Die ist glaube ich nicht von einem Rotmilan. Die Form passt nicht und die Farbe..naja vielleicht ein juv.. Kennt jemand die Maße der Armschwingen vom Rotmilan?? Denn das ist doch eine Armschwinge, oder?
     
  5. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Ja, die kenn ich, leider sind keine Maße der Armschwingen angegeben. Kennt jemand noch andere Qwellen? Denn mein Tip ist eigentlich Habichtsadler.
     
  6. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Hab mal in meinem Buch geguckt... nenene.. Rotdrossel ham se aber Rotmilan sind keine Federangaben drin... zzzz...
     
  7. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das war auch mein erster Gedanke, zumal mir 28 cm für eine Rotmilan-Armschwinge viel zu hoch erscheinen; höchstens 25 cm, würde ich sagen.

    LG
    Pere ;)
     
  8. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
  9. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    kann mir noch jemand den Haubentaucher bestätigen??? Nur um ganz sicher zu gehen.

    [​IMG]

    LG
    Pere ;)
     
  10. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Also ich bleibe dabei... mir ist das zuviel / falsches Muster Schwarz für Haubentaucher

    Noch ne Frage: Schränkt ihr eure Federsammeltätigkeiten eigetnlich wegen der nahenden Vogelgrippe ein?
     
  11. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    hmm also tote vögel würd ich dann nun nicht so aufsammeln..keine ahnung,ich werd erstmal sehen wie sich das mit der vogelgrippe entwickelt
     
  12. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Was hat das denn mit toten Vögeln zu tun? Mauserfedern reichen doch auch aus oder?
     
  13. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Stimmt genau. Eine einzelne Feder oder das Anfassen eines Grashalmes oder Astes, auf den ein infizierter Vogel gek.... hat, reicht aus, um sich den Virus einzufangen. Dazu braucht man nicht den ganzen (toten) Vogel anzufassen.
     
  14. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich war kürzlich in einem Vogelpark, wo unmittelbar am Gitter eine Feder lag. Laut Informationstafel handelte es sich dabei um einen Rotfußkauz. Doch der in der Voliere sitzende Kauz (oder Eule) hatte überhaupt keine Ähnlichkeit mit dem Kauz auf der Tafel. Daher meine Frage, ob ihr mir den richtigen Vogel anhand der Feder oder des Kauzes nennen könnt.

    Liebe Grüße
    Sabine
     

    Anhänge:

  15. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Habe die gleichen Federn auch vom Rotfußkauz / Rotfußwaldkauz, also werden die schon von ihm sein :) Außerdem sieht der auf dem Bild noch etwas juvenil aus.
     
  16. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hm, juvenile wäre möglich. Die sind ja noch nicht voll ausgefärbt. Wäre daher denkbar und wenn du dir bei deinen Federn so sicher bist, dann glaub ich das auch. Ich danke dir.
     
  17. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Jo... hab auch bald bilder von denen auf meiner Seite... :) hab aber nur AS also ne HS könnte ich noch brauchen :)
     
  18. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kannst das Foto gerne dafür haben oder ich mach ein neues mit einfarbigem Hintergrund.
     
  19. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    jo... Hellblauer HG wäre am besten... :prima:
     
  20. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Aus dem gleichen Vogelpark habe ich diese Federn bekommen. Zwar habe ich den entsprechenden Kauz aufgenommen (leider ist das Bild nichts geworden), habe aber blöderweise vergessen, eine Aufnahme von der Informationstafel zu machen und nun weiß ich nicht mehr, von welchem Vogel die Federn sind. Könnt ihr mir das sagen oder erkennt ihr trotz schlechtem Foto den Kauz?
     

    Anhänge:

Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen bilder,
  5. haselhuhn federn,
  6. kondorfeder,
  7. steinadlerfedern,
  8. milan feder,
  9. vogelfeder bestimmen,
  10. storchenfeder,
  11. Steuerfeder Mäusebussard,
  12. feder kondor,
  13. vogelfedern bestimmen,
  14. elster feder,
  15. habicht federn,
  16. steinadlerfeder,
  17. elsterfeder,
  18. kondor feder,
  19. eulenfedern erkennen,
  20. mäusebussard feder,
  21. eulenfeder,
  22. eulenfedern bestimmen,
  23. Weißkopfseeadler feder,
  24. taube rupfung,
  25. mäusebussard federn
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe bei der Bestimmung einer Feder. Bin ratlos :-) Habe diese Feder im Südschwarzwald gefunden... Dachte an einen...
  2. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, oft finde ich auf Feld und Flur Federn von vermeintlichen Greifvögeln. Ich habe schon oft versucht sie einem Vogel zuzuordnen, was mir...
  3. Vogelfederbestimmung

    Vogelfederbestimmung: Hallo Allerseits, hatte vor einiger Zeit Vogelfedern fotografiert und habe leider keine Ahnung, hinsichtlich der Bestimmung. Würde mich freuen...
  4. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Ich habe hier drei verschiedene Federn, hab aber keinen Plan von welchen Vögeln sie sein könnten. Kann mir jemand weiterhelfen?[ATTACH]...
  5. Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren

    Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren: Hallo Freunde, Wir haben heute den Dr. Bürkle da gehabt und unsere 4 jährigen Schwarzohren hatten eine Rundumuntersuchung. Das federbestimmte...