Ferris & Smilla

Diskutiere Ferris & Smilla im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hiho, die zwei werden das schon machen. ;) Ferris ist Smilla gegenüber extrem vorsichtig. Ich weiss ja nicht, was er für Erfahrungen vorher...

  1. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hiho,

    die zwei werden das schon machen. ;)

    Ferris ist Smilla gegenüber extrem vorsichtig. Ich weiss ja nicht, was er für Erfahrungen vorher in dieser Mischvoliere gemacht hat.
    Einerseits will er immer überall bei Smilla dabei sein - andererseits hat er einen riesen Respekt vor ihr. Oft muss sie ihm noch nicht mal drohen - sie kommt einfach nur auf ihn zu - und er flüchtet sofort.

    Als ich Smilla bekam, war sie auch extrem schüchtern und vorsichtig, auch meinem lieben, freundlichen Ernie gegenüber, der sie auch nie gejagt hat. Sie hat im Laufe der Zeit erst mal Selbstbewusstsein aufgebaut. Es hat lange gedauert, bis sie auch mal agatypisch frech wurde. Ich denke bei Ferris ist das jetzt ähnlich.

    Gruß,
    Claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo claudia,

    geduld ist bei den kleinen kobolden letztendlich doch ein richtig wichtiges wort:zwinker:!
    ich finde, das was du über die beiden schreibst lässt hoffe, das sie bald ein glückliches paar sind.
    auf die geschichten, wenn die beiden dann mit viel unsinn im köpfchen bei dir die wohnung unsicher machen, freu ich mich jetzt schon!

    viele grüße andrea
     
  4. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Tja nun - ich warte ab und gucke zu.

    Es gibt bis heute kein Jagen und kein Beissen. Smilla und Ferris müssen sich auf Agapornidenart mit einander auseinandersetzen. Ich bin nur Zuschauer. :~

    Die zwei sind für mich spannender als ein Krimi. ;)

    Gruß,
    Claudia
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das erinnert mich an eine Freundin von Schatzi, die als sie uns besuchte meinte: "Ihr braucht kein Fernsehen, Eure Bande is' viel interessanter" :D
     
  6. #65 watzmann279, 4. Dezember 2011
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :Ddas kann ich nur bestätigen
    Ingrid
     
  7. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    das finde ich komisch ...

    Ich überlasse Smila und Ferris mehr oder weniger sich selbst. Also ich meine ich funke nicht viel dazwischen, damit sie sich miteinander beschäftigen, und sich näher kommen. Ich bin also hauptsächlich nur als ruhiger Beobachter anwesend. Sie kennen mich als Ihren Versorger, das war's aber auch schon. Zumindest für den Augenblick, bis sie als echtes Pärchen zusammen gefunden haben, dann werde ich mich wieder mehr mit ihnen beschäftigen.

    Immer öfter "erwische" ich sie ganz kurz beim Kuscheln. Aber wenn sie mich sehen, nehmen sie sofort von einander Abstand.

    Zufall?
    Ich finde es komisch, denn sie sind beide nicht zahm.
     
  8. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi bergische Claudia
    Die Beiden sind eben schüchtern und lassen sich nicht gerne bei Zärtlichkeiten zuschauen:lekar:
     
  9. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hi Guido,

    als ob Agas irgend etwas peinlich wäre! :D
     
  10. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Zwischenbericht

    Ich habe sie beim Mittagsschlaf gestört:

    Den Anhang ferris_smilla_ring.jpg betrachten

    Ferris und Smilla nähern sich immer weiter an.
    Bevor ich mit dem Fotoapparat kam, saßen sie beide - Köpfchen im Rückengefieder - schlafend beieinander.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sieht man ... Smilla denkt sich da wahrscheinlich: "Is die doof, muss dat jetzt sein?" :D
     
  12. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Genau so sieht sie aus :D
     
  13. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Update

    Ferris traut sich immer mehr. Er gibt Smilla jetzt auch mal Widerworte, zwar nur kurz, dann düst er ab, aber immerhin.

    Gestern hat Smilla Gräser geschreddert. Ferris saß ihr gegenüber, und konnte ein Ende eines Halms ergattern.
    Dann fand zwischen den beiden ein Tauziehen statt.:D
    Bis der Halm in der Mitte gerissen ist, und jeder zufrieden seine Hälfte geknuspert hat.

    Und Ferris geht immer mehr mit mir in Interaktion, wenn ich seine Laute nachahme. Er guckt mich dabei direkt an, und heute kam er sogar auf den nahsten Ast direkt vorm Gitter, wo ich stand. Allerdings wurde ihm dann erst bewußt wie nah er mir war, und er machte gleich wieder kehrt. :D

    Der Kleine ist echt herrlich.

    Er hat vom ersten Tag an immer einem ziemlich lautstarken Rabatz beim Fressen veranstaltet. Ich hatte zwei kleine Körnernäpfe für zwei Agas. Ferris hat aber immer, wenn Smilla fraß vor ihrem Napf gesessen und sie solange voll gemeckert, und an ihrem Napf gerüttelt, bis sie Platz gemacht hat, oder satt war. Dann hat er gefressen. Obwohl der andere Napf frei war.
    Jetzt habe ich mal eine große flache Tonschale reingestellt, wo bequem zwei Agas draus fessen könnten. Ich glaube so kannte er das aus dem Tierheim. Da habe ich in den Volieren auch nur jeweils eine große Futterschale für alle Volierenbewohner gesehen.
    Natürlich - typisch Vorführeffekt, wenn ich anwesend bin, fressen sie gerade nicht. Mal sehen, ob's jetzt ruhiger wird zur Futterzeit.
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Meine Aymaras lieben es mit meinem Finger zu kämpfen. Und im Eifer des Gefechts kommt es schon mal vor, dass man dann auf den Finger steigt, um ihn dann von oben regelrecht zu töten :D Wenn ich sie dann hochhebe, wird volle Pulle weiter der Finger bearbeitet, is sie irgendwann realisieren, worauf sie sitzen ... *schwups und weg* :D:D:D
     
  15. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Das muss ein Bild für die Götter sein! :D:beifall:
    Ich hoffe für Deinen Finger Deine Aymaras haben nicht ganz so kräftige Schnäbel wie Agas? :+schimpf :zwinker:
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sie gehören zu den Dickschnabelsittichen ... muss ich mehr sagen? ;)

    Man muss schon hin und wieder den Geier vermitteln, nicht zu übertreiben. Zum Glück sind die Zwerge enorm intelligent, so dass man es ihnen recht leicht vermitteln kann.
     
  17. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    *autsch*

    :~
     
  18. #77 watzmann279, 25. Januar 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :DMir kommt das mit den Futternäpfen auch bekannt vor, wenn einer los fliegt um sich futter zu holen, müßen erst mal alle hinterher, und dann gibt es erst ein Gewusel vor dem einen Napf, erst später fliegen sie zu den verschiedenen
    das mit der Schale habe ich auch schon ausprobiert, aber wenn zwei fressen dürfen die anderen nicht hin,
    also doch für jedes Pärchen einen Napf:D
     
  19. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Gestern abend habe ich sie noch beide gleichzeitig aus der Schale fressen sehen. Ferris hat sich erst kaum ran getraut, während Smilla fraß, dann war die Gier aber doch größer, beide haben dann friedlich nebeneinander gefressen. Wobei Ferris immer in Fluchtbereitschaft war. Er hat halt immer noch großen Respekt vor Smilla.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 watzmann279, 27. Januar 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    also ich glaube das es bei meinen Geiern schlichtweg der blanke Futterneid ist:D wie geschreiben da wird erst mal überall in alle Näpfe geguckt u. gezetert bis dann ein jedes Pärchen seinen Platz bzw. Napf gefunden hat :~
    weil es könnte ja irgendwo was besserer sein:zwinker:
     
  22. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Artübergreifend ein ganz natürliches Verhalten ;)
     
Thema:

Ferris & Smilla

Die Seite wird geladen...

Ferris & Smilla - Ähnliche Themen

  1. Fräulein Smilla

    Fräulein Smilla: [ATTACH] Hiho, ich mache mir schon länger Gedanken über Smillas Verhalten beim Freiflug. Als Smilla vor ca. 1,5 Jahren zu mir und Ernie...
  2. smilla

    smilla: hallo agaleute, ich möchte zur abwechslung mal ein bisschen von smilla erzählen. sie ist ja hennenuntypisch schüchtern und zurückhaltend. zwar...
  3. herr ernie und fräulein smilla

    herr ernie und fräulein smilla: so, da könnt ihr sie sehen, die hübsche smilla: [IMG] herr ernie und fräulein smilla: [IMG] ... beim mittags-nickerchen auf meinem rechner....
  4. Smilla ist eingezogen

    Smilla ist eingezogen: hallo agaleute, gerade habe ich die henne abgeholt. aufgrund des tiefen winters hier im bergischen, und weil sie sogar zu dieser zeit draußen...