Flugunfähiger Welli im Regenbogenland - was nun ?

Diskutiere Flugunfähiger Welli im Regenbogenland - was nun ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, mein BamBam hatte einen Gendefekt und ist dadurch immer mal von der Stange gefallen. 5 Jahre ging es gut, Samstag abend hat er sich schwer...

  1. Rala

    Rala Guest

    Hallo,
    mein BamBam hatte einen Gendefekt und ist dadurch immer mal von der Stange gefallen. 5 Jahre ging es gut, Samstag abend hat er sich schwer verletzt, er taumelte nur noch. Ich habe ihn dann noch unter Rotlicht gesetzt und ihm Rescue Tropfen gegeben, aber kurz darauf ist er über die Regenbogenbrücke geflogen :heul: Das Problem ist, daß ich noch seinen Bruder Kwax bei mir habe, der auch nicht fliegen kann und somit nicht mit in die Voliere kann. Er sitzt jetzt alleine im Käfige und hängt nur noch in der Ecke vom Gitter und schaut nach den anderen. Was soll ich denn jetzt nur machen ? Ich plane für nächstes Jahr eine AV, also nichts für gehandicapte Vögel. Einen flugfähigen Welli zu ihm setzen und ihm dann Lebensqualität zu nehmen finde ich auch nicht so toll. Mein Freund meint, ich sollte ihn als Einzelvogel vermitteln, gefällt mir aber auch nicht so wirklich. Hätte ich jetzt nicht die AV in Planung würde ich ja kurzerhand wieder eine gehandicapten Vogel dazunehmen, aber so.... Was würdet Ihr mir raten ?



    Lieber BamBam wir wünschen Dir viel Spaß an der Regenbogenbrücke. Bitte grüße die anderen von mir. Wir vermissen Euch hier sehr, aber ich weiß, wir werden uns alle Wiedersehen. Ich hoffe, Du kannst jetzt endlich fliegen und kommst mir irgendwann glücklich entgegengeflogen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Rala,
    Tut mir leid wegen dem kleinen Bambam *lassdichdrücken*:trost:


    Ideal wäre es ein Flug unfähiger zu den kleinen zu setzten. Hmm das möchtest du aber nicht.

    Auch hab ich schon gelesen das gehandicapte Vögel in ne AV zurecht kommen, sofern sie dementsprechend gestalltet ist. Verletzungs gefahr ist aber doch recht gross :(

    meinst du das wäre nichts für kwax dann.. denke ich wäre es besser ein platz bei andere *gehandicapte* Wellis zu suchen.
     
  4. #3 scherzkeks, 27. Juni 2006
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Also ich würde ihm wieder einen Flugunfähigen dazu gesellen. Wie wäre es denn, wenn Du dann die beiden in dem Käfig zusammen lässt und die anderen in die neue Voli setzt. So wird der Kleine bestimmt glücklicher sein, als allein in einer großen Voli mit nur Fliegern. Ich würde es so machen.

    LG Ute
     
  5. #4 Sandy0912, 28. Juni 2006
    Sandy0912

    Sandy0912 Guest

    Das tut mir echt leid!
    Einer meiner Wellis ist am 17.06. gestorben. Er konnte auch nicht fliegen.:traurig:

    Aber ich habe noch zwei die nicht fliegen können. Also wenn du garkeine Chance mehr siehst ihn bei dir zu behalten kannst du ihn auch gerne an mich geben. Ich habe alles so eingerichtet das selbst Nichtflieger überall hinkommen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flugunfähiger Welli im Regenbogenland - was nun ?

Die Seite wird geladen...

Flugunfähiger Welli im Regenbogenland - was nun ? - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...