Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus

Diskutiere Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus im Aras Forum im Bereich Papageien; hallo Michael. meine Meinung... das ist keine mauser aber ein anfang von rupfen... papageien haben keine federlose stellen bei mauser...sie...

  1. #21 papugi, 30. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo Michael.
    meine Meinung...
    das ist keine mauser aber ein anfang von rupfen...
    papageien haben keine federlose stellen bei mauser...sie verlieren nur so hier und drot paar feder...nciht mehr... man kann es kaum sehen.

    es hangt sehr wahrscheinlich mit der HZ, eurem verhaltnis und der futterung noch mit der spritze zusammen.
    Er ist 14 monate alt...fast schon in pubertat und bekommt die spritze...
    Das ist, psychologisch gesprochen, kein gesundes verhaltnis mit ihm..
    Bei papageien ist spritze-futterung wie aus dem Schnabel futtern. Wird nur bei eltern und babys oder bei einem liebespaar stattfinden.
    Der Vogel wird in einem unnaturlichen verhaltnis gehalten...noch als kind...nicht gut.
    ER muss reifen, sich emotionnel entwickeln, unabhangig werden, freunde haben und schon ein auge auf madchen offen haben...

    Du hast recht das die spritze in notfall hilft...er wird die aber nicht vergessen und im notfall hochstwahrscheinlich nehmen.
    Du kannst nicht einen hahn=macho wie ein kindchen futtern...stell dir nur vor was das bei einem menschenjungen ware...mami gibt 7 jahre alten bubchen brust oder futtert mit loffel....das richtet schaden an...
    Auch der kropf muss festes futter bekommen damit sich die schicht von koalin entwickelt...
    Ich wurde ab sofort die spritze auf brei im topfchen wechseln...
    finde ein topfchen das er mit der hand halten kann...die lernen das schnelll...
    LG
    Celine
    komme noch auf die anderen aspekte zuruck...
    denn Auch die henne muss anfangen ihren brei im topfchen zu fressen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Michael1188, 31. Juli 2017
    Michael1188

    Michael1188 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thailand
    Vielen dank fuer die Ausfuehrung.
    LG Michael
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo Michael,
    ich hab das gefuhl du hast diese antwortet nicht erwartet...tu mir leid...ist immer leichter wenn es eine frage von ernahrung ist...ist es ja Auch nur mit anderen aspekten kombiniert...
    Das was ich dir beschrieben habe ist die basis fur eine verstandnis der papageiennatur...so gehen sie entwicklungphasen durch, so werden sie in der natur von den eltern erzogen...
    wenn wir diese aspekte und phasen nicht respektieren, gehen wir gegen ihre natur und schaffen sehr grosse probleme fur die zukunft...

    Eines mochte ich noch unterstreichen ...du hast ein Zimmer und eine voliere...was ich auf den fotos sehe (vielleich irrt das) ...sie sind nicht genug ausgestattet..mangel an beschaftigung, zu wenig zu knabbern und fur dieses alter zu wenig um unfug zu machen...
    LG
    Celine
     
  5. #24 Michael1188, 3. August 2017
    Michael1188

    Michael1188 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thailand
    Vielen Dank,
    ich werde Zimmer und Voliere noch weiter mit Zeugs ausstatten.
    LG
    Michael
     
Thema:

Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus

Die Seite wird geladen...

Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus - Ähnliche Themen

  1. Gelbbrustara Hahn 2006, bei Minden/Ostwestfalen

    Gelbbrustara Hahn 2006, bei Minden/Ostwestfalen: Wir geben einen Gelbbrustara Hahn aus 2006 ab, ehem. Handaufzucht, Virenfrei, Chlamydien negativ, Endoskopie ohne Befund (Dr. Bürkle),...
  2. Hessen Rhein-Main-Gebiet Gelbbrustarahenne dringend gesucht!!

    Hessen Rhein-Main-Gebiet Gelbbrustarahenne dringend gesucht!!: DRINGEND!! DRINGEND!! DRINGEND!! DRINGEND!! DRINGEND!! DRINGEND!! DRINGEND!! GESUCHT!!! GESUCHT!!! GESUCHT!!! GESUCHT!!! GESUCHT!!! GEESUCHT!...
  3. Züchter gesucht ( Gelbbrustaras )

    Züchter gesucht ( Gelbbrustaras ): Hallo, ich bin ganz neu hier. Ich suche einen Züchter der Gelbbrustaras hat. Ich kommeaus Baden Württemberg. Also wäre am sinnvollsten irgendwo im...
  4. Gelbbrustara gesichtet - Landkreis Kassel

    Gelbbrustara gesichtet - Landkreis Kassel: Ein Arbeitskollege erzählte mir gerade, dass er in Volkmarsen einen Gelbbrustara gesehen hat. Dieser wurde bereits auch in Emstal und Naumburg...
  5. Gelbbrustara greift plötzlich an

    Gelbbrustara greift plötzlich an: Hallo ich bitte um Hilfe. Mein gelbbrustara Hahn greift plötzlich meine Mutter an, er konnte sie noch nie richtig leiden aber er kam zu ihr hat...