Gismo ist tot! :heul:

Diskutiere Gismo ist tot! :heul: im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; oh ja, danke, jetzt hab ichs.... Das erste ist mein Lieblingsfoto von Gismo. Da sieht er so süß tolpatschig aus.... Die anderen beiden, ja,...

  1. Gismo

    Gismo Guest

    oh ja, danke, jetzt hab ichs....

    Das erste ist mein Lieblingsfoto von Gismo. Da sieht er so süß tolpatschig aus....

    Die anderen beiden, ja, man kann verstehen, dass Ernie Gismo so vermisst oder???

    :traurig:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ach Mensch, laß Dich trösten wegen Gizmo. Und Ernie braucht wieder nen neuen Kumpel. Vielleicht gehört er auch zu denjenigen, die sehr intensiv trauern.

    Bei uns war es beim letzten Mal so, daß der Jüngere einige Tage die Sterbephase des Älteren und sein eigenes Entsetzen irgendwie nachspielte. Dann suchte er immer wieder seinen Kumpel. Ich wollte 10 Tage Quarantäne halten; konnte ich aber nicht, weil der Kleine viel zu sehr trauerte; er saß nachmittags nur noch am Futternapf. Bei nur zwei Vögeln kann man das gerade noch verantworten, ohne Quarantäne den neuen hinzuzusetzen, wenn das Geschäft, aus dem man ihn holt, o.k. ist.

    Ich habe ihm bewußt einen ruhigen Vogel ausgesucht, ein Weibchen, hab ihm das angekündigt, indem ich nicht nur meinen Kleinen mit Namen ansprach, sondern auch den Namen der Kleinen immer wieder aussprach und dabei in die leere Käfigecke sah. Auch sonst habe ich mich wesentlich mehr um den Hinterbliebenen gekümmert als sonst und ihm bei dieser "Gelegenheit" einiges beigebracht.

    Jedenfalls war es Liebe auf den ersten Blick. Seine große Liebe entfaltete nach und nach ihr Temperament und scheucht ihn auch sehr und sorgt für Sport, aber die erste Zeit war sie ruhiger und ließ sich ausführlich füttern. Und kraulen konnte sie vom ersten Tag an hervorragend und das hat ihm gut getan!

    Mein Kleiner hat ungefähr 3 Monate getrauert. Den Namen seines gestorbenen Kumpels konnte ich nach ungefähr 8 Monaten aussprechen, ohne Reaktionen hervorzurufen, wie etwa schlagartig mit dem Fressen aufzuhören.

    Jetzt sind beide sehr gut durchtrainiert und denken nur noch ans Brüten, was sie aber nicht dürfen. Wenn ich meinem Kleinen eine gemauserte Feder zeige, ist er allerdings entsetzt. Ob das damit zusammenhängt, daß ich ihm damals seinen toten Kumpel noch einmal gezeigt habe?

    Da bei Euch sowieso schon soviel los ist, habt Ihr es sicherlich schwerer. Ich würde den Kleinen nicht noch aus seiner gewohnten Umgebung heraus nehmen. Vielleicht habt Ihr aber in der Nachbarschaft ein Kind, das ihn vielleicht schon kennt, das sich gerne ein oder zwei Stunden zu ihm zum Käfig setzt und ihm die Ohren vollquatscht, vielleicht etwas von den Schularbeiten vorliest. Und das Euch beim Beobachten hilft, wenn der / die Neue einzieht.

    Euch allen alles Gute!

    :0-
     
Thema:

Gismo ist tot! :heul:

Die Seite wird geladen...

Gismo ist tot! :heul: - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...