Graue frisst eigenes Ei

Diskutiere Graue frisst eigenes Ei im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich würde versuchen, ihr einfach einen Napf mit Futter direkt am Brutplatz anzubieten, damit sie so leichter zum Futtern annimiert wird...

  1. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich würde versuchen, ihr einfach einen Napf mit Futter direkt am Brutplatz anzubieten, damit sie so leichter zum Futtern annimiert wird und nicht etxtra dafür maschieren muss. Vielleicht geht sie dann öfters dran und nimmt auch wieder etwas zu, was ich dir wünsche :trost:.

    Zum Aufpeppeln kannst du parallel z.B. auch Quell,- Keim- oder Eifutter anbieten. Recht gehaltvoll sind auch gekochte Kartoffeln, Nudeln, Reis, Erbsen, Mais, Banane usw.
    Auch den Anteil an fetthaltigen Saaten im Körnerfutter könntest du übergansweise etwas erhöhen, bis sie wieder ihr Normalgewicht hat ;).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Orakel

    Orakel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke :-)

    werde ich versuchen.
     
  4. Orakel

    Orakel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Nun ist das nächste Ei da. Sind so lange Abstände denn Normal ? Ich mache mir schon sorgen um die kleine.
    Habe schon überlegt sie in die neue Voliere umzuziehen da Sie dort nicht mehr direkt in den Sand kann um das legen zu beenden nur weis ich nicht ob das gut ist. Möchte Ihr nicht schaden doch denke das legen schadet Ihr auch. :-(

    VG
    Nicole
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nicole,

    manchmal kommt es vor, dass die Abstände von Ei zu Ei etwas größer wie normal ausfallen.
    Da es auch das erste Gelege ist, was deine Henne gerade produziert, besteht auch normal noch kein Grund zur Sorge und ich würde sie auf jeden Fall erst mal weiter auf den Eiern sitzen lassen, wenn das mit dem genug Futtern klappt.
    Warum das so wichtig ist, hat Sybille ja schon erklärt. Jedes Ei, was man nun wegnimmt wird meist sofort nachgelegt und das schwächt eine Henne viel mehr, als wenn sie einfach das Gelege bebrüten darf :zwinker:.

    Wenn die 30 Tage rum sind, kannst du die Eier ruhig wegnehmen und dein Mädel dann ruhig in die neue Voliere umsiedeln ;).
     
  6. Orakel

    Orakel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke dann werde ich das ganze erst mal weiter beobachten.

    VG
    Niki
     
  7. Orakel

    Orakel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe eine Frage die jetzt zwar nur bedingt zu dem Ei Problem passt aber mich trotzdem bewegt. Der Partner meiner alten Dame ist ja vor einem Jahr gestorben er war fast 50 Jahre also deutlich älter als Sie. Da Sie seit dem auf jeden anderen Papagei sehr extrem reagiert hat habe ich leider noch keinen neuen Partner für Sie. Habe jetzt gelesen das sich Papageien monogam verhalten. Kann es sein das Sie deshalb keinen neuen Partner mehr haben will ? Sie waren sehr lange zusammen über 25 Jahre lang. Sie brütet übrigens nicht mehr so intensiv. Verlässt die Eier öfters und beachtet Sie auch in der Zeit nicht mehr.

    VG
    Niki

    P.S.:
    Kann ich Sie mal versuchen mit einer älteren Henne zu vergesellschaften oder denkt Ihr das es gar nicht geht. Würde gerne wieder einen zweiten haben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Graue frisst eigenes Ei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien eier essen

    ,
  2. papageien eier unbefruchtet essen die hennen ihre eigenen eier

    ,
  3. papagei frisst eigenes ei

    ,
  4. graupapagei frisst eigene eier,
  5. fressen papageien ihre Eier auf