hallo,liebe kakaduler

Diskutiere hallo,liebe kakaduler im Kakadus Forum im Bereich Papageien; nun.... wie dem auch sei......ich wünsche euch viel glück bei der suche nach zwei molukkenhähne. dachte irgendwo gelesen zu haben,das hähne...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rena1

    Rena1 Guest

    nun....

    wie dem auch sei......ich wünsche euch viel glück bei der suche nach zwei molukkenhähne.

    dachte irgendwo gelesen zu haben,das hähne leichter zu bekommen sind. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bella

    bella Guest

    Hallo Jessi!

    Na, bist Du jetzt also die Nächste, die neueste "Auserkorene"?
    Lege Dich mal nicht so ins Zeug, wir kennen Rena z.T. persönlich, soll heißen Bianca, Katrin, Kamil und meine Wenigkeit! :~
    Was glaubst Du wohl, warum haben wir den Kontakt abgebrochen? Weil wir alle böse sind, Tierquäler, Lügner und Rena nur ausspionieren wollten natürlich. Das hat sie Dir doch erzählt, oder? Ich gebe Dir 2 Monate, bis Du zur Vernunft kommst, Dir die Anrufe lästig werden, weil im Forum wieder jemand quer furzt und Madame durch den Hörer lallt..."verstehst"? :D

    Wenn Du sie wirklich kennst und ihre Räumlichkeiten, kann ich um so weniger verstehen, wie Du so eine gestapelte Tierhaltung gutheißen kannst.

    @ Bianca, die Version mit der Amazone und dem Grauen kenne ich auch noch, habe mir damals schon gedacht, daß sie sie nicht abgeben wird.

    Diesen thread kann man getrost in die Tonne treten, Rena läßt ihn vielleicht auch bald wieder löschen, genießt sie hier im Forum doch einen ganz besonderen Status...autsch, wieder zu weit aus dem Fenster gelehnt... :D
     
  4. bella

    bella Guest

    Für alle, die es noch nicht gespannt haben, Rena hat kein Interesse, irgendeinen ihrer Vögel abzugeben. Sie ist auf der Suche nach Kokina! :nene:
     
  5. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,bella

    mich an kokina zu erinnern,damit hast du mich getroffen....aber solche vermutungen anzustellen.....dazu fällt mir nichts mehr ein.

    jeder der mich wirklich kennt,weiss das ich unter diesen verlust heute noch leide.

    ich danke dir.....mir ist einfach nur noch übel! 8(
     
  6. zocker

    zocker Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in klein Sibirien
    ......

    bella

    1-0 für dich

    das hat gesessen!!! leider glaube ich nicht das rena aufwacht und erkennt das sie einem spukgeist hinterher rennt.

    traurig eigentlich wenn man erleben muss wie ein einst doch intelligenter mensch so abrutschen kann und sich in der vergangenheit verkricht und sie immer und immer wiederholt, anstatt die zukunft zu verbessern und seine fehler auszubügeln.

    grüße

    zocker
     
  7. bella

    bella Guest

    Das glaube ich auch nicht, das ist ja das Traurige!

    @ Rena: Daß Dich der Verlust noch heute schmerzt, daß weiß wirklich jeder, der Dich kennt. Ich habe auch das vollste Verständnis dafür, habe ich doch selbst so einen Traumvogel bei mir zuhause.
    Aber hör endlich auf, solch einen Blödsinn zu verzapfen! Wenn Du wirklich einen Partner für irgendeinen Deiner Vögel suchen solltest, dann tue es, aber behalte das für Dich. Solltest Du es dann tatsächlich mal über`s Herz gebracht haben, Dich auch nur von einem zu trennen, weil er vergesellschaftet wurde, DANN kannst Du Dich hier melden und ich werde die 1. sein, die Dir dazu gratuliert!

    Lieben heißt auch loslassen können, Rena! Denke darüber mal nach!
     
  8. Rena1

    Rena1 Guest

    tja...bella

    hast eigentlich hast du das letzte wort dazu gesagt....werde hier noch ein bisschen mitlesen bei den "guter bulle,böser bulle"...spiel. :0-
     
  9. #68 Katrin S., 13. Juni 2005
    Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Bella

    Ich denk, die Hoffnung kannst Du aufgeben. Sie weiss, das es zwar leichter Hähne gibt, aber genauso weiss sie, das es fast unmöglich ist, eine Henne ausgerechnet in München zu bekommen. Das ist leeres daher gerede. Jemand der sein Tier wirklich liebt, zwingt es nicht in der Nähe zu bleiben, sondern gibt es dahin, wo er es besser hat. Aber wie sagt sie immer schön? Sie macht alles im Sinne der Tiere.....darum muss der Kaka auch innem Käfig allein hocken, weil ja niemand in der Lage ist ihn zu händeln. Nur hatte er ja noch nie eine Wahl. Denn ausser Ihr gibt es ja da niemand. Aber warum sollte er glücklich werden......Wo er es doch bei ihr so perfekt als Einzelvogel hat. Lieber stopft man noch eine Henne dazu. Macht sich sicher gut.Zwei Hähne auf eine Henne auf engem Raum.Mal sehen welcher dann als nächstes verletzt wird. Schade, da sitzen zwei Hennen, mit super Platz und riesen Voli, aber dem Hahn wird es verwehrt.Da man ja niemanden von denen die hier schreiben je sein Tier anvertrauen würde.( Nicht original zitiert,hat sie aber woanders geschrieben)
     
  10. #69 Rena1, 14. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2005
    Rena1

    Rena1 Guest

    so,liebe katrin

    wenn schon von den moderatoren hier sich keiner zuständig fühlt.....dann waschen wir hier die schmutzige wäsche.

    du hast bei mir die gastfreundlichkeit genützt,nebst deine liebe gefunden....urmel und kind durften das gleiche geniesen....war auf jedenfall billiger als ein 3 sterne hotel....service

    die möglichkeit die freizeit mit deinen kind und partner zu nützen,war nicht gegeben....da du ja an schlaflosigkeit leidest....und somit am tage nicht präsent sein konntest für tier und kind.(suchaktion bekannt, deines kindes)

    du kamst mit urmel in einen karton und eine käfig wo man nicht einen welli reinsetzt....schlepptest mir kati´s an in einen zoogeschäftsmässigen karton...(3 std.fahrt)die ich notgedrungen in die voli zu meinen welli/nymhie tat.(ein geschenk an kamil....wo sind sie jetzt...???

    du sprichst hier von einer artgerechter haltung....du besitzt eine wohnung mit drei personen und wieviel tiere....auf 90qm.... :? siehe profil!


    ich bin gerne bereit darüber mehr auskunft zu geben unter zeugen per mail.


    urmel genoss die gastfreundlichkeit.....dafür mussten meine tiere einstecken und du warst nicht fähig deinen urmel zu füttern so wie die kati´ s


    ach´und was die mindestgrösse an belangt meiner käfige....sie sind von Bird-Box.de

    die werden dir erklären was mindestanforderung ist... 8(
     

    Anhänge:

  11. #70 Rena1, 14. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2005
    Rena1

    Rena1 Guest

    tja..bella

    erinnere dich an die threads wie du mich unbedingt besuchen wolltest und ich dir absagen musste aus gesundheitlichen gründen(Habs ned erwähnt) deine beschwerde öffentlich war gross.

    dann bekamst du die gastfreundlichkeit auf einer stunde,in der wohnung(wo ich dir immer sagte lass koko stehen und du meintest bei mir wäre er sofort zahm;ja mit gewalt)ich lies es nicht zu.


    bianca eben so...ja tel. haben wir viel....heute frage ich mich....um was es ging bei euren besuch.




    petra mit koko???? :~ ........bianca und katrin,kamill hatten angst :prima:
     
  12. Rena1

    Rena1 Guest

    nachtrag

    zu der verpaarung /vergesellschaftung,meines koko und koki wird ein kompententer züchter/ta/vk stellung nehmen......ob sie es über mail an mich richten,oder direkt....wir werden sehen....
     
  13. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Rena

    ich habe noch nie einen handelsüblichen käfig gesehen, der den mindestanforderungen entspricht. ein molukke ist von der grösse hehr änlich einem grossara und da wird vom " bundesminiterium für verbraucherschutz, ernärung und landwirdschaft " eine volligrösse von ( 4 x 2 x 2 m, l xb x h ) vorgegeben. die masse gelten für 1 paar, bei einzelhaltung sind diese ebendfalls einzuhalten. bei zwei einzelhähnen ........ ich glaube weiterer kommentar ist überflüssig und dann noch die anderen geier., das kann in einer mietswohnung keiner realisieren.
     
  14. #73 Bianca Durek, 14. Juni 2005
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petra/Bella

    Aber eigentlich geht es doch um das Wohl der Vögel und da sollte man sich schon Sorgen machen.

    Es ist noch nicht einmal ein halbes Jahr her, da konnte man das von Rena lesen:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=76085

    schau mal auf die Uhrzeit als der Thread erstellt wurde !!

    wann wurde das geschrieben ? Morgens um 2 Uhr

    Das bedeutet bei diesen beengten Verhältnissen kommt kein Tier, egal ob Vogel, Hund oder Katze jemals zur Ruhe.

    Zu der Zeit als ich Rena besucht habe war es wirklich noch in Ordnung, da hätte sich manch einer eine Scheibe abschneiden können zumindest in Punkto Sauberkeit und Ernährung.

    Aber jetzt ist alles anders geworden, jetzt sind noch drei Papageien hinzu gekommen und die Wohnung ist noch kleiner als die Vorherige. Das lässt sich nicht miteinander vereinbaren und das weis sie auch ganz genau, nur sie will es nicht wahrhaben und verdrängt es.

    Mir tut es wirklich leid, nicht nur um die Molukken auch um die anderen jungen Graupageien die ein erbärmliches Leben in so einer kleinen Voliere fristen müssen.
     
  15. Rena1

    Rena1 Guest

    liebe bianca

    ich schätze dich sehr......aber ein wenig enttäuscht du mich.... :nene:

    argumentieren auf hören und sagen.....das ist wirklich neu an dir!...bist du nicht für fakten ;)

    in diesem fall´kann ich dir nur sagen,liegst du voll daneben. :+klugsche



    ups....ich schau gerade auf die uhr.....tja,das ist so,wenn man einen schwerkranken hund hat,der dich tag und nacht braucht.

    in diesem sinne!
     
  16. #75 Schnissje, 16. Juni 2005
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Ich bin FASSUNGSLOS!!!!

    Also wenn Ihr den Gong noch gehört habt, dann weiss ich es auch nicht mehr...


    Zuerst zu Dir,Rena: Ich mag Dich weisste ja, bekenne mich öffentlich dazu. Da Du Hilfe gibst so gut wie Du es eben kannst. Was mich verwundert ist die Tatsache dass Du hier überhaupt noch so ein brisantes Thema schreibst. Das wäre an anderer Stelle wahrlich besser aufgehoben.

    Dann bin ich wirklich geschockt über Die Wortwahl einiger hier. Ausser Sticheln und Hetzjagden ist da nix.

    Und dass ausgerechent Dir liebe User vorwerfen dass Du den ganzen Tag am Pc sitzt..also da fällt mir wirklich nur noch eins zu ein:

    Vor der eignen Haustüre kehren..da liegt soviel Dreck das schafft Ihr nie den wegzumachen!!!!

    Wenn man sich im Chat einfindet, sind gerade die Familienmitglieder IMMER online, die uns Arbeitenden sogar noch auslachen, weil wir buckeln müssen für Geld.!!!!!
    Die sich zu schade sind für 8€ arbeiten zu gehen..und ausgerechnet von der Sippe kriegt man denn sowas zu lesen.
    Und wenn hier einer um 4 Uhr morgens postet, kann es anderen doch eigentlich egal sein. Schon mal was von Schlaflosigkeit gehört?
    Ausserdem KANN Rena sich und Ihre Vögel selbst finanzieren. Was man nun wirklich nicht von jedem hier sagen kann.
    Ich würde an deren Stelle wirklich erstmal den Verstand einschalten bevor ich auf Rena losgehen würde, die ja nun wirklich schon einigen hier finanziell unter die Arme gegriffen hat!!!!


    Bleibt bei Euren Angehörigen und dann macht bei Rena weiter!

    Gruss Petra
     
  17. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    WARUM WURDE DIESER THREAD ÜBERHAUPT GESTARTET????
     
  18. Rena1

    Rena1 Guest

    Aufhänger

    liebe ursula,

    wenn du richtig hier gelesen hättest,hab´ich hier schon geschrieben,das mir von molukkenhennen abgeraten wurde.

    es wurde mir vorgeschlagen,eine alte ruhige whk henne als probe/test mit versuchen.....aber dies scheint als äusserst schwierig selbige zu finden.

    daher überlasse ich es dem zufall.....wenn überhaupts..... :nene:

    aber in der zwischenzeit wurde mir bereits abgeraten diesen versuch zu starten.



    ps.bei über 11000 user dachte ich das sich vielleicht jemand aus münchen und umgebung meldet...daher dieser aufruf,der m.e. berechtigt ist.
     
  19. Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Rena,

    der Vorbemerkung von Ursula kann ich mich nur anschließen! irgendwie komme ich mir doch veralbert vor.

    Ich kenne Dich nicht, auch ist mir Deine Wohnsituation unbekannt. Weiterhin bin ich noch relativ neu in diesem Forum und mit Dir hatte ich keinen Kontakt -
    weder im Bösen noch im Guten. Also fühle ich mich auch ins keinster Weise voreingenommen gegen Dich.

    Aber diese unterschiedlichen Aussagen zu einer möglicher Weise angestrebten Verpaarung von Koki kann ich nicht nachvollziehen.

    Auch finde ich, dass Jens ein sehr gutes Angebot gemacht hat. Dein Hahn könnte dort unter ZWEI Hennen wählen - wo gibt es das für unsere Kakadus heute schon? Und zurück bringen will er Dir Deinen Vogel auch, wenn es nun gar nicht geht. Was kannst Du also mehr verlangen?

    Und wenn der Koki so scheu ist wie Du sagst, dann fühlt er sich in einer Voliere mit einer artgleichen Henne sicher besser aufgehoben als mit ständigem, ungewollten Menschenkontakt.

    Wenn Dein Wunsch nach einer Verpaarungschance für Koki also ein ernsthafter ist, dann solltest Du Dir das Angebot von Jens nicht entgehen lassen. Vor allem, wenn Du Deinen Hahn so sehr liebst, dass Du wirklich nur das Beste für ihn möchtest. Und letzteres bedeutet halt manchmal auch Verzicht - für uns Menschen!

    Gruß
    Brigitta
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 Rena1, 16. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juni 2005
    Rena1

    Rena1 Guest

    kokis schnabelverletzung...

    ist zu gross und es wird jahre dauern bis es so nachwächst um zu schliesen,daher ist bei koki an keine verpaarung zu denken,ebenso als solches nicht,da koki 42 jahre alt ist und in einzelhaltung war.....doch einleuchtend für euch erfahrene kakaduhalter. :)



    liebe brigitta

    du meintest sicher koko..... ;)
     
  22. Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Rena,

    mag ja sein, dass ich die Namen Deiner beiden Herren verwechselt habe und es nicht Koki sondern Koko ist, der vergesellschaftet werden könnte/sollte. Das täte mir Leid - ändert aber nichts an der Tatsache, dass ZWEI Bräute für Deinen gesunden Hahn zur Verfügung stünden - wenn Du denn wolltest! Selbst dann, wenn der Vogel Dschingis Khan heißen würde!

    Dein letztes posting empfinde ich daher als gewollte "Haarspalterei"! Und das verstärkt mein Gefühl von "Veralberung" noch weiter!

    Entweder Du willst wirklich vergesellschaften, dann solltest Du auf mögliche Angebote eingehen. Oder das ganze hier ist eine Farce und die. die sagen, dass das hier ein "unechter" thread ist, haben Recht. Dann kann ich nur sagen - schade für "Dschingis Khan"!!!!!!!

    Gruß
    Brigitta
     
Thema:

hallo,liebe kakaduler

Die Seite wird geladen...

hallo,liebe kakaduler - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  3. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  4. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  5. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.