Happy und Jade

Diskutiere Happy und Jade im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr Lieben, heute war es endlich soweit! Jade ist zu Happy gezogen. Man was ging Happy aber ran..... Jade war davon nicht wirklich...

  1. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo ihr Lieben,

    heute war es endlich soweit! Jade ist zu Happy gezogen. Man was ging Happy aber ran..... Jade war davon nicht wirklich begeistert, als Happy an ihr zupfte und ihr an den Schwanzfedern zog. Sie hat ihn dann ein paar mal angezischt und dann war auch Ruhe. Man, er ist ein ganz schöner draufgänger. Eben hat er Jade geärgert und ihr ans Beinchen gehackt. Aber ganz vorsichtig. Mal sehen, beide sind nun ruhig. Jeder frisst und ich hoffe sie gewöhnen sich an die neue Situation.

    Ein paar mal hat Happy zu ersten mal laut gepiept. Damit hatt ich nicht gerechnet. Vorher dachte ich immer er könne nur ganz leise piepsen......

    Bin heute ganz schön erledigt. Ich habe Schwierigkeiten den neuen Käfig blindengerecht für Jade umzubauen, darum hat sie es im Moment schwerer. Ich hoffe mir fällt dafür noch etwas ein.....

    Hier noch ein paar Fotos......
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      254
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      252
    • 3.jpg
      Dateigröße:
      33,2 KB
      Aufrufe:
      248
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      253
    • 5.jpg
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      249
  2. #2 Zugeflogen, 12.11.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    das sieht ja schon super aus!

    ich denke jade und happy werden sich aneinanderf gewöhnen und bald wissen, bis wo man gehen kann,
     
  3. #3 Fleckchen, 13.11.2004
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Happy & Jade

    Hallo Christin,
    kann schon mal vorkommen das sich Kanarien an den Federn oder Füssen zupfen. Sie hat ihm ja auch gesagt, was sie davon hält. Die müssen sich jetzt erst mal "beschnuppern" und da Jade in ihrer Sicht ja ein wenig gehandicapt ist, könnte sie den Kleinen auch öfter mal ankeifen (wobei es bei Kanaries auch meist bleibt). Aber die werden sich schon zusammenraufen.
    Wie gibst du den beiden denn ihr Futter? Happy kann sich ja auch nicht so gut auf der Stange halten. Wir geben es in kleine Tonuntersetzer, die auf dem Boden stehen. Wenn du jedem ein Schälchen hinstellst, zanken sie sich schon mal nicht um ihr Futter.
    Ansonsten wünsche ich den beiden eine schöne Partnerschaft zusammen (ohne viel Zank, geteiltes Leid ist halbes Leid).
    Gruss Iris
     
  4. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo,

    ja die beiden vertragen sich gut. Heute scheinen beide einen guten Tag zu haben und hatten auch Besuch von Chico und Lolli. Hat ihnen sehr gut gefallen. Da gab es viel zu piepen und alle haben ohne Streit zusammen gefressen. Habe dies natürlich alles Fotografiert!!!!! :freude: Die Kamera ist schon zu meinem 6. Finger geworden. :D Bin sehr zufrieden und die die Kanarien sicher auch. Zumindest machen sie den Eindruck.

    @ Iris: Ja, Happy und Jade haben eigene Trink und Fressnäpfe. Also in doppelter Ausführung. Und Streit gab es bisher noch nicht. *freu*

    Hier noch ein paar Fotos....
     

    Anhänge:

    • h1.jpg
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      220
    • h2.jpg
      Dateigröße:
      33,2 KB
      Aufrufe:
      215
    • h3.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      213
  5. #5 Charmycarmy, 13.11.2004
    Charmycarmy

    Charmycarmy Guest

    Es st wirklich schön, dass die beiden einen Platz bei Dir gefunden haben. Besonders, da Du Dir so viel Mühe gibst und darüber nachdenkst, wie Du ihnen das Leben erleichtern kannst. Ich bin ganz sicher, dass die beiden sich gut weiter entwickeln.

    Liebe Güße

    Carmen
     
  6. #6 Blaufuß, 13.11.2004
    Blaufuß

    Blaufuß Guest

    Das erste Bild macht mich total traurig...
    wie kann man einen vogel so schlecht behandeln das er Blind wird???
    Finde ich gut, das du ihn dann aufgenommen hast.
    Die Vorbesitzter sollten sich in Grund und Boden schämen... :(

    Gruß
    Blaufuß
     
  7. #7 Fleckchen, 14.11.2004
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Christin,
    dann scheint der erste Streit wirklich nur das unbekannte gewesen zu sein. Ja diese Schälchen meinte ich. Schön das sich jetzt alle gut miteinander vertragen. Und die anderen Probleme bekommst du auch noch bei deiner Pflege hin, den grauen Star leider nicht (aber sie scheint ja damit klar zu kommen).

    @ Blaufuß : Grauer Star kommt bei Kanarien leider vor, das hat dann nicht viel mit nachlässiger Pflege sondern eher mit einer Veranlagung zu tun. Unser Fleckchen hat es auch im Alter von 6 Jahren bekommen (und sie war ausreichend mit Vitaminen & Mineralstoffen versorgt). Wir haben es nur an ihren unsicheren Verhalten bemerkt. Das könnte nur operiert werden und dafür sind die Piepser nun wirklich zu klein.
    Gruss Iris
     
  8. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ja Jade kommt gut damit klar. Mal mehr mal weniger. Doch im großen und ganzen kommt sie ganz gut zurecht. Sie hat ja auf dem linken Auge noch ca. 30% Sehkraft. Nicht viel, aber es reicht um Schatten zu erkennen.

    Alle anderen Problemchen lassen sich mit der Zeit vielleicht beheben. Mal schauen. Nun bekommen sie ja wieder das was sie alles so benötigen. Seit Happy bei mir ist, bewegt sich Jade wieder viel mehr. Das freut mich ungemein!!!!
     
  9. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich bin richtig froh, das Happy es so gut getroffen hat. :zustimm:
    Hoffentlich kann er sein Leben noch recht lange geniessen !
    Schön, dass Jade auch etwas bewegungsfreufiger geworden ist. :)
     
  10. Stan

    Stan Guest

    Mich freut auch, dass die beiden nach ihrem bisherigen nicht so leichten Leben noch so in guter obhut alt werden können.
    Drücke Dir die Daumen das alles klappt. :zustimm:
     
  11. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo :0-

    Ich habe mal eine Frage und zwar ,wie testet man bei Kanarien die Sehkraft?
    Den grauen Star denke ich mir sieht man an der Trübung,...

    es grüßt Hilli :0-
     
  12. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo Hilli,

    gute Frage. Du meinst sicher wie der TA es untersucht hat!? Meine TÄ hatte eine große Lupe. Mit Knöpfchen dran. Damit hatte sie sich ihr Augen angeguckt. Dann naturlich den Lichttest, dabei hat sie auf dem rechten Auge keinerlei Pupillenreaktion mehr sehen können, auf dem linken nur schwach. So hat sie es entdeckt und untersucht.

    Ich denke allgemein wird es auch mit einer Lupe getestet, anhand der Pupillenreaktion bei Hell und dunkel. Aber das weiß ich nicht. Habe noch nie die Sehkraft meiner gesunden Kanarien testen lassen.

    Liebe Grüße Christin
     
  13. Amizzu

    Amizzu Guest

    Danke Stan, daumen drücken können wir gut gebrauchen. Und ich bin immer wieder froh dieses Forum gefunden zu haben, denn ich wäre schon so manchesmal unwissend geblieben. ;)
     
  14. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo :0-

    nett das du es mir erklärt hast

    es grüßt Hilli :0-
     
  15. #15 Hanna61, 19.12.2004
    Hanna61

    Hanna61 Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    hochschieb.... nachgefragt....

    Hallo Amizzu,

    was machen eigentlich die beiden Betreuungsfälle? Wir haben lange nichts mehr von Euch gehört. Gibt es neue Nachrichten??? :0-
     
  16. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo Hanna,

    hast Recht, habe lange nix mehr von den beiden berichtet. :s Werde dies natürlich nachholen. Ich versuche bis spätestens morgen Abend zu berichten, natürlich mit den neuen Bildern. ;)

    Liebe Grüße Christin
     
  17. #17 Hanna61, 21.12.2004
    Hanna61

    Hanna61 Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich auf jeden Fall morgen online sein um den Bericht zu lesen. Ich hoffe es geht Euch gut.
     
  18. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo ihr Lieben,

    Happy geht es super. Habe heute auch nochmal ein paar Bilder gemacht, konnte nicht viele machen, weil die Cam voll war. Ich weiß nicht ob sich sein Gefieder etwas verbessert hat, weil ich ihn ja jeden Tag sehe, kann ich es eher schlechter beurteilen. Vielleicht könnt ihr ja eine Veränderung auf den Fotos erkennen. Happy läuft viel herum. Badet schrecklich gerne und nimmt seine Umwelt sehr rege wahr. Auch ist er immer in Jades Nähe, als wenn er verliebt in sie wäre.

    Heute hat Jade zum zweiten Mal ein Ganzkörperbad genossen. Seitdem sie bei mir ist hat sie sonst immer nur Kopfbäder genossen. Daraum ist es auf einem Bild ganz nass........
    Hier mal 3 Bilder
     

    Anhänge:

  19. #19 Firenze, 22.12.2004
    Firenze

    Firenze Guest

    Hallo Christin,

    also ich finde, dass eine deutliche Verbesserung des Gefieders bei ihm erkennbar ist.

    Ich wünsche den beiden weiterhin alles Gute, schön, dass sie nun bei Dir sind!!!!!

    Gruß, Kerstin.
     
  20. Stan

    Stan Guest

    Ich kann Firenze nur beipflichten. :beifall:
    An den beiden echt, das Du Dich gekümmert hast und sie es endlich gut haben. :zustimm:

    Ich wünsche Dir und deinen 4 Kanaris ein schönes Weihnachtsfest, laßt Euch reich beschenken :blume: und rutscht gut feuchtfröhlich ins Neue Jahr 2005hinein :bier: .

    Das wünsche ich natürlich jedem, der über diese Zeilen stolpert.

    Gruß Manu
     
Thema:

Happy und Jade

Die Seite wird geladen...

Happy und Jade - Ähnliche Themen

  1. Kein Happyend bei Sancho und Tiffi

    Kein Happyend bei Sancho und Tiffi: Ich möchte euch gerne berichten wie es bei Sancho und Tiffi ausschaut. Zu Anfang dachte ich dass die beiden sich gut verpaaren werden. Sie saßen...
  2. Legenot...und Happy End

    Legenot...und Happy End: Hallo an alle... ...etwas aufmunterndes für jene, die ähnliches erlebt haben und evtl. noch erleben werden. Vor vier Tagen hat eine meiner...
  3. Mit Liebe und Geduld - fünf kleine Happy Ends von vielen...

    Mit Liebe und Geduld - fünf kleine Happy Ends von vielen...: Hallo, wie ja viele von Euch wissen habe ich 24 Sperlis aus einer etwas unschönen Zuchtauflösung aufgenommen. Ich habe mir gestern mal die...
  4. Mein Vögel sind happy und ich hab jetzt ein Problem

    Mein Vögel sind happy und ich hab jetzt ein Problem: Huhu Leute :-) ich hatte heute beim Einkaufen die Idee des Jahrhunderts......"Meine Racker brauchen nen Swimmingpool". Tja die Idee war...
  5. HAPPY BIRTHDAY *MARIA*

    HAPPY BIRTHDAY *MARIA*: Alles Liebe zu deinem ersten Geburtstag, meine kleine süße Maus /Antonia. [IMG] Deine Ziehmama [ATTACH]