Freude & Trauer & Happy End

Diskutiere Freude & Trauer & Happy End im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Mano, blöde Gurke :+kotz:

  1. #81 AndreaNBG, 16.03.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Nürnberg
    Mano, blöde Gurke :+kotz:
     
  2. #82 Speedy09, 16.03.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    NRW
    Du sagst es. Und das wo meine ZF echt wahre Gurken-Junkies sind.....da musste was komisch sein.....arme Pieper :+pfeif:
     
    Amadine51 gefällt das.
  3. #83 Speedy09, 26.03.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    ein Update der lustigen Art für Euch: Ich habe am 13.03. ja geschrieben, dass ein Männchen seinen ersten Ausflug in der Wohnung hatte. Und keiner wusste wie er mir ausgebüxt sein könnte......tjaaaa......schlauer Vogel der Kleine. :~ Grund: Gesten sitze ich hier am Läppi, komme gewissenhaft meinen Home Office-Aufgaben nach und plötzlich: "Hääää - flattert hier was rum???" Jaaaaa es flatterte was rum: wieder das junge Männchen. Ich schaue zum Käfig und denke: "Da ist doch alles zu. Das gibts doch nicht....." :huh: Und erst bei genauem Hinsehen merke ich: Der kleine Kerl hat diese kleinen Klapp-Gitter, die an den Seiten des Käfigs sind (für Näpfe zum einklemmen) aufgedrückt und schwupp - ab nach draußen. Denn diese kleinen Klappen sind nicht verschließbar, sondern werden durch eine Feder zu gehalten. Und irgendwie muss dieser flinke Fink es geschafft haben zu merken, dass man da nur gegendrücken braucht, damit sich diese kleine Klappe öffnet. Und einmal aufgedrückt bleibt die Klappe auch offen bis man sie wieder runter drückt. Als mein Sohn dann anfing "Mama ich fang ihn mit meinem Netz" bekam der kleine etwas Angst und flog geradewegs in meine Blumentöpfe. Da hatte ich ihn dann ganz schnell.....und was macht der??? Zwickt und hackt mit seinem Schnabel an meinem Finger rum.....:+schimpf "Lass mich los!" :+schimpf Ich sagte nur "Du bist ganz schön frech für Dein Alter!" Und dann gings wieder zu den anderen. Später gabs neue Äste im Käfig. Da waren sie beschäftigt....und gebadet wird auch wieder wie verrückt - samt den 4 Jungvögeln.....Hier seht Ihr den Ausreißer :D Am Schnabel ist auch nur noch ein Mini-Punkt von der schwarzen Färbung zu sehen.

    Den Anhang Foto0774_001.jpg betrachten

    Nun hab ich ein Auge auf diese Futterklappen....zur Not klebe ich sie zu (mit Tesa). :roll:

    Viele Grüße
    Speedy09
     
    esth3009, AndreaNBG und Gisela99 gefällt das.
  4. #84 Gisela99, 26.03.2020
    Gisela99

    Gisela99 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19
    Ist das herrlich :beifall:
    Die kleinen sind ganz schön schlau.
    Ich habe auch so einen "Ausbrecher" - allerdings muss ich mehr auf der Hut sein weil wir eine Katze haben.
     
  5. #85 AndreaNBG, 26.03.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Nürnberg
    Naja zuhause bleiben liegt ja auch nicht jeden.... Da kann die Freiheit schon locken :D
     
  6. #86 Speedy09, 26.03.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    NRW
    Wenn die anderen das nun auch testen / machen, werde ich das wieder machen wie früher: Großes Tor auf und warten.....der Hunger / Durst / der Abend treibt sie wieder in den Käfig - von ganz alleine.....muss dann nur aufpassen, dass die eine Lampe ausbleibt - die wird nämlich heiß......:roll:
     
  7. #87 Mücke19, 26.03.2020
    Mücke19

    Mücke19 Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    57
    Na hoffentlich missbrauchen sie das Tesa dann nicht auch noch als Nistmaterial :p Es wundert mich, dass die anderen nicht gleich hinter dem abenteuerlustigen Beißerchen her sind, nachdem er die Klappe als Ausstiegsluke klar gemacht hat, normalerweise gilt ja bei bei ZF immer: was einer macht (oder hat) müssen die anderen auch machen (oder haben). Aber das gute an denen ist wirklich, dass sie dadurch auch relativ zuverlässig wieder gleichzeitig in den Käfig zurückkommen. Also vielleicht gibt es ja bald wirklich mal Freiflug für alle :D
     
  8. #88 Speedy09, 26.03.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    NRW
    Die anderen haben das scheinbar gar nicht so schnell gecheckt, wie der kleine Ausreißer das geschafft hat.....:+shocked: sie waren total nervös.....Wieso sitzt der plötzlich AUF dem Käfig??? Hääää??? Sonst wäre es hier vermutlich wirklich rund gegangen....Mal sehen wann er es wieder versucht bzw. macht. Als Nistmaterial würden sie vermutlich auch das Tesa nehmen - wenn sie sich nicht den Schnabel damit verkleben.....:+knirsch:
     
    AndreaNBG gefällt das.
Thema:

Freude & Trauer & Happy End

Die Seite wird geladen...

Freude & Trauer & Happy End - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Singvogel Ende Dezember am Federsee in BW

    Kleiner Singvogel Ende Dezember am Federsee in BW: Hallo, ich habe hier einen Vogel bei dem ich euch um Hilfe bitten möchte. Wisst ihr um was es sich handelt? Danke und Grüße, h8cru [IMG] [IMG]...
  2. Möwe am Land's End

    Möwe am Land's End: Hallo zusammen, die Möwe habe ich bei Land's End (UK) an der Kante einer Klippe gesehen - ich würde auf eine Mantelmöwe tippen; liege ich da...
  3. Mauser ohne Ende, Hilfe!

    Mauser ohne Ende, Hilfe!: Hallo, mein gelber Kanarienhahn 5jahre alt mausert seit Mai diesen Jahres!! Die Federn sehen alle intakt aus. Er bildet auch neue Federn die...
  4. hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen

    hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen: Modi-Hinweis: abgetrennt von hier als eigenes Thema Hi Ihr ....bin neu hier und hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen. Er ist jetzt etwa 3,5...
  5. Trauer - Ganter Cäsar

    Trauer - Ganter Cäsar: Hallo, da wird immer gesagt, Tiere bzw. Vögel trauern nicht... Dem kann ich absolut nicht zustimmen. Bei unseren großen Gänsen habe ich es bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden