Hilfe,habe verletzten Nymphensittich gefunden!!!!

Diskutiere Hilfe,habe verletzten Nymphensittich gefunden!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ja ,super Zusammenarbeit muß ich echt sagen.Bin begeistert von Euch Sittichfreunden! Habe eben die Frau des Züchters erreicht.Von der lapidaren...

  1. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Ja ,super Zusammenarbeit muß ich echt sagen.Bin begeistert von Euch Sittichfreunden!
    Habe eben die Frau des Züchters erreicht.Von der lapidaren Antwort war ich aber weniger begeistert.
    O-Ton(leicht gelangweilt):Glaube nicht,daß der das noch weiß.
    Tja. Der Mann hat Nachtschicht,und ist erst gegen 15:00 morgen erreichbar.
    Hoffe er ist etwas enthusiastischer.
    Bis später Steph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Darkdream

    Darkdream Guest

    naja, er muß sein Zuchtbuch 5 (od. warens sogar 10, mist ich weiß es nimmer?) Jahre lang führen - d.h. er sollte Dir eine Auskunft geben können sofern der Ring nicht älter ist. Ich hatte auch mal einen Züchter wegen eines "Gefunden" Wellensittichs angerufen - war anfangs auch so "schlacksig" aber hat trotzdem tadelos geklappt und der Besitzer wurde gefunden *gg*
     
  4. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Na ja enthusiastischer war er nicht gerade aber schon ganz nett. Hat ein bisschen mit mir gequatscht und mir erklärt bei Nymphensittichen wäre die Untere Landesbehörde nicht zuständig.Hat auch gar keine Nymphies mehr. Na jedenfalls konnte er mir nicht helfen egal ob er müsste oder nicht.:(
    Der Züchter den meine Nachbarn meinten ist leider ein Wellizüchter( die Welli-liebhaber unter Euch mögen mir das "leider" unter diesen Umständen verzeihen)!!!
    Morgen geht der Kleine mit zu meinem TA und bekommt noch mal ´ne Ladung
    Antibiose. Die Beiden tun mir jetzt schon leid.Gruß Steph
     
  5. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    meines Wissens muß sogar nur noch 2 Jahre das Zuchtbuch aufgehoben werden.8(

    Hast du hier mal unter Suche, bzw. zugeflogene Vögel schon inseriert?

    Bitte denk dran, die Ringnummer nicht offen bekannt zu geben.
     
  6. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Tja, da macht man nix!Solche Leute haben offenbar nicht das gleiche Interesse an Tieren wie wir.Ich kenne das aus dem Hundesport genauso,da sind Leute die gehen hin weil sie ihrem Hund was beibringen wollen und damit der Hund eine sinnvolle Beschäftigung hat.Andere sind nur auf ihren Erfolg aus auf Kosten des Tieres und wenn er nicht "funktioniert" muß er weg.Wohin egal!
    Da kräht kein Hahn nach.
    Schön,daß wir anders sind.:freude:
    Übrigens Birgit:Löwenzahn mag er sehr!Ist eben als ich bei ihm saß durch den Käfig geturnt und hat an all seinen Leckerli probiert und geschwätzt.
    Wie ist das mit Salat, ist der nicht gespritzt? Steph
     
  7. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Ach ja, habe vor zwei Tagen eine zugeflogen Anzeige reingesetzt,mit Bild !
    Ohne Nummer! Wobei zugeflogen ja nicht ganz stimmt. Aber eine Rubrik "aufgesammelt" gab es nicht:D
    Nein, im Ernst er streckt den Flügel schon wieder ganz schön.Hab ja meine Taube als "Anschauungsobjekt". Die tut das nämlich auch mit Genuss.
    Hatte schon befürchtet er könnte gebrochen sein.Scheint aber Glück gehabt zu haben!:freude:
     
  8. #87 dunnawetta, 20. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi Steph,
    das war dann wohl ein Satz mit X, mit der schnellen Lösung... Da bleibt dann nur Detetiv spielen....
    Was sind denn so die gängigsten Zeitungen bei Euch? Vielleicht ist er ja schon als vermisst gemeldet worden. Der Kleine ist ganz offenbar ein Vögelchen, das durchaus an Menschen gewöhnt ist, wenn er nach so kurzer Zeit völlig ungeniert von Deinem Beisein durch den Käfig turnt, Leckerlis testet und mit Dir schwätzt. Schlechte Erfahrungen hat er anscheinend nicht gemacht vorher und daß er Löwenzahn so sehr mag, spricht dafür, daß er ihn kennt und sein Besitzer ihn offenbar auch schon vorher gut versorgt hat. So ein Vögelchen sollte doch vermisst werden.
    Vielleicht wärs an der Zeit, bei Fundbüro, Tierheimen und Polizei nachzufragen, ob jemand den Kleinen vermißt und deine Telefonnummer zu hinterlassen, falls sich ein Besitzer findet. Als der Hund eines lieben Freundes vor 2 Jahren plötzlich spurlos verschwunden war, hats was genützt, und wir konnten Maldix noch am selben Abend beim Gemeindebauhof abholen.
    Was den Salat angeht: bleib ruhig beim Löwenzahn, da sind mehr wertvolle Inhaltsstoffe drin.
    Liebe Grüße
    Anne
     
  9. Raymond

    Raymond Guest


    na da haenge ich doch noch den supermarkt an..das hilft auch oft..einfach einen zettel hin und warten. in unserem kleinen kaff wird auch oft bei der stadtverwaltung nachgefragt...die sind maedchen fuer alles.:D
     
  10. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Steph,

    vielleicht hilft es auch, wenn Du die Tierheime in Deiner Umgebung (Köln und Bonn) informierst. Oftmals rufen Besitzer entflogener Vögel auch dort an.

    LG, Sabine

    Oh, ich sehe gerade, Anne hatte das auch schon geschrieben...
     
  11. Darkdream

    Darkdream Guest

    vielleicht könntest Du mal die Userin hier anschreiben - ich glaub zwar nicht das es der gleiche Vogel ist aber falls doch wären bestimmt die Freudenschreie laut ;) MoMu79 scheint übrigens den Tread hier im Vogelforum zu meinen.

    http://www.sittich-foren.de/viewtopic.php?t=15994
     
  12. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Habe mich da angemeldet ,komme aber nicht rein.Weiß nicht was die für ein Problem haben.Bekomme meine Bestätigungs E-Mail nicht!
    Dem Nypmphie geht`s gut,der TA war auch zufrieden!
    Wird echt Zeit,daß er in grössere Gefilde kommt.Steph
     
  13. ameise

    ameise Guest

    gibts zu der geschichte eine fortsetzung...? war es womöglich der vermißte vogel aus dem anderen forum? würd mich echt freuen...
     
  14. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo,ich hoffe sehr,daß er es ist.Bin da grade dran.Mit Sicherheit seid Ihr die ersten die es erfahrt! Versprochen!!! Denkt bitte aber weiterhin dran,daß ich ihn auf jeden Fall vermitteln muß.Auch wenn der Besitzer sich nicht finden sollte(was ich natürlich nicht hoffe) Habe schon aus lauter Mitleid einen neuen Käfig gekauft ,weil ich es nicht mehr mit ansehen konnte.Der Pooper ist nämlich quietschfidel.Sitzt mittlerweile auch auf einem Bein!
    Jetzt kann er sich wenigstens bewegen,wenn er natürlich auch einsam ist.
    Glaube er hat schon ein bißchen zugenommen.Brustbein war beim TA (am Ostersonntag)ziemlich deutlich tastbar.:k
    Melde mich Steph
     
  15. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Leider ,leider er ist es nicht.Aus dem schönen Frankenland wird er es wohl kaum bis nach Bornheim geschafft haben.Ich hätte es ihm so gegönnt.
    Also heißt es weiter Augen und Ohren offen zu halten. Bis bald Steph
     
  16. #95 Tina Einbrodt, 28. April 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    gibts was neues???
     
  17. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallöchen, also eine Frau hat sich gemeldet,aber die vermisste Nymphie ohne Ring.Schade,hab mich schon gefreut für den Pooper.Der hat das Fliegen echt bald nötig!Hab ja schon für Vergrösserung gesorgt,aber das ist halt immer relativ wenn man nicht gerade selber Nymphies hat.Auf jeden Fall scheint er ganz fit zu sein.Natürlich immer gemessen an meinen mickrigen Kenntnissen über Nymphen.Auf jeden Fall frißt er so ziemlich alles was er vor den Schnabel bekommt mit ganz schönem Appetit!Hing die Tage mit beiden "Füßen" an der dicken Knabberstange und hat reingehauen.Ich glaube,nach meinen Erfahrungen mit meinen Täubchen,hat er an den verletzten Stellen schon wieder Federkielansätze.Wenn sich nicht bald jemand meldet werde ich sie in gute Hände geben.Alles andere wäre auf Dauer Tierqälerei.
    Hoffen wir das Beste. Aber Du hast ja auch ganz schön was hinter Dir,Du Ärmste.Aber ich sag auch immer,die "Hühner " die ich verloren habe sitzen jetzt bei meiner Schwester im Himmel auf der Schulter.
    Gruß Steph
     
  18. #97 Tina Einbrodt, 28. April 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    schade, das der kleine noch immer nicht zurück nach Hause darf. :nene: aber man weiß ja auch nicht, obs ihm dort gut ging. Ist schon blöd, so.
    Danke, meiner Bande geht es wieder richtig gut. Es sind neue Fotos drin, schau mal von der Zusammenführung
     
  19. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Ja, wer weiß,vielleicht hat man sie auch "ausquartiert".Irgendwie kommt mir das langsam so vor.Dann ist es auch besser wenn er hier ist,auch wenn es nicht so luxuriös ist.Aber es ist ja nicht für die Ewigkeit.Sie soll ja schon in erfahrene Hände und vor allen Dingen in Gesellschaft.Abends wenn ich bei Ihr sitze und bei ihr und meinem Täubchen sauber mache quatscht sie uns was vor.Dann stürzt sie sich auf das Futter,als wollte sie sagen:in Gesellschaft schmeckt`s doch immer noch am Besten.
    Deine Photo`s sind echt schön. Freue mich,daß alles wieder in Ordnung ist.
    Ich sterbe auch immer vor Sorge,wenn was nicht stimmt.Kann das gut nachfühlen.Ohne unsere Tiere hätten wir die Sorgen nicht,aber was wäre das denn.Das geht ja gar nicht. Also haben wir weiterhin unsere millionen Glücksmomente,und nehmen die Sorgen in Kauf.:~
    Gruß Steph
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #99 Tina Einbrodt, 29. April 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Du schreibst immer so lieb über diesen kleine Nymphie. Warum behälst du ihn/sie nicht einfach und holst noch einen Partner dazu??? Nymphietis ist eine sehr ansteckende Krankheit die aber so schön ist, ehrlich. Hast Du da mal drüber nachgedacht??? Hier im Forum bekommst du doch so viel Hilfe und so schwer ist das doch nicht
     
  22. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Gute Idee !!! :zustimm:
     
Thema: Hilfe,habe verletzten Nymphensittich gefunden!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich gefunden facebook