Hilfe

Diskutiere Hilfe im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; :D Gerade lese ich Deinen letzten Beitrag. :baetsch: alles klar, schon vom Aga-Virus infiziert!!!! Ging uns allen so, da gibt es kein Entkommen...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Gerade lese ich Deinen letzten Beitrag. :baetsch: alles klar, schon vom Aga-Virus infiziert!!!! Ging uns allen so, da gibt es kein Entkommen mehr! Heilung praktisch unmöglich :S Die Biesterchen haben was MAGISCHES :jaaa: Ich denke, Annette kann Dir weiterhelfen??? Ich glaube sie weiss, wo man wegen der Ringnummer Auskunft kriegt :0- Gruss Andra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
  4. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    0l bin schon blöde, muß doch noch wissen was der Kleine frißt??? Jetzt hängt er schon seit geraumer Zeit am Hirsekolben und schlägt sich den Fams voll. Muß aber gleich zur Arbeit und mein Mann wollte dann los und noch was besorgen. Stück Apfel und natürlich Wasser hat er auch noch bekommen.
    :0- Inge
     
  5. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    weiß nicht , habe ihn noch schnell einmal aufgenommen. Er läßt sich gar nicht stören, scheint handzahm zu sein, denn auch wenn ich an den Käfig komme schaut er nur. Scheint aber gesund zu sein, sieht aus, als wenn er seine ganze neue Umgebung sich anschaut. Jetzt weiß ich auch warum, man süchtig nach diesen Vögel sein kann.

    Inge
     
  6. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Kann man jetzt sehen, was von einer das ist??
    So ich muß los.
    Inge
     
  7. minimax

    minimax Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79100 Freiburg
    Ich denke wie Pia, dass es ein Rosenköpfchen ist.
     
  8. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    Hallo Inge,
    sieht aus wie meine Luna, also ein Rosenkoepfchen :)

    Wuensche Dir noch viel Spass mit dem Neuzugang. Bin mal gespannt, ob sich die Besitzer noch auffinden lassen.

    Freundliche Gruesse,
    Babsi
     

    Anhänge:

  9. Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hi Andra...

    Ist das nicht ein Rosenköpfchen??? :? :?


    Hi Helwig!

    Heey, Glückwunsch zu diesem süßen Fang! Echt hübsch! Wie wird es jetz weitergehen?

    :0-
     
  10. Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    an die Modis... Bitte diesen Beitrag löschen...
    Die Frühschicht tut mir nicht gut, ich bin total verplant... :? Hab nochmal auf den Antwortknopf gedrückt... 0l :D
     
  11. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Inge,

    > Kann man jetzt sehen, was von einer das ist??

    Das ist ziemlich eindeutig ein wildfarbenes Rosenköpfchen. Am Kopf ein bischen zu hell rot, aber das mag auch an deiner Kamera bzw. der Blitzlichtaufnahme liegen.

    > muß doch noch wissen was der Kleine frißt???

    Der Geier frißt eine Agaporniden-Körnermischung, zur Not tut's für ein paar Tage auch erstmal Welli- oder Großpapageien-Futter. Kolbenhirse ist super, auch das taugt für einige Tage als 'Allein-Nahrung' ;-) Ansonsten alles Obst, was greifbar ist, Vogelmiere , und jede Art von Getreiden und Gräsern, die draußen wachsen. Klee, Löwenzahn, Gänseblümchen und Sonnenblumen natürlich auch ;-) Dazu findest du im Netz aber reichlich Infos.

    > läßt sich gar nicht stören, scheint handzahm zu sein

    Rosenköpfchen sind von Natur meist nicht besonders schreckhaft. Kann natürlich auch sein, dass er gerade doch etwas geschwächt ist und daher nicht so stark reagiert. Ich würde ihn erstmal ein paar Tage in Ruhe lassen, damit er wieder richtig zu Kräften kommt.

    > Jetzt weiß ich auch warum, man süchtig nach diesen Vögel sein kann.

    Die sind schon zuckersüß :-) Wenn du das auch noch findest, wenn er dir Tapeten, Bücher, Türrahmen und Stromkabel zernagt hat, bist du ein echter Aga-Liebhaber :-)))

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  12. Guido

    Guido Guest

    Hi Inge
    Dat IST ein Rosenköpfchen, keine Frage
    Mit der Ringnummer kannste einen Tierarzt anrufen. Die können dann den Züchter ausmachen, und der braucht nur in sein Zuchtbuch zu schauen.

    Liebe, freudige Grüsse
    Guido :0-
     
  13. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Habe heute beim TA angerufen, der kann mir nicht weiterhelfe. Lebe nun mal am A.... der welt, habe hier nicht einmal Futter für ihn bekommen. So wird er mit Welli und Hirse bis Morgen auskommen müssen.
    In zwei drei Tagen wollen wir schon gerne Versuchen an die Nummer an seinem Ring zu kommen.
    Aber5 sag sind die Aga wirklich solche Randalierer, so mit Tapeten abreissen und an Türrahmen knabbern?????
     
  14. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Andrea,
    der Kleine hat keine weißen Augenränder, kann wenigsten nichts sehen. ER sieht eigentlich genauso aus wie der auf dem Bild von Babsi NC
    :0- Inge
     
  15. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Helweg,
    ich gebe dir mal die Telefonnummer:
    Datenbank bei geschlossenen Ringen: 07191-82439
    Datenbank bei offenen Ringen : 06103-910724
    Die geschlossenen Ringe sind farbig.

    Dort kannst du ja mal anrufen. Anhand der Ringnummer können Sie dir den Züchter nennen. Der wiederrum kann dann den Besitzer ausfindig machen.

    Viel Glück dabei !!!
    Das ist definitiv ein Rosenköpfchen !!!!!!!



    Viele Grüße
    Annette :0- :0-
     
  16. Guido

    Guido Guest

    Hi Inge :D :D :D
    Agas sind keine Randalierer. Es sind einfach nur Agas, die gerne spielen. Ob Tapeten, Schränke oder Türen, einfach alles. Es sind eben kleine Kobolde. Stell Äste in den Käfig / Voliere, damit man daran schreddern kann. Aber keine Angst, die Tapeten werden bevorzugt :D
    Ansonsten sind Agas ganz " liebe " Tierchen. Man muss sie eben nur lieben. Und ein Tapetenwechsel, von Zeit zu Zeit, ist doch auch nicht schlecht. Da brauchste die alte Tapete wenigstens nicht abzureissen 8)
    Aber Spass bei Seite. Agas zerschreddern einfach alles. Dat machen sie aber auch zur Schnabelpflege und zum Spass

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  17. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    glückwunsch!!!

    hej inge,

    so liest man sich wieder!
    hab wegen des tollen sommerwetters wenig hier rein gesehen, lieber in der ostsee gebadet :D :p :D

    dein rosenköpfchen sieht ja süß aus!!!
    toll, dass das so geklappt hat!!
    wenn irgendjemand in deiner gegend solche vögelchen hat, wirds auch futter geben.
    habt ihr einen landhandel? frag da mal nach sittich- oder exotenfutter, manchmal haben die sowas.
     
  18. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bin ehrlich, ich trenne mich ungern von den Kleinen. Aber er wird ja nun mal einen Besitzer haben, verstehe aber nicht das er noch nichts in die Zeitung gesetzt hat. Haben ja mindesten drei Stück die Woche vom Ort und Umland.
    Werde wohl aber noch zwei drei Tage warten bis ich ihn nehme um an den Ring zu kommen. Er hat einen geschlossenen, das habe ich schon gesehen.
    Wie groß müßte ein Käfig sein, um da zwei drin zu halten und eine Voliere, wie müßten da die Maße sein??????
    Gehe jetzt raus ein paar kleien Zweige für den
    Geier zu holen. Mable muß sich auch ein wenig beruhigen, begreift gar nicht, warum sie ihm nicht fressen darf.

    :0- Inge
     
  19. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Kann ich auch Zweige von Obstbäumen nehemen???????????

    Inge
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :gott: Halllooooooo! da könnt ihr mal sehen, wie die Arbeit bei über 34° Bürotemperatur den Blick vernebelt :D Ehrlich, so ne Behörde ist nich ganz ungefährlich! Ich hatte die Augenregion nicht genau gesehen und die Flügel und Schwanz-Partie sieht genau so aus, wie bei meinen Knirpsen. Aber gottseidank haben die anderen mich wieder rausgerissen und Guido ist wachsam und da sieht man mal, wie "schädlich" das Arbeiten bei so einer Affenhitze ist :D Aber ich freue mich sooooo sehr, das der Kleine jetzt nicht alleine den Winter erwarten muss. Wieder ein happy end!!! Als ich heute abend vom Dienst kam, waren meine Racker auf Freiflug und waren hinter der Gardine wie an der Schnur aufgereiht. Also bin ich so nah wie möglich ranans Fenster von aussen und da kamen sie alle an, STAUN !! Wie kommt D I E denn da jetzt hin? Aber sie waren brav gewesen und hatten meinem Weichholz-Apothekerschrank nichts mehr angetan, heute waren sie lieb und haben die Kartons beknabbert, die der Chefpfleger hingestellt hatte. Also ich kann nicht mehr ohne die Kleenen, die gehören zur Familie und ich stehe morgens extra früher auf, um noch zu Füttern, zu erzählen und einfach mit ihnen eine kleine halbe Stunde zu verbringen. Also, vielleicht hat sich der kleine Aga ja deshalb in den Bäumen aufgehalten, weil ER sich sein Zuhause ausgesucht hat und hat erst mal die Lage gepeilt... Sie fahren per Anhalter, landen zwischen den Tomaten mit einem Plumps -Hier wäre ich!- ja, sie sind schon einfallsreich unsere Lieben! Gruss Andra
     
  22. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    klar!!!
    apfel oder haselnuss sind so hart, die kann man gut als sitzstangen nehmen.
    weide lieben sie zum schreddern.
    die blätter werden als erstes fein säuberlich runtergebissen und dann wird das teil geschält...
    :D
    ein büschel lange harte seggen(gras vom teichufer) fest zusammengebunden bringt sie fast zum wahnsinn :D :D :D

    als leckerei etwas vogelmiere, breitwegerich oder gras mit samen dran!!!

    halbreife maiskolben hmmmm!!!
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...