Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum im Forum Mauersegler im Bereich Wildvögel - Hallo Vogelfreunde, MAUERSEGLER ANSIEDELN - RELATIV LEICHT GEMACHT Hallo Mauerseglerfreunde, herzlich willkommen in unserem aktuellen...
Ja find ich super.
Hab auch noch ein paar Interessenten (Nachbaren und auch Bekannte aus dem Arbeitskreis Ornithologie des NABU Aachen) die ich ermuntern werden :-)
LG
 
Quaderförmige Mauerseglerkästen zur Montage unter waagrechten Dachvorsprüngen

Hallo h8cru-Sebastian,

prima, dann wird Aachen samt Hinterhöfen von den Mauerseglern richtig "aufgemischt." :zustimm::D
Bleiben also der Dachvorsprung und der Balkon für die Seglerkasten-Montage.
Der Dachvorsprung über dem Balkon bietet sich sicherlich an. Ich müsste nur irgendwie mit einer Leiter da oben etwas befestigen. Das macht mir aber etwas Sorgen aufgrund von Höhenangst...

Montage von handlichen Einzelkästen geht schon auf einer Stehleiter und Unterstützung durch 1 Helfer.
Sinnvoll für leichte Segler-Anflüge in der Nähe/über Balkon-Seitenmauern !

Möchte nochmal bewährte käufl. Seglerkästen aufzeigen - keine innen 14 cm schmalen "Geizkästchen"

Besonders preisgünstige Seglerkästen aus Westpolen (knapp hinter Frankfurt/Oder) sind okay und wurden schon von einigen VF-Mitgliedern gekauft; z.B. Vreni und K.H.
Nistkästen für Mauersegler – zur Montage auf Gebäuden - MKW Pracownia
Dort gibts auch Doppelkästen und welche mit Wetterschutz/Zinkblechdach.

Der Seglerkasten von einer Behinderten-Werkstatt (jetzt von Jan B gekauft) für 24 Euro ist bewährt
- großzügiger Innenraum, mit eingefräster Nistmulde;
Dach leicht schräg und mit Dachpappe als Wetterschutz: KLICK

Die Holzwerkstatt fertigt auf Wunsch den Seglerkasten auch quaderförmig für bessere Montage unterm waagrechten Dachvorsprung. Dazu erhält die Dachplatte dann links und rechts ca. 6 cm Überstand mit Bohrungen zum Anschrauben an der waagrechten Holzverkleidung des Dachgesimses.
Das erklärte mir der Leiter der Holzwerkstatt.
Nach unten scrollen bis zum Kontakt für Sonderwünsche und Impressung mit Tel.-Nr.
Ich bestelle demnächst auch 2 quaderförmige als Reserve für alle Fälle.
Normale mit Schrägdächern habe ich schon einige die bei Bekannten von Seglern besiedelt sind.

Die Seglerkästen kann man natürlich auch stilistisch unauffällig mit "Hausfarbe" anstreichen;
oder braun oder grau.

VG und viel Erfolg
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
Auszeichnung für die Vogelretterin

Hallo zusammen,

dazu folgender Artikel aus Oberbayern über eine Vogel-Pflegerin für Mauersegler und andere: klick

VG
Swift_w
 
Hallo zusammen,
mein letzter freier Tag und die Nistkästen stehen auf der Fensterbank - ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht.
Vor 2 Tagen war ich wegen der Brettchen mit Nistmulde im Baumarkt. Aber sie konnten mir nur die Bretter zuschneiden.
Hab es dann irgendwie mit meinen bescheidenen Mittel zuhause selbst zurecht gesägt. Ging aber ganz gut.
Gestern dann Kameras installiert und eingestell, Dach drauf und heute raus. Am Boden habe ich noch kleine Stücke doppelseitiges Klettband und am Fenster mit Kabelbinder an kleine Klebehaken fixiert sowie die NK auf so Füsschen für Blumenkübel, um die Schräge auszugleichen.
Ich hoffe, sie halten stärkerem Wind stand.
Fotos hänge ich dran.
Wünsche euch noch eine ruhige Woche.
Liebe Grüsse aus München

Vreni
 

Anhänge

  • IMG_4594.png
    IMG_4594.png
    2,3 MB · Aufrufe: 9
  • IMG_5281.jpeg
    IMG_5281.jpeg
    485 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_5282.jpeg
    IMG_5282.jpeg
    460,8 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_5939.jpeg
    IMG_5939.jpeg
    790,4 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_6105.jpeg
    IMG_6105.jpeg
    565,3 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_6109.jpeg
    IMG_6109.jpeg
    440,5 KB · Aufrufe: 12
  • IMG_6246.png
    IMG_6246.png
    2,1 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_6235.png
    IMG_6235.png
    1,6 MB · Aufrufe: 11
  • IMG_6234.png
    IMG_6234.png
    1,3 MB · Aufrufe: 8
  • IMG_6235.png
    IMG_6235.png
    1,6 MB · Aufrufe: 8
Hallo K.H.,
Meine Mauersegler Nistkästen sind bis auf zwei aktuell noch verschlossen.
Noch eine Frage an die Koloniebesitzer:
Wie laut ist es eigentlich wenn die Nistkästen besetzt sind? Hört man die Mauersegler arg wenn sich zum Beispiel Schlafzimmer/ Büro direkt dahinter befindet?
Gruß Klaus
Die Mauersegler-Rufe der Brutpaare halten sich in Grenzen.
In der Balzzeit im Mai hört man die Brutpaare - auch von einem Naturnest direkt über unserem Schlafzimmer -
früh morgens nicht schreien, sondern mit dezentem "Liebesgesäusel". :D
Lautstärke von fliegenden Gruppen hängt davon ab wieviele und wie oft suchende Mauersegler-Nichtbrüter
von Juni bis Ende Juli an den besetzten Nestern mit klassischem Sound vorbeibrausen.
Jedoch ist das "Musik in den Ohren" von jedem begeisterten Seglerfan - zusätzlich zur überragenden Flugkunst. :)
Herrlich wenn morgens schon ordentliche Flugschau an Koloniegebäuden wie unserem mit 10 Brutpaaren ist.
Sie "reißen" mich raus - und dann geht's ins Licht. It's Summertime - it's Showtime. :+party:
Tagsüber sind sie oft stundenlang weit draußen.
Abends ab ca. 1 Stunde vor Sonnenuntergang wieder über den Revieren; auch zu abendl. Flugspielen.
Ende Juli ist der Hauptabzug der Mauersegler.
Und dann fehlt etwas am Himmel - nicht nur ihr klassischer Sound,
denn die verbliebenen Spätbrüter verrichten stumm ihr Brutgeschäft.
Das Futtergebettel von Segler-Nestlingen ist sowieso sehr dezent; nur ein ganz dünnes Gesäusel.

VG
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank.

Wann starte ich am Besten mit dem Lockruf ?
Hall Vreni,

halt wenn du die ersten Mauersegler Ende April/Anfang Mai siehst oder hörst.
Und dann kanns losgehen mit der spannenden Segler-Saison. ;)
Näheres kommt just in time.
Man braucht allerdings Geduld zu Ansiedlungen von Vögeln in Nistgeräten.

VG
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
Lautstärke von fliegenden Segler-Gruppen hängt davon ab wieviele und wie oft suchende Mauersegler-Nichtbrüter
von Juni bis Ende Juli an den besetzten Nestern mit klassischem Sound vorbeibrausen.
Jedoch ist das "Musik in den Ohren" von jedem begeisterten Seglerfan - zusätzlich zur überragenden Flugkunst. :)
Herrlich wenn morgens schon ordentliche Flugschau an Koloniegebäuden wie unserem mit 10 Brutpaaren ist.
Sie "reißen" mich raus - und dann geht's ins Licht. It's Summertime - it's Showtime. :+party:

Hallo Mauerseglerfans und Erstansiedler,

wir wollen euch schon mal "seelisch und moralisch" etwas auf die spannende Mauersegler-Saison 2024 einstimmen:

U.a. ein Segler-Video in Zeitlupe aus Kaunas/Litauen und Mauersegler-Rückenflug:


VG
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
So, die Mauersegler können kommen :)
Wir haben (war mal ein Tipp von Swift-Willy :zustimm:) auf beide Mauri-Kästen Acrylplatten draufgeschraubt. Da dürfte keine Elster mehr Halt finden. Von daher... herzlich willkommen, ihr Mauris! Zieht endlich bei uns ein! Und beeilt Euch ein bisschen, die Spatzen finden die Kästen nämlich auch nicht schlecht, und bald kommen die Rotschwänzchen!
Dies ist die schriftliche Einladung an alle Mauris: kommt zu uns ins Schwabenland :0-

Mauerseglerkasten gesichert 2024 Bild 1.jpgMauerseglerkasten gesichert 2024 Bild 2.jpgMauerseglerkasten gesichert 2024 Bild 3.jpg
 
Hallo,

melde mich mal wieder aus dem Trierer Land.
Wie Ihr wisst, hatte ich bisher keinen Erfolg mit meinen zahlreichen Mauerseglerkästen an verschiedenen Standorten.

Heute habe ich einen 2er-Kasten Schwegler 17c an der vorderen Kante unseres Betonflachdachs montiert. Letzten Sommer konnte ich einmal beobachten, wie ein Mauersegler an dieser vorderen Seite die dort platzierten (nicht besetzten) Mehlschwalben-Nisthilfen anflog, während Mehlschwalben-Lockrufe liefen.

Ich habe diesen Doppelkasten 17c gewählt, da er an dieser Stelle optisch aufgrund der Maße am besten passt. Einen größeren Kasten hätte ich dort nicht montiert.

Ich habe vor, diese Jahr die Lockrufe für Mehlschwalben und Auersegler abwechselnd an dieser Vorderseite abzuspielen. Vielleicht habe ich dort mehr Glück.

Hat jemand hier Erfahrung mit besiedelten Kästen dieses Typs ? Werden sie gut angenommen ?
Mir kommt es so vor, als ob der Abstand vom Einflugloch zum KastenBoden etwas hoch ist.

Werden diese 17c Kästen auch von anderen Vögeln, insbesondere Spatzen, besiedelt ?

VG
 
Hallo S&W @alle,

bei mir ist jetzt auch Schluss mit lustig.
Über die Winterzeit halte ich die Seglerkästen offen, um schutzsuchenden Vögeln ein Übernachtungsplatz zu bieten.
Aber jetzt, bei dem Andrang der Hausspatzen, habe ich heute Morgen die Schotten dicht gemacht.

IMG_2268.JPG

Da stellt man denen einen sechsfach Nistkasten zur Verfügung, aber was wird zugemüllt, die Seglerkästen.

IMG_20240224_102859.jpg

VG
R.R.
 
Wie Ihr wisst, hatte ich bisher keinen Erfolg mit meinen zahlreichen Mauerseglerkästen an verschiedenen Standorten.

Heute habe ich einen 2er-Kasten Schwegler 17c an der vorderen Kante unseres Betonflachdachs montiert. Letzten Sommer konnte ich einmal beobachten, wie ein Mauersegler an dieser vorderen Seite die dort platzierten (nicht besetzten) Mehlschwalben-Nisthilfen anflog, während Mehlschwalben-Lockrufe liefen.

Ich habe diesen Doppelkasten 17c gewählt, da er an dieser Stelle optisch aufgrund der Maße am besten passt. Einen größeren Kasten hätte ich dort nicht montiert.

Ich habe vor, diese Jahr die Lockrufe für Mehlschwalben und Mauersegler abwechselnd an dieser Vorderseite abzuspielen. Vielleicht habe ich dort mehr Glück.

Hat jemand hier Erfahrung mit besiedelten Kästen dieses Typs ? Werden sie gut angenommen ?
Mir kommt es so vor, als ob der Abstand vom Einflugloch zum KastenBoden etwas hoch ist.

Werden diese 17c Kästen auch von anderen Vögeln, insbesondere Spatzen, besiedelt ?

Außenmaße: L 66 x H 15 x T 15 cm
Brutraum: L 30 x H 14 x T 14 cm.
Gewicht: ca. 5,5 kg.

Hallo S&S,

dieser Holzbeton-2er-Seglerkasten mit schmalen Innenflächen von 14 cm x 30 cm wird normalerweise gerne von Mauerseglern angenommen; auch wenn er relativ schmal ist.
Freilich wird er auch gerne von Sperlingen und anderen Höhlenbrütern angenommen.
Fluglochhöhe von ca. 5 cm über Kastenboden ist beim rauhen Holzbeton auch kein Problem für die Segler mit ihren scharfen Krallen.
Freilich könntest du z.B. Lockrufe von einer gemischten CD für Mehlis u. Segler abspielen;
z.B. 2 Min. für jede Art und Repeat All.

VG und viel Erfolg
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
7 von 9 theoret. mauerseglerlosen Monaten sind vorüber

Hallo zusammen,

das bischen Rest bis zur spannenden Mauersegler-Saison 2024 sitzen wir doch locker auf einer Backe ab. :D

Denn es sind ja laut R.R.'s Mauersegler-Tagezählwerk nur noch 56 Tage.

Und dann seid ihr eingeladen zur großen Sreaming-Party 2024:

P1120561.JPG
Mauersegler-Schwarm über unserer Altstadt
Im mittelalterl. Turm im Hintergrund befinden sich 5 Seglernester in integrierten Kammern.
Drum herum nochmal 8 Segler-Naturnester.
Ganz abgesehen von 3 anderen Mauersegler-Revieren im Umkreis von 100 bis 200 m.

VG
Swift_w :0-
 
Zuletzt bearbeitet:
Mehr Nistplätze für Mauersegler

Hallo zusammen,

Mauerseglerkästen = "UniversalNistkästen" für Segler und andere Gebäudebrüter sind auch
an modernen Gebäuden möglich.

Dazu folgender Artikel aus dem Rhein-Neckar-Kreis: klick

VG
Swift_w
 
Thema: Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

Ähnliche Themen

Reuam Relges
Antworten
110
Aufrufe
13.841
Reuam Relges
Reuam Relges
Frau Koch
Antworten
37
Aufrufe
6.469
Frau Koch
Frau Koch
Reuam Relges
Antworten
121
Aufrufe
16.897
Reuam Relges
Reuam Relges
Reuam Relges
Antworten
12
Aufrufe
3.933
harpyja
harpyja
Zurück
Oben