Mönchsittich hat Ei gelegt

Diskutiere Mönchsittich hat Ei gelegt im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Danke Andre... Naja, zum Hecheln muss ich noch sagen: Han hechelt nachdem er seine Flugrunden im Raum zieht, Leia hechelt (ab und zu) weil sie in...

  1. #61 parrotman, 29. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Danke Andre... Naja, zum Hecheln muss ich noch sagen: Han hechelt nachdem er seine Flugrunden im Raum zieht, Leia hechelt (ab und zu) weil sie in dieser "Hundehuette" sitzt - kommt aber zum Baden raus wenn's ihr zu heiss wird (pool steht immer bereit).

    Luftfeuchtigkeit ist uebel und im Wetterbericht steht "gefuehlte 48c". Aber wenn Klimaanlage laeuft ist es auch etwas trockener....:D
     
  2. #62 parrotman, 29. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Nachtrag: die Luftzirkulation ist eigentlich ok, da wir diesen Dyson fan augestellt haben. Dieser hat keinen propeller und ist auf ganz sxhwach eingestellt. Eigentlich mischt der nur die Luft etwas auf...
     
  3. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Naja, nach dem Sport hechle ich auch, von daher ist das normal... :D Meine Vögel hecheln nach einer längeren Flugphase auch schon mal, aber nie extrem. Einmal hatte ich eine Autopanne (Motor und Klimaanlage ausgefallen) bei ca. 37°C; als der Abschleppdienst endlich kam war es im Auto bereits eine Weile so warm wie draußen, und die Luft stand komplett still. Da hechelten 2 meiner Goldstirns, die ich mit dabei hatte, auch recht stark - da habe ich mir auch Sorgen gemacht, aber sie haben es gut überstanden.
     
  4. #64 parrotman, 30. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hmmm... Hecheln tun sie nie extrem. Der Schnabel ist einen Spalt offen und die Zunge "faechert" etwas. Wohl aehnlich wie bei Hunden um die Waerme abzufuehren.

    Wow Deine Voegel sind richtige travelers... Haben inzwischen den alten Transportkaefig aufgestellt damit sie diesen akzeptieren. Momentan turnen sie daruaf rum. Spaeter geht dann alles einfacher fuer ihren ersten Transport.
     
  5. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ja, sie sind echte Globetrotter. Ich nehme sie 2-3 Mal pro Jahr mit, wenn ich meine Mutter und Geschwister besuche und/oder länger weg bin (für kürzere Abwesenheiten habe ich einen Vogelsitter). Das sind dann ca. 2.600-3.900km pro Jahr (bzw. 24-36 Stunden im Auto pro Jahr), und inzwischen haben sie sich gut daran gewöhnt...

    Das ist eine gute Idee, früh damit anzufangen. Wenn Du auch noch schaffst, dass sie sich innerhalb des Transportkäfigs gerne aufhalten, dann hast Du gewonnen.
     
  6. #66 Christian, 30. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Leckerchen machen das möglich ... ist ja noch genug Zeit für's Training ;)
     
  7. #67 parrotman, 30. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Genau... aber so wie ich Han kenne muss ich da nur ein paar Schluesselanhaenger reinhaengen :D
     
  8. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Meine kennen die Masche mit den Leckerchen bereits allzu gut... Ich muss mir öfters was Neues einfallen lassen...
     
  9. #69 Christian, 30. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Andere Leckerchen?
     
  10. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ja, unter anderem... auf jeden Fall ist viel Kreativität angesagt... :)
     
  11. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hmmm... am 26. Juni hat Leia das erste Ei gelegt. Jetzt haben wir August und sie sitzt noch immer auf den Eiern :+keinplan

    Anfangs September bin ich unterwegs und bis dann ist das Brueten hoffentlich abgeschlossen... sie laesst sonst niemanden an das Nest ran zum putzen. Vorgestern: meine Frau steht unter dem Nest und singt Liea was vor. Ploetzlich zischt sie aus dem Nest und beisst kraftig zu.
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Es ist halt ihre erste Brut ... da ist es nicht ungewöhnlich, wenn die Henne (noch) nicht schnallt, dass das Gelege unbefruchtet ist.

    Aber besser so, als wenn sie ein neues Gelege produziert ;)
     
  13. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Tja... nur wie macht sich das bemerkbar wenn sie das Gelege aufgibt? Sie fliegt nun oefters runter, verteidigt ihr Nest aber immer noch. Sie hat noch den Rest des Monats, dann bin ich fuer 2 Wochen unterwegs. Hmmm....
     
  14. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Wenn sie öfters außerhalb des Nests ist, dann würde ich die Eier entfernen. Dass sie das Nest verteidigt ist normal, meine tun es auch (außer während der Mauser).
     
  15. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    hmmm... ok. Ich warte noch diese Woche ab. Irgendwann in der kommenden Woche werde ich dann den Eiertanz wohl beenden muessen. Hoffe die Zeit reicht ihr um dann nicht gleich nochmal mit dem Legen anzufangen.
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bin mal gespannt, ob sie immer weniger brüten wird oder eher plötzlich ganz aufhört.
     
  17. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Sooo... habe vor 30 Minuten die Gelegenheit am Schopf gepackt und die Eier nach dem Putzen nicht mehr zurueckgelegt. Leia ist zwar etwas irritiert und schimpft, nimmt es bis anhin aber gelassen - so schauts auf jeden Fall aus.

    Was meint ihr: sol ich ihr noch etwas Zeit lassen und die Eier zuruecklegen? Und: soll ich am besten das Nest ganz abbauen?
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Für das Nest sind doch Alternativen da, schließlich haben sie Schlafkästen, oder? Somit macht das wenig Sinn.

    Wie verhält sie sich denn, jetzt wo das Gelege weg ist?
     
  19. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ja, sie haben einige Schlafkaesten. Naja, sie sitzt manchmal im Nest und manchmal kommt sie raus und knutscht mit Han. SIe laesst sich streicheln etc....
     
  20. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Sie sitzt mit Han am Rand des Nests... Beide scheinen etwas ratlos (wen wundert's).

    Soll ich ihr noch etwas Zeit lassen?
     
Thema:

Mönchsittich hat Ei gelegt

Die Seite wird geladen...

Mönchsittich hat Ei gelegt - Ähnliche Themen

  1. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  2. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  3. Wieder ein Ei

    Wieder ein Ei: An die "alten Hasen", jetzt muß ich mich doch mal an euch wenden. Meine Wellensittichhenne hat ein Gelege, aus welchem zwei Kücken aus den letzten...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt

    Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt: Meine legefreudige Henne hat jetzt ein merkwürdiges Ei gelegt. Es ist nicht rund sondern Länglich. Die Eier sind nicht befruchtet,ich finde es...