Napf selbst machen aus Ton

Diskutiere Napf selbst machen aus Ton im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich finde keinen Napf in der passenden Größe bzw wenn, dann im richtigen Material. Deswegen würde ich gerne selbst einen machen, aus...

Schlagworte:
  1. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    6
    Hallo!

    Ich finde keinen Napf in der passenden Größe bzw wenn, dann im richtigen Material.

    Deswegen würde ich gerne selbst einen machen, aus Ton. Problem nur das ich keine Ahnung davon habe und keinen Ofen zum brennen. Geht das mit Ton, welcher lufttrocknen kann? Wie sieht es aus mit der Glasur? In den Näpfen für Hasen zb ist ja auch ne Beschichtung. Ist die nötig oder gar giftig für unsere kleinen?

    Hoffe jemand hat da Erfahrung und kann da helfen.
     
  2. #2 Karin G., 27.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.182
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ohne Ahnung und Brennofen?
    als Futternapf für die Wellensittiche?
    Es gibt doch welche aus Metall zum einhängen
    oder schau mal hier
     
  3. #3 Alfred Klein, 27.02.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.844
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ein solcher Napf muß wenn er mit feuchten oder nassen Materialien gebrannt werden. Luftgetrockneter Ton muß glasiert werden. Wobei man für das Glasieren wieder einen Brennofen braucht. Eine Glasur ist wie Glas und daher völlig ungefährlich.
    Aber vielleicht erläuterst Du erstmal was Deine Vorstellungen bezüglich Größe und Material sind und wo sie hin sollen, hängen oder stellen oder sonstwie. Ich benutze Näpfe aus Edelstahl in unterschiedlichen Größen mit einer speziellen Befestigung welche fast in allen Fällen angebracht werden kann. Dabei empfinde ich Edelstahl als sinnvoll, man kann die Näpfe sowohl in der Spülmaschine als auch von Hand gut reinigen und bei Bedarf sogar auskochen.
     
  4. #4 Boehmei, 27.02.2019
    Boehmei

    Boehmei Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Hamm
    Hallo,

    Wie bereits gesagt wurde, kannst du keine lufttrocknende Modelliermasse nehmen sondern brauchst Ton.
    Nachdem der Ton getrocknet ist macht man den Schrühbrand, danach wird glasiert und der Glasurbrand gemacht. Dazu muss man zwingend einen geeigneten Ofen mit entsprechenden Brennkurven haben.

    Bei der Verarbeitung des Tons muss beachtet werden, dass es keine Lufteinschlüsse gibt, sonst explodiert das Teil im Ofen. Das heißt der Ton muss geschlagen werden und je nach Technik muss auf Luftblasen kontrolliert werden (Tonplatte anfeuchten, mit dem Spachtel abziehen und nach Blasen gucken, ggf. aufstechen usw).

    Bei der Glasur musst du sehr darauf achten, welche du verwendest. Es sind noch immer sehr viele Bleihaltige Glasuren auf dem Markt, auch mit anderen schädlichen Inhaltsstoffen, die man nicht mit Lebensmitteln in Verbindung bringen darf/soll.

    Kurz gesagt: ich würde nach einem anderen Napf suchen, wenn du noch nie getöpfert hast und keinen Ofen hast. ;-)
     
  5. #5 sittichmac, 27.02.2019
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    also tonnäpfe selber machen ohne ofen und ohne plan ... das ist optimistisch.
    unlasierte tonnäpfe sind schon aus hygenegründen nicht so vorteilhaft. aber ungebrandte tonnäpfe? nicht nur das die vögel den napf zernagen. können sich in den offenen poren keime und bakterien sammeln.

    wenn du auf schöne keramik- oder tonnäpfe stehst dann schau dich mal beim nagerzubehör um. dort gibt es auch für vögel verwendbare näpfe. ich verwende solche näpfe schon seit jahren und bin sehr zufrieden. besonders für meine großsittiche sind diese näpfe geeignet da sie einen schweren boden, eine dicke glasur und einen leicht wulstigen rand haben. aber auch meine kleinen stehen da drauf. sie können bequem auf dem rand sitzen oder einfach im napf.
    Futternapf aus Ton - Sollfrank KG
     
  6. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    6
    Mh, okay. Schade das es da keinen Weg gibt. Vielleicht finde ich ja jemanden der sich damit auskennt und das für mich macht.

    Ja, Edelstahl ist toll, ich habe aber weit aus besseres zu tun als 15 Näpfe jeden Abend neu zu machen, da werd ich ja verrückt :nene:

    Ich brauche einen Napf für meine Käfig wo meine kleinen nebeneinander gut fressen können. Lange ca 50 cm, tiefe wäre 5 gut und Höhe war bis jetzt immer das Problem. Gerne so 3 cm, aber ich hab einen Welli der so intelligent ist und ins Futter rein springt um da zu Schaben wie ein Huhn...

    Danke für die Antworten... Ich such weiter bis ich was passendes habe
     
  7. #7 Sammyspapa, 27.02.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    Idstein
  8. #8 Karin G., 27.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.182
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    CH / am Bodensee
  9. #9 Munia maja, 27.02.2019
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.986
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Bayern
    Hallo Meow,

    falls Du eine/n Töpfer/in in Deiner Nähe haben solltest, könntest Du doch sie/ihn fragen, ob sie/er Dir eine Sonderanfertigung macht. Du musst nur Geduld haben, weil Töpfer nicht jeden Tag brennen, sondern nur wenn der Ofen voll ist.

    MfG,
    Steffi
     
  10. #10 Kleo@Kiwi, 28.02.2019
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Sauerland
    Es gibt Untersetzer für Blumenkästen aus Kunststoff in 50 lang. Die Höhe ist sicher mindestens 3cm.
     
  11. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    6
    Danke für die Vorschläge, da werd ich mal genauer suchen ob es eins gibt wo man das gitter rausnehmen kann und was nicht aus Kunststoff oder Holz ist. Hygiene ist mir sehr wichtig.

    Momentan müssen davon nur 11 wellis futtern, bald aber 19. Da ist eine Futterstelle einfach besser
     
  12. #12 Kleo@Kiwi, 28.02.2019
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Sauerland
    Gibt es auch aus Terracotta.
     
  13. #13 Karin G., 28.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.182
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hier ein Beispiel
     
  14. #14 Alfred Klein, 28.02.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.844
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    66... Saarland
    Und wenn man es aufklappen kann dann kann man es auch abmontieren. Aif dem Foto ist zu erkennen daß das Gitter hinten nur rechts und links eingesteckt ist. Das hat man mit ein paar Handgriffen abmontiert. Kann sein daß das Gitter dabei verbogen wird, ist aber egal wenn man es sowieso nicht haben will.
     
  15. #15 Karin G., 28.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.182
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Frage an Meow:
    Gitter rausnehmen zum säubern oder willst du das überhaupt weglassen?
    Ich dachte, ein Gitter sei gut, damit der eine Welli sich nicht wieder ins Futter setzen kann und alles rausscharrt.
     
  16. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    6
    Ich denke das so ein gitter bei meinen Spezialisten eher eine Verletzungsgefahr ist, deswegen komplett weg. Es sind gute dabei, aber ohne zink ist es auch schwer zu finden.

    Das rausscharren wird hoffentlich nicht klappen, wenn es sich um einen schmalen Trog handelt. Mein jetziger ist 12cm tief, wenn der nur 5 cm hat sollte das vielleicht enden.
     
  17. #17 sittichmac, 28.02.2019
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    geht es dir jetzt darum, dass deine vogelmassen nebeneinander fressen können oder dass sie das futter nicht aus dem napf schmeißen können?

    als ich noch wellis hatte hat sich mir das problem nie gestellt. ich hatte aber auch nur zwischen 80-120 vögel in einer voliere und da haben zwei 36cm edelstahl bratpfannen immer super ausgereicht. zumindest hat sich bei mir nie ein welli beschwert.
     
  18. #18 Alfred Klein, 28.02.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.844
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    66... Saarland
    Na, dann lackiere sie doch einfach innen. Oder noch einfacher, eine Klebefolie, gibts in jedem Baumarkt, drüber kleben.
     
  19. #19 Elentari, 01.03.2019
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Österreich
    Hi!

    Es gibt (zumindest bei mir in Österreich) in jeder größeren Stadt Menschen, die als Hobby töpfern. Auch gibt es Kurse.
    Im Rahmen dieser Kurse gibt es auch Zugang zu einem Brennofen.
    Info dazu findest du meist in Bastelgeschäften in denen man Ton kaufen kann, falls du im Internet nix findest.

    Es kann aber sein, dass dein Napf zu groß ist, oft sind nur kleine Öfen vor Ort.

    LG
     
  20. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.886
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo Meow!
    Sollte nichts Passendes für Dich dabei gewesen sein.....
    Ich habe mal einen Töpferkurs belegt und auch hobbymäßig viele Jahre getöpfert.
    Melde Dich bei der VHS an und nehme unter Anleitung an einen Töpferkurs teil. Düsseldorf, Berlin, Karlsruhe, Bocholt, Würzburg, Siegen, Bamberg und viele andere Städte bieten sie an. Gute Tipps, und ganz wichtig.....Hilfestellung, Rohmaasse, Glasur und Brennofen stehen dort zur Verfügung. Deine Wünsche kannst Du mit etwas Mühe in die Tat umsetzen. Spaß macht es außerdem.
     
Thema:

Napf selbst machen aus Ton

Die Seite wird geladen...

Napf selbst machen aus Ton - Ähnliche Themen

  1. Multivitaminsaft als Vitaminersatz?

    Multivitaminsaft als Vitaminersatz?: Hallo, ich habe mir von einem Züchter sagen lassen, dass ich Multivitaminsaft als Vitaminersatzt nutzen kann, da meine Vögel noch kein Gemüse,...
  2. Peach & Dodo werfen Futter aus dem Napf

    Peach & Dodo werfen Futter aus dem Napf: Hallo alle zusammen, meine zwei neugierigen und frechen Agarporniden essen immer nur bestimmte Körner aus dem Napf und die anderen werfen sie...
  3. Welcher Vogel singt nur einen Ton im Glissando abwärts?

    Welcher Vogel singt nur einen Ton im Glissando abwärts?: Hallo in die Runde, ich wohne gegenüber von einem Friedhof mit viel Gezwitscher. Darunter ist ein Vogel, der mich seiner Schlichtheit wegen total...
  4. Töne lernen - wie schnell??

    Töne lernen - wie schnell??: Hallo... mal ne doofe Frage; wie schnell koennen Graue lernen, Geraeusche nachzumachen? Ich habe die doofe Angewohnheit, zwischendurch mal so vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden