Notfall!!!

Diskutiere Notfall!!! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Mensch, Süsse!!! Hab noch etwas Gedult! Manchmal dauert es halt einige Tage, bis sich jemand meldet!! Hast Du es hier...

  1. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Mensch, Süsse!!!
    Hab noch etwas Gedult!
    Manchmal dauert es halt einige Tage, bis sich jemand meldet!!
    Hast Du es hier http://www.tierflohmarkt.de/ auch schon versucht??
    Bei dhd hast Du was drin, sagtest Du, nicht wahr??
    Setzt doch vielleicht noch eine Anzeige in Eurer Regionalzeitung, oft ist das Naheliegendste soooo schwer!!!:trost: :trost: :trost:
    Google doch vielleicht auch noch ein bischen einfach nach "Kleinanzeigen", und setz doch da nochmal eine Anzeige rein!!
    Wenn meine Kapazitäten nicht völlig ausgeschöpft wären, würde ich mir die beiden Knuddelz sofort holen!!!:D
    Liebe Grüße von mir!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Danke für deine Worte, ehrlich!!!!!!!

    Ist bloss so schwer die beiden kleinen so zu sehen. Kann ihnen im Moment keinen Freiflug geben und ehrlich gesagt trau ich mir das auch nicht zu. Aber werde weiter alles versuchen. Und natürlich berichten :~ Danke nochmal!!!
     
  4. #83 ginacaecilia, 16. August 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ach susi, sind erst ein paar tage, ich sag auch, hab etwas geduld, es wird sich sicher was finden :prima:
     
  5. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Hat nicht von euch hier ausm agaforum noch ein schönes plätzchen frei?? will so sehr, dass sie in gute hände kommen
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Susi,

    ich würde sie ja einstweilen in meinem Schwarm aufnehmen und dann ganz in Ruhe ein gutes Plätzchen für sie suchen. Aber als und über AiN, um einfach auch erstmal zu schauen, ob sie auch wirklich ein richtiges Pärchen geworden sind. Doch die Entfernung fürchte ich, wird das größte Problem dafür sein. Wenn Dir dazu etwas einfällt, dann bin ich gern bereit.
     
  7. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hey!
    Das wäre doch eine Idee!!:idee:
    Könnte man nicht hier http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?f=154
    nochmal eine Suchanzeige reinsetzen, vielleicht gibt es hier ja jemanden, der zufällig von A nach B fährt!!

    und Gabi: Ich wusste, dass Du weich wirst!!!!!!:zwinker: :trost:

    Liebe Grüße von Nadine
     
  8. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Das wäre einfach ein Traum!!!!!!!!!!!!!! Aber ich denke auch, dass es an der Entfernung scheitern wird. Oder hat jemand ne Idee? Also eine Anzeige ob vielleicht jemand fährt könnte ich jedenfalls schon mal machen.

    Oh wäre das schööööööön!!!! Bei dir in einem Schwarm. Das würde ich sooo gerne sehen. Und dann kann man ja weitersehen...
     
  9. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Und wie siehts mit so einem Tiertransport aus? Also ich hab davon nicht wirklich Ahnung, nur hier schon mal gelesen. Kann man das nicht so machen?
     
  10. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Susi,

    ich schreibe Dir gleich noch eine PN.
    Nur so Tiertransporte....ich weiß nicht, habe da eigentlich nicht so Gutes gehört und meine Agas würde ich jedenfalls niemals so transportieren lassen.

    Was wir aber auch schon versucht haben, richtige Mitfahrzentralen (also für Menschen).....siehe z.B. hier. Da könnte man höchstens mal gucken und wenn es eine solche Fahrstrecke gibt, dann die jeweiligen Menschen anschreiben oder gleich anrufen.

    Und was, sollte das alles nicht klappen, evtl. auch noch eine Möglichkeit wäre, die Beiden, wie schon mal erwähnt, bei Rita Ohnhäuser abzugeben, daß von dort aus ein neues Zuhause für sie gesucht wird.
     
  11. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Freiflug!!!!!

    Hallo Leute, hallo Gabi,

    zuerst muss ich es euch berichten :freude:

    Gestern hab ich sie wieder sauber gemacht. Und sie guckten mich so traurig an. Hab es nicht übers Herz gebracht die Tür wieder zu schließen. Hab sie also aufgelassen, bin einen großen Schritt zurück und dann hat es nicht mal eine Minute gedauert und sie sind raus geflitzt!!!!!!! Das gab einen Lärm kann ich euch sagen!!! Wahnsinn wie laut solche kleinen Vögelchen werden können. Sie sind sehr sehr gut geflogen. Nich einmal abgestürzt oder keinen Halt gefunden. Sie sind sogar in meine Nähe gekommen. Was vielleicht nichts großes ist, aber ich finde es schön!!! War richtig glücklich gestern :~

    Sie haben dann so ihre Runden mit großem Gebrüll gedreht. Mein kleiner grüner brauchte ein bisschen. Er konnte nicht gleich so lange Runden drehen. Ich möchte auch garnicht wissen wann er das letzte mal draußen war. Nun ja. Irgendwann ist der gelbe dann rein zum fressen. Der grüne aber nicht. Und so kam der gelbe wieder raus :D Hatte sie ja erst zum abend raus gelassen. Und irgendwann waren dann auf einmal beide drin zum fressen nach ca. 1,5 Std. Freiflug. Wie schnell sie den Eingang in den Käfig gefunden haben, hatten meine Sperlis damals nicht:D Und man hat richtig gemerkt wie neugierig diese Süßen sind. Sind gleich überall rum gekrabbeln obwohl ich dachte sie wären so "extrem" scheu. Schön schön, hab mich so gefreut :D

    Heute werde ich es ihnen wieder gönnen. Jeden Tag so lange ich sie noch hab. Mir fällt es richtig schwer sie wieder her zu geben :( Hat sich alles so gut entwickelt in so kurzer Zeit, wie ich finde. Stellt euch vor. Mein kleiner grüner (aus schlechter Haltung) isst jetzt wieder ganz normal. Also ich weiß nicht wie ich das sagen soll aber er hat immer ganz extrem hektisch gegessen. Immer hoch geguckt ob irgendwas passiert, war total nervös. Und jetzt lässt er sich es richtig schmecken auch wenn ich daneben steh. Man merkt richtig wie er immer entspannter wird. Und er klettert jetzt schon und probiert auch viele neue Sachen die er sich von dem anderen abguckt. Zum Beispiel ist der gelbe gestern das erste mal in die Badewanne rein, wo ich jeden Tag frisches Gemüse rein mach. Und mein kleiner gleich hinterher. Er hat es zwar noch nicht probiert, aber ich finde das alles so toll!!!!! Ein rießen Fortschritt finde ich, wenn ich sehe wie er vorher war als ich ihn geholt habe. Und das ist gerade mal ne Woche her.

    @ Gabi

    auch wenn du mich jetzt vielleicht für blöde hälst, aber ich bin wirklich am hin und her überlegen ob ich sie nicht doch behalte. Ich weiß einfach nicht was richtig ist und sie liegen mir ja nunmal wirklich am Herzen!!! Hab gestern mit meiner Mum telefoniert. Und sie sagt folgendes:

    Jetzt wo sich alles so schön entwickelt soll ich den Kleinen noch ein bisschen Zeit gönnen. Vielleicht findet sich ja dann sogar bei uns in der Nähe jemand. Oder ich habe mir bis dahin schon selbst überlegt sie zu behalten. Und wenn alles schief läuft können wir sie nach Berlin bringen zu Frau Ohnhäuser. Meine Mum meint auch so ein langer Tiertransport findet sie nicht gut. Vor allen Dingen nicht für unseren kleinen schatz der schon so viel durchmachen musste sagt sie ist es besser.

    Nun ja lange Rede kurzer Sinn, ich bin also wieder hin und her gerissen. Denke aber meine Mum hat Recht, oder Gabi? Trotzdessen bin ich dir sehr dankbar für dein Angebot und deine Hilfe!!! Eurer allen Hilfe!!!

    Ich hoffe ich nerv euch nicht mit meinem ganzen hin und her aber ich möchte einfach nur das Beste. Ich werde jetzt einmal in Ruhe abwarten was passiert und wie sich alles ergibt. Findet sich niemand und die zwei verstehen sich auch nicht mehr oder was auch immer wende ich mich an Frau Ohnhäuser. Da wäre der Weg auch nicht so weit von mir.

    Zum Schluss noch ein kleines Bildchen von Ihrem Freiflug gestern. Natürlich auf der Gardinenstange :D (aber wieder in schlechter Qualität)



    P.S.: Meine Mum meint auch bezüglich weil ich es mir nicht zutrau. Man wächst auch mit seinen Aufgaben und ich muss ja auch erstmal alles neu kennenlernen, genau wie die Agas bei mir. Und so aufgeregt wie ich hier immer schreib, sind die Kleinen bei mir zu Hause im Moment noch am brüllen.

    Liebe Grüße
    und danke für die Aufmerksamkeit
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Guten Morgen!!!!!:D
    Ja was lese ich denn da????????:beifall:
    Ich finde es sehr, sehr schön, dass Du Dir die Sache noch einmal durch den Kopf gehen lässt!!!
    Auch finde ich die Worte Deiner Mutter ganz toll!! (Lob an sie)!!!!
    Schön zu sehen, wie sie den Freiflug geniessen können!!!
    Und Dir hat es wohl auch sehr gut getan!
    Wenn diese kleinen Würmechen erst mal ein Herz erobert haben, kann man sich nicht mehr von ihnen loseisen!!
    Es ist immer so im Leben, dass man wenn neue "Aufgaben" auf einen zu kommen, erst in diese hineinwachsen muss!!!
    Wie ich schon mal schrieb, gönne Euch die Zeit!
    Du wirst sehen, Du wirst nur noch Freude empfinden!!:zustimm:
    Genau wie ich, wenn ich Dein letztes Post lese!!!:trost:
    Ich wünsche Dir und den kleinen Rackern ganz viel Freude, und alles, alles Gute!!!!!
    Liebe und glückliche Grüße von Nadine

    P.S: Auch wenn es schwer fällt, aber man sollte doch manchmal auf die Mams hören!!!!!:+klugsche :D :trost:
     
  14. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Susi,

    ich halte Dich natürlich nicht für blöd, weiß ja selbst, wie das ist, wenn man den kleinen Krümeln erstmal verfallen ist. ;)

    Habe Dir ja gerade noch geschrieben, nach dieser Woche wirst Du die ganze Sache vielleicht besser einschätzen können. Nur sollte man dann, wenn immer noch Bedenken sind, nicht auf Biegen und Brechen daran festhalten und evtl., auch wenn man die Kleinen noch so sehr liebt, nicht loslassen können, denn damit würdest Du am Ende vielleicht keinem einen Gefallen tun.

    Ich wünsche Dir klare Gedanken und heute erstmal wieder viel Freude an den Beiden beim Freiflug! Super,daß das so tollgeklappt hat! :zustimm:
     
Thema:

Notfall!!!