Papagei anschaffen, wie gehe ich vor?

Diskutiere Papagei anschaffen, wie gehe ich vor? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; So ich habs gefunden, dann schaut Euch mal den Käfig an: [IMG] Gemeint ist der Käfig in der Mitte mit dem blauem Boden, ich weiß die...

  1. xs.MorpheuS

    xs.MorpheuS Guest

    So ich habs gefunden, dann schaut Euch mal den Käfig an:

    [​IMG]

    Gemeint ist der Käfig in der Mitte mit dem blauem Boden, ich weiß die Qualität ist nicht gut, aber vielleicht erkennt man etwas.

    MFG
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Als schlafkäfig bei ganztägigem Freiflug oder als Krankenkäfig mag er gehen ....sonst auf keinen Fall , viel zu klein und häher als lang....die Vögel sind doch keine Hubschrauber ;) .....vor Allem die Länge des Käfigs ist wichtig , die sollte 1m betragen damit die Pieper auch mal einen Flügelschlag machen können, Tiefe 50-60cm Minimum und Höhe 80cm. So kannst Du sie auch mal im Käfig lassen wenn's gar nicht anders geht, mehrstündiger täglicher Freiflug ist aber auch bei solchen Käfigmaßen unabdingbar.
    Versuchs mal bei ebay , da habe ich meine Käfige auch her....der Zoohandel berät bez. Käfiggröße leider meist total falsch , außerdem sind die großen Käfige da oft echt nicht bezahlbar
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Ich traue dir ehrlich gesagt weder zu, das du als absoluter Anfänger mit Kakadus oder ähnlichen Großpapageien anfängst, noch traue ich dir zu, das du es schaffst andere Vögel artgerecht zu halten. In meinen Augen bist du schlicht und einfach inkompetent.
    Lass es sein, kauf dir für das Geld lieber was anderes.
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Richard!
    Meinst Du nicht , daß Du mit Deinem posting weitere Fragen blockierst?
     
  6. xs.MorpheuS

    xs.MorpheuS Guest


    Also was das nun wieder sollte, möchte ich gerne mal wissen, ich muss mir echt überlegen mir mal ein anderes Forum zuzulegen.

    Wenn du den Thread richtig gelesen hättest (was du nicht hast) wüßtest du, dass ich den Kakadu schon gestrichen habe aus Finanziellen Aspekten und nach der Lektüre dieser website.

    Das du soviel kompetenter bist als ich kann ich aus diesem Posting nicht erkennen, du bist in meinen augen der klassische Flamer.

    Ich habe halt noch nie einen Vogel gehalten (nur Hund und Hase) und habe dementsprechend fragen. Wenn ich die hier im Forum nicht stellen darf sollte ich mir ein anderes suchen.

    MFG
    Christian
     
  7. xs.MorpheuS

    xs.MorpheuS Guest

    @ Kace, wenn ich zu Hause bin, dann kriegen die Vögel natürlich Freiflug, und das sind dann wohl auch mehrere Stunden, aber ich möchte meinen geierchen doch ein bisschen was größeres bieten, da ich den Käfig einfach zu klein finde.

    MFG
    Christian
     
  8. ma-war

    ma-war Guest

    Hi,

    ich empfinde es schon als positiv, dass du vor dem "Kauf"
    hinterfragst, was für dich und für die Tiere das Richtige ist.
    Laß dich von den ewigen Nörglern und Besserwissern in
    diesem Forum nicht unterkriegen.

    Auch mit Freiflug sollte der Käfig mind. 80-100 cm lang sein. Ebay
    ist ein guter Tipp, hier ist so etwas schon für gut 100 Euro
    ( Standvoliere ) zu haben.

    Wenn es AGAs werden sollen, würde ich unter dem Begriff
    " Agaporniden Züchter " ( oder ähnlich ) googlen.
    Ein Züchter kann besser ein fremdgeschlechtliches Paar
    erkennen als eine Zoohandlung, du hast eine kompetenten
    Ansprechpartner für weitere Fragen und die Tiere sind
    dort auch noch günstiger als im Zoogeschäft.
    ( Ein Rosenkopf-Paar kostet in unsere Gegend im Zoogeschäft
    ca. 60-90 Euro, beim Züchter ca. 30-40 Euro. )

    :s :0-

    Gruß
    Martin
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich verzichte darauf, den ganzen Text erneut wiederzugeben und verwarne Dich hiermit. Wenn Du meinst, mit jemandem ein Problem zu haben, dann kannst Du das gerne auf PN-Basis mit ihm regeln, aber nicht in Form solcher Attacken hier im Forum.
    Es hat in letzter Zeit genug Unfrieden hier gegeben, so etwas muss nicht auch noch sein.
     
  10. xs.MorpheuS

    xs.MorpheuS Guest

    Also wenn für mich die Zeit gekommen ist werde ich wohl bei Ebay den Käfig kaufen.

    Ich hab was gefunden, was vom Platz her sicherlich in meine Wohnung passt, und auch sicherlich für die Geierlein reicht. Man kann es sich ja hier ma angucken.

    MFG
    Christian
     
  11. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Der sieht gut aus ..... achte dann darauf daß Du den kleineren Gitterabstand nimmst , den für Wellis (1,2 cm) weil die Pieper bei 2cm evtl. den Kopf einklemmen könnten
    Die Stangen dadrin kannst Du gleich entsorgen , besser sind Natüräste in verschiedenen Dicken
     
  12. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Lt. Mindestanforderungen an die Haltung von Papageien muss ein Aga-Käfig mindestens 1mx50cmx50cm sein. Der gezeigte Käfig kommt dem nicht einmal nahe.

    Und selbst das ist noch viel zu klein. Die Agas fliegen gerne viel.

    LG,

    Ann.
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Namensvetter ;)

    Ann's Hinweis auf das Gutachten über Mindestanforderungen an die Haltung von Papageien war ein guter Tip ... solltest Du mal lesen, um einen Überblick zu bekommen, auf was man alles bei der Sittich- und Papageienhaltung achten muß ... denn Papageien gehören sicher nicht zu den pflegeleichtesten Haustieren.

    Ich hätte da aber auch noch einen Tip ... wenn ich bedenke, daß Du bald studieren wirst, wäre für Dich vielleicht eine Art interessant, die eher dämmerungsaktiv ist ... da hättet Ihr beide dann was von ... ist doch toll wenn man Pieper hat, die gerade dann aktiv werden, wenn man Zeit für sie hat, oder? Denn die meisten Papageien sind ja eher vormittags am aktivsten.

    Schau mal im Grassittich-Forum vorbei und informier Dich mal über Bourkesittiche ... ich glaube, die würden gut zu Dir passen, denn sie sind wie gesagt dämmerungsaktiv, nicht so laut und einsteiger-geeignet ... und schön sind sie auch ;)
     
  14. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    @Ann: Du meinst sicher ,daß der Käfig aus dem Zoolladen zu klein ist ...der soll es ja auch gar nicht werden , die Voli von ebay ist doch okay ....
     
  15. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Der Zooladen-Käfig ist viel zu klein.

    Aber auch die Mindestangaben finde ich zu klein. Wenn ich so sehe wieviel meine Agas fliegen, würde mir das Herz brechen sie in so eine kleine Box zu sperren. :(

    LG,

    Ann.
     
  16. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    soweit ich verstanden habe , bekommen die Pieper doch auch Feiflug und dann ist der ebayKäfig doch eine gute Sache.....
    ohne Freiflug ist auch eine 2x2m Voli zu klein ... jedenfalls wenn man mal die Vögel mit Freude durch ein Zimmer hat kurven sehen ..... strengenommen müßten wir alle doch unsere Gärten überdachen und auch das wäre noch nicht genug :~
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    HI!

    Er fängt nächstes Jahr an zu studieren. Das bedeutet, dass die Vögel jeden Tag viele Stunden im Käfig verbringen werden.

    LG,

    Ann.
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Stimmt ... daher sollte mit den Maßen wirklich nicht gegeizt werden und Bourkesittiche scheinen hier fast ideal zu sein, da die ja erst am späten Nachmittag aktiv werden ... die bekommen also dann Freiflug, wenn sie Lust drauf haben ... die meisten anderen Piper werden um die Zeit ja schon eher wieder müde.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. xs.MorpheuS

    xs.MorpheuS Guest

    Naja bevor ich mir die Tiere Anschaffe werd ich eh erstmal sehen wieviel Zeit ich in der Uni verbringe, das mit den Sittichen ist evtl eine Lösung, auch wenn ich die Agas hübscher finde. Naja wie gesagt mal sehe wie ich Zeit habe, aber der Käfig aus dem Zoogeschäft wird es garantiert nicht, da können die ja nicht mal ihre Flügel ausstrecken.

    MFG
    Christian
     
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Gute Idee!


    Wenn Du wirklich Spaß an Vögeln haben willst, sollte das Gesamtbild stimmen ... Aussehen ist nicht alles ... das Verhalten ist z.B. sehr wichtig, ebenso wie die Lautäußerungen ... und den Platzbedarf haben wir ja schon angesprochen.

    Laß Dir viel Zeit, zunächst mal herauszufinden, welche Art am besten zu Dir paßt.
     
Thema: Papagei anschaffen, wie gehe ich vor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei anschaffen

    ,
  2. graupapagei vorbereitung vor einzug

    ,
  3. Vorbereitung auf ein graupapagei

Die Seite wird geladen...

Papagei anschaffen, wie gehe ich vor? - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  3. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  4. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...