Scarlett - Lustiges Clickern mit Naturbruten

Diskutiere Scarlett - Lustiges Clickern mit Naturbruten im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Scarlett war gestern Abend das erste Mal bei der großen abendlichen Badezeremonie mit dabei. Ich war mit allen Geiern gemütlich in der Wanne,...

  1. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Scarlett war gestern Abend das erste Mal bei der großen abendlichen Badezeremonie mit dabei.

    Ich war mit allen Geiern gemütlich in der Wanne, bei Hector und Pablos ist das wortwörtlich zu verstehen, denn ich lasse sie auf meienr Hand bis zum Bauch "Wasserski" fahren <grins>, als Scarlett schrie. Derzeit verstärke ich dies noch, da ich froh bin, wenn sie überhaupt dabei sein will.

    Denn sie hat jetzt angefangen sich zu beschweren wenn sei alleine im Vogelzimmer gelassen wird. Ich hole sie dann ab und so kommt sie auf Wunsch überall hin mit. Derzeit warte ich darauf,d ass sie anfängt mehr zu sprechen, damit ich das statt des Schreiens als „komm-und-hol-mich“ Ruf verstärken kann.

    Gestern schrie sie also und ich bin tropfnass zu ihr hin getappt. Nach einem etwas verwundertem Gesichtausdruck– wie siehst Du denn aus? - stieg sie auf meinen klitschnassen Arm und liess sich ins Bad tragen. Den Badewannenrand fand sie nicht so geheuer. Aber auf dem Waschbeckenrand fand sie es zusammen mit Jack sehr spannend. Das Waschbecken war natürlich mit Spielzeug, Steinchen, und ein paar Nüssen verlockend gefüllt.

    Irgendwann wurde ihr auch das zu langweilig und sie ging auf eine kleine Kletttertour zu den Hängekörben......und liess sie sich durch "Scarlett-no" Rufen - dessen Bedeutung sie sehr wohl kennt, nicht davon abbringen, sich über eine Packung mit Räucherstäbchen herzumachen. Was ich mit einem gezielten nassen Waschlappenwurf konterte (natürlich habe ich an ihr vorbeigezielt ;) ).

    Ablenkung geglückt........LOL. Die Kleine erschrickt sich ja noch nicht mal mehr, sondern schaute mich nur mit hochgezogenen was-willst-Du-denn Augenbrauen an. Ich habe sie dann wieder vom Korb runtergenommen, ehe sie dort andere „Leckereien“ ausfinding machen konnte....LOL ;).

    Ansonsten geben Scarlett und Jack sich jetzt jeden Abend ein Wettrennen zu mir hin. Hopsen beide auf meinen Arm und werden dann in die Küche getragen, wo sie bei der Zubereitung ihres Abendessens zuschauen dürfen. Die Grauen kommen alle hinterhergeflogen. Da keiner mehr als zwei Minuten an der selben Stelle sitzen möchte und dies jedesmal einen kompletten Dominoeffekt auslöst, ist hier ziemlich „Action“ angesagt.....LOL



    LG,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    ...aber trotzdem getroffen.:D
    Kann ich mir bei der ganzen Meute lebhaft vorstellen...:D

    Ich muss mir das gerade bildlich vorstellen, wie einer der Geier schreiend ins Wasser plumpst.:~ :D Ist mir mal mit Lucky passiert...der hat sich aber rausgerettet.
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Neeeiiin.....<entrüstet-schau>...das würde ich doch meinem Scarlettchen niemals antun.....! LOL



    ooops......

    Nein im Badezimmer sind sie vorsichtiger und ruhiger, da ich meistens kurz vorm zu Bettgehen bade.

    Lily hat mal die Oberfläche berührt, sich aber fliegend sofort wieder rausgerettet. Aber im Bad sind sie niemals unbeaufsichtigt. Viel zu gefährlich.

    LG,

    Ann.
     
  5. sunny81

    sunny81 Guest

    ...

    Hi Ann!

    Ich geh mal davon aus, dass Du ohne Schaum/Öl/etc. badest, oder? 8o Also meine beiden Nymphen können sich zwar den ganzen Tag frei in der Wohnung bewegen, aber in Küche oder Bad lasse ich sie trotzdem nicht rein, dass wäre mir zu gefährlich (Teflon, Seifenschaum, etc.)...

    Zum Rest kann ich nur sagen: Schön, wie sich Scarlett etwickelt und noch schöner, dass sie sich mit Jack so gut versteht und am allerschönsten, dass Dich beide so ins Herz geschlossen haben (Mal ganz abgesehen, vom Rest Deiner Geierchen)! ;)
    Wann fängst Du eigentlich als Beraterin im Loro Parque an? :D
    Soviel Praxiserfahrung wie Du hast.... 8) :p
    Bitte weiter berichten! Es macht richtig Spass das alles mitzulesen!

    Viele liebe Grüße :0-

    Christine
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Da kann ich Dich beruhigen. Mit dem ersten Papagei, der bei mir Einzug hielt, haben alle Teflonprodukte Auszug gehalten. Habe Edelstahlpfannen/-töpfe und träume von Kupfer...........;)

    Dito für Badeschaum. Da Jack gerne mal Badewasser schlürft (yikes!).....werden bei mir keinerlei Badezusätze benutzt, wenn die Geier dabei sind. Ganz ganz selten (im letzten Jahr waren es glaube ich zwei Mal), bade ich mit Kerzen, Räucherstäbchen und ganz viel Schaum...und geniesse es dafür so richtig.

    Meistens verzichte ich aber gerne drauf und habe lieber die Gesellschaft der Geier. :D Die sind besser, als jede Quietscheente. :D

    Solange der Loro Parque Handaufzuchten in Schüsselchen aufzieht, um sie gewinnbringend an den Heimtiermarkt in Deutschland zu verscherbeln :( , werde ich da wohl nicht tätig sein.

    LG,

    Ann.
     
  7. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Na das sollte sich nach dem Hausausbaustreß doch wirklich mal ändern. ;)
    Quietschenten sind ja nun auch wirklich langweilig. :D

    Ihr macht ja echt tolle Fortschritte. Dein Bad sollte aber langsam wegen Überfüllung geschlossen werden. ;) Wenn die Welpen auch noch da wären dann könntest du gar nicht mehr treten. :D

    Und was macht die Transportbox? Nicht daß ich neugierig bin, oder so! Nein mal im Ernst ich find es fantastisch daß Scarlett jetzt immer bei euch sein will und das auch zum Ausdruck bringt. Das ist doch ein tolles Zeichen. Ich freu mich für euch.

    Lg Heike.
     
  8. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    NOCH NICHT ANGEFANGEN! SETZ MICH NICHT UNTER DRUCK!!! NEEEEHHHEEEERV!!!!!!!! <lach> ;)

    Im Ernst, ich melde mich, wenn ich mit dem Training angefangen habe.


    Dafür habe ich Hector heute in einen Handtaschenbeutel (von damals, als ich mir noch teure Handtaschen leisten konnte.....) gesteckt. Er fands lustig und ich auch...also kann der Papageienschmuggel im großen Stil losgehen...<lach>

    Aber er liebt ja auch seine Transportbox und verteidigt sie gegen Jack, wenn der versucht seinen fetten Hintern da hinein zu zwängen (eine Box für Graue ist halt drei Größen zu klein für einen Ara....:D).

    LG,

    Ann.
     
  9. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Schrei mich nicht so an. *schnief* *ganzverschämtindereckesteh* Ich bin sensibel.

    Du kenns doch deinen Jack, der will immer und überall mitmischen, da interessiert in doch nicht wie groß diese kleine Box ist. Tsk. :D

    Lg Heike.
     
  10. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    <lach> Dann bitte ich auch meinem Transportbox-Syndrom gegenüber um ein bisschen Sensibilität....LOL

    Jack ist übrigens der Brüller. Er steckt nämlich immer zuerst seinen Kopf in die Transportbox, Waschmaschine, Packkiste, oder was auch immer und ruft "Kuckuck" (keine Ahnung, wen er da begrüsst....den Geist der "Höhlen" vielleicht?) bevor er sich hineinzwängt.


    LG,

    Ann.
     
  11. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Ann,

    Jach ist nur hoeflich.
    sein kuckuck ist bestimmt eine anfrage:

    " wohnt da schon jemand, kann ich rein kommen????:D
     
  12. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ...während Hector versucht, ihm von hinten in den Po zu beissen.....<lach>

    LG,

    Ann.
     
  13. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Ann!:0-
    Also ich kann mir das "Höhlenkuckuck" zu köstlich vorstellen! *gröhl*
    Der Gedanke an Badewanne und Geier amüsiert mich aber auch ziemlich....*hihi*
    Du musst ja ne ziemliche Hornhaut am ganzen Körper haben, wenn du sie sogar mit ins Bad nimmst und dann alle auf dir rumturnen. *aua*
     
  14. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    An meinem Alabasterkörper gibt es keine Hornhaut!!! :D

    Die sitzen überall (Waschbecken, Duschstange, Tür, Wannenrand), nur Hector thront auf meiner Schulter.

    Bussi,

    Ann.
     
  15. Karinetti

    Karinetti Guest

    Achso Alabaster, na dann:D

    Mal eine intime Frage: wenn einer ins Badewasser kackt, ist das nicht etwas unangenehm? 8o :D Oder tun deine "sowas" nicht?;)
     
  16. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Karin,

    sowas nennt man >schlambad< groehl :D ;)
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ...und ausserdem geben Geishas ein Heidengeld für Nachtigallen-Kacke zur Gesichtpflege aus.

    Die meiner Geier ist mindestens genauso gut!

    Aber, um Dich zu beruhigen - es geht selten etwas ins Badewasser und wenn doch, kann man es relativ leicht wieder rausfischen.

    Merke: Papageien-Kacke ist saubere Kacke!!!

    :D

    LG,

    Ann.
     
  18. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hihi, ich muss auch grinsen, wenn ich mir Ann selig in der Wanne vorstelle und drumherum eine bunte Vogelschar. Echt süß :D
     
  19. Karinetti

    Karinetti Guest

    Na wie auch immer, ihr habt sicherlich eine große Gaudi! Und für die Luftfeuchtigkeit ist es auch super.
    Hab mal beim Duschen die Luftfeuchte gemessen, hatte 95 Prozent. Da kann man dann nicht mehr durch den Mund atmen:D Aber die Geier freuts :S
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sunny81

    sunny81 Guest

    Jack in the box

    Die Vorstellung ist zu genial *lol*Was ist Jack dann für eine Gattung? ein Ara-Kuckuck?
    Mein Poldi hat so was Ähnliches drauf. Wenn ich seiner Meinung nach zu lange aufbleibe, sagt er "Gute Nacht" (oder versucht es :D ). Das ist dann die Aufforderung zum "Mach endlich das Licht aus, ich will schlafen!"
    Ausserdem versucht er bereits nach dem Telefonklingeln ein fröhliches "Hallo?" von sich zu geben. Auch sehr süß. :D :p

    Dass Hector allerdings so dreist ist und Jack in den Hintern beißt... ts ts ts Das ist echt ein Bild für die Götter! :D :D :D

    Ähm ääh ähm äh ..... Neeeeee, nicht wirklich!!! Dann doch lieber ein herkömmlicher Badezusatz und später für die Geier ein extra Bad.... :D

    Viele liebe Grüße :0-

    Christine
     
  22. #220 Ann Castro, 10. Mai 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo, nach langer Zeit mal wieder ein Update.

    Nach Wochen des Stresses bin ich vergangenes WE endlich umgezogen und sitze hier in einem Berg von Kisten und Zeugs.....stöhn....aber das Internet geht ;) :D

    Das Transportbox Training für Scarlett fand natürlich in allerletzter Minute statt. Eine Woche vorher fiel mir siedendheiss ein...."da war doch noch was...."

    Am ersten Abend hatte ich sie mti Jacks Vorturnen und vielen Pinienkernen so weit, dass ich sie mit dem Kopf in die Box stecken konnte. In den näcshten Tagen bekam sie Leckerbissen nur noch aus der Box, bis ich zuletzt mit ihr ander Box stehen konnte, Tür in der Hand und sie flugs hineinkrabbelte. Am Freitag brauchte ich dann nur noch die Tür zuzumachen.

    Die Süsse hat es mir auch gar nicht übelgenommen.

    Für die Agas habe ich zwei Tage vorher einen neuen Brutkasten (AKA Pappkarton mit Lcoh drin ;)) aufgestellt. Die kleinen Pornis, waren innerhalb eines Tage drin und so beschäftigt mit "sordiden" Taten, dass ich problemloss die Klappe dicht machen konnte <lach>.

    Alle anderen sind Transportbox trainiert, also ein Klacks zum Transportieren.

    Im neuen Haus angekommen, haben Doris (sie und ihr Töchterchen Rachel haben mir massiv beim Umzug geholfen) und ich sämtliche Transportboxen ins Tropenhaus geschafft. Die Reaktion beim Öffnen war unbeschreiblich.

    Die Grauen hatten erstmal Angst vor so viel Platz, die Pornis flogen auf die höchste Leiter, die noch dort stand und die Aras sind auf Erkundung gegangen. Scarlett kletterte erstmal bis zur 9m hohen Decke an den Seilen hoch mit denen ich die temporären Sitze festgemacht habe und kaute an dem Abflussrohr, dass ich in größter Höhe zur Knabberabsicherung für die Berieselungsanlage angebracht habe.

    Jack übte sofort ein bisschen Fliegen. Am nächsten morgen bedankte er sich bei mir, indem er zum "Fenster" in der provisorischen Sperrholzabsicherung im 1.OG Bad flog und mir verkündete "I love you" <schmilz> <lach>. Scarlett, die süsse Maus, lies sich zum allerersten Mal richtig durchknautschen, Köpfchen in meiner Hand und voller Hingabe bot sie mir sogar ihre Kehle dar.

    Tja...und dann gibt es noch die Neuankömmlinge Timmy und Tina, zwei Orangehaubenkakadus. Sie sollten beissen, also war ich erstmal vorsichtig. Timmy hat sich sofort völlig durchkraulen lassen und kurz darauf dem Installateur den Kopf verdreht <lach>. Sogar aus dem Wasserhahn getrunken hat er.

    Tina hat zunächst ein bisschen Angst, so dass man ihr nur Leckerbissen mit den Figern reichen konnte. Aber bei ihr kam der Durchbruch gestern abend. Sie traute sich zu mir, um an meinen Schürsenkeln zu kauen. Da sie die Nähe suchte, habe ich sie dann vorsichtig berührt und nach und nach immer mehr gekrault, bis sie zuletzt auf meinem Schoss auf dem Sofa sass und sich durchknautschen liess.

    Jetzt wo sie Geschmack dran gefunden hat, kann man sie kaum noch los werden <lach>. Und furchtlos ist sie! So furchtlos, dass sie eben so dicht an Jack rankam, dass sie plötzlich an ihrer Haube an seinem Schnabel baumelte....er wollte wohl nur ein bisschen Federpflege bei ihr machen, sie hat sich aber völlig erschreckt. Kurz darauf waren die beiden allerdings wieder Schnabel an Schnabel.

    So, muss mich jetzt sputen - es gibt noch so viel zu tun.

    Alles Liebe,

    Ann.
     
Thema: Scarlett - Lustiges Clickern mit Naturbruten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lustige ratebilder

Die Seite wird geladen...

Scarlett - Lustiges Clickern mit Naturbruten - Ähnliche Themen

  1. Lustige Marotten :)

    Lustige Marotten :): Letztens fiel mir auf dass unsere Henne eine gewisse „lustige Macke“ entwickelt hat ;) erzählt doch mal welche lustigen Ecken und Kanten eure...
  2. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  3. Lustige Schredderbilder

    Lustige Schredderbilder: Meine Lotti bei der Arbeit . Ich möchte mir nicht vorstellen, wie das Wohnzimmer aussehen würde wenn sie unbeobachtet wäre....:D:kehren:
  4. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Ich habe diesen Post schon im allgemeinen Forum gepostet, aus Versehen. Eine meiner...
  5. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Eine meiner Wachtelhennen hat in der Aussenvolie eine Naturbrut in einer Ecke unter...