Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen)

Diskutiere Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen) im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Ja, nach wenigen Tagen, aber nicht nach einer Nacht ;)

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, nach wenigen Tagen, aber nicht nach einer Nacht ;)
     
  2. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ja ich weiss ja... die Sache macht mich immer nervoes. Wegnehmen, abkochen, hoffen dass das Ei nicht platzt, etc..... Han schreit den ganzen Tag und ist auch nervoes 8(

    Aber wenigstens hat sie gestern keines mehr gelegt, bis jetzt bleibts bei zwei Eiern und Leia kommt auch immer oefter runter. Hoffentlich gibt sie das Gelege diesesmal etwas frueher auf.
     
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mach Dich nicht verrückt. Beim ersten Mal ging auch alles gut. Und durch das Forum hast Du bei Bedarf Unterstützung.
     
  4. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ja danke Christian - ohne euch waere die Sache nicht einfach :zustimm:

    ...das 3. Ei lag dann schon heute frueh im Nest. Noch eins, dann...
     
  5. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Kanada, Québec
    Tarnung...:D
     
    parrotman gefällt das.
  7. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    :zustimm::beifall: Exakt! So isses...
     
  8. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ist es eigentlich normal für Mönchsittiche, dass sie gleich ab dem ersten Ei brüten?
    Meine Goldstirnsittichhennen fingen erst ab dem 3. Ei an zu brüten.

    Normalerweise hätte ich meine Neugierde auf sittich-info.de gestillt, aber die Website ist immer noch nicht verfügbar... 8(
     
  9. #389 parrotman, 1. Juli 2017
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Naja.. beim ersten Ei war sie noch etwas entspannter, kam oefter runter, sogar zum baden. Ab dem 2. Ei gings dann zur Sache.
     
  10. #390 parrotman, 3. Juli 2017
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Das 4. Ei kam gestern Nachmittag ... Bis jetzt keines mehr...

    Heute bim reinigen des Nests (ein GSG9-EInsatz ist einfacher), ist mir aufgefallen, dass ein Ei etwas eingedrueckt ist. Vielleicht mir passiert beim Zwischenlagern (Putzen) oder Leia, wenn sie mit dem Stueck Sepia im Nest rumwuetet. Was passiert mit dem? Sie sitzt nun weiterhin unverdrossen auf allen 4 Eiern. Hier ein besseres Bild:

    Den Anhang 20170703_105006 (1).jpg betrachten
     
  11. #391 papugi, 4. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...mmh...das wirst du wegwerfen konnen aber hast du genugend kalzium gebegen...
    Celine

    p.s.
    du hast wohl schon gegoogelt wie die quakers ein nest bilden...
    fotos of quakers nests - Bing


    sehr begabte und fantasievolle architekten
     
  12. #392 parrotman, 5. Juli 2017
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hi Celine... thanks. Ja... Sepia (fishbone) liegt rum. Manchmal zerstosse ich auch Eierschalen im Moerser und mische es dem Futter bei.

    Hmmm... sie sitzt noch immer auf 4 Eiern....

    Ja, scheinbar bauen die quaker richtige Wohnungen, mit "Brutzimmer" und "Vorzimmer" fuer den Hahn. Deshalb sitzt unser Hahn (Han) immer neben dem Nest. Es ist trotz allem sehr faszinierend was da fuer ein Programm ablaeuft... diese Eier sind nun fuer Leia das wichtigste in der Welt.

    Hahn ist uebrigens nicht auszustehen, schreit den ganzen Tag und ist sehr anhaenglich. Ist ihm wohl langweilig wenn Leia nur im Nest sitzt. Arme Haehne... die wissen nicht wie ihnen geschieht :) Aber da muessen sie durch, das Leben ist hart.
     
  13. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Kanada, Québec
     
  14. #394 parrotman, 7. Juli 2017
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Naja... ist kein Drama. Han ist einfach aufgeregt und gelangweilt. War beim letzten Mal auch so. Wenn sie die Eier wieder los ist dann normalisiert sich das wieder :zustimm:
     
  15. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ok Leute... Leia hat das beschaedigte Ei aus dem Nest geschmissen und sitzt weiterhin auf drei. Seltsam: Han sitzt nun gemeinsam mit ihr im Nest. Das Interesse hat aber schon etwas nachgelassen. Ich lass ihnen das Nest noch ca. 10 Tage, danach wird abgebaut und etwas umgebaut.
     
  16. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    sooo... am Sonntag sitzt Leia nun seit vier Wochen auf den Eiern - inzwischen vielleicht mit etws weniger Begeisterung. Ich denke mal es ist ok wenn ich dann an diesem kommenden Sonntag die Eier wegnehme? Die werden bald schon schwarz :k
     
  17. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ok Leute... hat sicherledigt: Han hat gestern kurz vor dem Lichterloeschen Stunk angezettelt... Schnabelfechten im Nest. Dabei sind dann die Eier samt Tuch aus dem Nest gefallen. Heute kurz die neue Schlafecke anstelle des Nests eingerichtet. Die Eier haben schon gestunken :k. Ich hoffe nur sie fanegt jetzt nicht gleich wieder mit Legen an...
     
  18. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Bei meinen durfte ich die dunklen Eier ohne Weiteres entfernen. Allerdings waren noch einige hellen übrig, so dass die Henne gelassen blieb. Ansonsten habe ich die Eier nur dann entfernt, wenn die Henne das Nest für längere Zeit verlassen hatte.

    Wie sieht es eigentlich mit der Mauser aus? Haben Deine Mönchen das schon durch? Oder kommt das noch? Bei meinen geht die Mauser langsam zu Ende, und während der gesamten Mauserphase war eigentlich Ruhe.
     
  19. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hmmm... Leia ist da nie gelassen. Grosses Gezeter wenn ich ans Nest rankomme. Sogar jetzt wo die Eier weg sind bewacht sie das neue Nest und greift an sobald ich da was putzen muss 8(

    Mauser - habe ich mich auch schon gefragt. Bis jetzt tut sich da noch nichts.
     
  20. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Beim mir sind die Hähne, die mich angreifen, sobald ich das Nest anfasse; der große Hahn wartet nicht mal ab, dass ich das Nest tatsächlich anfasse, sondern greift dann meine Hand im Flug an. Kann sehr schmerzhaft sein... Die Hennen sind nur dann aggressiv, wenn sie im Nest sind und auf ihren Eiern sitzen. Bisher haben sie aber die dunklen Eier meistens zur Seite geschoben gehabt, so dass ich relativ unbeschadet daran kam. :)

    Wegen Mauser: Vielleicht ist es bei Mönchsittichen anders, und sie haben keine explizite Mauserphase, sondern mausern ein wenig das ganze Jahr über? Meine mausern von März/April bis Juni/Juli, und da sehen sie schon mal etwas komisch aus (wenn z.B. die langen Schwanzfeder fehlen - wie mit Anabolika aufgepumpte Kathis/Agas :D)...
     
Thema: Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlinge schlafgewohnheiten

    ,
  2. content

    ,
  3. voliere wurmfrei machen

    ,
  4. kaktussittiche
Die Seite wird geladen...

Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen) - Ähnliche Themen

  1. Schlafgewohnheiten Aga's

    Schlafgewohnheiten Aga's: Hallöchen alle zusammen :) Ich habe seit gut einer woche ein Rußköpchen Pärchen Zuhause welches auch mein erstes ist... Die Eingewöhnungsphase...
  2. Kanari haben unterschiedliche Schlafgewohnheiten.

    Kanari haben unterschiedliche Schlafgewohnheiten.: Hallo, Meine Freundin und ich haben uns vor kurzem ein Kanarienvogelpärchen angeschaft. Beide sollten in etwa gleich alt sein. Tagsüber sind beide...
  3. Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?

    Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?: Huhu :0- Ich habe mich eben gerade erst registriert, da wir (mein Partner und ich) vor haben uns 2 Mönchsittiche "anzuschaffen". Habe in den...
  4. Mönchsittich hat Ei gelegt

    Mönchsittich hat Ei gelegt: Hilfe... jetzt weiss ich warum die das Huettchen so lieben: heute frueh beim Putzen: da liegt ein Ei drin! Was tun? [ATTACH] Anmerkung der...