sowas muss mann gesehen haben......

Diskutiere sowas muss mann gesehen haben...... im Aras Forum im Bereich Papageien; und nochmal Hallo Hallo, ICH muss klarstellen: ich bin auch gegen kommerzielle Hz !!! Aber wer JEDE Hz verurteilt, tötet somit sehr viele vom...

  1. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    und nochmal Hallo

    Hallo, ICH muss klarstellen: ich bin auch gegen kommerzielle Hz !!!

    Aber wer JEDE Hz verurteilt, tötet somit sehr viele vom aussterben bedrohte geier, denn wie gesagt, ein arapaar füttert leider nicht immer alle jungtiere. Ich hasse Tierquälerei, ich könnte auch nicht zusehen, dass ein Arapaar seine banys zum sterben verdammt verscharrt. Hz ist sogar << wenn man es richtig macht << sehr wichtig. Ich war vor einigen Tagen im Loropark Teneriffa, Dort ist es mir erstmal bewusst geworden, wie WICHTIG die Erhaltung der Tiere durch leider eben nur diese methode ist.

    Jeder, der gegen JEDE HZ ist, sollte dort mal einen Besuch wagen und auch die ZS mit ansehen und sich aufklären lassen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bird

    bird Guest

    @ Ara4ever

    du hast recht so tief wollte ich nicht drauf eingehen aber leider ist es teilweise so. ich habe ein paar Graue die füttern max. 1 woche und ich kann nicht sehen wie die kleinen sterben das habe ich jetzt schon oft genug gesehen das wollten wir nicht mehr, die eltern sind WF aber bitte jetzt nicht noch was gegen WF schreiben den die sind auch schon länger in Deutschland.

    und wenn ich junge tiere aus dem bekannten kreis habe und die weiter aufziehe weis ich auch das die nicht gefüttert worden sind.

    ich komme nicht aus herten wo das aus profitgier betrieben wird und von sowas nehme ich abstand ich finde es auch nicht gut den eltern die jungen weg zunehmen, sowas muss nicht sein.
     
  4. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    das ist der Punkt !

    Hallo Bird, du triffst den Punkt, genauso ist es. ich schätze dieses Forum, habe schon sehr viel Hilfe erhalten, aber ich muss auch feststellen dass hier einige leute sehr engstirnig sind und JEDESMAL wenn es heisst: Fehlverhalten, Fehlprägung, Einzelhaltung, Krankheiten, etc. daaaann heisst es :

    Aaaha, eine HZ !!!! ( Ist Dir nicht aufgefallen, dass man ohne zu Hinterfragen bei der Aradame SOFOrt meinte, es wäre eine HZ ??? )



    .. das ist sehr traurig



    auf jeden fall um mal wieder beim thema zu bleiben: :zustimm: :zustimm: :zustimm: ich finde es toll, dass Du den armen Papas hilfst, endlich können sie leben. Bitte schreib Deine Erfahrungen und Fortschritte << und auch Rückschläge hier weiter, uns interessiert es sehr.
     
  5. bird

    bird Guest

    @ Ara4ever

    doch aufgefallen ist mir das schon nur schreiben wollte ich es nicht weil ich ja weis das hier gerne mal gestichelt wird vorischtig gesagt.

    ich werde weiter berichten und hoffe das damit anderen geholfen werden kann oder ich noch den einen oder anderen tip bekommen werde.

    Zustand heute :
    die dame wird muttiger und unternemungs lustiger ich hoffe das es so weiter geht mann kann auch schon erste ferder ansätze sehen.

    gruß thomas
     
  6. golf

    golf Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Sorry ,wollte nicht vom Thema abweichen.Habe nur das geschildert was ich persönlich gesehen und empfunden habe.

    L.G.Golf
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Der springende Punkt ist in diesem Fall doch gar nicht die HZ.

    Sondern dass ein alten Mann verurteilt wird, der einen Ara einzeln hält, während der "große Retter" die Einzelhaltung auf seine Homepage recht eindrücklich unterstützt.

    In anderen Worten, der alte Mann hat aus UNwissenheit zwei Vögel aus dem Gewissen. Der Verkäufer aber wieviele???


    Wenn Du es anders gemeint hast, dann wäre es sinnvoll Deine Homepage noch einmal zu überarbeiten. Denn das kommt völlig missverständlich rüber.

    LG,

    Ann.
     
  8. Geierlady

    Geierlady Guest

    Hallo an
    AnnCatro, GrauAdler, MB1, Ara4ever und Golf,

    bitte seid mal so nett und lest nochmals den Bericht um den es hier geht.
    Ihr Habt da auf das Thenme Handaufzucht geantwortet. Wirklich, das steht hier nicht zur Debatte!

    Hallo an
    ararudi und bird,

    ich entnehme Euren Kommentaren das Ihr sotwas duldet!? Schlimm genug.
    Ich habe geschrieben: müßte man Anzeigen, nicht muß.
    Da macht Euch doch mal bitte schlau was der BNA, bzw. AZ dazu schreibt. Möglich das sich dann die Einstellung/Meinung von Euch dazu ändert.

    Dazu gibt es entsprechende Richtlinien, schon seid Jahren, wie solch ein Käfig auszusehen hat, auch was die Größe anbelangt. Auch entsprechende Fachbücher über Haltung, Pflege und Fütterung Auch schon vor 25Jahren.
    Ich kenne den Mann natürlich nicht. Aber so wie es geschildert wurde soll der Ara schon länger in diesem Glaskasten gesessen haben. Deshalb meine Wut über derartige Tierquälerei. Da kommt fast der Verdacht auf: mal schauen wie lange der Vogel das mitmacht. Genau so mit dem abgemagerten Graupapagei der noch um die ca. 250 gramm wog. Oder sind die Vögel etwa aus prestige Gründen angeschafft worden???
    Ich habe meine Meinung dazu geäußert, dazu soll ja dieses Forum beitragen.
    Denkanstöße sollten das evtl. auch sein.
    Wenn ein älterer Mensch Tiere besitzt, denke ich ganz einfach, das da auch mal ein wachsames Auge drauf geworfen wird. Vorbeugende Maßnahmen sind wirklich sinnvoller wie das jetzt hier. Das ist gelaufen, die beiden Vögel sin nun ordentlich untergebracht und versorgt.
    Ich bin schon dafür das Papageien angemeldet werden müßen. Leider fehlt dann wiederum das Kontrollpersonal.
    Lasst Euch das mal durch den Kopf gehen. Ansporn für ein neues Thema?

    Einen flatterhaften Gruß
    Geierlady
    Conny
     
  9. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Geierlady

    hast auch nicht richtig gelesen, habe diese haltung nicht für gut gefunden, im gegenteil. habe nur mal gefragt wem das bei der sachlage hier was nutzt ?

    kannst gerne mal bei mir vorbeikommen und dich vom grössenverhältnis meiner vollis zu überzeugen. diese sind 50 % grösser als es in den richtlinien steht. die bilder bei vin kannst du leider nicht sehen, wenn du nicht registriet bist deshalb lasse ich den link zu den bildern weg.
     
  10. Ara4ever

    Ara4ever Guest


    Hallo geierlady, diese zeilen waren überflüssig, die schrieb ich schon vorher, siehe weiter oben !!!

    Zitat:
    Hallo, es wäre besser wenn man beim Thema bleibt, da rügt ihr ja gern immer andere dafür.
     
  11. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Hallo Ann, wieso sollte er seine HP verändern ? Er ist auch gegen kommerzielle Hz, warum versuchst Du immer anderen Deine meinung aufzuZWINGEN ? Ich schätze Deine Arbeit in diesem Forum sehr, aber wenn das thema HZ aufkommt reagierst Du leider über...

    Dieses Thema war: gerupfte Arahenne in Glasterrarium...
     
  12. bird

    bird Guest

    @ ann

    ich glaube das das falsch verstanden wurde ich bin nicht für die einzelhaltung von Tieren egal ob papagei sittich oder was anderes dafür habe ich schon mein ganzes leben mit den Befiderten Freunden zutun.

    und das wir den alten mann angeklagt haben das glaube ich nicht ich hatte was von altersstarsin geschrieben mehr nicht.

    was die handaufzucht an geht kann auch sein das bei mir auf der seite das so rüber kommt aber bitte so ist das nicht. ichhabe auch handaufzuchten kommt vor habe ich ja geschrieben aber auch naturbruten, und ich glaube das beide sein muss in welchem maß das kann ich nicht sagen aber naturbruten sind in meinen augen schon das bessere.

    ann : ich werde die seite noch mal überarbeiten sicherlich nur um solche interpretationen aus dem weg zu gehen du kannst mir ja mal einen vorschlag per pm zukommen lassen was ich nach deiner meinung ändern sollte.

    @Geierlady

    ich dulde sowas nicht und wenn ich kann ändere ich sowas nur bitte lassen wir mal die kirche im dorf mann kann nicht alles anzeigen und damit erreicht mann nichts. mann sollte auf die leute eingehen und mit gesprächen versuchen was zu ändern.
    ich habe ei mir auf der seite ja auch eine tel. nummer wo leute anrufen können wenn sie probleme haben mit den tieren oder nur wenn sie einfach infos brauchen, das wird auch sehr oft genutzt ich versuche zu helfen so gut ich kann und wenn ich irgendwie meine das dort nichts zu rereichen ist würde ich das auch nicht anbieten den das ist meine freizeit die ich da für opfere.
    wenn ich einen anruf bekomme wo tiere vermittelt werden sollen mache ich sowas auch nur das die geier ein gutes zuhause bekommen.

    so das mit den richtlinien ist richtig die gibt es. nur ich habe auch mit bekommen das mann im haus solche richtlinien eigentlich nicht hat.
    ich lasse mich auch gerne belehren.

    wenn ältere leute tiere halten ist es auch ok! überwacht werden brauchen die leute auch nicht sowas ist quatsch , meine ich.
    da hast du recht.
    ___________________________________________________

    nur mal so am rande ich lese schon lange hier im forum, nur es kommt immer öfter stress auf . WARUM ist das so das frage ich mich schon lange.
    kann das sein das immer Öfter zwischen den zeihlen gelesen wird und nicht was dort geschrieben steht.
    ____________________________________________________

    so noch mal zu der henne die kleine möcht gerne fliegen nur kann sie das ja nicht aber sie versucht es immer wieder, das finde ich als gutes zeichen den sie wird demnach immer fitter und unternehmungsfreudiger.

    der graue hahn den es ist ein hahn hat zugelegt und ist jetzt in einer großen voliere mit einer henne zusammen und ich meine auch das die beiden sich gut verstehen nur zwei probleme sind da noch der hahn kann auch nicht fliegen und er labert die henne voll zu, sowas habe ich noch nie gesehen er redet sie sitzt und hört gespannt zu echt zum schießen.

    ps. hat den einer das mit den bachblüten gelesen.

    gruß thomas
     
  13. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Hi thomas, ja klar haben wir das mit den bachblüten gelesen, ich kann Dir dazu aber leider nix schreiben, da kenn ich mich nicht aus.

    Wie geht es denn deinen beiden Sorgenkindern ?
     
  14. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    von Bachblüten hab ich schon mal gar keine Ahnung, gelesen hab ich es auch.

    Ich möchte gerne ein mal den Hinweis zur Doppelmoraligkeit aufgreifen: Nämlich wieviele, natürlich neben ihrer Naturbrut, eine Handaufzucht haben, die so viel voneinander lernen, und dass diese Knopfaugen doch generell ersta mal soooo süüüüüsssss sind!
    Sorry hier, geh wieder zu den Grauen...
     
  15. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Thomas

    gehe doch mal ins forum krankheiten, dort findest du irgenwo Thomas B. Braunsdorf. der ist tierheilpraktiker und kann dir sicherlich helfen. ich habe mit bachblüten auch keinerlei erfahrung.
     
  16. bird

    bird Guest

    Thanks dort werde ich mal nach schauen und ein wenig lesen

    der dame geht es gut munter und laut stark am krach machen ist sie, wie ich oben geschrieben habe versucht sie auch zu fliegen das sind doch schon mal gute zeichen finde ich.

    gruß thomas
     
  17. dine!!!

    dine!!! Guest

    ...Hallo Thomas,

    ich finde es sehr sehr gut, was Du da gemacht hast.... :beifall:
    Wie geht's denn jetzt dem Grauen....? Oder hab ich da was überlesen :?

    LG
    Dine
     
  18. bird

    bird Guest

    hallo

    die henne ist auf einem guten weg dank der bachblüten und der graue hat an gewicht zugelegt und ist zurzeit mit einem anderen grauen zusammen ich bin guter hoffnung das den beiden es balt wieder besser gehen wird.

    ich werde morgen mal ein paar bilder hochladen. :zwinker:
     
  19. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Thomas,

    konnetest du mir mal bitte den namen der bachblueten verraten, solche braeuchte ich auch mit dieser schnellen wirkung., da sie ja fuer mensch und tier einsatzbereit sind .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bird

    bird Guest

    hallo Raymond und allle anderen

    Hier die zusammenstellung der bachblüten.
    ___________________________________________
    Bachblütenbehandlung des Hellroten Aras

    Wie berrits berichtet über die Bachblütenbehandlung an einem Halmahera Edelpapagei haben wir uns entschieden mit unseren hellroten Ara die Bachblütentherapie zu beginnen. Auch wir stellten der Heilpraktikerin Frau K. Reher in Werne eine Feder des Vogels zur Verfügung.

    Bei der hellroten Ara Dame wurden folgende erforderlichen Blütenessenzen ermittelt.

    Aspen ( Espe ) Die Ahnungs - Blüte = Sinnbild für Sensitivität
    Cherry plum ( Kirschplaume ) Die Loslaß - Blüte = Sinnbild für Gelassenheit
    Oak ( Eiche ) Die Durchhalte - Blüte = Sinnbild für Ausdauer
    Scleranthus ( einjährige Knäuel ) Die Gleichgewichts - Blüte
    Star of Bethlehem ( Doldiger Milchstern ) Die Schock - Blüte = Sinnbild für Heilung

    Die einzelnen Aussagen zu den Blüten erspare ich mir hier ist bei uns nach zulesen.

    Die Behandlung:
    3 Tropfen auf das Futter - Täglich
    2 Tropfen auf 500 ml Wasser jeden 2 Tag den Vogel einsprühen richtig nass.

    BITTE das ist die mischung für unsere hellrote Ara Dame also keine patent lösung für andere Vögel
     
  22. bird

    bird Guest

    Hallo

    Also der Dame geht es gut und körperlich geht es ihr bereits super, was sich jetzt sehr stark auf ihr erkundungs verhalten auswirkt. sobalt sie drausen ist kann sie nichts halten, raus in den garten und mal schauen ob nicht einer da ist den man ärgern kann, dann ab zum teich spass haben.
    und wenn das gemacht ist suchen wir uns ein sonniges platz zum klettern wo man geilchzeitig noch einwenig holz zerstören kann.

    was das federkleit angeht so langsam kommen wieder welche nach was die dame aber teilweise nicht so toll findet so hin und wieder rupft sie sich dann wieder welche raus aber es geht berg auf mit der dame.

    bilder werde ich heute nachmittag mal hochladen.

    da ich anfragen wegen der Heilpraktikerin erhalten haben werde ich auch die Adresse heute noch beannt geben.

    so das war es für heute morgen mal, die arbeit jetzt ruft.

    gruß thomas
     
Thema:

sowas muss mann gesehen haben......

Die Seite wird geladen...

sowas muss mann gesehen haben...... - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. Großer Schwarm Störche gesehen (Mittelhessen)

    Großer Schwarm Störche gesehen (Mittelhessen): Mein Vermieter hat gestern, Samstag, 19.08.2017, bei Rüdigheim und Ober-Ofleiden, an der Grenze von Vogelsbergkreis und Landkreis...
  3. Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann

    Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann: Vor 4 Jahren haben wir unseren Odin bekommen. Zu dem Zeitpunkt war er 8 Monate alt. Mein Mann hatte von kleinauf mit Wellis seine Freude. Im...
  4. Meine 2 Männer :)

    Meine 2 Männer :): [GALLERY][GALLERY]
  5. Dreijährige Bourkesittich- Witwe sucht neues Zuhause mit Mann oder Schwarm

    Dreijährige Bourkesittich- Witwe sucht neues Zuhause mit Mann oder Schwarm: Ich stelle diese Suche für eine Halterin aus Berlin ein, die nicht im Internet zu Gange ist. Ihre dreijährige Bourkesittich- Dame Sophie hat ihren...