Tippi fehlt uns !!

Diskutiere Tippi fehlt uns !! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Mitglieder und Besucher, schreibe diesen Eintrag im Einvernehmen und Absprache mit Ursula Lappe!! gestern gegen 15,30 Uhr ist es...

  1. Inge D.

    Inge D. Guest

    Hallo liebe Mitglieder und Besucher,

    schreibe diesen Eintrag im Einvernehmen und Absprache mit Ursula Lappe!!

    gestern gegen 15,30 Uhr ist es unserer Tippi ( Kongo- Graupapagei ) in Giessen OT. Klein Linden gelungen durch ein Fliegengitter zu entfliegen.
    Die Kleine ist gerade erst futterfest, auch fliegen kann sie erst ein paar Tage.
    Demnach müsste sich das Vögelchen noch in oder um Giessen aufhalten.

    Wir sind für jeden Tip dankbar, und hoffen den Kleinen Schatz bal wieder bei uns zu haben.

    Vielleicht hat jemand Beobachtungen machen können ( Flugrichtung ) oder weiss gar um den Verbleib des Tieres.

    Wer irgend etwas gesehen oder gehört hat meldet sich bitte bei,

    Ursula Lappe Tel.-Nr. 0641 / 21575 oder Inge Daube 06424 / 6183

    Dem Finder garantieren wir Finderlohn!!!!

    Traurige Grüße 8( 0l 8( ,
    Ursula & Inge
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Ich weiß nicht, was ihr schon alles unternommen habt, hier aber eine Checkliste mit Hinweisen.
    Ich wünsche euch, dass Tippi gefunden und zurückgebracht wird.
     
  4. Inge D.

    Inge D. Guest

    Danke Sven!!

    Hallo Sven,

    danke!!

    Wir haben die BNA vergessen, werde sie jetz dort als vermisst melden.
    Die Anzeige in den Regionalen Zeitungen erscheint leider erst morgen, sonst haben wir eigentlich alles auf der Liste auf geführte schon erledigt.

    Wir hoffen sooo, für den kleinen Schatz!!

    Grüße an alle,
    Inge
     
  5. chicolina

    chicolina Guest

    Hallo Ihr lieben,
    das ist schlimm! :heul:

    Habt ihr einen regionalen Radiosender.??
    Vielleicht könnt Ihr da mal anrufen und nachfragen ob die eure Suchmeldung durchgeben können.

    Bei uns in München habe ich schon des öfteren Suchmeldungen entlaufener/entflogener Tierchen über das Radio gehört .

    Viel Glück und alles gute :gott:

    Karin
     
  6. Inge D.

    Inge D. Guest

    Hallo Karin,

    die Besitzerin ist schon am rumtel. ob sie Erfolg hat kann ich noch nicht sagen.
    Habe auch übers Radio schon einige Suchmeldungen mit bekommen.
    Nur über den Ausgang einer sochen Suche wird leider nie berichtet.


    "Wenn wir nur wüssten wo das Mädel steckt" :heul:


    Gruß,
    Inge
     
  7. chicolina

    chicolina Guest

    Hallo Inge nochmal,

    Ich denke die arme Frau hat schon alles unternommen was man so macht. Zettelaushängen, Tierheim usw.Vielleicht noch bei den in der Nähe ansässigen Tierärzten anrufen, damit die auch bescheid wissen, falls einer den piepmatz hinbringt.
    Hoffentlich findet Ihr sie bald. Meiner Freundin ist auch mal einer entwischt. da wussten wir gar nicht, dass er schon fliegen kann. Wir wollten in die Aussenvoli und bemerkten gar nicht dass der kleine scheisser unten auf dem Boden saß. Und zack war er draussen. Zuerst dachten wir, der kommt nicht weit und plummst gleich wieder runter, aber der hat Runden gedreht waahnsinn. Gott sei dank hat er die anderen gehört und seine Eltern haben auch wie blöd nach ihm gerufen am nächsten Morgen saß er wieder auf der Aussenvoli. mit Wäschekorb und Handtuch und ner satten Bisswunde an der Hand haben wir ihn dann erwischt :hintavotz .Nach seiner Flugkunst nach haben wir ihn dann gleich "Pegasus" benannt.

    Ich drücke euch gaaaaaaaannnnnnzzzz feste die Daumen, dass alles gut geht.

    Denk an euch

    Karin
     
  8. Inge D.

    Inge D. Guest

    Hallo Karin,

    freut mich für euch und natürlich für Pegasus dass seine Reise ein gutes Ende genommen hat.

    Nicht aus zudenken wenn.......

    Bei Tippi immer noch nichts, keiner hat sie gesehen oder gehört.
    Im Radio wird sie erst Sonntag aus gerufen ( LEIDER NUR SONNTAGS )
    aber der Versuch ist es alle male wert.

    Den Eintrag den Frau Lappe im Vogelsuchdienst gestellt hat wurde gelöscht, wir wissen nicht mal warum.
    Habe jetzt noch mal über meinen Namen E.-Mail und Tel.-Nr. dort geschrieben.
    Na mal sehen!

    Gruß,
    Inge
     
  9. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Inge, ich drücke ganz fest die Daumen. Es ist so schrecklich nicht zu wissen, wo die Tiere sind und wie es ihnen geht. Gibt es niemanden in der Nähe mit einem zahmen Grauen, den man als "Lockvogel" zu einem Rundgang mitnehmen könnte?
     
  10. Inge D.

    Inge D. Guest

    Wir haben Tippi zurück!!

    Hallo :0- :gott: :0-

    unser Ausreiser Tippi ist wieder da, jupppppiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii !!!

    Happy Grüße,
    Inge
     
  11. yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Oh prima, da freu ich mich ja so richtig mit euch :D

    Ja und, erzähl doch mal näher zu diesem riesigen Glück, bitte.
     
  12. fisch

    fisch Guest

    Schön:)
    Wie habt ihr ihn denn zurückbekommen?
     
  13. Nina

    Nina Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edemissen
    Ach ist das schön!!!! :cheesy:
    Wie habt Ihr ihn wiederbekommen?????

    lg nina
     
  14. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Klasse :gimmefive
    Viele Grüsse
    Barbara :0-
     
  15. kratzi

    kratzi Guest

    hallo, also, ich habe auch meine 2 geier dazugeholt, um die tippi anzulocken, aber was machten die geier in der sonne, putzen, etc.

    also, standen draussen drei graugeier, und nichts :D

    eine bewohnerin von dem ort rief uns an, und sagte, dass sie die tippie gefangen hätte, und so hatte die frau lappe ihr kleines wieder, schluchz.

    kurz vorher hatten wir angstschreie von ihr gehört, und hatten gedacht, dass sie von einem greifvogel gefasst wurde.

    aber das waren die schreie vom eifangen anscheinend.
     
  16. Inge D.

    Inge D. Guest

    da ist sie

    Hallo an alle,

    gestern Nachmittag riefen mich die Besitzer wieder an, " da ist sie, direkt vor dem Haus auf einem 20m hohen Baum "

    Ich bin sofort nach Giessen gefahren, 35 - 40 min. bis ich dort war hat sich Tippi längst aus den Staub gemacht.
    Alles was uns blieb waren ihre Rufe und ihr Schatten wenn sie über unsere Köpfe gedüst ist.
    Heute Morgen um 7 Uhr rief Ursula ( Besitzerin ) wieder an :) Du musst kommen sie ist wieder da, im Baum vor dem Haus.
    Als ich ankamm saß Tippi noch in einem Kirchbaum etwa 5M hoch.
    Wir haben uns unterhalten, aber Tippi hat nicht im Traum daran gedacht zu uns zu kommen.
    Tippi schlug die Flügel auf, und weg war sie.
    Sie ist gut alle Halbestd. über unsere Köpfe, das Haus gedüst und hat eigentlich immer den Kontacktruf mit uns gehalten.
    Gegen 15 Uhr konnten wir aus dem Wald ( Frau Lappe wohnt am Waldrand )
    fürchterliche Vogelschreie hören.
    In dem Wald sind sehr viele Milane beheimatet, die unter anderem auch Vögel, Tauben usw. fressen.
    Nach diesen Schreien war von Tippi nichts mehr zu hören.
    Wir haben den Wald abgesucht immer und immer wieder ihren Namen gerufen, nichts. Keine Antwort von Tippi.
    Mit Tränen in den Augen sind wir Mutlos zur Besitzerin nach Hause gelaufen.
    Ich hatte Tippis Schwester mitgebracht und 2 Grautiere haben wir in Giessen noch organisiert in der Hoffnung sie würden Tippi zu uns rufen, leider ohne Erfolg.
    Bei Frau Lappe Zuhause angekommen klingelt das Tel. eine Dame teilte uns mit sie habe Tippi.
    Der Sohn der Dame ca. 4 Jahre alt saß im Sandkasten mit einem Glas Wasser von dem Tippi wohl trinken wollte.
    Der Vater des Jungen dachte eine Taube würde sich an seinen Sohn zu schaffen machen und lief hinaus zu seinem Sohn.
    Wo ihm Tippi sofort auf den Arm kletterte.
    Wir konnten Tippi nun endlich nach 3 bangen Tagen wieder in Empfang nehmen.
    Die Freude dass nicht Tippi im Wald........ ist unbeschreiblich!
    Morgen wird der kleine Kobold noch einmal gründlich in der Tierklinik durch gescheckt, aber sie sieht völlig unbeschadet aus.

    Ich hoffe unser kleines / großes Abenteuer macht anderen die ebenso ihre Vögelchen vermissen viel viel Mut.

    Es gibt immer Hoffnung auch wenn es erst Mal nicht so aussieht!!

    Liebe und müde Grüße, :D :D
     
  17. chicolina

    chicolina Guest

    das ist ja schön zu hören, dass eure Tippi nun doch wieder zuhause ist. und noch dazu unbeschadet. :D :D
    Gott sei Dank ist es bei euch auch so gut ausgegangen wie bei unserem "Pegasus"

    Liebe Grüße
    Karin
     
  18. rieke

    rieke Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim/ Ruhrgebiet
    ausreißer

    Hallo,
    ich kann das gut nachvollziehen, wie schlimm es ist wenn einem der Geier abhaut.
    Bingo hatte sich auch mal morgens aus dem Staub gemacht. 12 Std später rief und eine Frau an und sagte uns, dass sie Bingo hat. (Wir hatten schon Plakate verteilt..)
    Bingo war in einen Hausflur gegangen als sich die Tür öffnete. Draußen war ihm einfach zu kalt.

    Ich war so erleichert und dankbar. Es war ein unschreibliches Gefühl. :cheesy:

    Rieke
     
  19. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64404 Bickenbach
    Hallo Inge,

    Hurra !!!
    Hoffentlich können wir uns auch bald so freuen.

    Zur Info: der Eintrag bei vogelsuchdienst.de wurde wahrscheinlich gelöscht, weil in der Bestätigung per Email der erste Link dazu dient, die Anzeige sofort wieder zu löschen. Mir ist das auch passiert, da ich dachte mit dem Link die Anzeige aufzurufen. Normalerweise ist das auch so, in dem Fall eh man richtig liest hat man schon darauf geklickt und es kommt keine Abfrage mehr ob man wirklich löschen will!
    Da hilft nur die Anzeige erneut aufzugeben. Das hatte ich dann auch sofort gemacht, hat dann 2 Tage gedauert, bis die Anzeige wieder drin war. Obwohl ich versehentlich ein falsches Datum angegeben hatte, lösche ich die Anzeige vorsichtshalber nicht mehr. Jacko ist am 05.08.04 entflogen und nicht am 05.07.04, trotzdem lange genug, es sind jetzt 5 Wochen.

    Hoffentlich können wir und alle weiteren hier bald eine Erfogsmeldung schreiben.

    Viele Grüße,
    Manfred
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Evelin

    Evelin Guest

    Toll !!!!!!!!!!!!!!! Hab`s eben erst gelesen.......
    Super, dass die kleine Ausreisserin gesund und wohlbehalten wieder da ist :) :jaaa: :0-
     
  22. Evelin

    Evelin Guest

    @Manix
    Ich drücke weiterhin gaaaaaaaaaaaaaanz fest die Daumen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Viel Glück !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Thema:

Tippi fehlt uns !!

Die Seite wird geladen...

Tippi fehlt uns !! - Ähnliche Themen

  1. Nonnenganter fehlt plötzlich ein Teil der Schnabelspitze des oberen Schnabels

    Nonnenganter fehlt plötzlich ein Teil der Schnabelspitze des oberen Schnabels: Hallo, dieses Jahr hat bis jetzt scheinbar nur schlechte Nachrichten bei unseren Gänsen... :traurig: Sonntagnachmittag ging ich zum Füttern der...
  2. Was fehlt meiner Blaustirnamazone ??

    Was fehlt meiner Blaustirnamazone ??: Hallo, ich bin neu auf dieser Seite und habe eine Frage. Meine weibliche Blaustirnamazone ist 26 Jahre alt und war noch nie krank! Nun fällt...
  3. Was fehlt meiner Blaustirnamazone ??

    Was fehlt meiner Blaustirnamazone ??: Thema in die Vogelkrankheiten verschoben
  4. was fehlt meinem fasan

    was fehlt meinem fasan: Hallo an alle Züchter, Experten und fasanfreunde! Ich habe in unserer voilere eine diamant fasan Henne, die seit Ca. 2 Wochen nicht mehr...
  5. Fehlt meiner Henne etwas?

    Fehlt meiner Henne etwas?: Habe heute morgen festgestellt, dass meine Henne irgendwie eine komische haltung hat.[ATTACH] ist das normal? Sie ist auch ziemlich lange im...