Vogeljagt mit gluecklichem Ende

Diskutiere Vogeljagt mit gluecklichem Ende im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Heute Morgen um 6 Uhr ortszeit ist uns doch unsere Nymphen Henne Sweetiepie aus der Tuer raus geflogen. Ihr wisst ja dass meine Nymphen alle...

  1. #1 nicoble, 14.07.2004
    nicoble

    nicoble Guest

    Heute Morgen um 6 Uhr ortszeit ist uns doch unsere Nymphen Henne Sweetiepie aus der Tuer raus geflogen.

    Ihr wisst ja dass meine Nymphen alle gestutzte Fluegel haben , weil das hier in den USA schon von den Zuechtern gemacht wird 0l . Ich hatte darauf keinen Einfluss.

    Sweetiepie aber habe ich von einer anderen Zuechterin , die den Nymphen immer nur die letzten zwei Schwungfedern beschneidet , so dass die Voegel noch ein wenig herumfliegen koennen.

    Ein wenig - ach was - die Henne fliegt recht munter durch die Gegend - trotz der zwei abgeschnittenen Federn.

    Die Voegel sind ja bei uns den ganzen Tag draussen und als Mein Mann heute Morgen zur Tuer raus ist ist Sweetiepie ganz elegant hinterhergesegelt.

    Man war das ein Aufschrei - wir wohnen naemlich im Zweiten Stock hier inmitten von Wildnis ( hier gibt es Adler , Falken , Baeren und Bergloewen). Da bekam Sweetiepie dann auch erstmal genug Hohe um umhersegeln zu koennen. Wir sind natuerlich sofort hinterhergelaufen. Die arme war ganz verwirrt und ist immmer weiter geflattert...
    Allerdings fehlen ihr ja wie gesagt Teile ihrer zwei aeussersten Schwungfedern und deshlab konnte sie nicht so viel Hoehe gewinnen und wir haben sie dann nach so etwa 500 m auf einem niedrigen Stauch wieder eingesammelt...

    Puh das ist noch mal gut gegangen.

    In Zukunft muss Sweetiepie in die Voliere wenn wir die Tuer aufmachen ( alle anderen koennen noch nicht so weit gleiten) -

    Die arme ist immer noch ein wenig verstoert und will nicht von meiner Schulter weg...

    Ich bin nur dankbar dass es noch mal gut gegangen ist - nicht auszudenken wenn sie hier laenger weg gewesen waere - bei all den Raubvoegeln!
     
  2. #2 Grace87, 14.07.2004
    Grace87

    Grace87 Guest

    Oh man, was für ein schock, als du schon die Bären und die Raubvögel erwähnt hast 8o man gut, das ihr sie wieder bekommen habt :gott: :+screams: :cheesy:
     
  3. #3 Federmaus, 15.07.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Puhhhhhhhhh Glück gehabt :+shocked:

    Jetzt wedet ihr bestimmt besser aufpassen :disgust: :jaaa:
     
  4. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Menno,
    das ist ja noch mal gut gegangen. :)
     
  5. #5 MonikHH, 16.07.2004
    MonikHH

    MonikHH Guest

    Puuuuhhhhh :+screams: Da habt ihr aber echt schwein gehabt. :gott:
     
Thema:

Vogeljagt mit gluecklichem Ende

Die Seite wird geladen...

Vogeljagt mit gluecklichem Ende - Ähnliche Themen

  1. Erfolge gegen Vogeljagt

    Erfolge gegen Vogeljagt: Moin, Moin, mal was erfreuliches: hier klicken Gruesse, Detlev
  2. LED Leuchten mit UVA

    LED Leuchten mit UVA: Hallöchen ihr Lieben, auch wenn es gerade aus gesundheitlichen Gründen bei mir dem Einzug von Vögeln (bzw dem vorbereiten) nicht wirklich...
  3. Brauner Schwanz mit weissen Ecken - Ziegenmelker?

    Brauner Schwanz mit weissen Ecken - Ziegenmelker?: Heute gegen 20 Uhr sah ich im Wald einen mir unbekannten Vogel. Er war braun, schlank und von der Größe irgendwo zwischen Drossel und Eichelhäher....
  4. Vogelbestimmung mit Klangbeispiel

    Vogelbestimmung mit Klangbeispiel: Hallo zusammen, ich versuche bereits seit Tagen einen Vogel zu bestimmen, der sich seit kurzem in der Gegend herumtreibt. Leider hatte ich ihn nur...
  5. Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest

    Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest: Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage, meine Zebrafinken haben Nachwuchs bekommen vier kleine JV sind es jetzt. Eins von denen ist schon...