Welche Beere ist das?

Diskutiere Welche Beere ist das? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich gehe stark davon aus das es sich bei der Pflanze um Crataegus lavellei `Carrierei´ handelt. Wird häufig von Städten und Gemeinden...

  1. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo,

    ich gehe stark davon aus das es sich bei der Pflanze um Crataegus lavellei `Carrierei´ handelt. Wird häufig von Städten und Gemeinden gepflanzt.
    Die Blätter und Kerne sprechen dafür. Deswegen müssen auch Dornen vorhanden sein (sind recht lange dicke und nicht so viele wie bei allen übrigen Crataegus-Arten)

    C. x prunifolia ist nicht ganz so verbreitet würde ich also ausschliessen.

    Von Bildern her sind manche Bestimmungen immer schwierig. Interessant wären bei solchen Sachen eher die Rinde und Knospenform und -stellung ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tobi!

    Hab noch,mal nach gesehen und im meinem Fall ist es eine "Crataegus-Art" mit wenigen aber langen Dornen! Bin doch nicht blind oder blöd ;o)

    mfg Tobi
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Na leider konnte ich wirklich keine einzige Dorne am ganzen Baum ausmachen werder kleine noch große.
    Weißdorn schließe ich wirklich völlig aus, den kenne ich sehr gut, pflücke jedes Jahr bis zu 40kg Geeren davon, außerdem sind die Blätter viel kleine rund gezackt als bei diesen Baum, da sind die Blätter länglich 4x so groß und weißen keine Zacken auf, außerdem sind die Beeren um ein vielfaches größer, so groß wie Weichseln mindestens.
    Sieht so auß als müsste ich doch bei der Gemeinde da mal anfragen was den das wirklich ist.
    Aber danke für eure Mühen.
     
  5. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    hi,

    was bitte sind weichseln??? :? :D
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.205
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    haben wir im Garten, das ist eine Sauerkirsche ;)
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Oh da hat sich wohl ein Österreichisches Wort reingeschummelt :D
    Danke Karin für die Übersetzung! :0-
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.205
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Utena
    das ist kein österreichisches Wort, die heissen tatsächlich so, ist nur nicht allgemein bekannt, ;) Weichselkirsche
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    ist wahrscheinlich wie renekloden! *g*
     
  11. #49 Signore-Rossi, 18. Dezember 2004
    Signore-Rossi

    Signore-Rossi Guest

    Renekloden ist jetzt auch nicht so richtig österreichisch. Es handelt sich um eine sehr wohlschmeckende Pflaumenart, die im Amtsdeutsch Reneklaude heißt und die auch mal gerne für Obstbrände verwendet wird. Nicht sehr haltbar, und daher auch kaum zu kaufen. In meiner Gegend sind sie als Renekloden, Ringelo oder Ringlo bekannt.

    Sprachenwirrwarr total. Wie im alten Babylon. :D
     
Thema: Welche Beere ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche Beere ist das?

    ,
  2. strauch dornen orange beeren

    ,
  3. crataegus persimilis geschmack

    ,
  4. welche beere ist das
Die Seite wird geladen...

Welche Beere ist das? - Ähnliche Themen

  1. Beeren und futtergewohnheiten

    Beeren und futtergewohnheiten: hallo Habe viele beerenstraucher jeder art vor paar jahren angepflanzt...und jetzt kommt wortlich die bescherung... rote, weisse, schwarze...
  2. Katharinasittich - Naturzweige / Beeren

    Katharinasittich - Naturzweige / Beeren: Hallo allemale Bei uns in der Gegend wachsen Hagebutte ähnliche kleine Beeren und ich weiß das die für Menschen nicht schädlich sind weil ich...
  3. Beeren aus dem eigenen Garten - Krankheitskeime?

    Beeren aus dem eigenen Garten - Krankheitskeime?: Hallo, wie macht Ihr es: Wie reinigt man am Besten Beeren aus dem eigenen Garten - sodass diese keine Krankheitskeime von...
  4. Was sind das für Beeren - einmal blau, einmal schwarz

    Was sind das für Beeren - einmal blau, einmal schwarz: Hallo, weiß jemand, was ich hier für Beeren gepflückt hab? Beidesmal von einem Strauch/Hecke [ATTACH] [ATTACH]
  5. Liguster-Beeren und Kreuzschnäbel

    Liguster-Beeren und Kreuzschnäbel: Hallo, durch Zufall sind meine Kreuzschnäbel an Ligusterbeeren gekommen - und nun bekommen sie nicht genug davon. Seit nunmehr 3 Wochen...