Wer hat Erfahrung mit 3 Rosellas?

Diskutiere Wer hat Erfahrung mit 3 Rosellas? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit der gemeinsamen Haltung von einem Rosellahahn zusammen mit zwei Hennen? Unserem Hahn ist seine...

  1. monikasa

    monikasa Guest

    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit der gemeinsamen Haltung von einem Rosellahahn zusammen mit zwei Hennen?
    Unserem Hahn ist seine Partnerin entflogen. Nun könnte ich evtl. zwei Hennen dazubekommen. Kommt es bei dieser Dreierbeziehung evtl. zu Konkurrenzkämpfen? Sie würden in der kälteren Jahreszeit in einer Zimmer-voliere mit täglichem Ausflug leben, im Sommer in einer Außenvoliere.
    Bitte teilt mir mit, ob so eine Dreierbeziehung empfehlenswert ist.
    Gruß
    Monika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Monika


    Herzlich Willkommen im VF .

    Da Rosellas in der Balz/Brutphase sehr temperamentvoll sind , rate ich Dir nur zu einer Henne . Damit auch zu nur einem Paar Rosellas.

    Denn es kann vorkommen, der Hahn treibt seine Henne in den Brutkasten zurück . Auch wenn die Henne nur scheinbar brütet, weil Du nicht züchtest.;)

    In der Natur kann eine Henne ausweichen, in der Heimhaltung nicht so . Deshalb bitte viel Platz zum Fliegen mit Kletterbaum , Ästen an den Wänden anbieten.

    Bitte biete der Henne Versteckmöglichkeiten mittels Zweigen/Ästen an . Sie muß dem Hahn ausweichen können .
     
  4. monikasa

    monikasa Guest

    Hallo,
    vielen Dank für Deine Antwort. Anscheinend ist es schon besser, Rosellas nur paarweise zu halten, vor allem während der Brutzeit.
    Viele Grüße
    Monika
     
  5. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    3er Beziehung

    Hallo!!!
    Eine 3er Beziehung klappt nur,wenn es 3 Hähne sind und weit und breit keine Henne zu sehen oder zu hören ist und wenn alle 3 Rosellahähne gleichzeitig in die Voliere gesetzt werden.
     
  6. monikasa

    monikasa Guest

    Hallo und vielen Dank!
    Ja, wir haben uns nun entschieden. Unser Hahn kriegt nur eine Henne. Sie wird nächste Woche bei uns eintreffen. Ich bin ja mal gespannt, wie sie ihm gefällt.:prima:
    Gruß Monika
     
  7. #6 monikasa, 3. Mai 2007
    monikasa

    monikasa Guest

    Hallo zusammen,
    ich wollte Euch noch das neue Paar vorstellen:
    Nun sind die beiden also seit drei Tagen zusammen. Ich glaube, sie kommen ganz gut klar. Nach anfänglichem Sicherheitsabstand nähern sie sich so langsam an.
    Das sind also unser Fritzi und seine neue Partnerin Moses:
     

    Anhänge:

  8. Bernie

    Bernie Guest

    Ich habe noch 1,1 Prachtrosella ab zu geben.
    Wer hätte gern, wer möchte gern?
    Ich brauche kein Geld. Nur selbstabholer.
    Gruß Bernie
     
  9. #8 Vogeline, 23. Mai 2007
    Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Süß! Aber: "Moses" ist das der Name für das Weibchen? Sehr ungewöhnlich!
    Und:Wie machen sich die zwei jetzt?

    Viele Grüße
    Vogeline
     
  10. DaWe

    DaWe Guest

    Hallo,

    war nicht die Rede von einer Rosella-Henne? Was ich auf dem Foto sehe, ist aber unzweifelhaft ein Pennantsittich...

    mfg
    dw
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Hi dw,

    das ist unzweifelhaft eine Mutation des Rosellas.
    Guck dir doch mal Bilder von einem Pennantsittich an und vergleiche dann!
     
  12. DaWe

    DaWe Guest

    Hmm, okay,

    ich habe jetzt mal in meinen einen Käfig geschaut, und die Pennanthenne hat in der Tat keine weiße "Kinnpartie".
    Und der Blick in den anderen Käfig sagte mir, dass die Rosellas dort weiß sind...
    Aber es sieht verdammt nah am Pennant aus.

    mfg
    dw
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hi,

    es ist aber ein Rosella in der roten Mutation. :zwinker:
     
  14. monikasa

    monikasa Guest

    Hallo zusammen,
    warum Henne "Moses" ihren ungewöhnlichen Namen hat kommt daher:
    Sie ist der vorherigen Besitzerin zugeflogen. Diese hat sie für einen Hahn gehalten und ihr den Namen "Moses" gegeben. Als Moses dann ein Ei gelegt hat, war das Geschlecht jedoch geklärt. Wir haben den Namen aber nicht geändert. Ist ja irgendwie lustig.:zwinker:
    Inzwischen sind die beiden in eine neue Außenvoliere gezogen und verstehen sich recht gut.
    Gruß
    Monika
     
  15. monikasa

    monikasa Guest

    Hallo DaWe, hallo Richard,
    richtig erkannt. Moses ist wirklich eine rote Mutation eines Rosellas. Ihre Vorgängerin Paula war auch schon rot. Ich hab Euch noch ein paar Fotos von den beiden angehängt.
    Viele Grüße
    Monika
     

    Anhänge:

  16. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    Ist die nicht sogar rot-zimt? So eine habe ich auch.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 TanaSatan, 28. Mai 2007
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    hi moni *winkel*
    uiii mosi bilder schööööön

    sag der süßen mal, ihre alte freundin dela und der brummbär sam bleiben nun doch bei uns :D

    und zeig ruhig mehr bilder von fritzi und moses, das is so ein süßes paar
     
  19. joogi

    joogi Guest

    Hallo...

    wie gesagt, sind Rossellas in der Balz sehr Tempramentvoll...
    daher würde ich dir auch nur zu einer Hehne raten, es könnte ansonsten zu raufereien auch zwischen der 2. Hehne und des Hahns kommen...
    Ist aber nicht bei allen der Fall...

    aber es ist deine Entscheidung..kannst es ja mal risikiern, das merkst du ja gleich, ob sie sich vertagn oder nciht, dann kannst du eine evtl wieder rausfangen..

    mfg Joogi
     
Thema:

Wer hat Erfahrung mit 3 Rosellas?

Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrung mit 3 Rosellas? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  2. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere

    Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere: Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Heute hatten meine Rosselas das erste mal Freiflug im Wohnzimmer. Wir haben es so gemacht wie der Händler es...
  5. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...