Wie rettet Ihr Eure Pflanzen....

Diskutiere Wie rettet Ihr Eure Pflanzen.... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; vor den kleinen Monstern:D In meiner Wohnung sieht es mittlerweile aus wie in der Wüste!!!!!!!!!:k Das Schlafzimmer (Flugverbot!) ist ein...

  1. #1 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    vor den kleinen Monstern:D

    In meiner Wohnung sieht es mittlerweile aus wie in der Wüste!!!!!!!!!:k
    Das Schlafzimmer (Flugverbot!) ist ein Dschungel, da stehen fast alle geretten Pflanzen.

    Habt Ihr Tip´s und Trick´s zur Rettung der Pflanzen? Wie kann ich sie von den Pflanzen fern halten.
    Sie haben fast jeden Tag frische Zweige, Spielbaum, Kletterwand und noch einiges mehr. Aber meine Pflanzen sind wohl die Hauptattraktion:k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JonFg

    JonFg Guest

    sowas ist einer der Gründe warum man Vögel nicht in der Wohnung halten sollte ;) :D
     
  4. shamra

    shamra Guest

    rettung ausser die vögel oder die pflanzen auszuquartieren gibts nicht.
    meine yucca wird mit einem tuch abgedeckt, damit die sie nicht noch total kahlschreddern.
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Sabine

    Ne, hab ich leider nicht.
    Meine Fensterbank ist mittlerweile mit lauter Pflanzen bestückt, welche die Geier anknabbern und schreddern dürfen, wie z.B. Yucca, Basilikum, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Grünlilie, Katzengras und Hibiskus.

    Wenn dann mal ne Pflanze das Zeitliche segnet 8o, dann wird von mir eben nachgezüchtet oder nachgekauft.
    Von dem Gedanken dass ich im Wohnzimmer ne hübsche Fensterbank habe, habe ich mich schon lange verabschiedet :D.

    Ich Dussel hab den Geiern sogar die Fensterbank mit Korkunterlagen ausgelegt, damit die Räuber keine kalten Füsschen bekommen. Die Fensterbank ist einer der Lieblingsplätze meiner Nymphen. Die Wellis gehen da eigenartigerweise nicht ran, die knabbern viel lieber Löcher in die Gardinen, was mich schon manchmal ein wenig ärgert.
     
  6. shamra

    shamra Guest

    meine yucca decke ich ab, aber meine ziegen lieben topfrosen (grummel),fressen tun sie die nicht, aber schreddern.
    an den rest gehen die nicht, noch:S
     
  7. #6 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    .....

    wenn die so weiter machen mit dem schreddern, haben meine Pflanzen eh keine chance! Mit dem Tuch abdecken ist ja nicht schlecht, aber dann sterben die durch die ständige Dunkelheit!

    Es sind bei mir eigentlich die lieben Ziegen, manchmal auch die Nymphen, der rest ist lieb:D

    Habt ihr keine Konstruktionen gebaut? Mauern drumherum, Stacheldraht,.....8o . Ein Scherz!!!!!
     
  8. #7 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    *grins*

    @ Sabine: findest Du denn im Dschungel wenigstens noch das Bett :?

    @ Sonja: Deine Beschreibung kann man in ein Wort fassen - NYMPHENHÖRIG (oh, wie bekannt) ;)

    Das bisschen Grün, was sich noch im Vogel-Wohnzimmer befindet, hat einen echt schweren Stand: Manchmal, aber auch wirklich nur manchmal lassen sie Pflanzenneuzugänge eine Weile in Ruhe, aber wehe es fängt einer an - dann hab ich die reinste Nymphendeko auf dem Übertopf und in kürzester Zeit keine Pflänzchen mehr.

    Ja, auch bei uns gibts nur Ungiftiges und ich werde wegen dem vielen Nachziehen bald meinen Beruf wechseln und Gärtner werden...
     
  9. #8 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ...

    Oh, ihr macht mir ja soviel Hoffnung:(
     
  10. #9 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Warte ja auch noch auf den

    ultimativen Tipp, wie man ein vollkommen begrüntes Geierzimmer auf Dauer auch in dem Zustand hält...:0-
     
  11. shamra

    shamra Guest

    plastikblumen und pflanzen:D
     
  12. #11 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ....

    das würden die Teufel auch noch mit Messer und Gabel essen:D
     
  13. #12 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    na, obs das ist???

    die knabbern schon immer an meiner Schreibtischunterlage *höllisch aufpassen muss*
     
  14. #13 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    .....

    Federbällchen,

    wo knabbern die eigentlich nicht dran??????????? Wenn die soweiter machen, bin ich bald alleine mit ihnen, die anderen werden dann ausziehen!:k
     
  15. #14 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    frei nach:

    Die Vögel und ich????:)
     
  16. #15 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ....

    nein, frei nach:

    Mann, Kinder gegen Vögel, Hunde und ich! Die Family zieht dann aus8o
     
  17. #16 Frankcity, 14. Mai 2003
    Frankcity

    Frankcity Guest

    Grins

    Hi


    Das Problem habe ich mit meinen Wellis... ich hab auf Meiner Fensterbank drei Grünpflanzen wo sie reindürfen... und noch ne Blumensäule von Fußboden bis Decke... ca.13-14 Plfanzen dran.
    Habe meine Wellis in einer Voliere... aber wenn sie Freiflug haben, stelle ich neben meine Couch einen Zollstock.
    Die Beiden haben diesen Zollstock noch nie zu nah an sich rangelassen... mittlerweile brauch ich ihn gar nicht mehr.. ein Klatschen in die Hände reicht und sie Fliegen davon.
    in die Blumen auf der Fensterbank habe ich Aquariumsteine gelegt, es macht wohl viel mehr Spaß diese Steine Rauszuwerfen als an den Blättern zu knabbern. Außerdem bekommen sie in der Voliere immer frisches Grün... was sowieso in mehreren Töpfen (außerhalb ihres Bereichs) nachgezogen wird.

    Gruß Frank
     
  18. #17 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Hallo Frank,

    was machst Du den wenn du auf die Pipi-Box mußt?:D

    Ne, im ernst, ich stehe dann ca. 200 mal auf und mecker mit ihnen! Aber ich bin ja nicht immer im Zimmer, sie haben 2 Räume zum Fliegen. Grün haben sie sowohl draußen, als auch in der Volie.
    Aber nein, die Monster wollen immer die Pflanzen die sie nicht dürfen!:k
     
  19. #18 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    meine Geier lachen mich aus, wenn ich

    in die Hände klatsch - sollte es auch mal mit Zollstock versuchen:)

    Eine Schale mit Steinen drin haben sie auch - leide alles schwarze - und ich abends recht blind auf den Augen, saug die meist mit auf.... armer Staubi
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jeake-mylo, 14. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ....

    @ Federbällchen,

    wenn ich das so lese, fühle ich mich schon ganz zu Hause bei Dir! Meine lachen auch:k

    Habe schon überlegt ein pusteroh zu holen und sie mit Tempo zubeschießen:D

    Der Zollstock müßte aber 5 meter haben!? Ob das reicht?????:D So wie ich meine Teufel kenne, würden die den auch noch anknabbern8o
     
  22. Guido

    Guido Guest

    Hi an @
    Dat mit den Zimmerpflanzen habe ich schon lange aufgegeben, sehr zum Ärger meiner Partnerin. Dat mit dem Zollstock hört sich gut an, aber darüber würden meine Agas nur lachen. Ich hätte den Zollstock mal gerade aufgestellt, da wär er schon zerschreddert. Dat mit den Aquariensteinen hört sich auch gut an. Aber wat ist wenn alle weggeschmissen sind. Also, wat lernen wir daraus? Wenn Vögel Freiflug haben, wat alle haben sollten, ist vor denen nix sicher, egal ob Wellies oder Aras. In diesem Sinne, liebt, oder ärgert euch über eure Lieben, sie sind eben so wie sie sind. Deshalb haben wir sie doch!!!!!
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema:

Wie rettet Ihr Eure Pflanzen....

Die Seite wird geladen...

Wie rettet Ihr Eure Pflanzen.... - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  2. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  3. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  4. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...
  5. Was ist das für eine Pflanze?

    Was ist das für eine Pflanze?: Hallo zusammen, ich vermute diese Pflanze [ATTACH] [ATTACH] muss aus den Samen einer Cardueliden Mischung gewachsen sein. Weiß jemand...