Zähmung ?

Diskutiere Zähmung ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Wenn Du einen etwas grösseren Käfig hast, kann es gut sein, dass sie einfach nicht mitbekommen, dass das Türchen auf ist! Meist sind die...

  1. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wenn Du einen etwas grösseren Käfig hast, kann es gut sein, dass sie einfach nicht mitbekommen, dass das Türchen auf ist! Meist sind die Türen ja unten und die Pieper sitzen oben. Sie können von da nicht sehen, ob die Türen auf sind. Es dauert also, bis mal einer durch Zufall runter kommt und dann noch durch Zufall sieht, dass es auf ist und sich dann auch noch raus traut.

    Der andere wird dann ganz aufgeregt werden und im Käfig hin und her springen und dann auch durch "Zufall" die Tür finden und raus kommen.

    Der Weg nach drinnen hingegen ist meist einfacher, jedenfalls, wenn die grösste Anflugstange an der Tür ist. (Wie die anderen schon schrieben, draussen nicht füttern, auch nicht vor dem Käfig)

    Wenn das so ein paar Mal geklappt hat, dann merken sie irgendwann, dass die Tür aufgeht, wenn Du daran rum fummelst und kommen dann direkt raus.

    Meine sind auch frühs immer ganz zappelig, dass ich sie raus lasse und poltern dann direkt aus dem Käfig. Wenn ich aber mal eher auftstehe und schon öffne, wenn sie noch im Halbschlaf sind, dauert es manchmal schon 'ne Weile bis sie mitkriegen, dass sie ja schon raus dürfen. *g*

    Also, ruhig etwas Geduld haben.

    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. beri89

    beri89 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    hallo

    hallo also ich finde du solltest dir erstmal einen zweiten welli anschaffen den so lebt es sich echt glücklicher das habe ich an meinen beiden gemerkt hab sie seit 8 wochen und leila ist neugierig macht alles nach was tommi macht ist auch mal umgekerht so
    wer weiss somit kommt dein welli auch nach draußen... und nimm den rat der anderen vogelfreunde an sie helfen mir auch mit erfolg ok

    lg beri
     
  4. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    eins kann ich bestätigen je mehr wellis zusammen sind umso mehr leben die kleinen auf un bereiten einem mehr spass.egal ob zahm oder nicht.aber mit genügend geduld viel training un etwas kohi kommen sie alle mit der zeit
     
  5. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Undine schreibt, sie hat zwei Welli´s !!!!
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    ich denke war auf der Thema vefasserin *Flo's welli* gerichtet ;) sie scheint ja nur 1 zu haben.
     
  7. #26 Schnabel, 5. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. März 2008
    Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Tierschutzgesetz ist es verboten wellis allein zu halten es seidenn man hält ihn auf mindestgröße vn einem paarkäfig und selbst dann wird sich kaum ein wellihalter mit dir unterhalten.
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    :?
    Wo hast du das denn her? Einzelhaltung ist und bleibt falsch.
     
  9. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Also ich glaube sie/er hat sich falsch ausgedrükt??

    Stimmts??
     
  10. D@niel

    D@niel Guest

    Hat es bestimmte Gründe, dass du ständig alte Threads nach oben holst, Schnabel?
     
  11. #30 DeichShaf, 6. März 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    1. Ist es nach dem Tierschutzgesetz bei Wellensittichen (leider) nicht ausdrücklich verboten, sie einzeln zu halten. Zwar gibt es Gesetzestexte, die man eigentlich auf Wellensittiche anwenden kann, aber da Wellensittiche nicht explizit in dem Gesetz für die relevanten Sachen aufgeführt wurden, gibt es de facto kein Verbot.

    2. Spielt es keine Rolle, wie groß der Käfig ist, wenn es um die Frage "Einzelhaltung" geht

    3. Gibt es (leider) für Wellensittiche keine verbindlichen Vorschriften über die Mindestgröße eines Käfigs - es gibt nur Empfehlungen. Grund ist auch hier wieder die nicht vorhandene Erwähnung der WS im Tierschutzgesetz in den relevanten Passagen.


    Um es kurz zu machen: Ohne gesetzliche Grundlage kann man niemandem einen Vorwurf machen. Alles, was wir hier tagein und tagaus zum Thema Einzelhaltung predigen, ist einzig und allein ein Appell an die Moral der Halter - mehr kann es leider nicht sein, so sehr wir das auch wollen.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    tja zum ersten:-wie meinst du das mit dem treads vorholen daniel?
    -das mit dem auf mindestgröße für zweivögel hab ich dann wohl
    falsch verstanden aber ich finde das auch echt blöd. man sollte es einfch grundsätzlich verbieten schwarmvögel einzeln zu halten und ich will nicht das mich hier im forum auch nur einer für einen hält der einzelhalter verteidigt:(
     
  14. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Sry wenn das jetzt so angreiferisch klingt, aber er mein damit, das du in themen schreibst die schon lange beendet sind (wo man nicht mehr zu diskutieren braucht) Sry :o:D:k
     
Thema:

Zähmung ?

Die Seite wird geladen...

Zähmung ? - Ähnliche Themen

  1. Wellis zähmung

    Wellis zähmung: Hey nochmals :0- Da ich jetzt ja seit einer Woche 2 Wellis habe (2 Jungs) wollte ich zum Thema zähmen kommen.... Viele sagen "du solltest deine...
  2. Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis

    Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis: Hallo Ich bins wieder mit meinen Fragen ich habe schon seit einpaar Monaten ein halsi Pärchen. Die beiden benehmen sich normal (einer hat sich in...
  3. Zähmung bei jeder Vogelart anders?

    Zähmung bei jeder Vogelart anders?: So ihr lieben ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen was das vertrauen zu euren Vögelchen betrifft. Erfahrungen habe ich bisher bei...
  4. Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung'

    Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung': Hallo , zur Zeit habe ich einen Kanarienvogel in Pflege. Dieser ist scheu und schiebt somit natürlich bei allen aktionen am/im Käfig Panik....
  5. Zähmung

    Zähmung: Hallo Leute;) Ich hätte da mal eine Frage. Ich habe bei meinen letzten Wellensittichen sehr viel Wert auf die Zähmung gelegt doch sie sind ja...