16 jährigen Grauen verpaaren + Geschlechtsbestimmung

Diskutiere 16 jährigen Grauen verpaaren + Geschlechtsbestimmung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Evi, ich wünsche Dir ebenfalls viel Glück und hoffe, dass die Untersuchungen vom TA positiv ausfallen ! :zustimm: Ich hätte...

  1. #21 Monika.Hamburg, 24. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Evi,

    ich wünsche Dir ebenfalls viel Glück und hoffe, dass die Untersuchungen vom
    TA positiv ausfallen ! :zustimm:

    Ich hätte wahrscheinlich auch nicht widerstehen können ! :D

    Berichte bloss weiter von den Beiden und versuche uns mit Bildern zu beglücken ! :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    soo, jetzt sitzen sie wieder in der Außenvoliere und es klappt ganz gut, unserer ist eindeutig der dominantere.
    Hatte sie eben beim Freiflug beobachtet, aber das scheint mir eher negativ gewesen zu sein, da dies ja Nickys Revier war.Nicky ging groß bei sie und sie macht das sie das weite sucht, bevor er sie erreicht.
    Habe dasselbe nun auch in der Voliere beobachtet (aber abgeschwächt) allerdings jacken sie sich nicht hin und her.
    Ausweichmöglichkeiten sind genug da, wenn sie wegfliegt geht Nicky auch nicht nach.
    Versuche nachher mal ein paar Bilder hochzuschicken.
     
  4. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Hier mal die ersten Bilder der beiden und der Außenvoliere
     

    Anhänge:

  5. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Hallo zusammen,

    so, in der Zwischenzeit haben wir die Voliere etwas besser eingerichtet und für mehr Windschutz gesorgt.
    Das Geflecht kommt vorraussichtlich heute mittag wieder raus, da sie davor doch Angst haben, muß mein Mann machen, ich kriegs einfach nicht ab , zu hoch :D .Trotz Schemmelchen :nene:
    Dann kommt die Tage Sisalseil rein.
    Später noch einen Schutzraum hintendran.
    Naturstamm/Äste oder einen Kletterbaum, mal schauen wie wir das machen, kommt auch noch rein, halt so das sie immer noch fliegen können und das wird schwierig da man ja dann in die Mitte nix hinstellen kann ohne ihnen die Flugmöglichkeit zu nehmen.

    Die beiden tolerieren sich nach wie vor , nicht mehr , nicht weniger.
    Mal schauen was die Zeit macht 8)

    Hier noch Bilder wie es jetzt aussieht :
     

    Anhänge:

  6. #25 Reginsche, 27. Juli 2005
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wunderschön die Voli.
    Den Schemel würde ich aber wieder rausnehmen oder nutzen die Geier ihn nun als Landeplattform? :D :D :D

    So was großes hätte ich auch gerne im Garten.
    Leider habe ich aber Nachbarn die sich nun aufregen wenn ich mal die Terassentür auflasse. :k

    Schade, daß manche Leute so sind.

    Nun darf ich meinen Süßen warscheinlich gar keine Sonne mehr gönnen. :k :k
     
  7. sbh3181

    sbh3181 Guest

    hallo saarland

    genau so hat meiner auch gemacht kurz drauf htte ich eier lach

    der sitzt immer noch drauf

    schon 20 tage jetzt
     
  8. #27 Monika.Hamburg, 29. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Evi,

    da kannst ja noch richtig schön die Voli einrichten ! :zustimm:

    Super sieht die Voli aus - leider habe ich eine solche Voli nicht (noch nicht) im Garten !
     
  9. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    2 Weibchen :achja: suchen gepflegte"n" Herrn für gemeinsame Unternehmungen, nach näherem Kennenlernen gerne auch mehr , Wohnung vorhanden ...... :+knirsch:

    dabei war ich mir schon soooo sicher, da unserer soooo groß im Gegensatz zu dem anderen war das es doch bestimmt ein Männlein ist :+klugsche :D
     
  10. Mojo

    Mojo Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    wie läuft es mit den 2 Damen? :+schimpf :D

    ist schon Gruppenzuwachs absehbar? :D :freude:
     
  11. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Hallo Mojo,

    es läuft unverändert, sie aktzeptieren sich, jagen sich nicht kommen sich aber nicht wirklich näher, sind halt nicht mehr alleine.
    Ich habe gestern eine Anzeige geschaltet bei uns im Raum das ich ein Männchen suche.
    Allerdings bin ich mir noch nicht sicher ob ich jetzt unbedingt noch 1-2 Männchen dazusetzen möchte/muss oder es mal vorerst so belasse.
    Zuerst muss mein Mann ja noch den Schutzraum in Angriff nehmen , der Herbst kommt vielleicht schneller wie man denkt ;-)
    In der Kasse ist vorerst mal Ebbe was den Papageienetat anbelangt , also mehr wie 150-200 möchte ich zur Zeit nicht ausgeben.

    Gruß Evi.Ann
     
  12. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo EviAnn

    Wünsche den beiden Damen auch alles Gute. Und ist doch super, dass sie sich verstehen und erst noch auf Anhieb, auch wenn's halt nun kein gegengeschlechtliches Pärchen ist.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Debra


    PS. Habe Dir noch eine PN geschrieben.
     
  13. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Soo, die Ergebnisse von den Blutwerten sind gestern gekommen.
    Beide sind kerngesund, die Werte durchweg gut :zustimm:

    Diese Woche lassen wir sie jeden Abend in unserem Lager fliegen. Der Mieter ging leider letzte Woche in Insolvenz.

    Aber da meint man, man tut den Geierlein was gutes, aber zum fliegen muß man sie fast zwingen :hammer: .
    Das fliegen haben beide nicht verlernt, klappt wunderbar, aber scheinbar sind sie lieber Klettermaxe :D

    Zuckerrohr ist heute angekommen, aber weder ich noch die Geier wissen so recht was mit anzufangen :~ .
    Achja wollte eben Meterware Sisal/Hanfseil bestellen, was ist da eigentlich besser? Welche dicke findet ihr am besten zum kraxeln ? 20,24 oder gar 30mm?


    @Debra Ja find ich auch, bin froh das es so läuft, bis dato keine Veränderung, nun akzeptieren sie sich schon ein gaaaanzkleinesbißchen mehr ;)
    Habe keine PN von dir bekommen

    Werde demnächst noch paar Bilder schicken und weiter berichten

    bis denne Evi-Ann
     
  14. fisch

    fisch Guest

    Moin Evi-Ann,

    die Grauen brauchen eine Weile, bis sie sich an Neuigkeiten gewöhnen - sei es plötzlich viel Platz zum Fliegen oder neues Futter :zwinker:

    Meine klettern sowohl an 10mm Sisal, als auch an 30mm Sisal, wobei das 30er Seil relativ unflexibel zum Verarbeiten ist. Es ist also dir überlassen (oder dem Preis), ob du das 20 oder 30er Seil nimmst - oder vielleicht von jedem etwas?


    PS: Schön, dass sie völlig gesund sind :prima:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Sodale, hab mich jetzt für 5 Meter 20mm Spleitex-Seil zum Klettern (mach ich dann viele Knoten rein) bis zum Boden und für unter der Decke zum sitzen ein 2 Meter langes 28mm Hanfseil entschieden. Dazu hab ich noch 4 Meter 12mm Sisalseil zum Befestigen oder weiß der Geier was ich damit mache, bestellt.
    Dann habe ich alle Drei Versionen und sehe mal was mir und den Geiern besser gefällt :zwinker:

    Sagt mal, bis wieviel Grad nachts lasst ihr die Geier in der Außenvoliere ohne Schutzraum, es war ja die letzten Tage heftig kalt nachts (ca. 7 Grad).
    Ich nehme sie zur Zeit abends wenn sie unter 10 Grad nachts gemeldet haben rein.
    Was meint ihr dazu und was kann ich von einem unbeheizten isolierten Schutzraum erwarten?

    LG
    Evi-Ann
     
  17. Mojo

    Mojo Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    so, wie sieht die Voli nun mit all den Seilen aus? :)
     
Thema:

16 jährigen Grauen verpaaren + Geschlechtsbestimmung

Die Seite wird geladen...

16 jährigen Grauen verpaaren + Geschlechtsbestimmung - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf