Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug

Diskutiere Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Habe auch Hallo, meine süßen zwei haben ein geflecht an Ästen in einer Vase am Fenster stehen.Das Fenster ist extra mit einem bzw zwei...

  1. #181 Rehauge2210, 15. Juli 2009
    Rehauge2210

    Rehauge2210 Rehauge

    Dabei seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Habe auch

    Hallo,


    meine süßen zwei haben ein geflecht an Ästen in einer Vase am Fenster stehen.Das Fenster ist extra mit einem bzw zwei Raffrollos ausgestatt so können sie sich auf die Stangen niederlassen und an den Rollos knabbern und klettern wie sie wollen(bis jetzt sind sie noch ganz ;-)!

    Weiter habe ich eine Bambusstange aufgehangen und von dort erreichen sie meine "alte Sockenleiste" an die sich mit Begeisterung hängen und knabbern und klettern.Ausserdem geht von der Bambusstange ein Körbchen ab in dem Strohhalme liegen und kleine glitzersteine.Dort sind sie noch nicht reingeghangen das hängt erst seit heute da :-)


    Ansonsten sitzen meine liebendgerne in der Lampe die ich zur Vorsicht mit einem (mein Lieblings)-Schal ausgestatt habe damit sie die Kabel nicht annagen .


    Im Käfig (riesssssig) ist ein Blumentopf aufgehangen in dem sie schlafen gehen ...achja nur die Möglichkeiten für den Freiflug :-)


    Liebe Grüße von uns dreien :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hab da mal ne frage...wenncih denen bücher, zeitungen kartons etc zum schreddern geb;-) is das gesundheitsschädlcih??also bis jetz hab cihs noch nicht gemacht aber könnte man das?
     
  4. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo stuggi,

    bei den druckfarben mache ich mir eigentlich weniger sorgen, 1. weil man ja schonmal die frühstückszeitung in der hand hat, und danach das marmeladenbrötchen, der werden die ämter schon drauf achten, dass das unschädlich ist, und 2. habe ich schon viel gesehen und gehört von zeitungen und pappschachteln schreddernden vögeln, da kamen meines wissens nach noch keine schlechten erfahrungen.

    ich würde nur aufpassen bei klebebindungen, oder geklebten kartons. da würde ich mich nicht drauf verlassen, dass der klebstoff unschädlich ist.

    gruß,
    claudia
     
  5. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ja da hast recht mitm kleber...also is egal mehr oder weniger was ich meinen zwei geiern zum vernichten gebe;-)
     
  6. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,
    ja diese Rackerchen schreddern alles was ihnen unter den Schnabel kommt.:D

    Wenn keine Kleber oder Metalltacker/Klammern, mit in den Kartons stecken, Pappe oder Zeitschriften damit verarbeitet wurden, sowie Lack und Farbpapier, können sich das zerrupfen.:+schimpf

    LG
    Christine
     
  7. #186 claudia k., 30. Juli 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    so einfach ist ein kleines agaherzchen glücklich zu machen. ernie mit seinen lieblingsspielzeugen. die sind ihm so wichtig, damit kann ich ihn sogar zurück in den käfig locken. er kommt sofort!

    [​IMG]

    [​IMG]

    gruß,
    claudia
     
  8. Mau Mau

    Mau Mau Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Sehr beeindruckend Gabi.
    Da kann man sich ja wirklich was abgucken.
    Das hast Du ja einfallsreich und abwechslungsreich gestaltet!
    Gefällt mir sehr!

    mfG MAu MAu

    :zustimm:
     
  9. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Dankeschön, aber hier haben viele auch mit zu guten Ideen beigetragen. :zwinker:
     
  10. Andreab

    Andreab Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne Frage: Ist es erlaubt Händler zu posten/weiter zu empfehlen? Würde euch nämlich gern was zeigen, mir werden aber die Forenregeln aus irgendeinem Grund nicht angezeigt und jetzt trau ich mich nicht den Link einfach zu posten.
     
  11. Andreab

    Andreab Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich riskiers jetzt einfach auf die Gefahr hin dass ich Ärger bekomm oder es einer löscht.
    Ich hab bei ebay nen Händler entdeckt, der hat echt nette Sachen für Papageien. Vielleicht nicht dir größte Auswahl, aber das wird daran liegen, dass er das meiste selbst bastelt und der ganze Plastikmist wegfällt und dafür gibts da auch Sachen, die man sonst nirgends findet. Im Frühjahr verkauft er auch ganz tollen Korkenzieherhasel Korkenzieherhasel-%21%21%21"]http://shop.vogelgaleria.de/%21%21-Fruehjahrsaktion%3A-Korkenzieherhasel-%21%21%21[/URL] , falls jemand wie ich Probleme hat an sowas ranzukommen.

    Ich hab mir dort auch einen von diesen zimmerhohen Kletterbäumen gekauft.
     
  12. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Andreab,
    da sind wirklich ein paar sehr schöne und auch erschwingliche Sachen dabei.
    Die ganzen Korkenzieherhasel-Anflugplätze sehen toll aus!
     
  13. #192 claudia k., 6. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo andrea,

    danke für den tip! :zustimm:
    haselnuss ist so schwer zu bekommen. habe ich mir gleich gebookmarkt!

    gruß,
    claudia
     
  14. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ich erlaube mir mal Voliere&p=2354412&viewfull=1#post2354412"]hier zu isrin`s thread[/URL] zu verlinken, weil ich die idee mit dem hamsterrad genial finde, und die pieper es tatsächlich gerne annehmen.

    gruß,
    claudia
     
  15. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Anderes Hamsterrad???

    Sollte man da nicht auch ein Hamsterrad ohne "Guillotine"-Strebe verwenden, falls der Vogel beim laufenden Rad mal ein oder raus hüpfen will?
     
  16. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    wenn du dich mal weiter durch isrin's thread klickst, scheinen die kleinen akrobaten damit kein problem zu haben, aber es gibt ja auch große hamsterräder, die an einer seite zu sind, oder man hängt es so auf, dass diese seite an der wand ist.
    nur - wie isrin schreibt - das rad muss groß genug sein. sie hatte es auch schon für wellies, die sich mit dem langen schwanz verheddern könnten, wenn das rad zu klein ist. das ist ja bei agas nicht der fall.

    gruß,
    claudia
     
  17. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Huhu!

    Meine beiden Tarantas flattern den ganzen Tag hauptsächlich zwischen Fenster und Voli hin und her. Hat jemand eine Idee, wie ich sie vom Fenster weglocken kann? Bis auf Kolbenhirse hat bisher nix geholfen. Langfristige Ideen?

    In der Zimmermitte hängen bereits Kletterseile. Auf einem Regal neben der Voli steht ein Kletterding aus Holz, es besteht zudem eine Verbindung zwischen Regal und Voli aus Holzbrücke, Knabberästen, Seilen und Kokosfasern. Aber ohne Leckerlies gehen die beiden da nicht drauf :-(

    LG
    morry
     
  18. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Warum willst Du sie vom Fenster weg locken?

    Meine Agas lieben es aus dem Fenster zu gucken, einheimische Kollegen zu erspähen, oder sich mal die warme Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.
     
  19. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Meine Agas bei ihrer Lieblingsfreiflugbeschäftigung. Muss man eben mit leben. Lach
    Von links : Luzi, Clyde und Sunny
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      45,5 KB
      Aufrufe:
      99
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Guido,
    muss man nicht mit leben.
    Meine ersten Wellensittiche hatten so eine Lieblingsbeschäftigung über Jahre.
    Ich war da anfangs noch in der Grundschule und habe selbstgemalte Bilder über der Tür aufgehängt.
    Heute, bei dem Angebot an schönen und interessanten Nagesachen, könnte man sicher auch etwas kaufen (in Verbindung mit diesen selbst gemachten Türsitze von kreativen Bastlern - die fangen z.T. auch den Kot auf).

    Ich würde einfach ein paar Blätter weißes Papier über der Tür befestigen und hin und wieder erneuern; das spart später die Renovierungskosten (denn was machst Du, wenn sie tiefer nagen?8o).

    Eine noch vogelfreundlichere Alternative wäre eine Schaukel aus einem (jetzt) frischen, verzweigten Ast mit Blättern dran vor/ über der Tür.
    Da können sie landen, schaukeln, klettern und nagen.:)

    Meine jetzigen Vögel sind immer auf die Balkotür geflogen, s. Avatar.
    Denen habe ich mal einen Blumenuntersetzer mit ausgesäten Körnern (aka Gras...) auf ein CD-Regeal neben der Tür, vor dem Fenster, halb hinter dem Vorhang (also eigentlich gar nicht ideal und nicht so gut zu erreichen wie die Türkante) hingestellt.
    Sehr schnell waren sie kurz nach der Landung auf der Türkante - zack! - eine Ecke weiter gehüpft/ geflogen und am Zupfen und Fressen auf dem Untersetzer.
     
  22. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Wenn sie tiefer nagen, muss ich eben spachteln. Jeden Tag die Leiter holen, um dann Papier aufzuhängen, bin ich zu faul für. Zum Schaueln haben sie zwei Hängelampen, und Knabberäste sind im Kägig genug.
     
Thema: Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beschäftigungsmöglichkeit von agapornide

    ,
  2. agaponiden wasserfall

Die Seite wird geladen...

Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...