Bilder von Sperlibabys

Diskutiere Bilder von Sperlibabys im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr da draußen! Gestern haben wir noch mal "Nachwuchs" bekommen. Nachdem Ludwig leider nicht mehr da ist, war Bella soooo alleine....

  1. HarryN

    HarryN Guest

    Hallo Ihr da draußen!

    Gestern haben wir noch mal "Nachwuchs" bekommen. Nachdem Ludwig leider nicht mehr da ist, war Bella soooo alleine. Deshalb ist jetzt Oskar bei uns eingezogen. Er ist ein blauer Hahn und 1999 geboren. Er paßt, glaube ich, gut zu Bella.

    Bevor er aber einziehen konnte, habe wir Emmi und Friederich mit ihren Kleinen umgesetzt. Sie wohnen jetzt wieder in ihrem alten Käfig. Es hat prima geklappt. Die Kleinen werden weiter gefüttert und entwickeln sich prächtig. Ich habe aber wegen der Umzieherei auf Fotos verzichtet, um sie nicht noch mehr zu stressen. Diese gibt es Anfang nächster Woche wieder.

    Nur zur Kenntnis für die, die es noch nicht mitgemacht haben. Wir müssen alle Bücher umschreiben. Sperlis sind keine leisen Vögel. Ihr müßt es Euch anhören.

    So, bis bald

    Harry:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moritz

    Moritz Guest

    Hallo Harry,
    ich freue mich für Bella und natürlich für dich.
    Bella ist bestimmt froh und wird sich schnell mit Oskar anfreunden.
    Unsere Sperlis brauchen einfach einen festen Partner.
    Emmi und Friedrich wird es bestimmt nichts ausmachen, vorerst im anderen Käfig zu "wohnen". Sie haben ja einiges zu tun, mit der Versorgung ihrer Kleinen.
    Ich hoffe, daß sie sich weiter prächtig entwickeln werden und groß sowie stark werden.
    ;)
    Liebe Grüße
    Moritz
     
  4. HarryN

    HarryN Guest

    Vogelbabys

    Hallo Ihr da draußen!

    Heute haben wir im Nistkasten nachgesehen. Emmi haben wir herausgenommen.

    Zuerst wurden die kleinen Pieper gewogen. Natürlich unter einer Rotlichtlampe, damit sie auch nicht frieren.
    Die beiden ältesten wiegen je 22 Gramm. Dann kommt einer mit 18, einer mit 14, einer mit 10 und der kleinste mit 8 Gramm. Es ist erstaunlich, was so ein Vogelbaby ín einer Woche zulegt.

    Anschließend haben wir den Nistkasten grob saubergemacht und die Babys wieder reingesetzt. Emmi mußte sofort nachschauen, was denn hier passiert ist. Sie hat sich erst mal auf die Kleinen gelegt, um sie wieder zu wärmen.

    Mittlerweile kommt sie aber häufiger raus und frißt und trinkt. Ich glaube, Friederich schafft es nicht mehr alleine. Der arme Kerl ist nur unterwegs, nimmt Futter auf und bringt es wieder weg. Er ist schon richtig schlank geworden.

    So, die Bilder folgen.

    Bis bald

    Harry :0-
     
  5. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    Hallo, da sind wir!
     

    Anhänge:

  6. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    :D ...... unser "Dicker"
     

    Anhänge:

  7. HarryN

    HarryN Guest

    Vogelbabys

    :0-
    Hallo Ihr da draußen!

    Jetzt ist alles amtlich und genehmigt. Ich habe meine Zuchtgenehmigung bekommen. War gar nicht so schwer.


    Bei den Vogelbabys geht es rasendschnell. Sie entwickeln sich prächtig. Gerade haben wir den Nistkasten wieder herausgenommen und nachgesehen. Emmi ist gar nicht eifersüchtig. Sie ist "mal eben" etwas fressen gegangen. Friederich hat uns aber nicht aus den Augen gelassen.

    Damit Ihr auch seht, wie sie sich entwickelt haben, habe ich auch wieder zwei Fotos gemacht.

    Viel Spaß und viele Grüße an die, die ab und zu noch mal im Forum vorbeischauen.

    Es ist erschreckend, wie wenig sich hier noch melden. Das war mal anders ..........?!?
    Habt Ihr Euch verausgabt?


    Harry:0-
     

    Anhänge:

  8. HarryN

    HarryN Guest

    Vogelbabys

    :0-

    .... unsere beiden "Großen"


    :D :0-
     

    Anhänge:

  9. clauvie

    clauvie Guest

    echt entzückend!!!!
    mußt uns unbedingt auf dem laufenden halten!!!!

    liebe grüsse
    claudia
     
  10. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Harry,

    wunderschöne kleine Piepmätze hast Du da. Meine beiden sind zwar auch am Eier legen, aber die werden gegen Plastikeier ausgetauscht. Meine beiden sind doch Geschwister. Ich habe immer gedacht, wenn sie keinen Nistkasten bekommen, legen sie nicht. Pustekuchen!! Die ersten Eier habe ich auf dem Volierenboden gefunden und dann hat sie wieder zwei in ihre halbe Kokosnuss-Schale gelegt. Da sitzt sie jetzt und brütet ihr Plastik aus! Die haben doch nen Vogel!:?
    Heute sind aber meine ersten Gouldamadinenbabys ausgeflogen! Das war auch sehr spannend, denen beim Wachsen zuzusehen!:D
    Werde mich anstrengen, wieder öfter zu schreiben!:0-
     
  11. Puzzely

    Puzzely Guest

    Servus Harry,

    ist ja nicht zu glauben wie süß die kleinen Zwerge sind :-)
    Ich bin eigentlich im Prachtfinkenteil zu Hause, aber ich bin schon längere Zeit am überlegen, ob ich mir ein Pärchen Sperlingspapageien nach Hause hole.
    Schade, daß du so weit weg wohnst.
    Da ja der Nachwuchs nicht ausbleibt, wenn man ein Pärchen hat, hätte ich mal ne Frage an dich, und zwar wegen der Zuchterlaubnis: muß man da wirklich solche unmengen Fragen beantworten, oder kommt man da einigermaßen über die Runden, wenn man sich gut mit Vögeln auskennt? Und noch was, wie schaut denn dein Quarantäneraum aus? Hab mal irgendwo gelesen, wenn man keinen geeigneten hat, muß man unterschreiben, daß alle Vögel im Verdacht auf Psittakose getötet werden. Stimmt das?
    Ich freue mich auf eine Antwort :-)

    Tschau Babsi
     
  12. HarryN

    HarryN Guest

    Zuchterlaubnis

    Hallo Babsi!

    Das mit der Zuchtgenehmigung war nicht so schwer. Es ging sich hauptsächlich um die Psittakose. Alles hat höchsten 15 Minuten gedauert.
    Raumbesichtigung, Quarantäneraum und die Fragen kamen einfach zwischendurch. Ich glaube auch, dass, wenn man über Vögel Bescheid weiß, man keine Schwierigkeiten hat.

    Aber auf eines legen bei uns im Landkreis die Amtstierärzte wert, und das ist der Quarantäneraum. Ohne geht`s nicht. Auch wenn Du dich bereit erklären würdest, alle Deine Vögel töten zu lassen, ist der Quarantäneraum Pflicht.
    Es wäre aber auch dumm, denn heutzutage ist die Psittakose vollständig zu heilen. Warum also alle Vögel töten.

    Wir habe das Glück, dass wir zwei komplette Badzimmer haben. Eines ist jetzt der Quarantäneraum. Diesesläßt sich so in einer Stunde herrichten. Das Bad ist deckenhoch gefliest und hat kein Fenster, so dass der Raum gut desinfiziert werden kann, únd die Krankheitserreger nicht nach draußen gelangen können.

    Hoffentlich habe ich Dir geholfen und besuch uns mal wieder im Sperliforum.

    Bis bald

    Harry:0-
     
  13. #32 Bettina Elke Kuhlmann, 23. Oktober 2003
    Bettina Elke Kuhlmann

    Bettina Elke Kuhlmann Guest

    die kleinen sind einfach entzückend. Habe selber andere ab schaue immer gerne hier rein, weil die klienen papageien auch richtig knuddelig finde.
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.186
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Harry
    auch wenn nicht so viele dazu schreiben, aber angeguckt werden deine Bilder auf jeden Fall, derzeit schon über 500 mal :)
    Mir gefällt besonders das Vergleichsbild mit allen 6 in der Schale. Der Grössenunterschied ist unwahrscheinlich.
     
  15. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Harry,

    bekommen wir noch mehr Bilder??? Jetzt werden sie doch kleine Igel und soooo süß!! :D :D :D :D
     
  16. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    GLÜCKWUNSCH

    zur Zuchtgenehmigung :D :0-

    und auf neue Fotos warte ich genauso wie Silke...;)
     
  17. HarryN

    HarryN Guest

    Wiegeaktion

    Heute war es mal wieder so weit.

    Die Kleinen wurden gewogen. Alle haben gut zugelegt. Hier die Gewichte: 36, 32, 26, 26, 22, 20 Gramm.

    Die ersten Federn sind auch schon zu erkennen.

    Es macht riesig Spaß, die Vögelchen wachsen zu sehen.

    Bis bald,

    Harry:0-
     
  18. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    Die Wiegeaktion fand unter notarieller Aufsicht statt.

    Notar Felix!
     

    Anhänge:

  19. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    .... und weiter geht`s!


    Alle sechs auf der Schale. (man sieht aber nur fünf, der Zwerg liegt gaaaaanz unten)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    ;)

    .... und noch eins.

    Man sieht schon die blauen Federansätze. Das wird wohl ein Hahn.
     

    Anhänge:

  22. HarryN

    HarryN Guest

    Bilder

    :)

    ... süß, ne?!?

    Bis bald:0-
     

    Anhänge:

Thema:

Bilder von Sperlibabys

Die Seite wird geladen...

Bilder von Sperlibabys - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  3. 2 mal Mäusebussard? (mit Bildern)

    2 mal Mäusebussard? (mit Bildern): Ich habe gestern zwei Greifvögel gesehen und da ich keine Ahnung von der Vogelbestimmung habe wäre ich sehr an eurer Meinung zur Vogelart...
  4. Bilder von Loris und anderen birds from down under

    Bilder von Loris und anderen birds from down under: G'day mates , wollte mal wieder euch Bilder zeigen von Vögeln in Freiheit , with kind regards Gerd
  5. Bilder aus euren Außenvolieren

    Bilder aus euren Außenvolieren: Vielleicht habt ihr Lust hier Bilder einzustellen, die ihr in euren AVs gemacht habt. Ich finde Bilder, die draußen gemacht werden können immer...