Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Morgen alle zusammen, es wird mal wieder Zeit, etwas über Lottchen zu berichten. Es gibt nur GUTES. Es grenzt schon fast an ein Wunder,...

  1. #3201 Margaretha Suck, 10. Mai 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Morgen alle zusammen,

    es wird mal wieder Zeit, etwas über Lottchen zu berichten. Es gibt nur GUTES. Es grenzt schon fast an ein Wunder, dass sie so stabil ist und ich hoffe von ganzem Herzen, dass es noch lange so bleibt.

    Zur Zeit frisst sie wie ein Weltmeister, ist unwahrscheinlich vergnügt, unterhält die ganze Nachbarschaft und nimmt mir übel, wenn ich mal länger abwesend bin. So sind sie halt, unsere Grauen.

    Sie hält sich überwiegend den ganzen Tag auf dem Balkon auf und genießt die übrige Vogelwelt. Eben habe ich mir erlaubt, in ihrer Gegenwart die Zeitung zu lesen und prompt wurde ich durch einen Biss in den Nacken daran erinnert, dass ich mich gefälligst um LOTTE zu kümmern habe. Ich bin wortlos aufgestanden, Türe zu und kann nun ungehindert schreiben. Welch ein Glück!!!

    Nun wünschen wir ALLEN noch einen schönen Tag und schicken ganz liebe Grüsse.

    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;cV2ynw-hSwk]http://www.youtube.com/watch?v=cV2ynw-hSwk[/video]

    [video=youtube;PE4JnrQv-HA]http://www.youtube.com/watch?v=PE4JnrQv-HA[/video]
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Margaretha,
    ich kann dir garnicht sagen WIE mich das freut!!!!!!!!!!
    Immer wenn du eine Zeit nicht geschrieben hast mache ich mir gleich Sorgen.
    Aber SO gefällt´s mir! ;)
     
  4. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, ihr beiden
    ich freue mich sehr über Lottchens Lebensfreude. Prima, wenn sie mit richtigem Appetit reinhaut und es ihr sooo gut geht. Ich drücke die Daumen für ein lang anhaltendes Hoch in Lottchens Leben. Mein Pedro hat sich die Videos genau angeschaut. Er hat fast dasselbe Tierrepertoire: Huhn, Hahn, Täubchen, Katze, Hund, Schwein.... Er liebt dieses Frage- und Antwortspiel:: Wie macht das.... ? Er spielt es auch ganz alleine mit Püppi, die ihm korrekterweise dann antwortet. Er sagt dann: Fein, gut, super!!! Und zum Schluß lobt er sich dann selber: Guter Pedro, feiner Junge! Er redet inzwischen sehr viel mehr als das Püppchen und bei Lotti hat er mit schräggestelltem Kopf genau zugehört.
    Alles Liebe für euch beide
    LG
    Marion L.
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Margaretha

    nach zwei Tagen voll Stress hatte ich endlich Zeit und Muse mir die Videos zur Gemüte kommen lassen. Lottchen ist einfach ein lebhafter, aktiver Graupi, der sein Balkon in- und auswendig kennt und voller Lebensfreude ist. Ich bin so froh, dass sie zur Zeit gut frisst und allgemein gut drauf ist.
    Gib ihr bitte ein Küsschen und danke für die Videos.

    Eure Terry
     
  6. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen Magaretha
    Das freut mich sehr das es Lotti so gutgeht.
    Melde mich demnächst mal bei dir und Barbara
    Lass dich mal drücken
     
  7. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...auch wenn ich hier selten schreibe...bei dir ...und Lottchen...ich denke oft an euch und freue mich umso mehr..es geht euch gut...klasse!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  8. #3207 weissgundi, 24. Mai 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Dir Margaretha und deinem Lottchen
    ganz liebe grüße schicke..
    ich möchte ja nicht drängeln...aber vermisse euch nun doch..


    gudrun
     
  9. #3208 charly18blue, 24. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.638
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Hessen
    Stimmt, liebe Margaretha, Du hast lange nichts von Dir hören lassen. Ist alles in Ordnung? Gehts unsererm kleinen Düsenjäger gut?
     
  10. #3209 weissgundi, 27. Mai 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    nu mache ich mir wirklich sorgen..um margaretha und lottchen...
    ..und barbara`s postkasten ist voll..seufzzz...was ist denn bloss passiert ???

    verzweifelte grüße
    gudrun
     
  11. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Gudrun,

    es ist alles in Ordnung. Margaretha und Lottchen geht es gut! Sie wird sich sicher bald wieder hier melden. :0-

    P.S.: (Barbaras Postkasten ist immer voll!) :D
     
  12. #3211 weissgundi, 27. Mai 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    herzlichen dank dorith...
    sei so lieb und richte grüße aus..wenn möglich,

    nun kann ich beruhigt schlafen,
    lieben gruß gudrun
     
  13. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    mach ich gerne! Darüber freut sie sich bestimmt.
     
  14. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Na sowas-

    barbaras Postkasten ist nicht IMMER voll-

    momentan hat barbara eine doofe Darminfektion, Bauchweh und....
    und ihr stilles Örtchen ist ihr näher als der PC...

    Sorry, Gundi und all Ihr anderen Besorgten- werd bald mal aufräumen, und die Margaretha anpieksen, dass sie sich meldet-

    Bester Gruß von der Suppenschüssel von Eurer barbara
     
  15. #3214 weissgundi, 28. Mai 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    ohh barbara...
    du hast dir doch nicht etwa den EHEC eingefangen??? BITTE sei vorsichtig..bei den weisskitteln warst du hoffentlich schon,wir brauchen dich noch (nicht nur zum leeren deines postkasten`s )
    nun wünsche ich dir gute besserung..bauchweh ist blöd,

    liebe grüße
    gudrun
     
  16. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Uiii - an EHEC habe ich auch sofort gedacht.
    Liebe Barbara - falls Du plötzlich sehr blass werden solltest, dann gehe sofort zum Arzt !
    Lass im Fall des Falles eine Antibiose machen und Dir nicht irgendein Breitbandantibiotikum geben.
    Mittlerweile wissen hoffentlich alle Ärzte in Hamburg, daß der EHEC-Erreger gegen die meisten Antibiotika resistent ist.
    Ich wünsche Dir, daß Du das gewisse Ortchen bald nur noch in normaler Häufigkeit frequentieren mußt !
    Liebe Grüße an Margaretha und Lottchen.
     
  17. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Menschleins,

    ich fnd's sooo lieb, dass Ihr Euch Sorgen macht-

    aber dieser- wenn auch sehr unangenehme Infekt scheint sich der Art zu gestalten: 3Tage kommt er-3Tage bleibt er-3Tage geht er...

    Alles andere wäre für mich und meine Tiere eine Katastrophe- denn ich bin ein absoluter Medikamentenallergiker- gerade AB's und Schmerzmittel sind mein ultimatives "no go", den Allergiepass trag ich auch ständig bei mir.

    Da ich jedoch weit entfernt von jeglicher Panik bin-hab ich gelernt, dass es einen erwischt, egal, was man sich selber so wünscht- wenn's kommt, kommt es eben-
    und dann muss man klar versuchen, die Situation einzuschätzen,
    dann gilt dasselbe, das auch für die Tieris gilt, lieber einmal mehr zum Doc, als einmal zuwenig.
    Auch, wenn so wie in meinem Fall das 3mal1e den Schuss nach hinten losgehen lässt- da gibt's dann halt Diskussionen.

    Margaretha und Lotti geht es gut- und es ist toll, dass sich Lotti so stabilisiert und Margaretha immer geübter mit Einbrüchen umgehen kann.

    Montag wollen wir hier ein paar Ikeamöbel zusammenschrauben- frei nach dem Motto: "wohnst du schon, oder schraubst du noch?"-
    dann werd ich sie auf den Fortgang in ihrem Thema aufmerksam machen-wenn sie nicht morgen(Sonntag) eh hier mal 'reinschaut-hm?

    Liebe gute Nacht und schönen Sonntag
    wünschen barbara und ihr revoltierendes Gedärm
     
  18. #3217 Dorith, 29. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2011
    Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Nadenn ihr beiden... auf an die Schraubendreher! :D Und sei dem Schöpfer aller Ikea-Schraubgeschädigten von Herzen dankbar, dass du so eine großartige Margaretha an der Seite hast, die tagaus, tagein mit Bus und Bahn quer durch Hamburg fährt und dir - ungeachtet ihrer vielen eigenen Aufgaben und Pflichten - mit allem so unermüdlich, tatkräftig und hilfsbereit zur Seite steht! :gott:

    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass eine solche Hilfsbereitschaft keineswegs selbstverständlich ist und man Freunde wie Margaretha wie eine Stecknadel im Heuhaufen suchen muss. Ich finde, soviel uneigennützige Unterstützung hat große Anerkennung und einen superfetten Blumenstrauß verdient! :blume:
     
  19. #3218 Margaretha Suck, 29. Mai 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Morgen alle zusammen,

    heute ist Sonntag, Bügelwäsche fertig, Lottchen zum zweiten Mal versorgt, Vöglein und Eichhörnchen auf dem Balkon ebenfalls mit Obst versorgt, noch kein stundenlanger Anruf von Rena erfolgt, keine weitere Verpflichtung heute angesagt ausser Formel 1 schauen und dann noch eine Gardine für Barbara fertig nähen, so bleibt heute endlich mal Zeit, ein Lebenszeichen von uns zu geben.

    Vorab, danke für euer Interesse an uns und die lieben Zeilen. Wie Barbara und Dorit bereits schrieben, wofür ich sehr dankbar bin, Lottchen geht es gut, bis auf eigentlich kleinere Einbrüche, die ich aber gut im Griff habe. Sie hält zur Zeit gut ein Gewicht von sage und schreibe 432 Gramm. Seitdem ich mehrmals abends zusammen mit ihren Pallets 4 - 5 halbe Erdnusskerne mit zermale, frisst sie recht gut, es scheint ihr recht gut zu schmecken. Zum Nachtisch gibt es dann noch Obstbrei und fertig ist das Menue. Ich hoffe es bleibt so.

    Vor drei Tagen habe ich dieses sonderbare Federchen von Lottchen gefunden. Eine Seite ist rot und die andere grau. Ich habe so etwas noch nie gesehen und wenn ich mir Lotti von unten ansehe, ist alles ganz normal, die gesamten Schwanzfedern sehen nur rot aus. Hat von euch schon jemand so etwas ähnliches gesehen? Ich werde auch bei unserem nächsten Arztbesuch fragen, ob das etwas zu bedeuten hat.

    Auch habe ich ein Foto von Barbaras Geburtstagstisch reingestellt, einfach schön oder?

    Ja, morgen und übermorgen werde ich Lotti länger alleine zu Hause lassen müssen, denn dann werde ich mich als Schrauber bei Barbara betätigen. Da Noah auf Klassenreise ist, habe ich keine Zeit im Nacken. Ich hoffe, dass alles klappt und jedes Teil bald an seinem richtigen Platz steht. Ich werde berichten.

    Letzten Samstag hatte mich auch leider wieder Montezumas Rache erwischt, abends war jedoch alles wieder vorbei. Hatte doch etwas Angst, dass das Würgen auch wieder anfängt und das Auge erneut betroffen wird. Gott sei Dank blieb das aus.

    Nun rückt der grosse Tag des Besuchs einiger Forenmitglieder bei uns immer näher und die Freude ist riesengross. Lottchen zählt alle auf, die zu Besuch kommen. Auch backt Mutter immer Kuchen backt. Sie ist einfach ein süsses Plappermaul und ich hoffe, dass sie sich von ihrer besten Seite präsentiert. Warten wir`s ab.

    Nun wünschen wir allen noch einen schönen Sonntag und grüssen ganz herzlich.
    Lottchen und Margaretha
     
  20. #3219 Margaretha Suck, 29. Mai 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Leider waren die Bilder verschwunden, hier nochmals.
     

    Anhänge:

  21. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Margaretha,

    na, dann habt ihr ja die nächsten beiden Tage reichlich zu tun. :zwinker: Ich wünsche euch "gut Holz" und viel Spaß beim Schrauben! :D

    Der Geburtstagstisch, den du für Barbara so schön gestaltet hast, sieht einfach toll aus (ja, war denn da scho' Weihnachte'?) :zwinker: Darüber hat sie sich sicher sehr gefreut.

    Auf unser Treffen im Juli freue ich mich auch schon riesig! Ich werde dann wieder meine Obstbäume plündern für Lotti zum Schreddern - und das eine oder andere Ernteprodukt aus meinem Garten bring ich dann auch mit. Bis dahin wird ja so einiges reif sein. Die erste Salatgurke (aus meinem Gewächshaus) konnten meine Geier, die Hunde und ich schon genießen - und das ganz ohne Sorge um EHEC. Schade, dass man nicht das ganze Jahr über aus dem Garten ernten kann und bei vielen Sachen auf den Einkauf im Laden oder auf dem Markt angewiesen ist.

    Was das rot-graue Federchen von Lotti angeht, so habe ich so eins von meinen Grauen noch nicht gefunden. Bin mal gespannt, was deine TÄ dazu sagt.

    Dir noch einen schönen und erholsamen Sonntag und ganz liebe Grüße an dich und Lottchen! :0-
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...