Federkleid des Beos / Alter

Diskutiere Federkleid des Beos / Alter im Beos Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo Beofreunde, als langjähriger Beobesitzer habe ich mich hier im Forum angemeldet und gleich die erste Frage. Unser Vogel kam im Januar 2010...

  1. #1 Philipp85, 01.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hallo Beofreunde,

    als langjähriger Beobesitzer habe ich mich hier im Forum angemeldet und gleich die erste Frage.

    Unser Vogel kam im Januar 2010 aus dem Tierheim Berlin zu meiner Mutter, nachdem er aus einer polizeilichen Sicherstellung ins Tierheim kam, sprich, der Beo wurde dem Vorbesitzer weggenommen. Das Alter des Vogels war unbekannt, ebenso das Geschlecht. Als meine Mama 2012 verstorben ist, habe ich den Beo übernommen. Eine DNA-Bestimmung brachte Klarheit - wir hatten einen Hahn.

    Das Federkleid war soweit ganz normal, schwarz mit den weißen Spots auf den Flügeln, im Licht schimmerte es grün und rot. Im Laufe der Jahre wurde der Weißanteil im Federkleid aber mehr. Im Internet finde ich dazu aber keine Informationen, bzw. über die Bildersuche keine ähnlichen Fotos von "weißeren" Beos. Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit euren Tieren? Da wir ja nicht wissen, wie alt unser Beo wurde, könnte man evtl. daraus ableiten, dass er schon alt/sehr alt war?

    Auf dem Foto unten seht ihr unseren hübschen Uwe an einem seiner Lieblingsplätze im Garten. Uwe ist wohl am frühen morgen des 17. Februar 2019 für immer eingeschlafen und wartet nun gemeinsam mit meiner Mama im Himmel darauf, das wir eines Tages nachkommen. Ich vermisse den kleinen Räuber sehr. Er fehlt mir so unbeschreiblich doll.

    Philipp
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 01.03.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Philipp
    das hast du sehr liebevoll geschrieben, :trost:

    Weisse Federn im Alter? War bei unserem ehemaligen Tigerfink auch so.
     
  3. #3 Tiffani, 02.03.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    partieller Leuzismus
    Tut mir leid um deinen Schwarzen, scheidende Familienmitglieder hinterlassen immer ein Lücke :trost:
     
  4. #4 Tussicat, 02.03.2019
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    63xxx
    Hallo Phillip,
    unser Beochen (Bild) ist vor 1,5 Jahren von uns gegangen. Er wurde 21 Jahre alt. Bei ihm habe ich keine Erweiterung des Weißbereiches feststellen können.
    Da Dein Beo nicht beringt war, muss er wohl vor der Beringungspflicht geschlüpft sein. Er dürfte somit ein gutes Alter erreicht haben.

    Und ja, ohne Beo ist alles doof ...
     
  5. #5 Philipp85, 02.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Danke für eure aufmunternden Worte und Beiträge.

    Nachdem ich mich etwas zum Leuzismus belesen habe, kann ich mir durchaus vorstellen, dass unser Beo so etwas hatte. Es spricht allerdings dagegen, dass seine Hautfarbe nicht rosa, sondern weiß war und die Zunahme der weißen Federn erst in den letzten Jahren begann. Ob aber ein Leuzismus von klein auf bei Vögeln auftritt, konnte ich erst einmal nicht heraus finden. Bei Amseln und Staren tritt ein abgeschwächter Leuzismus auf, somit könnte wohl auch der Beo davon betroffen sein (Familie: Stare).

    Doch doch, unser Uwe war beringt. Er hatte einen silberfarbenen Metallring - nicht geschlossen - um sein rechtes Bein (Foto unten). Ich werde aus der Ringnummer aber nicht schlau. Ich habe schon hier im Forum und über Suchmaschinen probiert, die Ringnummer zu entziffern. Bisher ohne Ergebnis. Falls sich jemand damit auskennt, darf er/sie sich gern bei mir melden.

    Schnief, ... aber wirklich :traurig:
     

    Anhänge:

  6. #6 Tiffani, 03.03.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Wenn der Ring offen ist, hast du keine Chance, wenn er nahtlos geschlossen ist, dann ja :zustimm:
     
  7. #7 terra1964, 03.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Schreib mal hier rein was auf dem Ring stand.

    Das sehe ich genau so. Ein Leuzismus ist normalerweise von Geburt an vorhanden und wird erstmal s nach der Farbumstellung der Jugendmauser sichtbar. Es ist durchaus möglich das es sich um ein ergrauen im Alter handelt oder es kann auch eine Mangelerscheinung vorliegen.
    Nicht falsch verstehen, ich möchte damit nicht sagen das du den Vogel schlecht ernährt hast sondern vielmehr das niemand ganz genau sagen kann was ein Vogel zu welcher Jahreszeit in freier Natur alles so frisst.
    Gruß
    Terra
    Ps. Im freileben wird ein Vogel niemals so alt wie es bei dir der Fall war.
     
  8. #8 Philipp85, 03.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Gern. Die Ringnummer lautet ZIII XXXXXXX (pro X eine Zahl). Habe mittlerweile doch etwas zur Ringnummer heraus bekommen. Das ZIII ist wohl eine bestimmte Ringgröße, die Zahlenfolge dahinter scheint eine fortlaufende Nummer zu sein. Schade, ich hatte gehofft, durch die Ringnummer mehr Daten zum Beo heraus finden zu können.

    Vielleicht hat unser Beo ja erst im Tierheim Berlin den Ring bekommen, dann kann ich gehobenen Hauptes sagen, dass er wirklich ein schönes Alter erreicht hat.

    Ein Ergrauen im Alter kann gut möglich sein, ist beim Menschen ja nicht anders. Seltsamerweise findet man keine Fotos im Netz von "ergrauten" Beos.
    Eine Mangelerscheinung könnte auch möglich sein. Lebende Mehlwürmer waren während seiner Zeit bei uns eher nicht sein Ding, getrocknete Mehlwürmer auch nur ab und zu. Dafür hat er bei anderen Proteinquellen wie z.B. Quark und Joghurt immer alles recht schnell verputzt.

    Das ist schön, so etwas zu lesen :)
     
  9. #9 terra1964, 03.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Demnach war es ein offener Ring.
    Gruß
    Terra
     
  10. #10 Philipp85, 03.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Ja, der Ring ist offen. Sieht man auch auf dem zweiten Bild.
     
  11. #11 terra1964, 03.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Da der Ring offen ist und mit Z beginnt ist er ziemlich sicher vom Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V
    Das bedeutet das deine Vermutung das er ihn vom Tierheim bekommen hat sehr warscheinlich. Somit ist das wirkliche alter nicht heraus zu finden.
    Gruß
    Terra
     
  12. #12 terra1964, 03.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Mal eine andere Frage. Ist er frei umher geflogen? ??
    Gruß
    Terra
     
  13. #13 Tiffani, 03.03.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Dem ist nicht ganz so, man kann das eingrenzen.
    Der ZZF hat eine gut funktionierende Buchführung. Das heißt sie wissen wann sie welche Ringen (Nummern) an wen herausgegeben haben. Das grenzt den Zeitraum zumindest ein.
    ZIII steht für: Nymphensittiche, Prachtrosella, Blaßkopfrosella Kanarienflügelsittiche, Mönchsittiche,
    Phillip85 versuch es mal hier: ZZF
    Hier noch eine gute Erläuterung
     
  14. #14 Philipp85, 03.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Ich nehme an, die Frage kommt wegen den Bildern, die unseren Beo im Garten zeigen!?
    Leider ist unser Uwe vor etwa 4-5 Jahren erblindet. Erst auf einem Auge, dann auf dem anderen. Somit war es für ihn nicht mehr möglich, im Haus umher zu fliegen. Zutraulich war er vor der Erblindung schon. Das draußen sein im Garten bei angenehmen Temperaturen war ihm durch seine Voliere schon bekannt. Diese haben wir nämlich auf die Terrasse gestellt, wenn auch wir auf dem Grundstück zu Gange waren.
    Durch sein Handicap und die Zutraulichkeit war es kein Problem für uns und ihn, ihn überall mit hin in den Garten zu nehmen. Ob auf der Pergola, auf dem Tisch, auf der Stuhllehne, auf der Hand oder auf der Schulter ... weggeflogen ist er nie. Im Gegenteil, er hat es sichtlich genossen im Freien zu sein.
    Es gesellten sich Spatzen und Amseln zu ihm, er putze sich sein Federkleid, führte "Unterhaltungen" mit uns und den Nachbarn :jaaa: , genoss das Bad im Sonnenlicht.. Aber keine Angst, wir waren immer in der Nähe und haben auf Katzen, Greifvögel und sonstige Gefahren geachtet.

    Es macht mich sehr traurig zu wissen, dass es solch eine außergewöhnliche Zeit mit einem Vogel wohl nicht mehr geben wird.
     

    Anhänge:

    • uwe1.jpg
      Dateigröße:
      547,3 KB
      Aufrufe:
      18
    • uwe2.jpg
      Dateigröße:
      662,6 KB
      Aufrufe:
      18
    • uwe3.jpg
      Dateigröße:
      467,5 KB
      Aufrufe:
      18
    • uwe4.jpg
      Dateigröße:
      692,9 KB
      Aufrufe:
      18
    terra1964 gefällt das.
  15. #15 Philipp85, 03.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hab schönen Dank! Ich werde alles probieren, um das erreichte Alter unseres Vogels heraus zu bekommen.

    Danke vielmals!
     
  16. #16 terra1964, 03.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Man kann demnach den Zeitraum der Beringung durch das Tierheim eingrenzen, nicht aber das wahre alter denn der offene Z Ring ist ja wohl kein zugelassener Züchter Ring.
    Gruß
    Terra
     
  17. #17 Tiffani, 04.03.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Richtig, nur eingrenzen. Züchterring, nur indirekt, wenn du Artenschutzringe dort bestellst. Die sind Personengebunden. Züchteringe bedeuten ja immer du müsstest Vereinsmitglied sein, für einen 0815 Ring.
    Wenn man ganz ordentliche Leute hat, könnte der ZZF den ehemaligen Ringbezieher informieren (wegen Datenschutz werden sie das Philipp85 nicht sagen, es sei denn es ist ein Importeur/Händler) und ihn bitten sich bei Philipp85 zu melden, um ihm (ordentliche Buchführung vorausgesetzt) das Jahr des Anlegens mitzuteilen.
    Wie gesagt ordentliche Buchführung vorausgesetzt. Mir sind Leute bekannt, die wissen nicht mal wann sie welche Vögel gezüchtet haben, weil sie nichts aufschreiben :nonono:
    Aber machbar wäre es schon, wenn alle Beteiligten wollten.
    Interessant wäre es schon, denn so gut wie Niemand, hat seine Tiere von der Wiege bis zur Bare, von daher wäre es nützlich für die Alterstabelle.
    Naja....
    Da fällt mir noch die Naturschutzbehörde ein, die führen ja auch Buch, wegen Meldepflicht und so was....
     
  18. #18 terra1964, 05.03.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    32139 Spenge
    Ich vermute ganz stark das der Vogel ohne Ring gezüchtet und verkauft wurde und der Ring erst bei der Beschlagnahmung vom Tierheim drauf gemacht wurde. Das müsste aber der ZZV wissen und herausgeben.
    Gruß
    Terra
     
  19. #19 Philipp85, 05.03.2019
    Philipp85

    Philipp85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Ob nun ZZF oder ZZV ... Ich werde mich erkundigen und wenn ich eine Auskunft erhalten habe, gebe ich hier bescheid. Ich danke euch für eure Zuarbeit :zustimm:
     
    Tussicat und terra1964 gefällt das.
  20. #20 Tiffani, 07.03.2019
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Muss nicht sein, es gibt immer noch legale Importe. Dürfen aber nur bestimmte zertifizierte Händler machen. Viele gesetzliche Auflagen müssen erfüllt sein.
    Schau dir mal die Zeet Liste an. Stand Dez. 2018. Gracula kommt bei S. 126.
     
Thema:

Federkleid des Beos / Alter

Die Seite wird geladen...

Federkleid des Beos / Alter - Ähnliche Themen

  1. Suche junge Taube, mindestens drei Wochen alt, in Chemnitz

    Suche junge Taube, mindestens drei Wochen alt, in Chemnitz: Hallo, ich habe schon Tauben und suche noch eine für meine Voliere. In 09119 Chemnitz. Sie sollte noch jung sein, aber mindestens 3 Wochen alt....
  2. Alter Pennantsittich, junger Partner?

    Alter Pennantsittich, junger Partner?: Hallo Nun wo mein Pennantsittich (10 Jahre alt, kommt aus schlechter Haltung) kein PBFD hat, die Schwanzfedern schön nachwachsen und er morgen in...
  3. goldbug-hahn 15 jahre alt, muss weg. (Crailsheim)

    goldbug-hahn 15 jahre alt, muss weg. (Crailsheim): hallo leute im raum crailsheim muss ein vogelliebhaber seine goldbugs abgeben, seine frau hat eine schwere allergie. es sind zwei vögel von denen...
  4. Ältere Herr aus Holland der Futterreiniger

    Ältere Herr aus Holland der Futterreiniger: In Lingen anfang des Jahres verkauft hat. Hst der ne HP? Hätte da schon zuschlagen sollen... Und ja, kann man alles selber bauen, hab aber keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden