Fragen über Fragen.....

Diskutiere Fragen über Fragen..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo und guten Morgen zusammen. Ich bin neu hier und möchte mich erst einmal vorstellen. Ich hatte bis vor 3 Jahren einen Timneh. Den hatte ich...

  1. #1 Steffi36, 8. Juli 2005
    Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hallo und guten Morgen zusammen.
    Ich bin neu hier und möchte mich erst einmal vorstellen.
    Ich hatte bis vor 3 Jahren einen Timneh. Den hatte ich 10 Jahre, bis er dann verstarb. Dieser Vogel hat andere Tiere gehasst. Sobald andere Tiere in das Wohnzimmer kamen ist er abgedreht. An Vergesellschaftung war überhaupt nicht zu denken, ich war die einzige die er liebte.
    Mit mir allein sein war ihm am liebsten, was auch mein Mann des öfteren zu spüren bekam.
    3 Jahre war ich nun ohne - jedenfalls sichtbaren - Vogel, und habe mir nun vor 7 Wochen eine Kongo-Henne gekauft. Diese ist zwischen 22 und 25 Jahre alt, das konnte der Vorbesitzer nicht ganz genau sagen. Nun möchte ich zu dieser Henne noch einen Hahn dazuholen. Ich habe im Moment einen Grauen und eine Amazone in Urlaubspflege hier, und meine Nicco ist begeistert. Mit dem Grauen hat sie sofort angefangen zu schnäbeln, obwohl sie ihn gar nicht kannte. Ich muß dazusagen, ich habe eine grosse Zimmervoliere für meinen, die beiden Gäste haben eine eigene große Voliere. Aber die Türen dort dran sind abgebaut, bei mir entscheiden die Vögel selber wann sie heraus und hinein möchten. Meistens sind sie draussen, drehen ihre Runden, klettern am Kletterbaum und verstehen sich prächtig.
    Als ich gemerkt habe wie gesellig meine Nicco ist haben wir sofort beschlossen noch einen dazu zu holen. Ich möchte das es ihr wirklich gut geht, dafür würde ich alles mir mögliche tun.
    Nun habe ich eine Frage, bitte entschuldigt meine Unwissenheit.
    Wie alt ungefähr sollte der neue Hahn sein, und ab wann sind Kongos geschlechtsreif ?
    Meine Nicco ist absolut gesund, und ich möchte diesbezüglich nichts falsch machen.
    Vielen Dank für das Lesen und die Antworten.
    Liebe Grüße, und ein schönes Wochenende.
    Steffi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geiergitti, 8. Juli 2005
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Steffi,

    herzlich willkommen bei den Vogelforen :zustimm: .

    Ich finde es toll, dass Du zu Deiner Kleinen ein Partnertier holen willst. Der Hahn sollte mindestens 5 Jahre alt sein, besser wäre älter, aber die Hähne werden in der Regel mit 5 Jahren geschlechtsreif, und so alt sollte er mindestens sein.
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Steffi!
    Ein herzliches Willkommen hier! :blume:
    Bevor du die Suche in Angriff nimmst solltest du ganz genau wissen ob dein Kongo auch wirklich eine Henne ist-du brauchst einen DNA Test.Sollte bei den Papaieren keiner bei sein dann zieh bitte eine Feder und schicke sie ein.Das ist die "humanste" Art es heraus zu finden.Ist sie wirklich eine Henne dann würde ich einen Hahn suchen der ebenfals schon um die 20 Jahre alt ist damit die beiden gut zusammen passen.Sicher würde sie sich auch mit einem 10jährigen verstehen aber ich denke dann immer auch an die Zukunft-sie hat 10 Lebensjahre(oder mehr da du das genaue Alter ja nicht weißt)mehr auf dem Buckel was ja auch bedeutet das sie wahrscheinlich dann die entsprechende Zeit eher sterben wird.Dann bleibt dir ein einsamer trauernder Kongo zurück und die Suche geht von vorne los.
    Deswegen sollte der Partner-meine Meinung-in etwa das gleiche Alter haben.So erreichst du auch das beide "in die Jahre" kommen und vom "Elan"her gleich sind.Schau mal hier in die Kleinanzeigen oder auch bei dhd24 werden oft ältere Tiere abgegeben.
    Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche,
    liebe Grüße,BEA
     
  5. #4 Steffi36, 8. Juli 2005
    Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hallo zusammen.
    Vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier.
    Ich finde es sehr schön wenn man so nett begrüßt wird.
    Ich habe zu dem Grauen einen Nachweis zur Geschlechterbestimmung bekommen, diese DNA-Analyse ist gemacht worden.
    Ist definitiv eine Henne.
    Ich habe hier in den Kleinanzeigen eine Anzeige geschaltet, das ich einen Hahn suche. Bis jetzt sind mir fast nur Jungtiere angeboten worden, und ein 5jähriger.
    Ich war erstaunt wie schnell das geht. Eins muß ich wirklich sagen, es waren alles sehr nette Mails. Ich habe teilweise sogar noch nette Tips bekommen.
    Nun werde ich die Anzeige etwas überarbeiten und dazu schreiben das ich einen älteren Vogel suche.
    Den 5 Jährigen werden wir uns wohl mal anschauen, sofern es nicht auf der anderen Seite von D-land ist.
    Liebe Grüße, Steffi
     
  6. #5 Monika.Hamburg, 8. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Steffi,

    auch ich möchte Dich hier recht Herzlich begrüßen.

    Deine Fragen wurden Dir schon beantwortet und ich wünsche Dir und Nicco viel Spass hier im Forum und natürlich bei der Männersuche :D für Nicco Glück! :zustimm:
     
  7. #6 Reginsche, 8. Juli 2005
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo Steffi

    Auch ich und meine Grauen wünschen Dir viel Spaß hier im Forum.

    Wir sind hier alle auch ganz lieb und zahm.

    Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei der Suche nach einem süßen Hahn für Dein kleines Mädel. Sie ist ja gerade im besten Alter. :D :D :~

    Ach und über Bilder freuen wir uns natürlich immer. :D :D
     
  8. #7 Steffi36, 9. Juli 2005
    Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hurra, schon jemand gefunden....

    Hallo und guten Morgen.
    Juchu, schon den neuen Partner gefunden....
    Herzlichen Dank an alle für die liebe Begrüßung hier.
    Ich habe schon einen süßen Herrn für meine süße Dame gefunden.
    Er wohnt noch in Oberbayern, und zieht am 14.08 bei uns ein.
    Wir müssen mit dem abholen leider bis dahin warten, da wir am 22. in Urlaub fahren.
    Und zur Eingewöhnung möchten wir persönlich hier sein, und ihn nicht direkt wieder in die Pflegefamilie abgeben. Ich denke so lange kann unser Spatz noch warten.
    Der süsse ist knackige 5 Jahre alt, und auch auf der Suche nach seiner Herzdame.
    Ich freu mich so...
    Wir fahren dann von Köln/Siegburg (hier sind wir zu Hause) nach Oberbayern und holen ihn ab.
    Zu Anfangs werde ich noch die zweite Zimmervoliere neben die andere stellen, damit sie sich in Ruhe kennenlernen können.
    Liebe Grüße, Steffi
     

    Anhänge:

  9. #8 geiergitti, 9. Juli 2005
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Steffi,

    toll, dass Du so schnell einen Partner gefunden hast :freude: . Er paßt mit Sicherheit besser zu Deiner Kleinen als mein Baby :+klugsche .

    Ich drück Dir beide Daumen, dass sich die Beiden verstehen. Berichte dann mal weiter.
     
  10. #9 Steffi36, 9. Juli 2005
    Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hallo Gitti.
    Ich werde dann auf jeden Fall berichten wie es läuft.
    Wir freuen uns total, das ging schneller als wir gedacht haben. :freude:
    Ich war total überrascht, damit hätte ich nie gerechnet.
    Du hattest Recht, das mit dem Alter leuchtet mir auch ein.
    Ich werde nun die Tage zählen, und mich ausnahmsweise auch mal auf die Zeit NACH dem Urlaub freuen.
    Sonst finde ich immer das der Urlaub nie vorbeigehen darf, aber nun....
    :zwinker:
    Liebe Grüße, Steffi
     
  11. Seth

    Seth Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Schade!

    Tja, da war ich wohl etwas zu langsam...
    Ich kenne jemanden, der händeringend einen guten Platz für seinen 25jährigen Hahn sucht..

    Das hätte ja genau gepaßt... :traurig:
     
  12. #11 papageienmama1, 10. Juli 2005
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo seth,
    mensch, das ist ja wirklich schade.
    vom alter her wäre das wirklich prima gewesen.
    hoffentlich findet die henne trotzdem einen tollen platz.
    gruss astrid
     
  13. #12 Monika.Hamburg, 10. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Astrid,

    wieso Henne ? :?
     
  14. Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    25 Jähriger Hahn.

    Hallo zusammen.
    Also ich könnt mir schon vorstellen das das wunderbar passen würde.
    Ich müßt dann halt noch einen jüngeren dazukaufen, als Partnerin für den 5 Jährigen. Der sollte auf gar keinen Fall dann alleine bleiben.
    Seth, wenn Du mir den Preis mitteilst (ich muß halt ein bißchen durchrechnen)
    dann melde ich mich sofort wieder hier, und gebe Bescheid.
    Übrigens hätte ich nicht`s gegen einen vorab-Besuch hier, um zu sehen wohin der Vogel kommt.
    Liebe grüße, Steffi
    PS: Wir haben viel Platz, ich habe viel Zeit, und Liebe haben wir auch mehr als genug.
     
  15. #14 papageienmama1, 10. Juli 2005
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo monika
    hahn--- ich meinte natürlich hahn :D :D

    gruss astrid
     
  16. fisch

    fisch Guest

    Hallo Steffi,

    auch von mir noch ein Herzliches Willkommen :bier:
    Alle Achtung, du legst ja ein Tempo vor....von 1 auf vier in Nullkommanix :zustimm: :zwinker: :freude:
     
  17. #16 Steffi36, 11. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2005
    Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Das Tempo kommt alleine....

    Hallöhele.
    Sven, so ist das mit mir.
    Ich kann nie genug bekommen.
    Mein Mann bekommt schon nervöses Augenzucken wenn ich von den Papageien erzähle.
    Er weiß genau was dann kommt. Aber im Ernst, wir entscheiden alles zusammen, Einzelgänge gibt es bei uns nicht. Und wir rechnen alles gemeinsam durch, und planen das alles gemeinsam.
    Aber ich bin ja kein absoluter Neuling, ich weiß schon was mich erwartet.
    Das was ich nicht wußte, - nötiges Alter für Partner zu Nicco und ab wann geschlechtsreif - habe ich halt hier gefragt. Das war bei meinem Grauen damals absolut unwichtig, wel er andere Tiere und Menschen gehasst hat.
    Bis vor 3 Jahren hatte ich ja schon einen Grauen, und das 10 Jahre lang.
    Den habe ich schon krank bekommen, den wolte niemand mehr haben. Weil angeblich zusätzlich zur Krankheit noch absolut bissig. Aber bei mir war er super lieb. Nur niemand anderes durfte sich ihm nähern. Aber ich hätte ihn auch behalten wenn er wirklich so biestig geblieben wäre.
    Bei Menschen pflegt man ja auch den Umgang wenn sie vieleicht nicht immer einfach sind.
    Und ein Tier bleibt immer ein Tier, da kannst halt mit Gehirnwäsche nix machen, und das ist auch gut so.
    Ich möchte keine Tiere als Kinderersatz, aber ich behandele fast alle Tiere mit dem gleichen Respekt wie Menschen. ( Fast, das heißt: ausgenommen Spinnen, da werde ich nervös und hektisch, das geb ich gerne zu. Die eliminier ich meist, *schäm* )
    Ich habe mich nun - vor der Anschaffung von Nicco - schon um eine liebe Papa-Sitterin für unsere Urlaube gekümmert. Diese wirklich liebenswerte Dame macht das nicht des Geldes wegen, sondern weil auch sie und ihre Familie ab und an in Urlaub fährt, und wir dann ihre Papas nehmen.
    Auch einen Tierarzt haben wir im Freundeskreis, der selber zu Hause Graue hat. Der kennt sich bestens damit aus. Und der wäre im Notfall und auch so immer für uns da.
    Und warum sollte ich dann nicht so schnell noch einige aufnehmen ?
    Natürlich muß auch ich (wir) schauen das wir alles bezahlt bekommen. Denn es nützt ja nichts wenn man nur an den Kaufpreis denkt, es kommen ja noch Folgekosten. Aber auch nach genauerer Berechnung kommen wir hin, auch bei mehreren Papas. Sofern ich schaue das die Anschaffungskosten nicht ins Utopische wandern. Das andere sind ja laufende Kosten, die haben wir gut gerechnet. Der Tierarzt hat uns schon immer Freundschafts-Preise gemacht, das ist natürlich auch sehr hilfreich. Obwohl man ja bei der Planung die normalen Preise rechnen muß, vieleicht muß man ja mal zum TA während unser Freund in Urlaub ist.
    Und die Volieren samt Kletterbaum sind schon da, habe ich noch von Oscar.
    Oh Gott, jetzt habe ich Euch hier vollgeschrieben, sorry.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang, Steffi
     
  18. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Steffi!
    Ich hoffe es klappt mit dem 25jährigen Hahn-ich würde nämlich(wie ich schon schrieb) keinen 5 jährigen dazu setzen.20 Jahre Altersunterschied finde ich zu groß(=Problem Lebenserwartung).Außerdem ist es sicher schwierig ein so "altes" Tier zu vermitteln das es um so schöner wäre wenn die beiden zusammen kämen.
    Wenn dann der 5 jährige noch eine Partnerin in seinem Alter bekommt dann hätte doch jeder Topf seinen Deckel. :zustimm:
    Halte uns auf dem Laufenden,liebe Grüße BEA
     
  19. Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hallo nochmal.
    Ich werde hier auf jeden Fall beríchten, sobald ich etwas von dem älteren Herrn gehört habe.
    Das würde schon passen.
    Gruß, Steffi
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Steffi zum 2.

    Ein "Hallo" an alle hier.
    Ich habe soeben mit der Halterin des Vogels telefoniert.
    Wir haben nur leider alle beide keine Ahnung was er kosten soll.
    Ich würde ihn schon gerne nehmen, auch wenn wir dazu weit fahren müssten um ihn zu holen.
    Aber das wär auf jeden Fall zu machen, da mein Gatte eh das neue gebrauchte Auto mal einfahren will. :p
    Kann mir jemand einen Tip geben wohin der Preis sich ungefähr bewegen sollte ?
    Wie gesagt, die Dame hat auch keine Ahnung was sie nehmen soll, möchte den Vogel sehr gerne in guten Händen wissen.
    Liebe Grüße, Steffi
     
  22. #20 geiergitti, 13. Juli 2005
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Ich habe einen Grauen mal für eine Schutzgebühr i. H. v. 100 EUR übernommen. Die Halterin wollte ihn nicht "verkaufen", sondern nur in gute Hände abgeben.

    Bedenke, dass sich die Vergesellschaftung von älteren Tieren oft schwierig gestelten kann. Was ist mit dem Kleinen, wenn er sich nicht mit Deiner Henne versteht :? Dann noch eine ältere Herrn für den Neuzugang, ober gibst Du ihn dann wieder zurück? Das solltest Du bedenken.
     
Thema:

Fragen über Fragen.....

Die Seite wird geladen...

Fragen über Fragen..... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...