Fragen zu 2 Schönsittichen

Diskutiere Fragen zu 2 Schönsittichen im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich frag nun nochmal in einem extra Thread: Was denkt ihr, welches Geschlecht diese Schönsittich-Mutation in goldgelb rr, rb, rb ist?...

  1. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich frag nun nochmal in einem extra Thread: Was denkt ihr, welches Geschlecht diese Schönsittich-Mutation in goldgelb rr, rb, rb ist? Wie nennt man die Mutation eigentlich genau? Opalin gelb rr, rb, rb? Ein Züchter sagte mir mal am Telefon, dass man noch den Zusatz "grau" dranhängt, wenn der Vogel blaue Gefiederstellen hat.

    Den Anhang CIMG5224.jpg betrachten Den Anhang CIMG5215.jpg betrachten




    Und dann noch dieser Kandidat: Das ist doch kein wildfarbiger Schönsittich, oder? Die Maske kommt mir trotz des jungen Alters doch sehr blass vor und auf den Flügeldecken sind ganz schwache rostrote Pigmentflecken zu sehen. Ist es dennoch eine Henne? Oder ein Hahn? Wird die Nase sich mit der Zeit wieder regenerieren (war dort im Kükenalter verletzt)?

    Den Anhang CIMG5283.jpg betrachten Den Anhang CIMG5276.jpg betrachten


    Danke schonmal, viele Grüße
    morrygan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IvanTheTerrible, 4. August 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nummer 2
    Ist ja unberingt!!
    Also haben wir auch keine Altersangabe, aber es wird ein JV sein. Kann ein Hahn sein, aber da steckt sicher noch was anderes drin, als Wildfarbe.
    Schau mal unter den Flügel.
    Bei den Mutanten halte ich mich raus, da gibt es soviel Gematsche.....
    Im I-Net gibt es eine Seite mit allen Mutanten der Schönsittiche....hatte mir aber kein Bookmark gelegt, da es mich nicht interessiert.
    Ivan
     
  4. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ne, den Ring bekommt sie/er aber noch diesen Monat nachträglich von unserer ATA (alles schon besprochen). Die Kleine wurde ausgesetzt und dann im Tierheim Stuttgart abgegeben. Sie musste noch bis vor einigen Wochen mit der Futterspritze gefüttert werden, ist seit etwa 3 Wochen futterfest. Heute haben wir sie von der Dame, die für das TH Stuttgart arbeitet, abgeholt.

    Unterm Flügel schauen? Gut, wird gemacht :-)


    Tja... eigentlich hatte ich auch einen wf Hahn gewollt, aber da war hier nix zu machen. Es gab ansonsten noch opaline, gescheckte, olivgrüne etc. aber auch weiter weg. Deshalb ist es ein Mutant geworden und da mit denen ohnehin keinesfalls gezüchtet wird...



    ... 5 Minuten später.... hier das Foto von der Flügelunterseite. Die Kleine hat ganz schön geschimpft. Aber im Vergleich zu Agaporniden merkt man das kneifen in die Haut ja garnicht. Sehr angenehm :-)

    Den Anhang CIMG5303.jpg betrachten Den Anhang CIMG5302.jpg betrachten
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    ...hab Dir mal nen Link geschickt, evtl hilft der weiter.
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Ein Tipp für die Zukunft: Neophemen würde ich nur ausgefärbt aufnehmen. Der Streß des Umsetzens wird von vielen JV (speziell bei Glanzsittichen) nur sehr schlecht vertragen und kann zu Verlusten führen!
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Absolut korrekt, aber der Vogel kam ja aus dem Tierschutz und da kann man wohl eine Ausnahme machen. Die TH sind meiner Meinung nach nicht zur Aufzucht von JV ausgerüstet ( abgesehen davon, dass sie kaum Zeit dafür haben sich im die einzelnen Vögel zu kümmern)
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Hallo Petra,

    dabei sollten die Tier"schützer" doch grade eine Vorreiterrolle einnehmen, zeigen sie doch gerne mit dem Finger auf Züchter.
     
  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Richard,

    das ist wohl war. Die Realität sieht aber leider anders aus. Die meisten TH wissen meist nicht mal wirklich was sie da im Käfig sitzen haben und wie die Anforderungen sind.
     
  10. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Die Schönsittiche sind doch im Alter von 7-9 Monaten ausgefärbt. Sollte sie etwa noch weitere 5 Monate völlig alleine, ohne einen einzigen Artgenossen im Käfig verbringen? Davon abgesehen hat das TH Jetzt eine neue Bleibe für die Kleine gesucht. Die hätten sie keinesfalls bis nach der Jugendmauser behalten...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 IvanTheTerrible, 5. August 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nein, etwa 5-6 Monate.
    Bei mir beginnen die 4monatigen Glanzs. (Aprilbrut) mit dem Umfärben.
    Die sind in 8 Wochen durch.
    Ivan
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hallo Antje!

    Ja, das wäre m.M.n der richtige Weg gewesen. Dem Tier nützt es doch nichts, wenn es zwar vergesellschaftet wird, aber vor lauter Streß "von der Stange fällt".
     
Thema: Fragen zu 2 Schönsittichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schönsittich oder glanzsittich henne

    ,
  2. bilder von schoensittichen

Die Seite wird geladen...

Fragen zu 2 Schönsittichen - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...