Gericht: Papa darf reden (Im Geschäft)

Diskutiere Gericht: Papa darf reden (Im Geschäft) im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo lora, vielen dank für den link! leider kann ich das video nicht anschauen :heul: , aber der text in dem link reicht mir schon völlig!...

  1. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    hallo lora,

    vielen dank für den link!
    leider kann ich das video nicht anschauen :heul: , aber der text in dem link reicht mir schon völlig!

    das muß man sich mal vorstellen. seit über 30 jahren (!!!) hockt der vogel nun in der apotheke. gehe davon aus, dass nelson noch nie freiflug genießen durfte. 0l 8(

    der apotheker würde nie freiwillig auf seinen vogel verzichten, da er dadurch gewiß viel zulauf hat. 0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Steffi & Stefan, 1. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich finde auch, dass die Rahmenbedigungen um Nelson nicht stimmen.

    So wie ich das aber sehen konnte, geht es ihm Umständehalber gut. Ich finde das ist eine Grundlage um weiterzuarbeiten.

    Wenn jetzt noch die Mitglieder im Forum, die dort aus der Nähe kommen, ab und zu mal in diese Apotheke gehen um zu sehen, ob sich etwas ändert, dann haben wir auch schon einen Anfang.
    Vielleicht lässt sich der Apotheker ja belehren!!!!
     
  4. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    Bitte nicht böse reagieren!

    Auch wenn das blöde klingt...
    wenn man sich mit einem Papageien beschäftigt, darf man den doch einzeln halten oder???
    Ausserdem wenn er unglücklich wäre, würde er doch nicht reden oder???

    Will mich hier nicht outen ist eigentlich nur eine frage.... :traurig: :idee:

    Gruß
    Blaufuß
     
  5. Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Ich habe diese Diskussion auch schon verfolgt und mir so meine Gedanken drüber gemacht (Bin ja PTA). Glaube aber das sich der Apotheker nicht so leicht umstimmen lassen würde (er hat ja auch vor Gericht schon "gewonnen"). Des Weiteren sind die meisten Kunden erfreut an Nelson und denken nicht wie die meisten hier im Sinne der Artgerechten Haltung ... Find´s einfach nur traurig :+sad:
     
  6. Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Er sitzt ja in einer Art Glaskasten wegen dem Gefiederstaub usw. das heißt Zuwendungen von den Leuten sind dann nicht möglich (kraulen z.B.) Und ich möchte den jenigen sehen, der ein Geschäft zu leiten hat und sich dann noch täglich soundso viel Stunden mit einer Ama beschäftigen sollte ... Glaube das da mit Sicherheit eins der beiden zu Kurz käme - brauche ja nicht schreiben welches.
    Er redet deshalb weil ihm ja sonst nichts übrig bleibt oder ?? :? Hätte er eine Partnerin würde er viell. ganz schnell aufhören guten Morgen zu sagen :+keinplan
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ich kann hier nur zweimal mit einem klaren STIMMT NICHT antworten.
    Papageien darf man NIEMALS alleine halten, auch wenn man sich noch so toll mit ihm beschäftigt. Ein Mensch kann keinen artgleichen Partner ersetzen.
    Und Sprechen hat nichts mit Glücklichsein zu tun.
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wenn Du einen fehlgeprägten psychisch verstümmelten Papa willst kannst Du ihn einzeln halten.
    Infos zur Paarhaltung findest Du hier. Und hier eine "nette" Geschichte.
     
  9. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    Mal wieder!!!

    Ich meine ja auch keine Nymphen... die würde ich ja nie alleine halten. 8o
    Ich meine, wenn ich jetzt einen Ara kaufe und ich mich den ganzen tag mit :S dem beschäftige ( von hand aufgezogen )
    dann könnte ich den doch alleine halten oder??? :?
    So habe ich das gemeint! :)

    Gruß
    Blaufuß :0-
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich habe nichts von Nymphen sondern Papas geschrieben. Die Geschichte bezieht sich auch nicht auf Nymphen und der Link zu Paarhaltung schon gar nicht.
    Und warum meinst Du wäre es möglich einen Ara einzeln zu halten und einen Nymph nicht :? .
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Blaufuss!

    Du bist noch nicht so lange Mitglied hier, entnehme ich Deinem Profil, insofern hast Du vermutlich noch nicht so die Riesenahnung was Großpapageienhaltung betrifft.

    Handaufzucht ist Tierquälerei. Die Eltern werden zu Brutmaschinen bis sie ausgelutscht sind, denn bei HZ bekommt man mehrere Gelege im Jahr. Wie sich die Eltern dabei fühlen, wenn diesen hochintelligenten immer wieder die Jungen weggenommen werden, kannst Du Dir mit ein bisschen Pfantasie sicherlich vorstellen. Dies wurde schon öfters intensiv diskutiert.

    Was die Jungen betrifft, die bekommen einen ganzen Satz psychischer und physischer Probleme mit. Das fängt mit einem schlechten Immunsystem an und hört mit schlimmen Verhaltensstörungen auf.

    Wenn Du in der Such-Funktion "Handaufzucht" eingibst wirst Du auf etliche eingehende Diskussionen stossen.

    Dass Du 24 Stunden am Tag bei dem Tier sein willst, halte ich für unmöglich. In Deinem Profil steht Du bist Schüler. Das bedeutet zumindest, dass Du mehrere Stunden am Tag ausser Haus bist. Was ist mit Freunde treffen? Was ist wenn Du mal arbeitest oder studierst? Dein Leben wird sich mit der Zeit ändern. Und was macht der Ara dann?

    Warum willst Du überhaupt einen alleine halten? Glaubst Du etwa das uralte Märchen, dass nur einer alleine zahm wird, sprechen lernt, usw? Das ist völliger Quatsch. Ich weiss wovon ich spreche - ich habe einen ganzen Schwarm (auch Aras) bei mir.

    Abgesehen davon, dass Einzelhaltung, selbst, wenn die obigen Gründe stimmen würden, sehr selbstsüchtig wäre und nichts mit Tierliebe zu tun hat. Würdest Du gerne den Rest Deines Leben im Gästeklo mit einem Affen (auch wenn es ein sehr netter ist :D) eingesperrt sein?

    Wenn Dich das Thema zähmen, Gruppenhaltung usw interessiert, dann lies doch mal den Scarlett-Thread im Clickerforum durch und den Oscar-Thread auch.

    LG,

    Ann.
     
  13. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    ja ok...
    Ehrlichgesagt habe ich keine Ahnung von papa´s, das stimmt. :idee:
    ich will auch keine, mal davon abgesehen.
    Ich dachte nur, weil mein Onkel 2 hat könnte ich mich mal über sie informieren, weil diese Vögel echt schön aussehen.
    Er hält sie zu 2. in einer Megafetten innenfoliere. ( kommen sommer raus )
    Sie wurde mit der Hand aufgezogen, weil ihre Eltern sie nicht wollten und von irgendeiner PSY störung ist mir nichts aufgefallen.
    Er wurde von den Eltern aufgezogen.
    Sie sind zutraulich und sprechen nicht. :~

    Bei Nympfen weiss ich ja, dass sie gerne zu 2 oder mehr gehalten werden.
    Wie das bei aras ist weiss ich nicht... deswegen frage ich doch... :(
    Dafür sind die Vogelforen doch da oder nicht?

    Wie schon gesagt, bei mir ist es die pure neugier.
    Ich frage auch nur nach. 8)

    Viele Grüße
    Blaufuß :p
     
Thema:

Gericht: Papa darf reden (Im Geschäft)