Glücklich verpaarter Hahn jagt die "Ex"

Diskutiere Glücklich verpaarter Hahn jagt die "Ex" im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich muss mich mal an Euch wenden, denn ich verstehe unseren Hahn nicht mehr. Seit einigen Wochen schreit unser Hahn eine der Hennen...

  1. KerstinHH

    KerstinHH Guest

    Hallo!
    Ich muss mich mal an Euch wenden, denn ich verstehe unseren Hahn nicht mehr.

    Seit einigen Wochen schreit unser Hahn eine der Hennen fast permanent (wenn er grad mal nicht mit anderen Dingen beschäftigt ist) an und jagt sie auch gerne mal durch die Voliere bzw. auf sämtlichen Sitzgelegenheiten im Freiflugzimmer. Mit in der Voliere sind noch zwei weitere Hennen: mit der einen ist er glücklich verpaart, die andere interessiert ihn fast gar nicht.

    Hintergrund: Mit der nun gejagten Henne war der Hahn, Stani, zuerst zwangsverheiratet (da halt nur diese beiden bei uns eingezogen sind). Da haben sie sich eigentlich fast ein Jahr lang vertragen. Dann kamen die beiden anderen Hennen dazu - und bei Paulchen und Stani hat es sofort gefunkt (jaja, so ein junges Ding...).
    Fortan hat Ellie ihr Dasein als Ex ganz gut gemeistert und sich einigermaßen mit Trulla angefreundet, eher schwesterlich.

    Nun kann Stani Ellie offensichtlich gar nicht mehr ertragen. Richtig böse wird er nicht, also hackt nicht oder so. Aber das Geschrei geht nicht nur uns auf die Nerven sondern wohl auch allmählich den Nachbarn.
    Und ganz offensichtlich stimmt ja etwas nicht bei den vier Hühner... :traurig:
    Wir möchten uns natürlich auch nicht von einem der vier trennen.
    Habt Ihr eine Idee?

    Liebe Grüße,
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jogi1

    Jogi1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    da hast du also einen Hahn und drei Hennen, keine so gute Konstellation. Für mich gibt es zwei Denkansätze, warum sich der Hahn so verhält: Entweder er möchte mit seiner Partnerin ungestört sein und vielleicht sogar eine Brut vorbereiten und die Ex sucht seine Nähe, sodass sie ihn stört und nervt. Oder, er würde sie vielleicht gerne als Zweitfrau halten und ab und zu treten, was sie aber nicht will. Das könnte der Grund für seine Aggression bzw. Frustration der Henne gegenüber sein.

    Es wäre insgesamt besser, wenn du noch zwei Hähne aufnehmen könntest oder eine der Hennen gegen einen Hahn tauschen würdest. So wie es jetzt ist, werden die Nymphen nicht glücklich auf Dauer.

    Gruß
    Jogi
     
  4. #3 BoeserENGEL, 10. November 2006
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hallo

    ich stimme jogi zu

    mein hahn geht auch jedem andern nymphen hinteher, wenn seine henne in brutstimmung kommt. nirgends dürfen die aderen nymphen mehr sitzen.
    dasher vermute ich mal dass dein hahn mit seiner neuen henne seine ruhe haben will und deswegen geht er seiner alten henne hinterher.
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Kerstin,

    die zwei Antworten wären eine Möglichkeit. Ich bin auch der Meinung das zwei Männchen fehlen.





    Grüße, Frank:zustimm:
     
  6. KerstinHH

    KerstinHH Guest

    Genervter Hahn

    Ja, die Konstellation mit den drei Damen ist wirklich nicht glücklich - und war auch so nicht gewollt. Die beiden letzten Hennen waren noch recht jung, da konnten wir noch nicht genau sagen, ob sie w oder m sind.

    Habe mit meinem Mann über Eure Antworten gesprochen - und auch er hat nun eingesehen, dass wir wohl den Damenhaushalt ein wenig auffrischen sollten.
    Im Moment wäre die Voli für 6 Nymphen zu klein. Wir werden aber bald umziehen, dann mehr Platz haben und noch zwei Frischlinge (und diesmal garantierte Hähne) dazuholen. Freue mich schon sehr darauf.
    Solange müssen die vier aber noch so zurecht kommen. Ich versuche, sie etwas mehr zu beschäftigen bis dahin. Vielleicht lenkt das Stani auch ein bisschen ab? In den letzten beiden Tagen ist es wieder zumindest etwas ruhiger geworden.

    Vielen Dank für Eure Einschätzungen! :zustimm:

    Zuversichtliche Grüße,
    Kerstin
     
Thema:

Glücklich verpaarter Hahn jagt die "Ex"

Die Seite wird geladen...

Glücklich verpaarter Hahn jagt die "Ex" - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  5. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...