Hab mal wieder geknipst

Diskutiere Hab mal wieder geknipst im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hi Cassy, die sind ja neugirig. Meine hätten erst einmal Angst und würden sich nach geraumer Zeit daran trauen. Da merkt man, daß sie sich den...

  1. Moritz

    Moritz Guest

    Hi Cassy,
    die sind ja neugirig. Meine hätten erst einmal Angst und würden sich nach geraumer Zeit daran trauen. Da merkt man, daß sie sich den ganzen Tag frei bewegen können.

    Sehe ich richtig? Tannenzweige für die Sperlinge, sind die nicht schädlich, wegen ihrer Harze?
    Ich habe mal gehört, daß Nadelhölze für Vögel tabu sein sollen.
    Liebe Grüße
    Moritz
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Moritz,

    und ich habe gelesen, dass die, besonders im Winter, eine Bereicherung sind. So unterschiedlich sind die Meinungen. Die Rabauken gehen aber auch weniger an die Zweige als vielmehr an die Nadeln. Die werden schön einzeln abgepflückt und zerbissen. Scheint gut zu schmecken. Nur muß ich die Reste dann aus der Auslegware pulen. Brrr...
     
  4. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Übrigens,

    ich glaube nicht, dass es am Freiflug liegt, dass meine so neugierig sind. Ich bin der Meinung, in Freiheit leben sie auch nicht nur auf einem Baum und konfrontiere sie deshalb öfter mal mit was Neuem. Deshalb sind sie es einfach gewohnt, immer mal was Neues unter die Nase gesetzt zu kriegen. Und da sie damit noch keine allzu schlechten Erfahrungen hatten, sind sie halt eher neugierig als ängstlich. Es wird nur kurz gewartet, ob es sich bewegt. Wenn nicht, wird es mal kurz gebissen, und wenn es nicht zurückbeißt - nichts wie drauf!!!:D
     
  5. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    So

    sieht der Zweig übrigens heute aus:
     

    Anhänge:

  6. HarryN

    HarryN Guest

    Äste

    Hallo Cassy!

    Auf Deinen Fotos habe ich gesehen, dass Du Deinen Sperlis einen Tannenzweig hingehängt hast.

    So weit ich gehört und gelesen habe, sind Nadelhölzer für unsere Sperlis gefährlich. Sie enthalten Harze.

    Nimm doch besser Obstgehölz oder Korkenzieherweide. Wir haben damit die besten Erfahrungen gemacht.

    Nicht, dass Deine Lieben krank werden.

    Viele Grüße
    Harry:0-
     
  7. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Harry,

    wie ich Moritz schon geantwortet habe, gibt es da gegensätzliche Meinungen. Schau doch mal unter "Umfragen" nach der Frage "Tanne zu knabbern". Da kannst Du auch lesen, dass sogar Züchter Tanne oder Fichte empfehlen, da sie viele Mineralien enthalten. Die Harze stecken im Holz, und meine Rabauken fressen mit wahrer Begeisterung schön säuberlich die Nadeln ab. Also denke ich, dass sie "schon auf die Mineralien gewartet haben". ;)
     
  8. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    So,

    heute wieder mal neue Fotos:

    heute ist bei meinen Rabauken Weihnachten und Ostern auf einen Tag gefallen :D . Früh gab es SBK und auch Hanf und nachmittag auch noch leckere Feige. Zum Dank durfte ich das mal knipsen :D :
     

    Anhänge:

  9. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    und so sehen richtige echte Dreckspatzen aus:
     

    Anhänge:

  10. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Und ein Foto speziell für Gerhard, den Stifter des neuen, aber schon ziemlich ramponierten Kletterbaumes- ein Apfelbaum mit acht grünen Blättern:
     

    Anhänge:

  11. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Und zum Schluß noch eine gemütliche Knuddelrunde kurz vor dem Schlafengehen:
     

    Anhänge:

  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    schön schön viele bilder. auf meiner homepage werden es auch immer mehr :)
    ich muss demnächst eh schauen wie ich das mache, hab da auch nur ein limit ...also kann sein, dass ich das dann auch bremsen muss cassy. Bisher ist das buch noch nicht auf dem markt, sie findet wohl keinen verlag, die glauben, es gibt niemanden die bücher über sperlinge kaufen würden...na aber hallo....sollen mal hier ins forum reinschauen oder?
     
  13. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Kessi,

    ich dachte auch, sie sagt, welche Fotos ok sind. Dann hätte ich die restlichen schon gelöscht. Ich habe noch mehr süße, mich aber nicht getraut, noch mehr einzustellen, noch dazu, wo keine Reaktion kam. Hat sie schon beim "Ulmer" nachgefragt, wo das alte Sperlibuch herkam?
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    keine ahnung, die meldet sich nicht mehr, muss sie nochmal anschreiben. find ich auch merkwürdig das ganze...

    das letzte was ich gehört habe war, dass sie keinen verlag findet...*grübeL* noch kannst du welche einstellen, ich geb schon bescheid, wenn es zuviele werden. muss von meinen auch einige runter schmeissen, wird langsam unübersichtlich.
     
  15. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Heut mal wieder ein paar neue Fotos für alle, die es interessiert:

    Eine unheimliche Begegnung der dritten Art:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      324
  16. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    wir sind (wie immer) unschuldig...
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      17,3 KB
      Aufrufe:
      321
  17. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Mist! Doch erwischt...
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      18,8 KB
      Aufrufe:
      326
  18. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hier Meena, wie sie am liebsten schlafen würde. Aber da ich, falls sie nachts abstürzt, Panik im Vogelzimmer befürchte, lasse ich sie natürlich nicht. Ich brauche jeden abend 10 Minuten, bis ich sie da runtergekitzelt habe. Da es im Dunkeln fotografiert ist, ist das Foto leider nicht so gut.
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      10 KB
      Aufrufe:
      322
  19. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Ein Teller voll grünes Papageienragout...
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      28,3 KB
      Aufrufe:
      320
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hier mein Neffe mit Lisa. Die vergißt, wenn es Vogelkekse gibt, all ihre Angst, die sie vielleicht noch vor (fast) Fremden hat. Und mein Neffe ist auch ganz stolz wie man sieht. Er hat übrigens einen Pullover von mir an - er kam nämlich in einem feuerroten- und das ist für meine Geier was ganz gefährliches...
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      28,7 KB
      Aufrufe:
      324
  22. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Und zum Dank für die Kekse legen Lisa und Meena fest, was mein Neffe als nächstes zu spielen hat... :D
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      13,5 KB
      Aufrufe:
      317
Thema:

Hab mal wieder geknipst

Die Seite wird geladen...

Hab mal wieder geknipst - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Zum 3ten mal Eier

    Zum 3ten mal Eier: Hallo ihr lieben, ich konnte leider keinen Beitrag finden der mein Problem aufweist... Jedenfalls hat meine Henne dieses Jahr zum 3ten Mal Eier...