Ich bin ratlos Ich glaube er wurde Misshandelt!

Diskutiere Ich bin ratlos Ich glaube er wurde Misshandelt! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Halloo mein Name ist Fred und ich habe mir vor 4 Tagen einen Graupapagei gekauft! Er war super billig 200 euro und tat mir auch irgendwie leid....

  1. Ticklie

    Ticklie Guest

    Halloo mein Name ist Fred und ich habe mir vor 4 Tagen einen Graupapagei gekauft!
    Er war super billig 200 euro und tat mir auch irgendwie leid.
    Also er hat einen hängenden Flügel das soll angeblich ein Schönheitsfehler sein! Ich tippe darauf das der flügel mal gebrochen wurde.
    dann soll er noch ne Naturbrut sein und noch nie ne Hand gesehen haben!
    Jetzt hört mal kann es sein das dieser Vogel nach 2 Tagen auf meiner Hand sitzt und sich den Kopf kraulen lässt?
    Er frisst aus meiner Hand als wenn nix gewesen währe.
    Ich bin wirklich ein bisschen ratlos und werde nächste woche mal zum Tierarzt fahren um den Flügel untersuchen zu lassen!
    Der papagei soll auch erst ein Halbes Jahr alt sein weiss aber nicht wie ich das erkennen soll.
    Er ist geschlossen beringt.
    Werde mir mal die Nummer aufschreiben.
    Es ist leider noch stumm und gibt keinen laut von sich !
    Am Anfang hat er geschrien wenn man ihm zu nahe kam aber sonst kein Laut kommt aus seinem Schnabel!
    Vielleicht hat ja jemand erfahrung damit und kann mir Tipps und tricks verraten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tweety1212, 15. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Erstmal Herzlich Willkomen im VF Fred.
    Und herzlichen Glückwunsch zu deinem Süßen Graui :D

    Das mit dem kraulen: vielleciht hat er schnell gemerkt das er bei dir sicher ist :D Aber so richtig verstehen kann ich das auch nicht, wo er doch vorher noch nie eine Hand gesehen hat. Unsere haben uns da mal die Hölle heiß gemacht ;) Wie du schon geschriben hast geschrien und geschrien bloß nicht zu nah kommen. ABer das hat deiner auch wiederrum gemacht. :?

    das mit dem Alter erkennst du an den Augen. Mit einem halben Jahr haben sie noch relativ dunke Augen (aber nicht mehr schwarz)

    Ach wie heißt denn dein Grauer eigentlich? *neugierig sei*:D
    Ich wünsch dir weiterhin soviel erfolg mit deinem Süßen!!!
    Und viiiiel Geduld :D
     
  4. Ticklie

    Ticklie Guest

    Er heist Josef

    Hallo!
    Ich ich habe viel freude an ihm.
    Er sitzt auf seinem käfig und putzt sich den ganzen Tag.
    Ich habe aber das mit Hand umgeändert und ein stück rundholz genommen tut mir der Zeit etwas weh:-)
    Er heist übrigens Josef. Werde mal ein paar Bilder verlinken dann sieht man das auch mit dem Flügel!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #4 Karinetti, 15. April 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Der ist aber goldig!:)
    Der Flügel sieht schlimm aus - auf alle Fälle abklären lassen.
    Die Fotos zeigen noch ganz schwarze Pupillen, also wirklich ein Jungvogel.
    Vielleicht ist er eine Handaufzucht, dass er so schnell zutraulich wird kommt mir auch etwas seltsam vor.
    Na alles Gute jedenfalls!
     
  6. #5 Amazonenmuddi, 15. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo ticklie!!!!!!!!!
    ich selber besitze zwar nur eine amazone aber denk mal macht ja nix :D also wenn er beringt ist dann muss dort auch auf dem ring das jahr stehen. also bei meinem steht es auf jeden fall mit drauf. gugge einfach nochma richtig nach :)
    na ja und dat mit dem flügelchen tut mir echt leid . stell ihn doch einfach mal beim tierarzt vor und dann wirst du sicher eine auskunft bekommen was mit dem flügel los ist und vielleicht ist es eine sache die sich beheben lässt würde ich dem kleinen kerl wünschen.
    wäre ganz gut wenn du dir mal einen termin beim doc holst dann weißte auch mehr über den allgemeinen gesundheitszustand;)
    wichtig is aber das er auch sehr viel liebe und zuneigung bekommt .......darf gar nich drann denken wat beim züchter vielleicht passiert ist0l aber die wahrheit wird er dir sicher eh nicht sagen . finde es echt prima dat du den kleinen kerl dort rausgeholt hast.

    es grüß amazonenmuddi
     
  7. #6 Ticklie, 15. April 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2004
    Ticklie

    Ticklie Guest

    Die Ringnummer

    Eigendlich ist mir relativ egal wie alt er ist!
    Nur die Vorgeschichte ist mir nicht ganz klar und dort wo ich ihn herhabe dort war es nun auch nicht ganz toll!
    Tippe auf Alkoholiker die Geld brauchten!
    Im Ring steht 11.5 dann 01 ....
    Vielleicht sagt das ja etwas aus.
     
  8. #7 Amazonenmuddi, 15. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hm nun ja schwer einzuschätzen ob dieses datum jetzt wirklich stimmt. denn habe auch schon gehört dat die nicht so seriösen züchter einfach beringen egal wat für ein jahr darauf steht. was ich selbst nicht gerade schön finde .....0l
    na ja aber über die vorgeschichte wirste wohl nix mehr weiter erfahren .
    hauptsache ist es doch jetzt dein flugsaurier jetzt ein schönes zuhause bekommen hat und nur das ist sehr wichtig für den kleinen scheißer.
    aber nochma drauf zurück zukommen ...........ich vermute das der graue keine naturbrut ist und mit der hand aufgezogen wurde und dann mal was passiert sein muss das dieses mit dem flügel dann passierte. denn normal würde er nach 2 tagen noch nicht so zutraulich sein und auf deine hand kommen. aber wie gesagt ich habe mit den grauen keine erfahrung .

    gruß amazonenmuddi

    echt goldig deine fotos ........muss man einfach lieb haben den grauen
     
  9. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Fred, herzlich Willkommen im Grauenforum :0- :0- :0- .

    Dein kleiner Josef ist ja wirklich ein ganz Süsser :) .
    Ich denke das mit dem Alter (6 Monate) kann schon hinkommen.

    Ich würde mit dem Kleinen auf jeden Fall bald zu einem papageien-kundigen TA gehen.
    Eine gründliche Untersuchung kann sicher nicht schaden und der Flügel muss sowieso angeschaut werden.
    Ich denke auch, dass er mal gebrochen war und anschliessend nicht richtig behandelt wurde.

    An eine Naturbrut, die angeblich noch nie eine Hand gesehen hat, glaube ich auf garkeinen Fall.
    Der Kleine ist sicherlich eine Handaufzucht, aber das ist ja weiter nicht schlimm.
    Ist ja schön, dass er nach ein paar Tagen Dir gegenüber schon so zutraulich ist :) .

    Bitte halte uns über Deinen kleinen Süssen auf dem Laufenden und berichte uns, was der TA zu dem Flügel sagt, bzw. was man da evtl. noch machen kann.

    Alles Liebe für Deinen kleinen Josef........... :0- :0- :0-
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Fred,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier unter den Grauenfans!:0-

    Der kleine Josef ist ja ein ganz herziges Kerlchen!:)

    Auf dem ersten und dritten Bild sieht es so aus, als hätte er eine Schramme über der Nase... Täuscht das oder hat er da wirklich was? :~

    Der Flügel sieht auch echt schlimm aus ... 8o Hoffentlich kann der TA da noch was richten. Ich drücke dem kleinen Schatz dafür ganz kräftig die Daumen!
    Bitte wende dich an einen vogelkundigen TA, denn nicht jeder TA kennt sich mit Vögeln aus. Und nicht jeder gibt das dann auch zu, leider.... U.U. kann das dem Vogel eher schaden als helfen...
    Lass ihn am besten mal richtig durchchecken: Kropf- und Kloakenabstriche, Blutuntersuchung ...
    Vogelkundige TA in deiner Nähe findest du z.B. hier .

    Zur Ringnummer:
    11,5 müsste die Ringgröße,
    01 das Beringungsjahr (wenn denn alles mit rechten Dingen zuging) und
    die andere Zahl entweder die Züchternummer, aber ich denke eher die fortlaufende Ringnummer sein.
    Wegen des Ringes könntest du dich an den ZZF wenden. Die müssten dir sagen können, wer der Züchter ist. Die Adresse und Telefonnummer findest du hier .

    Also nach der Ringnummer müsste er schon älter sein.... :?
    Auf den Bildern wirken seine Augen aber sehr dunkel... Mit einem halben Jahr müsste die Iris grau sein. Ist sie gelb, wäre der Vogel auf alle Fälle älter.
    Schon komisch eigentlich, wenn er wirklich noch dunkle Augenringe hat...:?

    Er ist ja auch erst ganz kurz bei euch, bei neuen Menschen, in neuer Umgebung ...
    Das mit dem Schreien kenne ich auch. Mein Baby (Teilhandaufzucht) schrie auch wie am Spieß.... Wusste gar nicht, dass Graue sooo schreien können... :D
    Aber der kleine Josef hat sich ja bei euch ganz toll eingelebt, wenn er schon sooo viel Vertrauen zu dir hat!
    Dass er schon nach 2 Tagen so vertraut wirkt, könnte dem Umstand zuzuschreiben sein, dass er sich eventuell in dich "verliebt" hat ... Sozusagen "Liebe auf den ersten Blick"... ;)
    Eventuell auch großes Liebesdefizit.... Man kann halt nicht in die Köpfe der Grauchen schauen, leider ...
     
  11. crowlover

    crowlover Guest

    hallo... na das ist ja mal wieder ne story.... *tztztztz-kopfschüttel*
    unglaublich. kann der kleine denn fliegen? sicher nicht mit dem flügel oder...

    aber er scheint sich sichtlich wohl bei dir zu fühlen - das ist die hauptsache denke ich.

    grüß den süßen racker lieb von mir,

    crow
     
  12. Ticklie

    Ticklie Guest

    Danke für Eure Zusprüche!

    Hallo erstmal!
    Danke für die grosse Reaktion auf Josef!
    Er kann fliegen
    Nur ist das mit dem landen nicht immer ganz so toll!
    Ich denke mal wenn er draussen fliegen würde kommt er nicht weit!
    Ich denke auch das er keine Schmerzen hat mit dem Flügel!
    Ich habe mir jetzt erstmal nen TA ausgesucht wo ich hinfahren werden wenn wieder etwas Kleingeld im Beutel ist!
    Wir haben zur Zeit 3 kleine Hundewelpen zu versorgen.
    Na ja will hoffen das er dann noch auftaut und mal ein paar laute aus seinem Schnabel kommen!
    Liebe Grüsse Fred
    Werde weiter berichten
    Achja ich werde auch noch telefonieren was den Ring und die Nummer angeht!
    Und dann werden wir mal sehen wo das Kerlchen herkommt.
     
  13. Evelin

    Evelin Guest

    Re: Danke für Eure Zusprüche!

    Schön. dass der Kleine zumindest fliegen kann. :)
    Berichte uns bitte, wenn`s mit dem TA-Besuch soweit ist...... :0-
     
  14. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Den Augen nach ist der Kleine 4-8 Monate alt. Keinesfalls älter...Ringnummer hin oder her-da hat der Züchter wohl noch nen alten Ring über gehabt oder verwechselt. Ist mir auch eínmal passiert.
    Lange "mishandelt " worden kann er also nicht sein, da er maximal 4 Monate lang selbsständig ist.
    In dem Alter können auch Naturbruten von jetzt auf gleich sehr zahm werden. Ist Charaktersache. Es ist also nicht auszuschließen, daß der Kleine eine Naturbrut ist.
    Den Flügel sollte baldmöglichst mal ein Tierarzt ansehen.
    In dem Alter ist noch viel zu machen-und daß er noch fliegen kann, gibt Anlass zu noch mehr Hoffnung.
    Vom Aussehen und Deiner Schilderung nach kommt mir fast der Verdacht, daß da eine gewisse Operation, die in den USA leider recht beliebt ist, versucht und -Gott sei Dank- verpfuscht wurde.
    Aber da soll der Vet was zu sagen.

    Also Toi, toi, toi....und KEINESFALLS vergessen, möglichst BALD einen Partner zu besorgen :0-
     
  15. Ticklie

    Ticklie Guest

    op ?????

    Vom Aussehen und Deiner Schilderung nach kommt mir fast der Verdacht, daß da eine gewisse Operation, die in den USA leider recht beliebt ist, versucht und -Gott sei Dank- verpfuscht wurde.


    Was soll das denn bitte für eine Operation gewesen sein?
    Das würde ich dann doch gerne wissen!
    Einen Partner hat er bis jetzt noch nicht in Aussicht das kommt dann auch später bis jetzt sind wir ( meine Frau und Ich) seine Partner.
    Er geht ja schon jetzt überall mit hin!
    Heute habe ich ihn mit unter die Dusche genommen.
    Das war lustig er hat auf der Seifenablage in der Ecke gesessen und die Flügel ausgebreitet also ich glaube er hatte viel Spass.
    Habe ihn aber nicht ganz nass gemach nur ganz leicht.
    So dann werde ich mich jetzt mal wieder um ihn kümmern und mal versuchen einen Laut aus ihm rauszuholen.
    Stumm ist er ja nicht (hat ja schon geschrien) und taub ist er auch nicht er reagiert ja auf Geräusche.
    Liebe Grüsse
    Fred Und Josef
     
  16. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    :)

    Alles Gute für Joseph!

    DER kann aber GUCKEN! Steinerweichend.

    Schön, dass er ein neues Zuhause bei euch hat!
    Empfinde den Flügel übrigens nicht als Makel (wenn er denn für ihn keine negativen Auswirkungen jetzt und zukünftig hat) - aber das hat ja soweiso niemand behauptet... 8) :)

    Viel Vergnügen (auch mit den Welpen) :0-
    blau
     
  17. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Da nachgefragt kurz zur OP: Da wird eine gewisse Sehne durchtrennt, mit dem Gedanken trotz voller Befiederung flugunfähige Vögel zu erhalten.
    Manchmal hängt danach der betroffene Flügel etwas herunter und nicht immer sind die Tiere voll flugunfähig.
    Wenn doch ist das natürlich irreversibel und daher noch schlimmere Quälerei als das Stutzen.
     
  18. Gonzotier

    Gonzotier Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepetal
    Hallöchen...

    Ein ganz freundliches Hallo!

    Schön, daß Du jetzt auch im Forum dabei bist!
    Dein Josef ist echt ein super süßer Gräuling - grins;)
    Er kann echt froh sein bei Dir gelandet zu sein!

    Zu einer tierärztlichen Generaluntersuchung würde ich Dir auch auf alle Fälle raten, denn Vorsicht ist auf alle Fälle besser wie Nachsicht und dann bist du auch auf der sicheren Seite!

    Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß mit deinem Süßen!

    Und halte uns mal mit dem Flügel auf dem Laufendem.

    Ganz doll lieben Gruß
    Kati (mit Gonzi und Phoebo):0-
     
  19. Ticklie

    Ticklie Guest

    Na tolle zzf

    Ich habe gerade angerufen bei der ZZF.
    Dort kam doch glatt der ring her!
    Als ich mit der Dame sprach wollte Sie mir keine Auskunft geben wo der züchter herkommt!
    War total unfreundlich am tetelfon hat mich gefragt warum ich überhaut so eine Vogel gekauft habe!
    Als ich sie dann am telefon darüber aufgeklärt habe das ich gerne mit dem züchter sprechen möchte weil der Vogel einen hängenen Flügel hat und ich gerne wissen möchte ob er das schon hatte als er abgegeben worden ist hat sie gesagt wenn verdacht auf tiermisshandlung besteht soll ich mich an die Polizei halten!
    Na klasse!
    Werde mich jetzt wohl damit abgeben das ich nix erfahren werde über die Vorgeschichte.
    Werde dann die nächste Woche nen Tierartz aufsuchen vielleicht bekommt der ja was raus.

    Ich werde Josef jetzt mal was vorsingen vielleicht gibt er ja dann nen Laut von sich. Kam immer noch nix :-(
    Vielleicht sagt er dann das ich aufhören soll :-)

    Liebe Grüsse Fred
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Amazonenmuddi, 16. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo ticklie!!!!!!!!!!
    hab ich mir schon gedacht das es schwer sein wird was heraus zufinden und wenn überhaupt was zuerfahren.
    aber ich denke wenn du ihm die beste pflege und die zuwendung gibst die er braucht dann hat er ein super zuhause und darauf kommts doch nur an :) und wie auf den bildern zusehen ist scheints ihm wirklich super zugehen und er fühlt sich pudel wohl. er kann sich glücklich schätzen das er bei dir in die hände gefallen ist :D er hat es sich auch verdient der süsse kerl.

    gruß amazonenmuddi
     
  22. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Fred,

    Das finde ich doch ungewöhnlich. Meine Erfahrungen mit dem ZZF-'Suchdienst' sind sehr viel besser - allerdings per mail. Meine Anfragen an ringstelle@zzf.de wurden freundlich, schnell und vollständig beantwortet - vielleicht solltest du es mal per mail versuchen, statt mit denen zu telefonieren...

    Lass' ihm Zeit. So einen Grauen hatten wir auch mal :-( Als er zu uns kam, hat er keinen Pieps gesagt - ausser wie wild gekreischt, wenn man ihm zu nahe kam. Kein Wunder bei dem Vorbesitzer: ein psychisch kranker Alki, der seine Tiere böse vernachlässigt und misshandelt hat :-((( Aber der Vogel ist langsam 'aufgetaut'. Als er endlich begriffen hatte, dass er hier einfach so drauf los pfeiffen darf, ohne gleich angebrüllt oder geschlagen zu werden, hat sich seine Stimme langsam entwickelt...

    Vielleicht kann er sogar sprechen. Es ist immer interessant, wenn Graue 'aus dem Nähkästchen plaudern'. Da gibt es Vögel, die sagen 'hallo, huhu, komm mal her' - und andere, die sagen (selbst erlebt...) 'Sauhund, Mistvieh, hau ab, geh weg' - und das auch im entsprechenden Tonfall. Tja, da kannst du dir dann so ungefähr vorstellen, wie der Vogel früher behandelt wurde.

    Erstaunlich finde ich da nur, dass sich viele dieser Viecher doch noch irgendwann berappeln und Vertrauen fassen, wenn man gut zu ihnen ist.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
Thema:

Ich bin ratlos Ich glaube er wurde Misshandelt!

Die Seite wird geladen...

Ich bin ratlos Ich glaube er wurde Misshandelt! - Ähnliche Themen

  1. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...
  2. Meine 2 Bourksittiche mögen sich glaube ich nicht

    Meine 2 Bourksittiche mögen sich glaube ich nicht: Hallo, ich habe mir vor 3 Wochen ein Bourkesittich Paar beim Züchter geholt. Ich hab das Gefühl, dass sie sich nicht mögen. Sie hacken zwar nicht...
  3. Eier? Ratlos...

    Eier? Ratlos...: Hallo! Meine Schwester hat sich am Donnerstag ein Sperlingspapageien Pärchen zugelegt. Es sind die ersten Vögel in unserem Haushalt, somit sind...
  4. Rupfung - Wer hat gerupft und wer wurde gerupft?

    Rupfung - Wer hat gerupft und wer wurde gerupft?: Hallo Zusammen, leider hatte ich nur mein Teleobjektiv dran. Daher konnt ich die Federn nur von weitem Weg fotografieren. Habe einen Ausschnitt...
  5. Ratlos

    Ratlos: Ich bräuchte mal eure Hilfe. Dieser Vogel (von Heute) kam mit einer Gruppe Wacholder- und Rotdrosseln und setzte sich mit auf das Feld. Ich bin...