Neue Eier

Diskutiere Neue Eier im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hihi was meinst Du denn mit beiden - ich habe 8 Nymphen - 4 Paare also :). Kuecken koennte ich nur behalten wenn wir mal in ein groesseres Haus...

  1. nicoble

    nicoble Guest

    Hihi was meinst Du denn mit beiden - ich habe 8 Nymphen - 4 Paare also :).

    Kuecken koennte ich nur behalten wenn wir mal in ein groesseres Haus ziehen .

    Ich glaube auch dann gaebe es Probleme meine 8 sind ja nun endlich alle unter der Haube - wuerde ich Kueckies behalten muesste ich dann ja auch fuer die wieder Partner finden .

    Das mit dem Zuechten ueberlege ich ernsthaft - ich bin auch gerade Mitglied in dem Nymphen Verein hier und im Vogelschutzbund in der Naehe geworden . Dort habe ich regelmaesig Kontakt zu Zuechtern und werde denen erst mal viel zuschauen , fragen und dann mal weitersehen .

    Ich weiss naemlich auch noch nicht so genau , ob ich mich fuer so viel Verantwortung ueberhaubt eigne . Da will ich erst mal reinschnuppern und vielleicht mal aushelfen . Dann kann ich mal sehen , ob das Zuechten was fuer mich waere , ob ich wirklich in der Lage waere Kueckies abzugeben und auch schwere Momente , Krankheiten oder auch den Verlust eines Kueckies zu verdauen . Reizen wuerde mich die Zucht schon ...

    Aber wie gesagt - meine 8 sind ja noch jung - die aeltesten gerade ein Jahr alt . Die sollen mal erst mal ein wenig aelter werden - momentan ist gerade Pubertaet und es wird puscheln geuebt - zum schiessen komisch ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hi Nicolette!

    Deine Ueberlegungen sind doch gut! Allein schon, dass Du Dir ueber alles Gedanken machst, zeigt doch schon Verantwortung! Deswegen kann man zwar noch lange nicht mit den ganzen Problemen umgehen, die auf einen zukommen koennen. Aber wenn Du irgendwo reinschnuppern kannst ist das super. Und Du hattest ja schon mal Babykueken bei Dir.

    So wie wir es gemacht haben, ist ja nicht das Ideale. Es waren Eier da und wir haben uns gut ueberlegt, ob sie die Eier ausbrueten duerfen und was dann mit den Kueken passieren wird. Aber wie man Probleme erkennt und damit umgeht, das wussten wir ueberhaupt nicht.
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Gaby

    nun wirds aber allerhöchste Zeit :~

    herzlichen Glüchwunsch zu Deinen 3 süssen, knuffigen kleinen Kükis.
    Die drei sind einfach super-goldig :freude: :zustimm:
    Naja, vielleicht ist Hippie sogar ne Idee goldiger als Noodles und Bernie *lach*

    Spass beiseite - Sharon, Ozzy und Du, Ihr könnt mächtig stolz sein, auf solch prächtigen Nachwuchs.
    Speedy und Bonnie haben total hübsche Geschwisterchen bekommen.

    Das hoffe ich auch für Euch, und drücke gleichzeitig ganz feste alle Daumen

    Trotzdem haben sie geguckt, die beiden Teenies. Auch wenn das Interesse noch so gering ist, so darf man/Nymph doch nie nix verpassen. :D Ja klar, Wellis wollen auch informiert sein, sich die Hälse verrenken und alles angucken oder reinzwicken 8o typisch Welli!

    So sind sie halt - unsere australischen Krummschnäbel - lustige, neugierige Gesellen - und sooo lieb :jaaa:

    Das glaub ich Dir sofort Gaby. Es ist ja schon aufregend, das Geschehen via Internet zu verfolgen, daran teilhaben zu dürfen. Häufig sitz ich einfach nur da am PC, und erfreue mich an hübschen und gesunden Kükis.

    Viel Glück und alles Gute, für alle Deine Nymphen, die beiden Wellis
    und für Euch Federlosen natürlich auch :0-
     
  5. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sonja!

    danke! Es ist wirklich einfach klasse!

    Und gestern habe ich mich gekugelt vor Lachen! Speedy uebt sich im Balzgesang! Das hoert sich so witzig an, wenn er versucht den Gesang zu perfektionieren! :0-
     
  6. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    neues aus dem Nistkasten! Unsere Kuekis gedeihen praechtig, die Federkiele gehen immer mehr auf, die Eltern machen ihre Sache nachwievor super.

    Den Kleinen geht's gut, sind wirklich total suess. Gestern abend haben sie 100g, 94g und 90g auf die Waage gebracht.
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Schöööönnn :prima:
     
  8. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    es gibt neue Bilder!

    Bernie!
     

    Anhänge:

  9. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    und hippie!
     

    Anhänge:

  10. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    und Noodles!
     

    Anhänge:

  11. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    und noch ein paar und dann ist wieder Schluss fuer heute!
     

    Anhänge:

  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Gaby :0-

    Ohoh die schauen aber wieder sehr gerupft aus 8o oder täuscht das :~
     
  13. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidi!

    lasse mich natuerlich gern eines besseren belehren bzw. habt ihr vielleicht schon ein besseren Blick dafuer, ob ein Kueken gerupft wird oder nicht.

    Mir ist bislang noch nichts aufgefallen. Ich habe Ozzy oder Sharon nie mit Federn (kiele) im Schnabel gesehen noch dass sie so typische Stellen am Koerper haetten. Was aber schon so ist, dass Speedy in dem Alter schon etwas mehr Federn hatte.
     
  14. maxima

    maxima Guest

    hallo gabi

    wenn die vögel schon so befiedert sind sieht man normalerweise kaum mehr haut, außerdem sieht man bei gerupften immer so schwarze punkte, da wo die feder mal war das ist so eine blutverkrustung.

    um es ganz genau sagen zu können solltest du aber bessere bilder einstellen die vom licht her besser sind, und möglichst scharf.

    lg meo
     
  15. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Meo!

    danke schon mal fuer die Antwort. Bin schon auf dem Sprung. Stelle aber spaetestens morgen Bilder rein!

    Heute wird im Ramadanzelt das Fastenbrechen gefeiert.
     
  16. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gabi,

    Schade. :traurig:
    Genau wie Heidi denke ich auch, dass die Küken wieder gerupft werden.

    So wie die jungen Nymphen schon befiedert sind müsste der Rücken und auch die Flügel zumindest mit Kielen bedeckt sein.
    Genau wie Meo sagt dürften in diesem Entwicklungstadium kaum mehr nackte Stellen zu finden sein.

    Hoffe das Ganze wird nicht zu arg.
    Ciao, Homer
     
  17. nicoble

    nicoble Guest

    Dachte ich mir es doch - Ich hatte schon beim fruehen Bild so das Gefuehl das etwas gerupft wird ...

    Ach menno - warum koennen sie Eltern das denn auch nicht lassen .

    Meine Zuechterin hat gerade eines ihrer Paare wegen Kueckirupfen in den Ruhestand schicken muessen . Hier gillt die Theorie dass gerupfte Kuecken spaeter selber zu Rupfern werden .Deshalb zuechtet hier niemand mit solchen Paaren - angeblich hat die Anzahl der Rupfenden Eltern dadurch wirklich abgenommen .
    Es waere ja toll wenn man das so zu sagen duch Zucht eliminieren koennte.
    Dann bleiben wohl immer noch die Ernaehrungsbedingten Rupfer ...

    Die armen Kleinen - gut dass die Federn wieder nachwachsen .

    Suess sind sie aber auf jeden Fall- schauen ganz schoen keck drein die beiden .
     
  18. maxima

    maxima Guest

    hallo nicole

    ja du hast recht man sieht es auf dem bild vom
    1.11. 18:21

    bei dem zimtküken am hals rechts sieht man die schwarzen punkte das sind die ersten gerupften federn.

    lg maxima
     
  19. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich werde weiter beobachten und hoffe, dass es nicht so arg wird!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Gaby :0-

    Für mich schaut es schon schlimm aus denn der Nacken die Schultern ... sind ja schon ganz kahl.
     
  22. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Dann scheint die Nahrungsumstellung in der Brutphase ja doch nicht den erhofften Effekt zu zeigen...... sowohl Gaby als auch ich hatten uns an den Rat gehalten und während der Brutphase eher mager als üppig gefüttert um eine evtl. bald nach Schlupf wieder neue Brutlust (als Grund für die Rupferei) zu stoppen. Bei mir und bei Gaby rupfen die Eltern/der Vater wieder...... schade , wäre schön gewesen , wenn es geklappt hätte
     
Thema: Neue Eier
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. namen nymphensittich geschlechtsneutral

Die Seite wird geladen...

Neue Eier - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...