Neueinsteiger

Diskutiere Neueinsteiger im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Micra! Muss auch sagen, du hast ausgesprochen hübsche Tiere! Und dass, obwohl ich sonst nicht so viel für pastellfarbene übrig hab...aber...

  1. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo Micra!
    Muss auch sagen, du hast ausgesprochen hübsche Tiere! Und dass, obwohl ich sonst nicht so viel für pastellfarbene übrig hab...aber diese beiden gefallen mir wirklich gut! :zustimm:
    Unser Hund war ganz aufgeregt, als die Agas einzogen, er wollte gleich an die Voli ran. Aber das war nur, weil die eben andere Geräusche gemacht haben, als die Sittiche, die wir vorher hatten. Inzwischen schaut er nur, was die Pieper so machen...durch das Gitter.
    Aber ohne Gitter dazwischen würd ich sie auch nicht allein lassen, dafür ist mir der Hund zu groß.
    Er ist zwar sehr vorsichtig und hat selbst Geckos noch nix getan, die vor ihm saßen, aber es muss ja keine Absicht sein und das Geflattere...ich weiß nicht.
    Viel Spaß noch mit den Süßen!:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micra

    Micra Guest

    Vielen lieben Dank Euch allen für die netten Tips und Erklärungen.
    Weiß jetzt, daß es Rosenköpfchen sind und daß sie recht jung sind.
    Habe daher, hoffentlich, einige viele Jahre Freude mit meinen Piepsern.

    Mit meinen anderen Tieren klappt es auch ganz gut. Da die Katzen tagsüber
    länger draußen sind, sind sie nachts todmüde.
    Daher habe ich bis jetzt noch kein lautes Schreien der Vögel nachts gehört.
    Alle genießen die Nachtruhe.

    Meine Pinscher laufen auch während des Freiflugs frei, bei Ihnen habe ich nicht mehr solche Angst, da diese sich meistens in meiner Nähe aufhalten
    oder schlafen.

    Also,
    thanks Lovebirds-owner,:beifall:
    Micra
     
  4. #23 Vivi&Lucy, 7. März 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Micra,

    ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg. Als unsere Agas einzogen, waren sie das Highlight für unsere zweijährige Katze Marie .... also stand anfangs der Käfig nachts neben meinem Bett - Muttergefühle :zwinker: ?!?! :~

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit Deinen Süßen

    bis bald

    LG Petra
     
  5. #24 Anette T., 7. März 2007
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Petra,
    bei mir es ist umgekehrt. Die Katzen gehen mit ins Bett und die Agas bleiben schön brav in ihrer Voli:D . Ging auch irgendwie schlecht, sonst hätte ich ne Voliere neben unser Bett aufstellen müssen.:p

    V.G.
    Annette
     
  6. #25 Vivi&Lucy, 7. März 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Wer geht mit ins Bett - grins?

    Lach! Tja, was soll ich sagen ....
    Damals hatten wir noch einen kleineren Käfig und die Geierchen standen tatsächlich neben meinem Bett und unsere Katzen im Bett - wir hatten da auch irgendwie noch Platz.

    Wenn ich mir vorstelle, dass meine Aga auch nachts im Bett meine Locken neu frisieren könnten, würde mir grauen!:D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 Anette T., 7. März 2007
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Mirca,
    Um die Agas brauchste kein Angst zu haben, ehr um die Pinscher:D . Agas haben vor nix Respekt. Meine beiden Zwergkaninchen z.b. haben großen Respekt vor unseren Chaoten. Wenn die Agas ins Hasenhäuschen wollen, müssen die Hasen zusehen,das sie Land gewinnen:D .
    Wenn unsere Hunde ( DSH und Collie) im Wohnzimmer liegen, stört es meine AGas überhaupt nicht, trotzdem rennen sie munter auf dem Boden vor den Wuffs herum.
    Und wenn mal eine Katze von uns meint, sie müsse bei Chap (RK) auf die Voli, so bekommt sie den Schnabelhieb meines Zwerges zu spüren.

    Tja, typisch Agas :dance:

    V.G.
    Annette
     
  9. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Annette
    Genauso ist es.
    Wenn Katzen erstmal die Agaschnäbel kennenlernen, dann weiss die Katze wo Chef ist. Deshalb dürfen meine Agas auch freifliegen, wenn ich nich da bin.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema:

Neueinsteiger

Die Seite wird geladen...

Neueinsteiger - Ähnliche Themen

  1. neueinsteiger bronzeputen

    neueinsteiger bronzeputen: hallo, habe gestern durch zufall 3 bronzeputen ergattern können. sie sollen vom aug 2014 sein, also 5 monate alt. leider finde ich im netzt nichts...
  2. Super Beitrag für Neueinsteiger und alle anderen ;)

    Super Beitrag für Neueinsteiger und alle anderen ;): Hallo Ihr Lieben, heute ist in der Papageienzeit ein super Beitrag über die Agas erschienen, der auch viele wichtigen Infos enthält. Es lohnt...
  3. Neueinsteiger

    Neueinsteiger: Hallo alle zusammen, ich bin neu hier habe bisher keine Vögel und hoffe gute Tipps zur Haltung von Gouldamadinen zu bekommen Ich habe vor eine...
  4. Neueinsteiger!!!

    Neueinsteiger!!!: Hallo Leute! Ich spiele mit dem Gedanken, mir nächstes Jahr einige Wachtel (5-6 Stück) zuzulegen. Wie ich über euer Forum gestolpert bin, hab...