Rhabarbersamen verfüttern

Diskutiere Rhabarbersamen verfüttern im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Klar gibt es Alternativen, aber warum nicht den Plan um schöne Dinge aus dem heimischen Garten erweitern? Ist allemal besser als die...

  1. -AH-

    -AH- Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    440
    Hallo!
    Aus dem heimischen Garten kann ich Dir wilde Hirse und Hühnerhirse empfehlen. Die Pestizid-beladene Hirse aus China brauchst Du nicht anzubieten........ Angebot und Nachfrage bestimmen da den Markt. Je eher der Käufer den Mist nicht kauft und die schlechte Qualität, bedingt durch Pestizide, sich herumspricht, desto eher reagiert hoffentlich der Anbauer.
     
  2. #22 sittichmac, 08.07.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    so soll es ja auch sein. warum in die ferne schweifen wenn das gute liegt so nah.
     
    Sammyspapa gefällt das.
  3. #23 Sammyspapa, 08.07.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    2.099
    Ort:
    Idstein
    Hab es übrigens mal einfach ausprobiert. Hab jedem einen in die Schnuss gedrückt und guckt was passiert. Hat sich eh erledigt, sie mögen die Samen nicht. Sind ihnen vermutlich tatsächlich zu bitter.
    Lieben Dank für die Beteiligung :)
     
Thema:

Rhabarbersamen verfüttern

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden