Stinkende Sitzbrettchen

Diskutiere Stinkende Sitzbrettchen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe gestern für meine beiden Nymphies in einem Zoogeschäft in Solingen 2 Eck-Sitzbrettchen gekauft. Die haben ganz komisch...

  1. #1 Angelika M., 21. Februar 2004
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Hallo,

    ich habe gestern für meine beiden Nymphies in einem Zoogeschäft in Solingen 2 Eck-Sitzbrettchen gekauft. Die haben ganz komisch gestunken. Als ich die Verkäuferin darauf ansprach, meinte sie, die wären imprägniert und für die Vögel ungefährlich. Ich sollte sie ein paar Tage "auslüften" lassen. Irgendwie traue ich mich aber nicht, die Brettchen anzubringen. Sind die wirklich nicht giftig? Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht? Ich will meinen Kleinen auf keinen Fall schaden, nachher werden sie noch krank, wenn sie daran knabbern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika M., 23. Februar 2004
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Schade

    hier kann mir wohl keiner helfen oder hat einen Rat ,was ich machen soll.
     
  4. #3 Friend/Coco's Boss, 23. Februar 2004
    Friend/Coco's Boss

    Friend/Coco's Boss Guest

    Hallo Angelika

    Dein gesunder Menschenverstand sagte es Dir schon!

    Bring/gebe sie zurück!

    Absolut unbrauchbar!
    Sogar gefährlich!

    Benutze doch bitte für alles ,zum Sitzen und knabbern, ungespritzte Naturhölzer.
    Haselnuss, Kirsch, Apfel, usw.

    Gerade jetzt wird überall ausgelichtet.
    Hecken, Sträucher , Bäume und ist auch noch kostenlos!!
     
  5. #4 Angelika M., 23. Februar 2004
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Hallo

    Danke, dass habe ich mir schon gedacht. Es ist nur traurig, dass man sich auf die Beratung von der Zoogeschäftsbesitzerin nicht verlassen kann. Werde die Dinger zurückbringen.
     
  6. #5 Friend/Coco's Boss, 23. Februar 2004
    Friend/Coco's Boss

    Friend/Coco's Boss Guest

    Nein

    Nein , so ist es tatsächlich in manchen Sachen!

    Immer wach bleiben!

    Hast Du gut gemacht!

    LG.
    Joe.
     
  7. #6 Kanariefreundin, 23. Februar 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Wofür braucht man eigentlich SitzBRETTCHEN?
    Ich hab nur Äste und kann mir garnicht vorstellen, dass Brettchen für die Vögel besser sind?
    Oder hat das was mit der Art zu tun (habe Kanarien)?:?

    Ciao, Kanariefreundin.:0-
     
  8. Toto

    Toto Guest

    Bei Kanarien weiß ich's ehrlich gesagt nicht, aber Nymphen z.B. sitzen auch in der Natur auf breiteren Ästen schon mal in Astrichtung drauf. Und dementsprechend mögen auch die meisten von ihnen Sitz- oder Schlafbrettchen, wo sie auch mal "herumlungern" und auch schlafen können.
     
  9. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    Zoogeschäft in Solingen

    Zoogeschäft in Solingen da gehen bei mir schon die Alarmglocken los. Also da existiert ein Geschäft, da sollte man einen großen Bogen drum machen. Die Tiere sind schlecht untergebracht, die Sachen teilweise abgelaufen.... Unter Vogelkrankheiten ist ein Thema über diese Geschäft.
    Sitzbrett habe ich auch für meine Zebrafinken :D mögen sie sehr! Und meines habe ich vom Futterkonzept.

    Ich würde deines umtauschen! Ansonsten versuche es doch mal mit auskochen. Wenn ich das Brettchen sauber mache (und vor kurzem insbesondere weil alle krank waren) dann schrubbe ich es ordentlich und danach koche ich es aus.
     
  10. #9 Kanariefreundin, 23. Februar 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Ach so ist das...:)
    @Hupe Ich find den weißeren Vogel auf deinem Benutzerbild sooooooooooooo hübsch!!! *schwärm* (Heisst doch auch "Hupe", oder?;-)
     
  11. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    *Vogelmutterstolz* Dank danke :D Nee, das auf dem Bild ist Claude mit seiner Frau Fury.
    Hupe ist ein "Isabell braun" und ist (im Gegenteil zu seinem Namen) weiß.
    Das ist Hupe :D
     

    Anhänge:

    • hup3.jpg
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      200
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Auskochen ist sicher ne gute Idee, aber bei einem ganz neu gekauften Artikel würde ich es auch lieber zurückgeben, wer weiß womit die Behandelt sind, oder wo die gelagert wurden. Sicher ist sicher.
     
  13. #12 Kanariefreundin, 24. Februar 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    *klau*

    Der ist ja (fast?) noch hübscher...:~ :)
    Besonders häufig kommen die Farben aber nicht vor, oder?
    Du hattest mich ja mal darauf hingewiesen - in den Foren hab ich aber nicht sooo viele "bunte" Zebras gefunden...

    :0-
     
  14. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Hupe!

    Kompliment zu Deiner Hupe! ;)
    Sieht super aus!!!
     
  15. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    Re: *klau*

    Natürlich ist MEINE Hupe einzigartig :D ;)
    Da wo ich ihn gekauft habe, war noch einer seiner Art und die Mädels sahen auch heller aus. Mein Lißchen war die einzige cremfarbene.
    Zusammen sind sie wirklich ein hübsches Paar. Im Futterkonzept in Kürten gibt es auch noch schöne helle ZF.

    @Polo
    Danke Danke :) Für das Bild hat er sich auch extra in Positur gesetzt.
    und das Beste ist!!!! Seit gestern ist er und seine Frau aus der Quarantäne raus und wieder in ihrer alten Voliere.
     
  16. Iggi

    Iggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    König Hupe der Viertel vor Zwölfte::D :D :D
     

    Anhänge:

  17. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    du mieses Stück! Wie kannst du es wagen König Hupe zu verulken?!
    Na warte, ich werde sein Frau Prinzessin Aggressiva auf dich hetzen! Winsel um Gnade!8)
     
  18. #17 Kanariefreundin, 25. Februar 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    :D :D
     
  19. Iggi

    Iggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Was heißt hier verulken??????????? Ich hab ihn nur in seiner ganzen Pracht gezeigt............... wie es sich für einen König geziemt!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Klasse, ich lach mich weg! König Hupe.....einfach genial.....:D :D :D
     
  22. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    so Elke du bist ein mieser Paparazzi! Ich habe mich erkundigt und Personen die im öffentlichen Leben stehen (wie zum Beispiel gekrönte Hupen) dürfen ohne ihr Einverständnis nicht in ihren privat Räumen oder auf ihrem privat Besitz abgelichtet werden. Das Foto entstand in Hupes Voliere, somit in seinen privat Gemächern. Mit diesem Foto und deren Veröffentlichung hast du seine Privatsphäre aufs Tiefste verletzt! Somit hätten wir den Tatbestand der verletzten Privatsphäre, dann die Veröffentlichung der nicht freigegebenen Bilder, Schadensersatz für seelische Schäden durch zur Schau stellen und ebenfalls Schadensersatz für seine Frau Prinzessin Lißchen Aggressiva, die ebenfalls seelische Schäden davon getragen hat. Hinzu kommen Hausfriedensbruch und Verunglimpfung eines Königs durch eine (billige) Fotomontage.
    Dieses ist nur eine kurze Aufstellung an Tatbeständen, die volle Liste wird dir durch unseren Anwalt zugestellt. Herr RA Recht Ichhabe wird sich in den nächsten Tagen schriftlich bei dir melden. 8)
     
Thema:

Stinkende Sitzbrettchen

Die Seite wird geladen...

Stinkende Sitzbrettchen - Ähnliche Themen

  1. welches Tape für gepolsterte Sitzbrettchen?

    welches Tape für gepolsterte Sitzbrettchen?: Ihr Lieben, ich habe vor kurzem eine behinderte Amazone aufgenommen, die zwei Fußstümpfe hat und leider auch Druckstellen. Auf Ästen oder Stangen...
  2. Ruprechtskraut (Stinkender Storchschnabel) und Knoblauchsrauke Vergissmeinnicht

    Ruprechtskraut (Stinkender Storchschnabel) und Knoblauchsrauke Vergissmeinnicht: Hallo, dürfen meine Wllis und meine Prachtfinken Ruprechtskraut (Stinkender Storchschnabel) ,Vergissmeinnicht und Knoblauchsrauke futtern? Wenn ja...
  3. Sitzhocken/ Sitzbrettchen

    Sitzhocken/ Sitzbrettchen: Hallo, könnte ihr mir einen guten Tipp geben, wo ich gute Sitzhocken für Tauben kaufen kann? So ab 50 Stück aufwärts! Was bevorzugt ihr,...
  4. Sitzbrettchen oder Sitzregal ???

    Sitzbrettchen oder Sitzregal ???: Hallo zusammen, anbei mar ein paar Bilder meiner Taubenpension, in der 1o Sisaker Roller wohnen. Habe sie von einem Ausstellungszüchter bekommen,...
  5. Sitzbrettchen für Lahore ?

    Sitzbrettchen für Lahore ?: Hallo an Alle. Ich habe mir seit letzten Jahres 2 Pährchen Lahore rot zugelegt, die auch eine gute Nachzucht erbracht haben. Jedoch ziehen sie...