Umfrage: Wie alt sind Eure Amazonen?

Diskutiere Umfrage: Wie alt sind Eure Amazonen? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Warum darf man hier nur für eine Ama abstimmen, wenn man doch mehrere hat? Oder mache ich etwas falsch? Hallo Rolo, du hast Recht, man kann...

?

Wie alt sind Eure Amazonen?

  1. bis 5 Jahre

    24 Stimme(n)
    38,1%
  2. 5-10 Jahre

    18 Stimme(n)
    28,6%
  3. 10-20 Jahre

    18 Stimme(n)
    28,6%
  4. 20-30 Jahre

    12 Stimme(n)
    19,0%
  5. 30-40 Jahre

    3 Stimme(n)
    4,8%
  6. 40-50 Jahre

    2 Stimme(n)
    3,2%
  7. über 50 Jahre

    1 Stimme(n)
    1,6%
  8. Alter unbekannt

    1 Stimme(n)
    1,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Rolo,

    du hast Recht, man kann nur eine Amazone eintragen.
    Ich selbst kann das nicht verändern, werde mich aber darum kümmern, dass man mehrere Stimmen abgeben kann.:zwinker:


    Hallo zusammen,

    ich habe zunächst erst einmal meine Henne Balu eingetragen, die 7 Jahre alt ist.
    Der Hahn Benji ist 5 Jahre alt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    Hallo,
    ich hätte da noch ne Zusatzfrage, von denen die "ältere"(so ab 15 Jahre) Amazonen habe, wieviel davon sind ernsthaft krank oder stark verhaltendsgestört, rupfen oder ähnliches, Aspergilose mal ausgenommen?


    LG
    Conny
     
  4. #43 Angie-Allgäu, 2. Dezember 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Conny;

    meine "älteren Amazonen" sind grösstenteils "gesund".
    Aspergillose haben einige, aber Rupfer ist nicht einer dabei.
    Das einzig auffällige das ich finde, ist das viele wenn sie älter werden aggressiv werden (Beisser)... allerdings nur die, die als Einzelvogel gehalten werden. Verpaart oder im Schwarm legt sich das aber meist schnell wieder.

    Rupfen ist ganz sicher keine Alterskrankheit.... weder bei Amazonen noch bei anderen Papageien. Viel mehr ein Hilferuf.
     
  5. ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    Darum geht es mir ja auch gar nicht, wenn man es als hilferuf sieht dann hat das nichts mit dem Alter zu tun, hilfe rufen kann auch ein junger Papagei....
    Es gibt ja auch noch das krankheitsbedingte rupfen, sei es durch Bakterien auf der Haut oder durch innere Organstörungen, aber leider wird fast immer erst die Verhaltensstörung als Ursache angenommen...aber das ist ein anderes Thema.....

    Mir geht es im Moment einfach nur da drum ob "ältere" krank oder rupfer sind oder nicht, aus welchen Grund ist erst mal egal......
     
  6. #45 mäusemädchen, 2. Dezember 2006
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hallo Conny,
    meine ca. 20 und ca. 22 Jahre alten Amazonen sind topfit (3 x auf Holz klopf) und sie zeigen keine Verhaltensauffälligkeiten - ich erlebe sie als Amazonen mit ihrem typischen Verhaltensrepertoire.

    Gruß
    MMchen
     
  7. ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    Schade das sonst weiter keiner antwortet, es müssen ja noch ein paar mehr ältere Amas dabei sein......oder waren das die von denen die gegangen sind...

    @ Angie und MM: Wißt ihr was von den Vorgeschichten eurer "älteren" Amas, sind das Wildfänge, Naturbrut oder Handaufzuchten?
     
  8. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Also ich bin jetzt nicht sicher, aber ich denke mal, ältere Amas oder überhaupt Papageien, so ab 20 Jahre sind alles Wildfänge. Glaube nicht, dass es damals schon viele Handaufzuchten oder Naturbruten gab.
    MM oder Angie können sicher noch was darüber berichten.

    Conny
     
  9. #48 ConnyM, 3. Dezember 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2006
    ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    ja mit so ab 20 hast du wohl recht......handaufzuchten fingen so ab 1990 an, zumindest nachdem was ich bisher so zusammen getragen hab, ich hoff das sich doch mal hier auch noch ein paar melden, laut der Abstimmung gibt es mindestens 12 Amas die nicht mehr ganz so jung sind, evtl sogar noch mehrere.

    Man kann mir auch gern ne PN schicken, wenn man es nicht öffentlich schreiben will, aus welchen Grund auch immer.

    LG
    Conny
     
  10. #49 Angie-Allgäu, 3. Dezember 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    also meine älteren Amazonen sind wirklich alles Wildfänge.... dürfte in dem Alter auch auf fast alle zutreffen.

    Meine "älteren" leiden vorwiegend unter Aspergillose und teilweise Herzprobleme. Kann natürlich Zufall sein, aber die kränklichen bei mir sind alle so Mitte 20. Was älter ist, ist wieder fitter.
     
  11. #50 ConnyM, 3. Dezember 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2006
    ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    ich denk mal das wird so ziemlich jeder Papagei bekommen, manche mehr andere weniger, hängt vermutlich mit der meist doch recht eingeschränkten Bewegungsmöglichkeit und Notwendigkeit zusammen ....
     
  12. #51 mäusemädchen, 3. Dezember 2006
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Lara
    Blaustirnamazone - ca. 20 Jahre - Wildfang - Mitte 1988 als Einzelvogel gekauft - seit Ende 1989 mit einem Artgenossen vergesellschaftet - ich bin der 1. Halter in ihrem Leben

    Benny
    Venezuelaamazone - ca. 22 Jahre - Wildfang - bis Anfang 2005 als Einzelvogel gelebt bzw. kurzzeitig mit einem Rosenköpfchen vergesellschaftet - die Amazone ist seit Anfang 2005 in meinem Besitz und seitdem mit einer Amazone vergesellschaftet - ich bin der 2. Halter in ihrem Leben


    Ich kann Dir noch von vier weiteren "älteren" Amazonen berichten, die allerdings nicht in meinem Besitz sind:

    Bärchen
    Gelbscheitelamazone - ca. 40 Jahre - Wildfang - bis ca. 1992 als Einzelvogel gelebt - seit 1992 mit einer Gelbnackenamazone vergesellschaftet - sie lebt bei ihrem zweiten Halter und ist bei bester Gesundheit

    Rico
    Gelbscheitelamazone - ca. 55 Jahre - Wildfang - sie wurde von einer Privatperson aus Unwissenheit im Handgepäck nach Deutschland importiert und nach viel Behördenärger schließlich legalisiert - bis ca. 1990 als Einzelvogel gelebt - seit 1990 mit einem Artgenossen vergesellschaftet - bis zu ihrem Tod aus Altersgründen (Ende 2004) erfreute der Vogel sich bester Gesundheit - Rico hatte drei Besitzer in seinem Leben

    Cocco
    Blaustirnamazone - ca. 30 Jahre - Wildfang - bis ca. 2000 als Einzelvogel gelebt - seit 2000 mit einem Artgenossen vergesellschaftet - sie lebt bei ihrem 1. Halter und auch dieser Vogel erfreut sich bester Gesundheit

    Lora
    Blaustirnamazone - ca. 38 Jahre alt - Wildfang - von ihrem ersten Halter wurde sie in Südamerika auf einem Markt gekauft und nach Deutschland importiert. Der Reisende wurde von dem Verkäufer angesprochen. Nachdem er sein Desinteresse an dem Vogel bekundete und bereits aus Verzweifelung sagte, daß ihm solch ein Vogel mit Sicherheit entfliegen würde, holte der Verkäufer die Blaustirn aus dem Käfig, brach ihr beide Flügel und äußerte, daß das nun nicht mehr geschehen könne. Es folgte ein Kauf aus Mitleid - seit ca. 10 Jahren mit mehreren Artgenossen in einer Volierengemeinschaft vergesellschaftet - Lora lebt bei ihrem zweiten Besitzer und auch sie erfreut sich, von den Brüchen abgesehen, bester Gesundheit

    Gruß
    MMchen
     
  13. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nora, ca. 25 -26 Jahre alt, weiblich (DNA bestimmt), Wildfang, aus dritter Hand, lebt seit 1985 bei mir, mehrere fehlgeschlagene Verpaarungsversuche, Fußgänger obwohl sie fliegen kann was sie letztes Jahr im Urlaub bewies. In dem Mini-Ferienhaus (mehr eine Gartenlaube) flog sie nur, da sie keinen Platz zum "Laufen" hatte. Ihre Voliere steht Tag und Nacht offen und sie bewegt sich in allen Räumen frei. Nora fährt leidenschaftlich gerne Auto und will überall dabei sein. Gegen Fremde ist sie aggressiv, sie verteidigt mich, Wohnung, Auto und Garten besser als mein Hund.

    LG
    Wanda mit Nora
     
  14. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    meine vögel:
    angelina 4 jahre
    clyde 6jahre
    paula 11 jahre
    bonnie 6 jahre
    claudia im alter von 6 jahren an gicht verstorben (alle blaustirns)

    vögel die ich kenne:
    nelly, gelbscheitelama, ca 32 jahre leichte probs mit der atmung aber sonst topfit, einzelhaltung, mehrere verpaarungsversuche gescheitert, mag überhaupt keine anderen vögel, nur menschen

    cora und lora, eine gelbscheitel und eine doppelgelbkopf, beide deutlich über 20 jahre alt, miteinander verpaart, bei fachtierärztlicher untersuchung ist ein geringfügig erhöhter leberwert festgestellt worden, sonst kerngesund, die gelbscheitel hat ne starke schnabeldeformation

    ein bekannter von mir hat verschiedene ältere amas die noch voll im saft stehen.

    mein eindruck ist, wenn sie die magische 10 erst mal geschafft haben, werden amas oft sehr alt.
     
  15. Dorothea

    Dorothea Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37345 Bischofferode
    hallo
    leoni ist 3 1/2jahre und sydny ist 3jahre alt.
    mgf dorotheo::zustimm: :zustimm:
     
  16. Visconti

    Visconti Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemeinde Schiffdorf
    Hi!
    Loretta dürfte ca. 50 Jahre alt sein und Ari ca. Ende 20.
    Beide stammen aus jahrzehntelanger Einzelhaltung und Loretta bekommt inzwischen immer häufiger altersbedingte Schwächeanfälle.
    Aber "brüllen" können die beiden noch wie Youngster!
     
  17. Sassi

    Sassi Guest

    Also meine Gelbkopfamazone Toni ist 7 Jahre jung.
     
  18. wolle172

    wolle172 Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67065 Ludwigshafen
    emilio und conchita werden im april 3 jahre alt und im februar sind sie ein jahr bei uns.
     
  19. borstel

    borstel Guest

    hallo.
    unsere Lucy ist auch noch ein baby.sie ist am 20.mai.06 geschlüpft.:~
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mamanett

    Mamanett Guest

    Charlinchen ist 22 Jahre alt. Ich habe Sie seit 2000 aus ungewollter/schlechter Haltung (Minikäfig, alleine, bissig, ängstlich..) Bei mir ist Sie dann endlich aufgetaut und aus ursprünglich Charly wurde Charlinchen (hat doch 15 Jahre und 2 verschiedene Besitzer keiner gemerkt, dass sie ´ne Ziege ist :-)...) Coco ist 26 Jahre und ich versuche seit Juni 2006, die beiden zu vergesellschaften. Wenn ich so Stories lese, dass Vögel nach ewiglanger Einzelhaltung sich sofort auf einen Partner stürzen und alles toll ist, erblasse ich vor Neid. Bei mir sind sie momentan gemeinsam einsam und nach Ende der Balzzeit werde ich dann entscheiden müssen, was weiter passiert... wenn nichts passiert.
     
  22. Phoenix

    Phoenix Guest

    Hallo
    also Toni ist 7 und CoCo ist 1 1/2Jahre
     
Thema:

Umfrage: Wie alt sind Eure Amazonen?

Die Seite wird geladen...

Umfrage: Wie alt sind Eure Amazonen? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...