Unsere Gelbköppe

Diskutiere Unsere Gelbköppe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Also jetzt mußte ich aber schon sehr schmunzeln. Denn an einen Bettvorleger habe ich sofort gedacht als die Bilder gesehen habe, noch bevor ich...

  1. hush-hush

    hush-hush Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Also jetzt mußte ich aber schon sehr schmunzeln. Denn an einen Bettvorleger habe ich sofort gedacht als die Bilder gesehen habe, noch bevor ich den Text gelesen hatte. :zwinker:

    Ich bin ja mal gespannt wie das alles dann bei dir aussehen wird, wenn es fertig ist. Das ist auf jeden Fall eine ganz tolle Sache!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Du weißt aber schon, dass die Bärenjagd hier grad keine Saison hat?:zwinker:
     
  4. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich schmeiß mich wech. Sieht ja wirklich zum schießen aus.
    Klasse!!!

    Aber das den Pool zuschütten willst.:nene:
    Was machst du denn dann im nächsten Sommer?????

    Wenn es wieder so heiß wird.

    Ich hätte den gelassen.:)
     
  5. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    cooler bettvorleger :D

    liebe grüße gabri:)
     
  6. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    unser Bärenfell ist echt klasse. wir üben schon mal für ne neufassund von dinner for one. Zumindest stolpern wir öfters über das Fellteil. Der liegt immer im Weg rum.

    @Reginsche. Den Pool will ich nicht mal für geschenkt. Wir haben um uns rum genügend Wasser wenn ich mal zum Baden gehen will. Und sollte es unbedingt ein Pool im Garten sein, dann reicht für die paar Tage auch einer den ich wieder abbauen kann, wenn er mir nicht mehr in den Kram passt.

    Ach ja, noch was Neues. Am Samstag starten wir ne Tour nach Berlin. Wenn wir wieder Heim kommen, haben wir 2 neue Gelbköppe dabei. Bin schon gespannt ob das auch so unkomplitziert wird mit deren Einbürgerung. Es ist ein Doppelgelbkopfhahn 15 Jahre alt und ne Doppelgelbkopfamazone 5 Jahre alt, DNA läuft noch. Deren Geschlecht ist noch unbekannt.
    Die junge amazone mit 5 Jahren soll wohl sehr aggressiv sein, wobei ich denke, daß es eher am Halter lag. Ist ja meistens so, daß die Probleme nicht beim Vogel zu suchen sind sondern bei den Haltungsbedingungen. Ist aber nur ne Vermutung, da ich noch nichts über die Vorgeschichte der armen Socke weiss. Werde aber hundert pro berichten.

    Gruß Frank
     
  7. #366 Monika.Hamburg, 19. September 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Frank,

    ich ziehe auch bei Euch ein !:)

    Zur Not, lasse ich mir Federn ankleben und geniesse dann mein neues Leben !:D
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich komm auch mit meiner grau/grünen Bande.:D :D
     
  9. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Sag mal Frank, wie viele Gelbköpfige hast Du dann eigentlich? Der Schwarm wächst ja täglich.:zustimm:
     
  10. #369 Monika.Hamburg, 20. September 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu Regi,

    ich glaube Frank - überliest unsere Wünsche :? :?
     
  11. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Reginsche und Monika,

    ich bleib die Antwort nicht schuldig. Ist nur so daß es mit einfach einziehen nicht getan ist. Plätze werden nur an Höchstegbote vergeben, Sklavendienste für die gefiederten, krummschnäbeligen Herrschaften müssen übernommen werden. Ausnahme wird nur bei Sanne alias Ottofriend gemacht, die hat bei uns ne Wildcard.

    @ Birte,
    also wir haben momentan 5 Gelbköppe, am Samstag dann 7.
    Plus die Beiden die erst kommen können wenn die Außenvoli fertig ist, dann sind es 9. Ne Gruppe so von 10-12 Tieren strebe ich an, mehr geht nicht. Die Geier sollen ja genügen Platz haben. Wenns mal Zoff gibt, müssen sie sich ja auch aus dem Weg gehen können. Und daß Amas ganz gewalttätig Gas geben können wenn sie mal übel gelaunt sind, muss ich hier ja niemand erklären.

    Gruß Frank
     
  12. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Frank,

    herzlichen Glückwunsch zum Wiegenfeste,:bier: :dance:

    und was ihr für eure Geier da baut ist einfach nur traumhaft,:zustimm:

    wenn es nicht immer Doppelgelbköppe sein müßen ich hab noch
    zwei halbe Gelbköppe, die gerne mal bei euch urlaub machen würden

    aber ich glaube die werde ich dann bestimmt nicht mehr mit nach hause
    bekommen, denen wird es bei euch so gut gefallen:zwinker:

    feier heute nicht zu viel, denn der bau muß weiter gehen:D :D
     
  13. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Andrea,

    danke für deine Glückwünsche. Urlaubsgäste sind immer willkommen. Naja und für die Arbeiten momentan ist ein Brummschädel nicht gerade ideal. Da brummt mir schon der Kopf wenn ich das Vogelhaus betrete. Echte Schockfarben schreien da einen an. Denke daß sich die Geier da auch nicht unbedingt wohl fühlen. Zeig dir mal Bilderse von der Baustelle, dann weisst Du wovon ich rede. Echt krass die Farben. Da wird erst mal der Pinsel geschwungen. Hatten es in Ludwigsburg ja nicht so groß wie hier aber immerhin war es schöner für die Geier. Aber wir arbeiten mit Hochdruck dran, daß es auch wieder so wird. Ist halt noch alles ziemlich provisorisch.

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

  14. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Sieht aber schon echt klasse aus :zustimm:
     
  15. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Frank,

    bei der Farbe tun einem ja die Augen weh,

    aber wenn alles fertig ist, glaube ich, das es ein Paradies für die
    Grünen ist, kann es mir schon gut vorstellen und den Bachlauf nicht
    vergessen
     
  16. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Na das sieht ja schon prima aus.

    Noch ein bisschen Grün und ein bisschen Blau und dann ist alles wunderschön

    Alles Gute zum Geburtstag lieber Frank.
     
  17. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    sach mal, findeste so ne krumme zahl nicht blöd? brauchste nicht noch nen stattlichen kerl? ich wüßte einen für dich...:zwinker:

    mehr per pn!
     
  18. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    wir haben Zuwachs. Also was ich vorher geschrieben hatte war der totale Nonsens. Da habe ich wohl was durcheinander geschmissen.
    Der Coco und die Brenda, sind 2 absolut super Doppelgelbkopfamazonen.
    Brenda, eine sehr lebenslustige aufgeschlossene Amazone, pumperlgsund, hatte das Glück, ne sehr liebevolle und und gute Amazonenmutti gehabt zu haben. Weil sie ihrer Amazone nicht das bieten konnte, was sie brauchte, hat sie sich aber schweren Herzens entschlossen, ihre Brenda in Amazonengesellschaft zu geben, auch wenns ihr das Herz gebrochen hat. Respekt vor sooo viel Tierliebe und Verständnis! Das eigene Ego hinter das Bedürfnis der Amazone gestelt. Da ziehe ich echt den Hut vor, sowas zeugt von unheimlicher Größe.
    Der Coco, etwas älter, macht momentan auch einen sehr neugierigen, aufgeschlossenen Eindruck. Er ist letztlich bei uns gelandet, da sein Vorbesitzer gestorben ist, die Verwandtschaft die ihn aufnehmen wollte wohl nicht klargekommen ist.
    Also nix mit schlechter Haltung und so. Bei beiden Amazonen nicht.
    Nachdem wir erst in der Nacht angekommen sind, noch nen kurzen Abstecher zu Sanne gemacht haben ( sie war so lieb und hatte unseren Hund betreut), haben die Beiden erst mal was zu Futtern bekommen und auch sofort gefressen. Dann haben wir die Beiden nach dem Stress erst mal in Ruhe schlafen lassen.
    Heute haben beide gut gefrühstückt, lecker frischen Obstsalat schnabbuliert. Jetzt ausgeschlafen und frisch gestärkt, dürfen die Beiden ins Vogelhaus und ihren neuen Kameraden bewundern. Wir sind schon ganz gespannt, ob sie auch so mit offenen Armen aufgenommen werden wie der Gigi und wie die Neulinge auf deren Gesellschaft reagieren.

    @ Kuni,
    ich rufe Dir nachher mal an. Wir sind gestern zu spät aus Berlin zurück gekommen. Sorry.

    Gruß Frank
     
  19. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    So, mal ein ganz schnelle Update....

    Sind vorher mit Brenda in unser Vogelhaus gegangen und haben ihren Transportkäfig so hingestellt, dass sie eine gute Rundumsicht hatte. Das war aber nur von kurzer Dauer, da Brenda ganz deutlich signalisiert hat, dass sie eigentlich aus dem Käfig raus will! Also gut, nachdem keiner der anderen irgendwie irgendwelche Aggressionen gezeigt hat, haben wir den Käffig aufgemacht. So schnell, wie Brenda raufgeklettert ist, so schnell konnten wir gar nicht schauen. Keine 5 Minuten später saß sie auch schon bei den anderen in den Ästen und hat sich umgeschaut. Caruso hat sich nicht wirklich daran gestört und weiter gespielt, Paulinchen hat sich neben Brenda gesetzt und gedöst und Carlo hat sich Brenda mal genauer angeschaut... Laura hat sich da gar nicht dafür interessiert und Gigi wollte wohl ein kleines Nickerchen machen.

    Es hat nicht lange gedauert, da sind Brenda und Carlo nebeneinander gesessen (laut Frank so zwischen 5 - 8 cm getrennt). :freude: Nach einer Weile bin ich nochmal rüber, da saßen sie aber schon wieder etwas weiter voneinader weg, aber Brenda hat Carlo vorgesungen und der hat ganz andächtig gelauscht. Derweil hat sich Gigi von hinten angepirscht und wollte das schmucke Mädel auch mal anschauen ....

    Coco, den wir auch schon im Vogelhaus aus seiner Transportbox befreit haben, sitzt auf der Transportbox und schaut sich alles und alle an. Traut sich wohl noch nicht so ganz loszustarten. Aber es will auch niemand wirklich was von ihm wissen. Caruso begibt sich sogar auf Äste, die tiefer hängen, als Coco sitzt. Soll heißen, er muss nicht den Chef demonstieren, er sieht in Coco keine Konkurenz. Alles ganz entspannt! :freude:

    Wir freuen uns sehr, dass das alles soooooooooo problemlos geklappt hat und werden euch natürlich weiter berichten!

    Grüßle

    Tanja (mal ausnahmsweise die Schreibarbeit übernommen)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Friede im Vogelzimmer

    Hi Tanja,

    toll, dass du mal die Tastatur erobert hast!:beifall:

    Das klingt ja alles sehr schön und ich bin sehr gespannt mir das morgen mal anzusehen.

    lg

    Sanne
     
  22. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo zusammen,

    heute gab es in unserem Vogelhaus eine unerwartete und erstaunliche Wendung.... Gigi, eine Blaustirnamazone und unser Caruso haben sich gegenseitig gefüttert und haben anschließend noch in aller Ruhe geschnäbelt 8o Mit dieser Entwicklung hatte ja nun keiner gerechnet. Ich bzw. wir sind schon sehr gespannt, wie es da noch so weiter geht.

    Unsere beiden Neuankömmlinge Coco und Brenda scheinen sich wohl zu fühlen und schauen eigentlich ganz munter drein. Coco ist noch ein wenig zurückhaltend und schüchtern, aber Brenda schaut sich schon ganz neugierig und mutig die neue Umgebung und die neuen Mitbewohner an..... Beide fressen und trinken genügend, so dass man sich diesbezüglich keine Sorgen machen braucht. Auch die anderen haben die zwei Neuen schon akzeptiert und bisher gab es noch keine Streitereien oder sonstige Schwierigkeiten.

    Frank ist zur Zeit viel im Vogelhaus (Streichen, Äste aufhängen, Futterplätze bauen, ....) und bekommt so sehr viel mit.

    Aber es ist wirklich schön zu beobachten, wie sich das alles entwickelt und wir freuen uns, dass wir so eine einfache Vergesellschaftung hatten (ich meine, man kann ja gerade hier im Vogelforum immer wieder lesen, wie schwierig das alles sein kann).

    Viele liebe Grüße

    TANJA
     
Thema: Unsere Gelbköppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gelbkäppchen und das Schwein

Die Seite wird geladen...

Unsere Gelbköppe - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns

    Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns: hi! Die beiden sind kern gesund und nun weiß ich auch wer männlein und weiblein ist. Das hähnchen macht nun folgendes: Es hängt sich mit dem...
  5. Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?

    Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?: Hallo. Ich weiß, es gibt schon ein paar Themen hierzu aber ich wollte nochmals aktuell nachfragen. Wir leben in einer Wohnung im Hochparterre...