was habt ihr den so an nymphen??

Diskutiere was habt ihr den so an nymphen?? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; also ich habe in meinem besitz 6 paare: 5 hähne in grau 1 hahn in schecke-grau 4 hennen in perle 1 in lutino 1 in WK bei mir hier in...

  1. #1 Rene Scholz, 3. April 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    also ich habe in meinem besitz 6 paare:

    5 hähne in grau
    1 hahn in schecke-grau

    4 hennen in perle
    1 in lutino
    1 in WK

    bei mir hier in hameln sind bald 1,0 GRAU x 0,1 INO

    in der hoffnung durch die vererbung des grauen (er hat perl blut!) im 2. jahr dann ino-perlen zuhaben:-)

    ich finde ino-perlen wunderschön, besonders wen das gelbs chon mehr ins orange geht:-)

    mich und sicher auch andere interessiert es brenend, was ihr denn so an nymphen habt und ob ihr auch meisterschaften beschickt.

    also ich werde dieses jahr die VZE-Landesschau NW (wahrsch. in hameln) und dann vielleicht auch die SNV schau nächsten märz im odenwald beschicken:-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Ich habe nur zwei naturfarbene Hennen ;). Beschicken werde ich mit ihnen keine Schau :).
    Ich Züchte ja aber auch nicht.
     
  4. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Rene,
    ich habe sechs Nymphen:
    1 Hahn wildfarben
    1 Hahn Weißkopf
    1 Hahn lutino
    1 Henne geperlt
    1 Henne Zimt
    1 Henne wildfarben
    Auf Ausstellungen gehe ich nicht, aber der wildfarbene Hahn und die Zimterhenne waren mit ihren Züchtern schon mal da.
    Wie die Bewertung ausgefallen ist und ob sie überhaupt bewertet wurden, weiss ich nicht, ich weiss halt nur, dass beide Tiere mit verschiedenen Züchtern schon unterwegs waren :).
    Grüsse
    Heike
     
  5. Antje

    Antje Guest

    Hallo René,

    ich halte meine Vögel als Mitbewohner. Ich bin da sehr eigen, die kriegt kein anderer außerhalb unserer 4 Wände zu sehen, Interessenten müssen schon zu uns kommen. :D

    wir haben:

    1,0 WEißkopfschecke
    1,0 geperlter WF oder sehr dunkler Zimter, erstmal die Ausfärbung abwarten, da scheiden sich im Moment noch die GEister.
    1,0 Zimter, Kopfschecke
    0,1 Zimter mit sehr schönem gleichmäßig ausgefärbtem Gefieder. Zimthennen neigen ja dazu ein fleckiges Gefieder zu haben.
    0,1 Zimtschecke

    es fehlt also im Moment eine Henne. Im Sommer bauen wir an, dann kann sie kommen. ;)
     
  6. #5 Sittichmama, 3. April 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe

    1 Henne wildfarben = Bibi Bloxberg
    2 Hähne wildfarben = Peppi und Udo
    1 Hahn silber = Jim Knopf (Jimmy)
    1 Hahn geperlt = Junior Mondohr
    1 Hahn Lutino = Blacky
    1 Henne Lutino = Prinzessin
    1 Hahn Perlschecke = Florian (Floh)
    1 Henne falbe-geperlt= Ente Silvester

    Gruß Claudia
     
  7. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo René,
    also ich habe auch sechs von den kleinen Scheißern :D :
    1 wildfarbener Hahn
    1 Perlscheckenhahn (er hat immer noch einige Perlen auf den Flügeln)
    1 Lutinohahn
    1 Perlscheckenhenne
    1 wildfarbene Perlscheckenhenne mit goldener Perlung
    1 Zimtperlscheckenhenne

    Züchten geht nicht – Platz ist ausgereizt, Ausstellen schon garnicht, finde ich auch ziemlich stressig für die Tiere (muss eh gleich Smokey packen und zum TA schleifen, das langt mir schon :k)
     
  8. #7 Rene Scholz, 3. April 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    hallo!!

    also du kannst KEINEN geperlten hahn geebn, denn richtige perlen sind immer hennen!! hähne färben um.
     
  9. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo René,

    schön, Dich hier mal wieder zu sehen. Dir ist es im Café wohl zu langweilig?:D :D

    Also, ich bin genauso arm wie Rainer und habe nur zwei Hähne. Einen wildfarbenen und einen Lutino. (Mich vor Steinwürfen von den Forumsmitgliedern schütz...*ArmevordenKopfhalt* von wegen keine artgerechte Haltung Männlein und Weiblein und so....)
    Was Ausstellungen etc. betrifft, da halte ich es wie Antje. Meine
    Geier sind voll integrierte Mitbewohner und ich werde einen Teufel tun, sie irgendwohin zu schleppen. Ich habe mir einmal so eine Vogelausstellung angesehen und mir blutet noch immer das Herz. Die armen Viecher in den engen Käfigen. Nee, nee.
    Ich weiss selbst, dass auch ich die schönsten Vögel der Welt habe, da brauche ich keine Bestätigung in Form von Orden, Urkunden oder so:D :D Und züchten will und darf ich auch nicht.

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
  10. #9 Rene Scholz, 3. April 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    hi wolfram:-)

    tja dort ist es einsam, genauso wie in meinen anderen foren...
    daher treibe ich mich nun hier rum:-)

    also ich persönlich sage nichts, wen man 2 gleichgeschlechtliche hält, solange es keine einzelhaltung ist!!!!!

    übrigens, ich möchte bei euch bedanken.


    rainer
    heike
    antje
    sittichmama
    maja
    wolfram:-)

    ich hoffe das noch einige dazu kommen:-)
     
  11. #10 BlueCosmic, 3. April 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo René,

    ich habe auch (mittlerweile bin ich mir da ziemlich sicher :p) 2 Hähne

    Gizmo - Weißkopf
    Geronimo - Perlschecke (wobei die Perlung gerade immer mehr verschwindet)

    Auf Ausstellungen geh' ich mit meinen bestimmt nicht :D hab überhaupt keine Zeit für sowas (und auch keine Lust ;) )
     
  12. Antje

    Antje Guest

    hallo René,

    ich habe auch einen geperlten hahn.

    natürlich wird er die Perlung irgendwann verlieren aber jetzt hat er sie noch und er ist ein Hahn. Oder ist er vor der Ausfärbung eine Henne?:D

    Außerdem geht es ja auch um die Vererbung oder? Er ist und bleibt geperlt, auch wenn er die Perlung später verliert.
     
  13. Toto

    Toto Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Hahn und eine Henne wobei ich einfach mal behaupte das beide wildfarben sind.

    Grüße
    Thorsten
     
  14. #13 Bell, 3. April 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. April 2002
    Bell

    Bell Guest

    Hallo,

    @Antje : Ja er bleibt ein geperlter Hahn, auch wenn er umgefärbt ist. Bei den meisten "geperlten" Hähnen sieht man die Perlung auch noch ein wenig nach der Ausfärbung, besonders wenn sie der Goldreihe entstammen, d.h. ein sehr intensives Gelb besitzen. Ich habe so einen Hahn und bei ihm ist die Perlung vor allem am Bauchgefieder noch sehr gut zu erkennen (er ist von ´98 ). Füge unten mal ein Bild von ihm und seiner Henne an, da kann man es ein wenig sehen, auch wenn es in Natura intensiver ausfällt.

    Nun zu meinen Nymphen :D :

    0,2 Lutino
    0,2 Lutino geperlt
    2,1 wildfarbene Kopfschecken
    4,1 wildfarben
    1,3 wildfarben geperlt
    3,1 wildfarben gescheckt
    2,1 wildfarbene Perlschecken
    0,1 Zimter
    0,1 Zimtschecke
    1,0 Falbe
    0,1 Weißkopffalbe (Albino)

    Davon sind 8 Paare zur Zucht geeignet, der Rest fliegt so mit.

    Ausstellungen ? Sollte mal wieder eine in der Nähe sein und ich ein paar Nymphen drauf trainiert haben, dann gaaaaanz vielleicht mal beim SNV, aber sonst bin ich kein Freund von großen Ausstellungen. Der einzige Grund wäre Kontakte zu anderen Züchtern zu knüpfen.
    Ich habe sie sonst auch lieber in meiner Voliere sitzen :D.

    liebe Grüße

    Bell
     

    Anhänge:

    • luti.jpg
      Dateigröße:
      17 KB
      Aufrufe:
      130
  15. #14 Zauberfrau, 4. April 2002
    Zauberfrau

    Zauberfrau Guest

    Wir haben

    zwei Haubenschlümpfe bei uns wohnen.

    1 geperlte Henne namens Pearl und
    1 geperlten Hahn (von der Perlung ist kaum noch was zu sehen) namens Marlowe.

    Die Dame hat übrigens den ersten Freiflug gut überstanden und liess sich auf dem Stöckchentaxi dann wieder in den Käfig setzen.

    Liebe Grüße
    Fam. Lorenz nebstn Pearl & Marlowe
     
  16. Antje

    Antje Guest

    Hallo Bell,

    der Hahn ist ja wirklich eine Schönheit.

    Bei Dir ist ja richtig was los. Was da alles so kreucht und fleucht...

    Hast Du eigentlich alle Nymphen in der Außenhaltung? Ist natürlich am idealsten. Bei uns aber leider nicht möglich. Die Nachbarn würden nicht mitspielen. Außerdem gibt es eine Menge Miezekatzen in der Nachbarschaft. ;)
     
  17. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi
    Bei uns wohnen u.a. 2,1 Nymphen.
    Die Herren sind wildfarben-die Dame wildfarben geperlt.
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Wir

    wohnen bei
    1,1 wildfarbenem Paar Jacky & Nora

    Austellungen?

    nee Jacky und Nora haben uns noch nie ausgestellt
    Da sind die zu Menschenlieb zu!:D :D :D
     
  19. Antje

    Antje Guest

    @Bernd: Du nun wieder... ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sandchen

    Sandchen Guest

    nur 2

    bei mir leben ein wildfarbener hahn und eine lutino henne.
     

    Anhänge:

  22. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    ich habe

    2,0 Kopffleckschecke wildfarben
    1,0 Wildfarben
    0,2 Kopfleckschecke wildfarben
    0,1 Lutino
    0,1 Weißkopfzimtperlschecke

    wobei ein Kopffleckscheckenhahn und die Weißkopfzimtperlscheckenhenne ein Gelege bebrüten das aus 6 Eiern besteht. Bei der Kontrolle waren 3 von 4 sicher befruchtet. In einer Woche ca. müßte das 1 Küken schlüpfen. Theoretisch müßten die Hälfte der Küken wildfarbene Schecken sein und die gefallen mir besonders gut weil kein Tier dem anderen gleicht.

    3 der oben genannten Vögel sind gekauft der Rest ist aus "eigener Zucht".

    Ciao Homer:D
     
Thema:

was habt ihr den so an nymphen??