Wildfang kaufen?

Diskutiere Wildfang kaufen? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo! welches geschlecht hat dein vogel und wie alt ist er ungefähr? ich kann dir vielleicht helfen. kenne da jemanden, der vögel aufnimmt und...

  1. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    welches geschlecht hat dein vogel und wie alt ist er ungefähr? ich kann dir vielleicht helfen. kenne da jemanden, der vögel aufnimmt und verpaart. ist dann vbielleicht sogar sehr günstig.

    sorry wegen telegrammstil, hab keine zeit für mehr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Rico's_Mum, 11. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Hallo kuni

    das ist wirklich sehr lieb von dir *knuddel*
    Rico ist männl. und ca 30 Jahre alt.

    Ich würde ihn aber nicht mehr weggeben zum verpaaren.
    Das eine Mal hat mir wirklich gereicht zumal er danach noch wochenlang extrem schlecht drauf war.
    Ich hatte vor eine zweite (möglichst auch Gelbscheitel)Ama zu kaufen oder zumindest eine Art womit sich Gelbscheitel verstehen und in getrennten Käfigen zu halten.

    Dabei kann ich sie/er sicher auch zähmen,würde mir gefallen.
    Ich denke das Rico zuhause nicht so böse ist und sich im Laufe der Zeit (nicht 2 Wochen,klappt ja nicht) an den/die Neue gewöhnt.
    Er braucht immer viel Zeit bis ihm etwas gefällt.

    Ich vermute er war so bösartig bei der Züchterin weil er weg war von Zuhause,er hatte ja schon 2 Vorbesitzer.
    Als er kam war er auch extrem eklig,dann wurde es besser und dann wieder schlechter.
    Aber inzwischen gehts recht ordendlich,letztendlich dank eurer zahlreichen Ratschläge.

    Gruß
    Michi
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    der typ an den ich da denke hat mit sicherheit mehrere gelbscheitels. da er oft abgabevögel aufnimmt ist vielleicht auch was älteres dabei. seine eigenen nachzuchten werden wir ihm aber nicht aus dem kreuz leiern können*g*

    ich frage ihn ob er was hat aber vor donnerstag wird das wohl nix weil ich in den nächsten beiden tagen wohl nur extrem wenig zeit haben werde.
     
  5. #24 monique_bijou, 12. April 2005
    monique_bijou

    monique_bijou Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    ich habe ja selber auch schon viel über Wildfang Tiere gesehen und gelesen ( da unser Jacko leider auch einer war )
    aber das Video vom Uninvited ist einfach nur GRAUSAM.
    Auf der einen Seite möchte man einen solchen Tier helfen indem man es aus der Zoohandlung raus holt , aber im Grunde macht er nur Platz für das nächste Tier .LEIDER
    mfg. monique
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ja, Monique, genau so ist es. Diese Grausamkeit darf man nicht unterstützen.
    Und Zoohändler, die Wildfänge verkaufen, sollte man meiner Meinung nach komplett boykottieren. 8(
     
  7. #26 Rico's_Mum, 12. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Hallo Ihr Lieben

    ich bin komplett verunsichert und weiß jetzt überhaupt nicht mehr was ich machen soll.

    Folgendes:
    Ich hatte heute einen Mann hier der auch eine Züchterlizenz seit 30 Jahren hat aber nicht mehr züchtet sondern seine 'alten' (-18) Grauen hält.
    Rico war sehr lieb zu Ihm und wollte gleich gekrault werden.
    Er sagte das er nach der Körpergröße und Aussehen vermutlich ein Weibchen wäre,auch weil er so auf Männer fixiert ist.

    Dann erzählte ich Ihm von meinem verworfenen Gedanken wegen Wildfang usw.
    Er meinte ich solle einen Wildfang in diesem Zoogeschäft in Heinsberg kaufen weil die Importe im Gegensatz von vor 30 Jahren deutlich besser geworden sind;
    Außerdem wäre eine Handaufzucht auf Menschen fixiert und sie würden sich eh nicht verstehen weil die Ama's den Partner ja für sich haben wollen und somit aggressiv würden.(also Rico meinte er schätz ich)
    ggf. würde eine Naturbrut auch eine Möglichkeit sein.

    Noch dazu kommt das ein User dem ich Sachverstand unterstelle meinte es könnte auch eine Panamaamazone sein.
    Ich hab gegoogelt und die sehen sich ja wirklich total ähnlich.
    Dazu muß ich sagen das er wohl von meinem Avantare ausgegangen ist aber das ist nicht Rico das hab ich im I-net gefunden .


    Was tun????

    Michi
     
  8. #27 Rico's_Mum, 12. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

  9. #28 Rico's_Mum, 12. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Sooooo habe gerade aktuelle Fotos von Rico gemacht,nicht so toll wie Eure dafür wollte er die ganze Zeit die Kamera Fressen.

    LUSTIGES AMAZONENRATEN :-)

    http://img109.echo.cx/img109/6410/img000228ym.jpg

    http://img109.echo.cx/img109/7452/img000344kl.jpg

    http://img109.echo.cx/img109/223/img000376gn.jpg

    http://img109.echo.cx/img109/4649/img000384jj.jpg


    also was meint Ihr?

    Gelbscheitel?
    Panama?
    Mischling?
    oder gar etwas ganz anderes?

    kann man erkennen obs nun wirklich ein Mädchen ist?

    lieber Gruß
    Michi
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hi Michi!

    Zur Art von Rico kann ich grad leider nix sagen (so gut kenn ich mich da nicht aus).

    Aber zum Züchter:

    1. Halte ich es für Blödsinn (sorry) aufgrund einer Fixierung auf ein Menschengeschlecht auf das Geschlecht des Vogels zu schließen. Ich denke, der einzig sichere Weg der Geschlechtsbestimmung ist eine DNA-Analyse.

    2. Dass dieser Mensch Dir allen Ernstes rät, einen Wildfang zu kaufen, verschlägt mir die Sprache. 8(
    Auch wenn sich vielleicht etwas getan hat beim Transport, sterben nach wie vor unverhältnis viele Tiere. Die, die überleben, erholen sich oft gar nicht mehr von dem seelischen Trauma, das sie erlebt haben.
    Außerdem halte ich es für absolut unvertretbar, ein Tier, dass in Freiheit gelebt hat, für den Rest seines Lebens einzusperren.

    Dass es bei Handaufzuchten eher zu Verhaltensproblemen kommt, stimmt (nachzulesen z.B. in "Verhaltensstörungen bei Papageien" von W. Lantermann).

    Schau mal unter www.naturbrut.info, das ist eine tolle Seite zum Thema Naturbrut - Handaufzucht - Wildfänge. :)
     
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    So, hab mal im Vogellexikon nachgeschaut.
    Ich bin für Gelbscheitel.
    Panama-Amazonen sehen aus wie Gelbscheitelamazonen, allerdings ist die Gelbzeichnung auf dem Kopf V-förmig.
    Bei Rico ist das aber nicht so, oder? Außerdem ist der Schnabel von Panama-Amazonen hornfarben, bei Gelbscheitelamazonen grau.
     
  12. #31 Christianchen, 13. April 2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Huhu!

    Du solltest vor einer Verpaarung einen TA aufsuchen, um das Geschlecht bestimmen zu lassen. Entweder endoskopisch oder per DNA Analyse. Glaube der TA kann in etwa auch das Alter bestimmen. Denn auf aufgrund der Größe oder solcher Aussagen würde ich mich auf keinen Fall verlassen. Ich kenne z.B. 160cm große Männer und 190cm große Frauen. Da verlässt sich ja auch keiner auf die Größe oder? :zwinker:
     
  13. #32 Rico's_Mum, 13. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Hallo Ihrs

    danke für eure Infos.

    Ich werde auf keinen Fall einen Wildfang kaufen.
    Das Video hat mir gereicht,sowas unterstütze ich sicher nicht auch wenn es mir um die armen Viecher wirklich leid tut.

    Ich denke auch das er eine Gelbscheitel ist,werde demnächst mal den Doc aufsuchen und Ihm in die Futt gucken lassen (was ein Drama wird er läßt sich nicht anfassen und hat Angst vor Handschuhen)
    Muß erstmal einen Doktor finden der sich mit Papageien auskennt,meiner ist glaub ich besser für Hunde und Katzen geeignet,naja zum Krallenschneiden hats ja gereicht.

    Gruß michi
     
  14. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    hab Dir ne PN geschrieben :)
     
  15. webgirl87

    webgirl87 Guest

    ich finde es furchtbar, gar entsetzlich das es tatsächlich noch menschen gibt die sowas unterstützen, die armen tiere werden aus der natur entrissen,
    wie wol jeder weis sterben fast alle auf grausamste art und weise beim transport.. hungertod, verdursten, werden herrumgeschläudert aus angst udn stresss..

    die wildfänger gehn mit den tieren um wie müll.. was am leben bleibt wird von sogenannten ''vogelfreunden'' gekauft.
    in unserem zoogheschäft sitzt seit jahren ein grauer, doch da ich gegen käfighaltung sowol bei legehennen wie auch bei papageien bin, kein platz und zeit für so ein tier hätte kann ich ihn nicht nehmen, würde ich auch nicht.. wenn es nämlich auch so ein wildfang wäre, wär das nur unterstützung dieser sauerei!

    ich hoff es gibt nicht noch weitere solche leute die bewusst diese armen kreaturen kaufen wofon nur der mensch was hat, und die qualen und das leid dieser tiere ohne zu zögern auf sich nimmt und die ausrottung von papageien in der natur fördert..! 8(
     
  16. webgirl87

    webgirl87 Guest

    (aber befor missverständnisse auftreten, ich bin frohg das dies hier geklährt wurde) :bier:
     
  17. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    die panama gehört auch zu den gelbscheitelamas. davon gibts so 5 oder 6 unterarten, die panama ist eine davon. ich werde mal morgen wenn ich mehr zeit habe mein schlaues buch befragen.

    zu dem züchter:
    die alten "haudegen" ;) unter den züchtern haben zu wildfängen oft eine etwas lockerere einstellung, das video, auch wenn ich es nicht gesehen habe ist bestimmt nicht 30 jahre alt. und das buch das ich gelesen habe auch nicht.

    morgen mehr zur art und so
     
  18. #37 Rico's_Mum, 13. April 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Dankääääääääääääää :-)
     
  19. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Web,

    ich bin auch sehr schockiert über das video und würde nie wieder einen Wildfang kaufen. Jedoch habe ich selber so eine arme kleine bei mir sitzen. Ich hatte damals sehr große Gewissensbisse und dank dieses Forums entschloss ich mich dennoch Kiwi zu mir zu nehmen. Als ich das video sah hatte ich die Tränen in den Augen da ich meine Kiwi da förmlich drin sitzen hab sehen als ich abends nach Hause kam hatte ich ein ganz schlechtes Gefühl im Bauch. Ich setze mich zu ihr und redete mit ihr.. Mir liefen einfach die Tränen über die Wangen.. Sie guckte mich ganz verdutzt an und kam ganz nah zu mir.. In diesem Moment wusste ich das es ihr nun gut geht. Ich werde ihr nie die Freiheit bieten können die sie einmal besaß aber ich kann mein bestes geben ihr ein schönes Leben zu bieten. Ich muss dazu sagen das ich Kiwi mit 18 Monaten und bereits 3 Vorbesitzern bekam!!! Ihr letztes Zuhause war nicht artgerecht und sie sah sehr unglücklich aus. Hier in Hamburg bin ich letzens in einer Zoohandlung gewesen wo auch Wildfänge saßen ich habe sofort diesen Laden verlassen! Ich würde nie einen kaufen doch manchmal kommt es anders als man denkt.. Es müsste meiner Meinung nach viel mehr aufklärung zu diesem Thema geben...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SarahM.

    SarahM. Guest

    HAllo Michi,

    schön das du dich gegen einen Wildfang entschieden hast. Wir drücken dir die Daumen das du bald einen lieben Partner findest...
     
  22. Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi,

    Eine Website zu diesem Thema ist im Moment in Entwicklung, leider fehlen mir im Moment noch wichtige Hintergrundinformationen von einer Freundin, die momentan in Africa ist, sich aber leider seit 2 Wochen nicht gemeldet hat !!


    Marc
     
Thema:

Wildfang kaufen?

Die Seite wird geladen...

Wildfang kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Kauf von Trauerschwänen

    Kauf von Trauerschwänen: Guten abend zusammen :) Ich hätte da mal ne frage. Ist es prinzipiell möglich einen Einzelnen Trauerschwan zu kaufen? Also ich weiß die Tiere...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen

    Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen: Hallo Ihr Lieben, leider komme ich aktuell einfach nicht weiter. Ich suche UV-Lampen und LSR für meine Prachtfinken, kann aber online irgendwie...