African Grey in Africa

Diskutiere African Grey in Africa im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ich sag nur ja ja bla bla! Ich finde es mitlerweile nervig das man neue User nicht mit Tipps überzeugt es besser zu machen sondern immer gleich...

  1. #81 DerGeier20, 23. März 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    ich sag nur ja ja bla bla!
    Ich finde es mitlerweile nervig das man neue User nicht mit Tipps überzeugt es besser zu machen sondern immer gleich anfäng auf ihnen rumzuhacken!
    Mit Tipps kann man mehr anfangen als mit dieses ständigen rumgenörgel.
    Wir waren mal alle Anfänger und keiner ist perfekt und alle lernen dazu!

    PS.: Die deutschen Tierschutzgesetze sind echt großer Mist und sollten mal überarbeitet werden. Gehört zwar nicht hier hin aber das z.B Schweine ohne ihre Kinder leben müssen ist echt großer Mist, denn das sind intelligente Tiere die an ihren Kindern hängen. Aber nein sie werden den Eltern weggenommen und mit hilfe von Maschinen ernährt. Ist das richtig? Ne ist es nicht! Und das war nur ein Beispiel von vielen!
    Zweites Beispiel: Alle Hühnerkücken die nicht den Standarts entsprechen werden in eine Tonne geworfen, dann wird der Deckel drauf gemacht und die Tiere ersticken qualvoll!

    Und jetzt erzählt mir nur nichts mehr von den achsotollen Tierschutzgesetz in Deutschland.
    So Tierlieb können die deutschen nicht sein wenn immer noch mehr Tiere getötet als gegessen werden!!!! Und was macht man mit dem Rest? Er wird weggeworfen8( Toll und dafür sind die tiere dann umgebracht worden! Super Klasse! Und dafür interessieren sich die meisten Leute nicht!
    Aber auf Leuten die Ihren Grauen ein gutes zuhause geben wird rumgehackt nur weil sie eine Sache mal nicht richtig machen!
    Denkt erstmal über euer eigenes verhalten nach Leute!8(8(8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. olbi0909

    olbi0909 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    teneriffa spanien
    auweia auweia ,aber du hast ja so recht:zustimm:
     
  4. olbi0909

    olbi0909 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    teneriffa spanien
    zum dna test sende ich zwei brustfedern nach australien ,kostet mich 18 euro und fertig.kannst du doch von südafrica auch machen oder ?
     
  5. #84 LittleRickySon, 23. März 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    wie sieht es dann mit dem transportweg aus ?
    sind die federn dann nicht zu alt, wenn sie ankommen ???
     
  6. gülnic

    gülnic Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mersin / Türkei
    Hallo erstmal...und frohe Ostern :zwinker: ,dass würde mich auch interessieren..Wir haben hier in der Türkei auch so ein Problem. Ohne Blut keine DNA. Ich warte auf Besuch aus Deutschland der dann auf dem Rückweg ein paar Federn mitbekommt. Die Federn müssen nur steril verpackt werden...das DNA haelt ewig...oder??
    Viele Grüsse aus der Türkei...
     
  7. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    die dna wird nicht verfliegen, aber sie sollte doch eben frisch sein.
    ein weiteres problem ist aber, dass es verboten ist tierische,pflanzliche und mineralogische dinge aus bestimmten laendern auszufuehren. lass es ganz dumm kommen, dann wird die papageienfeder zum riesenaufhaenger. ich bin da eher vorsichtig. wir bauen uns hier grad ne zukunft auf und man weiss nie wie die behoerden grad ticken.ich lass nun eine endoskpische untersuchung bei kucki machen, da werden auch gleich alle anderen organe untersucht.
     
  8. Püppchen

    Püppchen Guest

    Meine Grauen sind auch durch eine Endoskopie geschlechtsbestimmt worden. Damals gab es noch keine DNA Untersuchung. Eine Endoskopie ist auch sicherer. Bei einer DNA gibt es (nach Aussage zweier Tierärzte) auch fehlerhafte Bestimmungen. Die Besitzer wundern sich dann, daß das vermeintliche Paar sich nicht versteht.
     
  9. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    genau so hab ich es auch nachlesen koennen. dna zu alt und zu wenig dna koennen eine fehlerquelle sein. da es in suedafrica aber nicht mit feder gemacht wird, faellt es eh weg. die alternative der endoskopie vom spezialisten scheint mir ok. ist uebrigens ein avianveterinarian -vogeldoktor aus johannesburg, welcher voegel weltweit endoskopiert. er war auch schon in der schweiz. den namen bring ich noch in erfahrung. ich bin auch mal gespannt was er fuer einen standpunkt zur einzelhaltung und zum federnstutzen, wie es hier allg. ueblich ist, vertritt. ich lass es euch wissen wenns soweit ist.
     
  10. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo
    ich habe heute einen tiershop entdeckt der graupapageienfutter vom loropark in teneriffa verkauft. da sind auf jeden fall keine erdnuesse drin.hat jemand erfahrung mit diesem futter??
    ausserdem haben wir schon oft probleme mit kleinen kaefern und mottenaehnlichem getier in seinem bisherigen futter gehabt. 2x habe ich es in diesem zustand bereits gekauft und zurueckgebracht. ist der kuehlschrank eine guter aufbewahrungsort fuer sein koernerfutter?
    weiterhin habe ich fuer kucki vorige woche schon eine minearalstoff- pedikuer-sitzstange gekauft- in rot. seine vorhergehende gelbe stange hatte er so gut wie abgessen.
    nun hat kucki staendig rote fuesse und auch sein gefieder faerbt sich.
    ist das normal?

    liebe gruesse aus africa
     
  11. #90 quietscher, 3. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Huhu nach Afrika!

    Ist das Futter von Versele Laga? Welche Mischung?

    Rote Füße sehen bestimmt lustig aus, sind aber sicherlich nicht Sinn der Sache. Weißt Du den Hersteller dieser Stange? Im Zweifelsfall würde ich sie lieber zurückgeben oder zumindest versuchen, die Farbe abzubekommen, vielleicht löst sie sich ja im Wasser? Wer weiß, welche Farbe da genommen wurde!

    LG Dörnte
     
  12. #91 silleef, 3. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2008
    silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ja, versele laga steht da drauf. loro park mix african parrot steht drauf. is ne weinrote tuete mit nem grauen vorn drauf und der inhalt steht auch in deutscher sprache geschrieben. hergestellt wird das in belgien!!??
    die stangen hab ich in deutschland auch gesehen. die sind zum an den kaefig schrauben mit ner fluegelmutter und sehen geriffelt aus. die mineralien sollen, wenn der vogel sich die fuesse putzt, von ihm aufgenommen werden.
    nur das mein grauer jetzt ein rosaner ist. schaem!

    das futter ist in einer wiederverschliessbaren tuete zu einem kg und muesste bei euch so um die 9 euronen kosten
     
  13. #92 quietscher, 3. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Das Futter ist okay, ich hab auch Versele Laga.

    Vielleicht kennt ja jemand diese Stange und weiss, ob das ungefaehrlich ist???

    Aehmmmm, naja, sonst musst Du Kucki beibringen, eine Haube zu machen, dann hast Du halt einen Rosakakadu ;)
     
  14. folke

    folke Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Göttingen
    Ich verfüttere das Versele laga premium, es hat keine Erdnüsse, aber viele verschiedene Samen, Pelletstückchen und Chilischoten, meine lieben das. Wenn ich nicht zuviel in den Napf tue, sodass sie nicht zu wählerisch sein können, fressen sie fast alle Sorten von Körnern, die da drin sind. Ich weiß nicht in was für einer Tüte es verkauft würde, da ich es lose kaufe.

    Gruß
    Folke
     
  15. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    premium steht auch noch drauf und chillie hab ich schon endeckt. das futter ist ein eher "helles futter"
    -viele weisse koerner
    seine nachtration ist neu heute... da ich das andere futter entsorgen musste wegen des lebenden inhalts.
    bin ja mal gespannt ob er rangeht.
    und chillie liebt kucki- in diesem fall das frische vom busch aus dem garten. danach ist ein "kuesschen" echt gefaehrlich!!!

    und...doernte...das mit der haube waer noch der hit!!!!
     
  16. #95 Tierfreak, 3. April 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Normal werden diese Stangen mit ungiftiger Lebensmittelfarbe gefärbt, die an sich unbedenklich ist ;).
    Je kräftiger und dunkler die Farbe der Stange ist, um so eher kann es halt auch mal zu kleinere Abfärbungen davon kommen, besonders leicht auch, wenn der Vogel z.B. feuchte Füßchen hat und daraufsteigt usw.

    Diese Verfärbungen sollten nach ein paar Bädern normal aber wieder verschwunden sein.
    Ich würde dir einfach empfehlen, zukünftig solche Stangen in helle Farben auszuwählen (beige/gelb usw.), die halt weniger deutlich abfärben :zwinker:.

    Ja, dieses Futter wird von der belgischen Firma Versele-Laga hergestellt und wurde von dieser in Zusammenarbeit mit dem Loro Parque (Teneriffa) und deren Tierärzten und Biologen ausgetüftelt ;).

    Ich selbst kaufe ebenfalls seit Jahren die Premium-Papageienmischung von Versele ohne Erdnüsse und bin sehr zufrieden mit diesem Futter und auch meinen Geiern scheint es sehr gut zu schmecken :).
     
  17. #96 Tierfreak, 3. April 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich hab noch was vergessen :D:

    Vogelfutter lagert man wie alle Getreidearten am besten trocken und luftig z.B. in Papiertüten/bzw. im evtl. mitgeliefterten Papiersack im trockenen Keller (alternativ kann man auch Leinenbeutel/Säcke nehmen).

    Im Kühlschrank würde ich kein Futter lagern, da sich evtl. auch Kondenzwasser in der Verpackung bilden könnte, was evtl. zu Schimmelbildung führen könnte.Wurde auch hier mal schön erklärt :zwinker:.
     
  18. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo manuela
    wir leben hier in einem subtropischen klima
    du kannst dir nicht vorstellen, was hier alles so durch unsere wohnung laeuft... ameisen, kaefer und andere unbekannte flug und krabbelobjekte.ich halt mich mit chemischen keulen wegen kucki echt zurueck.wenns draussen regnet treff ich auch mal ne kakerlake. die gekkos an unseren decken und waenden haben einen vollzeitjob und schaffens kaum.
    deshalb such ich immer noch nach einem sicheren platz fuer kuckis futter. ich hatte es bislang in einem grossen schraubglas. entweder ist es schon verseucht wenn ich es kaufe oder die viecher kommen da rein. ich geb kucki kein futter das lebenden inhalt hat.
     
  19. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo,
    fuer kucki gabs heut ananas. ohne schale und frisch. nachdem er fertig war mit fressen und natuerlich auch schreddern, hatte er eine fast weisse zunge, die sich nun allmaehlich wieder dunkel faerbt.
    kann das von der fruchtsaeure kommen oder kennt jemand andere ursachen?
    danke
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #99 quietscher, 7. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Huhu! Mache mich momentan rar, wil mein PC kaputt ist...
    Schon mal Tupperboxen probiert? sonst hast Du ja in Nullkommanix white ants:( drinnen - die haben bei uns damals alles geentert...
    Und Kühlschrank ist echt keine Alternative., wie Manuela schon sagte..
     
  22. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ich hab nun ein altes grosses apothekerglas mit diesem aufgerauhten rand an deckel und innenseite des glases.
    als wir einzogen, ist unser haus ist chemisch behandelt wurden gegen termiten und woodborer und andere insekten.
    nun aber wechseln die jahreszeiten und manche insekten finden es drinnen bei uns schoener als draussen.
    ich hoffe kuckis futter ist sicher.
    danke fuer die tipps.
     
Thema:

African Grey in Africa

Die Seite wird geladen...

African Grey in Africa - Ähnliche Themen

  1. Uganda - Afrika - Vogelbestimmung - 3

    Uganda - Afrika - Vogelbestimmung - 3: Hallo, wer kann mir bei der Bestimmung dieser Vögel helfen? Danke, Markus
  2. Uganda - Afrika - Vogelbestimmung - 1

    Uganda - Afrika - Vogelbestimmung - 1: Hallo, wer kann mir bei der Bestimmung dieser Vögel aus Uganda (Afrika) bestimmen? Vielen Dank, Konsul
  3. Versele-Laga Loro Parque Mix African Papagei ????

    Versele-Laga Loro Parque Mix African Papagei ????: Hallo, ich bin gerade etwas verwirrt. Ich habe meine Goldbugs bisher nur mit normalem Papageienfutter gefüttert. Jetzt habe ich bei...
  4. African Grey Parrot-Cam

    African Grey Parrot-Cam: Hallo liebe Grauenfans, als ich heute das Inet nach Storchencams durchsuchte, fand ich neben einer Ara-Cam auch eine Cam im Zimmer des...
  5. Grey Lourie - hier richtig zugeordnet?

    Grey Lourie - hier richtig zugeordnet?: Heute in meinem Garten ungewoehnliche Toene - und natuerlich die Kamera nicht mit dem richtigen Objektiv bereit: Vier Grey Louries! [IMG]...