Ein letztes Mal - Küken-

Diskutiere Ein letztes Mal - Küken- im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Piwi, echt tolle Vogel(kinder;) )schar hast du da, wird bestimmt nie langweilig, oder?? Besonders schön ist natürlich die zimtgeperlte...

  1. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi Piwi,

    echt tolle Vogel(kinder;) )schar hast du da, wird bestimmt nie langweilig, oder??
    Besonders schön ist natürlich die zimtgeperlte junge Henne, dein Hahn, der Rentner;-)ist also spalterbig darin.
    Meine jungen Hähne vom diesen Jahr sind auch alle spalterbig zimtperl, geerbt von ihrer Mutter, hoffe deshalb im nächstes Jahr auch auf einige nette Hennen in diesem schönem Farbschlag. Haben die bei dir wirklich einen so starken Gelbanteil, oder macht das nur die Kamera. Wenn das in natura auch so ist kann ich dir nur gratulieren.

    Zwar interessiert es nicht viele, aber meinen jüngsten Küken geht es recht gut. Die Rupfattaken der Henne haben auf ein Minimum abgenommen, der Grund dafür war fast sicher die übersteigerte Brutstimmung, gestern wurde nämlich das 2. Ei auf dem Volierenboden gelegt. Gott sei dank werden sie(bis jetzt) nicht beachtet, denn im Moment habe ich keine Lust mehr auf Nachwuchs, wie sieht es denn bei dir aus, auch Schluß für dieses Jahr...;) .

    Bis dann, Homer:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    nee, das ist nicht die Kamera, sie haben tatsächlich einen leuchtend gelben Farbanteil und die Zimtgeperlte sieht auch in natura genauso aus. ;)

    So war esd bei meinen Nymphen auch,
    die haben ihre Kleinen auch gerupft weil sie schnell wieder nachlegen wollten.



    Nee, ich habe nun auch erst einmal genug von Küken.......ich bekomme meine Küche garnicht mehr sauber,
    geschweige denn, daß ich mal wieder am Kückentisch essen kann :D

    Vieleicht im nächsten Jahr nochmal....mal sehen ;)
     
  4. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Petra
    Na endlich Fotos wurde aber auch Zeit :D Wo ich doch so neugierig war. Man sind die süss. Ich glaube ganz fest das Sudi eine Henne ist werde aber Morgen die Feder auf den Weg bringen. Ist egal welchen ich bekomme sind alle Wunderschön;) Freue mich schon ganz doll.
     
  5. Antje

    Antje Guest

    Hallo Piwi,

    am Sonntag ist es ja nun endlich so weit... *ganz doll freu*.

    Sag mal, was fütterst Du Jule & Co denn im Moment? Ich gebe Großsittichfutter ohne SB und Nüsse und Quellfutter, dazu abends eine Hirse. Obst und GEmüse ist klar.

    Bekommen die bei Dir noch Eifutter o.ä.? Ich frage nur, damit ich das richtige Futter für Jule besorgen kann, falls sie noch Eifutter bekommt z.B. ...
     
  6. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Ach Antje,

    wie gern wär ich dabei....*seufz*
    Ich wünsche euch viel Spaß und dass sich Jule gut bei euch einlebt!

    Wir warten gespannt auf Fotos und Berichte;)
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja, das bekommen sie hier auch, und Eifutter gebe ich ihnen zur Zeit alle 2 Tage.
    Doch das reicht nachher 1x in der Woche.
    Dann koche ich noch Reis mit einem Gemüsetöpfchen vermischt.

    Man.....heute hatten die Kleinen (Jule und Co.) einen Heidenspass :D
    die kleinen "Flitzer" fliegen wie Schwalben, will damit sagen,
    daß sie in "Wellen" immer auf und ab fliegen.
    Zum Schluß sitzen sie dann alle in Reih und Glied auf dem Seilsystem der Deckenbeleuchtung.

    Komisch, alle Nymphen die hier fliegen gelernt haben,
    suchten sich dieses Seilsystem als Lieblingplatz aus. :D
    (Nur gut, daß das die Grauen nicht versuchen -kicher-)

    Ich bin mächtig gespannt, wie sich Jule bei Dir benimmt ;)

    Und ANKE (Petri):
    Baby fliegt nun auch ganz toll, sie ist zwar immer noch nicht so schickt
    wie ihre Geschwister, aber sie folgt denen wo sie nur kann.
    Sieht komisch aus, denn wenn die ihre Wellen fliegen,
    kürzt sie gerade ab und kommt aber auch da an :D
    Also: mein kleines Sorgenkind mausert sich nun auch ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ein letztes Mal - Küken-
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei küken

    ,
  2. Entwicklung von nymphensittich

    ,
  3. graupapagei küken

Die Seite wird geladen...

Ein letztes Mal - Küken- - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...